Lehrlinge schnuppern Redaktionsluft & schreiben eigene Artikel

Runder Tisch bei der Redaktionskonferenz: Gemeinsam tüftelten die Lehrlingsredakteure an der Umsetzung ihrer Geschichten.
  • Runder Tisch bei der Redaktionskonferenz: Gemeinsam tüftelten die Lehrlingsredakteure an der Umsetzung ihrer Geschichten.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

BEZIRK. Acht Lehrlinge aus den verschiedensten Lehrberufen haben sich bereit erklärt, mit den BezirksRundschau-Redakteuren, Redaktionsleiterin Sandra Kaiser und Redakteurin Lisa Auer, eine gemeinsame Ausgabe zu gestalten.

Erscheinung am 4./5. Oktober

In dieser Lehrlingsrundschau, die am 4. und 5. Oktober bei Ihnen Zuhause in den Briefkästen landet, lesen Sie, was die jungen Berufsanwärter und Fachkräfte von morgen bewegt. Diese jungen Schreiberlinge greifen zu Papier und Stift: Sophia Fleischmann, Lehrling bei Storebest in Aschach, Lehrling am AMS Steyr Bianca Auer, Lehrling Alina Platzer von der Gärtnerei Angerer, die beiden angehenden Zerspanungstechniker Armin Plank und Nadine Böhm von ZF in Steyr, KFZ-Lehrling Patrick Ecker von Mercedes Vazansky, Elias Großauer von Weber-Hydraulik und Alexandra Hehenberger, die an der Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land gerade im 3. Lehrjahr zur Bürokauffrau ausgebildet wird.

Das sind ihre Storys

Wie ist es, beim „Gedi“ Führerschein zu machen? Wie kommen Lehrlinge eigentlich zur Arbeit, wie ergeht es Mädchen in technischen Berufen, wonach schlägt ein „Lehrlings-Herz“ in der Freizeit, wie bewältigt man die Ausbildung und macht nebenbei noch Matura und was „lernt“ man in einer Lehre beim AMS in Steyr? Nachzulesen sind die Storys aus der Feder der Steyrer Lehrlingsredakteure in der BezirksRundschau-Ausgabe vom 4. und 5. Oktober.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.