Steyr-Land
Altstoffsammelzentren öffnen am 2.und 3. April 2020

Landesrat Stefan Kaineder und die Verantwortlichen der Bezirksabfallverbände sehen in der Öffnung der Altstoffsammelzentren im Bezirk eine Notwendigkeit, um die Entsorgungssicherheit für alle Bürger im Bezirk sicherzustellen.
STEYR-LAND. Alle Altstoffsammelzentren im Bezirk Steyr-Land haben am Freitag, den 3.April, zu den üblichen Betriebszeiten geöffnet. Das ASZ in Bad Hall öffnet zusätzlich am Donnerstag, 2.April. Samstag, 4. April ist geschlossen.
Um weder die Gesundheit der Mitarbeiter noch der Kunden zu gefährden, kann die Annahme der Abfälle nur unter eingeschränkten Bedingungen stattfinden. Die Öffnung dient in erster Linie der Entsorgung der Verpackungen aus den Haushalten, dh. keine Annahme von Sperrabfall, Bauschutt oder sonstigen kostenpflichtigen Abfällen, wie Reifen oder künstliche Mineralfaser. Einfahrt nur mit PKW´s, ohne Anhänger und auch hier gilt 1m Mindestabstand zu anderen Personen. Wir ersuchen alle Bürger nur in dringenden Fällen im ASZ zu entsorgen, da die Entsorgung mittels Blockabfertigung stattfinden wird und damit mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.
„Unser Auftrag ist die flächendeckende Entsorgung von Abfällen und Altstoffen. Deshalb werden wir, in Abstimmung mit dem Krisenstab der Bezirkshauptmannschaft, ab 6. April in den ASZ´s zu den gewohnten Öffnungszeiten, allerdings unter definierten Rahmenbedingungen, übergehen.“ informiert Obmann Anton Silber.
Alle aktuellen Informationen zu den Rahmenbedingungen zur Anlieferung in den ASZ´s, finden sie unter www.umweltprofis.at/steyr-land , www.altstoffsammelzentrum.at oder unter www.facebook.com/UmweltprofisSteyrLand/

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.