Kaminbrand stellte sich als Dachstuhlbrand raus

LOSENSTEIN. Alarmierung zu Kaminbrand stellte sich an der Einsatzstelle als Dachstuhlbrand raus. Durch öffnen des Daches konnte der Brand rasch gelöscht werden.
Der Hausbesitzer konnte durch Verwendung des Feuerlöschers die Ausbreitung verhindern! Ein Vollbrand des Gebäudes auf dieser Seehöhe wäre sicherlich eine Herausforderung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen