AMS Steyr

Beiträge zum Thema AMS Steyr

Wirtschaft

Offener Raum Frauenstiftung
Steckt ein Programmierer in mir?

Frauenstiftung und AMS bieten besonderen Service für Frauen STEYR, KIRCHDORF. Das Frauenberufszentrum in Steyr und Kirchdorf ist ein Beratungsangebot der Frauenstiftung für arbeitssuchende Frauen mit Interesse an Qualifizierung und Weiterbildung. Ein besonderes Angebot ist der "Offene Raum". "Dabei können sich Frauen ohne Zwang über das Frauenberufszentrum sowie Aus- und Weiterbildungsangebote informieren", erklärt Klaudia Burtscher, Geschäftsführerin der Frauenstiftung Steyr. "Frauen können...

  • 10.09.19
Wirtschaft
Birgit Jell, Projektleiterin bei der Frauenstiftung Steyr

Frauenstiftung Steyr
Nochmals neu beginnen

Qualifizierung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Das Modell AQUA hilft bei der Neuorientierung. STEYR. Von der Lehre bis zur Pension im gleichen Unternehmen – dieses Denken entpuppt sich in der heutigen Berufswelt oft als Illusion. Seien es Personaleinsparungen, gesundheitliche Probleme, Firmenpleiten oder Unzufriedenheit mit dem Beruf – vor einer beruflichen Neuorientierung ist niemand gefeit. Hilfe findet man bei der Frauenstiftung in Steyr. Das Modell "AQUA" gilt dort als...

  • 03.09.19
Leute
89 Bilder

Aktion zum Tag der Arbeitslosen
Podiumsdiskussion zum Thema Leiharbeit

Zu einem Aktionstag gegen Arbeitslosigkeit luden die 11 Organisationen in den Festsaal des Dominikanerhauses ein. Das AMS, BFI, Caritas, Gesundheits und Sozialservice Steyr, IAB, ÖGB, pro mente,Frauenstiftung, Jugend am Werk,Treffpunkt mensch&arbeit  und die Volkshilfe Arbeitswelt freuten sich über den zahlreichen Besuch der Gäste. Im Foyer und im Saal konnte man sich bei den Infoständen beraten lassen. Vor der Podiumsdiskussion stand der Vortrag von Matthias Specht-Prebanda mit dem Thema "...

  • 26.04.19
Leute
46 Bilder

Bildergalerie
Zahlreiche Besucher beim 3. Business Speeddating

Zum 3. Business Speeddating lud die ÖSB Consulting GmbH ins Postcafe nach Gleink ein, dort konnte man in  legerer Atmosphäre Geschäftskontakte knüpfen, Kooperationen initiieren, und sich mit anderen Geschäftsleuten austauschen. Begrüßt wurden die zahlreiche Gäste  durch Cornelina Mayr von ÖSB Consulting und AMS Leiter Hubert Heindl. Danach gab es von Regina Stadlhuber vom Service für Unternehmen am AMS Steyr,  Informationen über das Leistungsspektrum für Unternehmerinnen und Unternehmer,...

  • 28.03.19
Lokales

AMS-Budget-Kürzung
Kein Geld: Kantine in der AK sperrt zu

STEYR. "Die Kantine war 12,5 Jahre eine Erfolgsgeschichte", sagt AK-Steyr-Chef Gerhard Klinger. Ende Februar wird das letzte Essen dort gekocht. Der Grund: Budgetkürzungen beim Arbeitsmarktservice. "Die Regierung sagt, wir stellen nicht mehr soviel Geld zur Verfügung. Das trifft Sozialökonomische Betriebe wie beispielsweise die FAB (=Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung), die die Kantine in der Arbeiterkammer betrieben hat". so Klinger. Arbeiten wieder lernen Sogenannte...

  • 05.02.19
  •  1
Wirtschaft

AMS Steyr & Wirte
Genuss und Geschmack aus deiner Hand

STEYR. "Genuss und Geschmack aus deiner Hand" unter diesem Titel trafen sich fünf Gastronomen und 31 lehrstellensuchende Jugendliche aus Schulen und AMS Kursen zu einem gegenseitigen Kennenlernen. Die Jugendliche hatten im Rahmen der Veranstaltung im AMS Steyr Gelegenheit, sich bei Hans Mader vom Hotel Mader, Hermine Hanke von der Hofstubn, Frau Reitner vom Franz Ferdinang, Wolfgang Pötzl vom Schwechater Hof und Georg Baumgartner vom Christkindlwirt zu präsentieren. Die Mädchen und Burschen...

  • 04.12.18
Wirtschaft

"Habe gute Erfahrung"

Lehrlingsredakteurin Bianca Auer im Interview mit Hubert Heindl, Geschäftsstellenleiter AMS Steyr. Was bewegt das AMS Lehrlinge auszubilden? Heindl: Das AMS versucht laufend Betriebe zu motivieren, Lehrlinge auszubilden. Da ist es nur logisch, mit gutem Beispiel voranzugehen. Eine Zielgruppe in der AMS-Betreuung sind Jugendliche. Lehrlinge tun sich da wahrscheinlich leichter die „Sprache der Jugendlichen“ zu sprechen um auf Augenhöhe mit ihnen zu kommunizieren. Auf was achten Sie bei der...

  • 02.10.18
Wirtschaft

Offener Raum: Chancen nutzen

Frauenstiftung und AMS bieten besonderen Service für Frauen STEYR. Das Frauenberufszentrum ist ein Beratungsangebot der Frauenstiftung für arbeitssuchende Frauen mit Interesse an Qualifizierung und Weiterbildung. Neu wird der sogenannte "Offene Raum" angeboten. "Dabei können sich Frauen ohne Zwang über das Frauenberufszentrum sowie Aus- und Weiterbildungsangebote informieren", erklärt Klaudia Burtscher, Geschäftsführerin der Frauenstiftung Steyr. "Frauen können sich auch über neue...

  • 25.09.18
Lokales
Runder Tisch bei der Redaktionskonferenz: Gemeinsam tüftelten die Lehrlingsredakteure an der Umsetzung ihrer Geschichten.

Lehrlinge schnuppern Redaktionsluft & schreiben eigene Artikel

Mit der Lehrlingsrundschau holt die BezirksRundschau Lehrlinge aus der Region vor den Vorhang und widmet ihnen eine eigene Ausgabe. Erscheinen wird diese am 4./5. Oktober. BEZIRK. Acht Lehrlinge aus den verschiedensten Lehrberufen haben sich bereit erklärt, mit den BezirksRundschau-Redakteuren, Redaktionsleiterin Sandra Kaiser und Redakteurin Lisa Auer, eine gemeinsame Ausgabe zu gestalten. Erscheinung am 4./5. Oktober In dieser Lehrlingsrundschau, die am 4. und 5. Oktober bei Ihnen...

  • 25.09.18
Wirtschaft
2 Bilder

Lehrstelle: "Alexa" hilft

Seit Juni gibt es eine digitale Sprachassistenz für die Lehrstellensuche am AMS Steyr. STEYR. "Alexa, öffne Arbeitsmarktservice". Mit diesem Befehl wird die digitale Sprachassistenz "Alexa" im AMS Steyr gestartet. "Alexa" ist als neues Angebot des AMS für Jugendliche gedacht, die sich über passende Lehrberufe informieren möchten oder konkrete Stellen suchen. Das Pilotprojekt startete Anfang Juni. ""Alexa" ist eine Möglichkeit, Jugendlichen einen anderen Zugang zum Arbeitsmarkt zu zeigen. Es ist...

  • 03.07.18
Wirtschaft

Vortrag mit Anna Demel: Sich.Sehen.Lassen

STEYR. Frau in der Wirtschaft Steyr-Stadt und Steyr-Land laden gemeinsam mit dem AMS Steyr zu einem spannenden Vortrag mit Anna Demel, mit dem Titel - Sich.Sehen.Lassen. Von der Verantwortung, ganz Frau zu sein. Demels Vortrag gibt einen Einblick in die zentralen Parameter für größtmögliche Wirksamkeit beim öffentlichen Auftritt. Ob auf der Bühne, bei einer Präsentation oder beim Interview. Die Teilnehmer lernen, in diesen Situationen den Überblick zu bewahren, sich selbst treu zu sein und...

  • 07.05.18
Leute
2 Bilder

AMS Steyr lud zur Veranstaltung zum Weltfrauentag

STEYR. Anlässlich des Weltfrauentages gestaltete das AMS Steyr für Kunden und Kollegen einen Vormittag, der ganz im Zeichen von "100 Jahre Frauenwahlrecht" stand. Ein gemischtes weibliches Publikum lauschte gespannt den Vortrag zu geschichtlichen und aktuellen Facts zum Thema Gleichstellung von Männern und Frauen und zur Errungenschaft des Frauenwahlrechts. Speziell für die jüngeren Teilnehmerinnen war es überraschend zu hören wofür Frauen bereits in den Anfängen der Frauenbewegungen gekämpft...

  • 23.03.18
Wirtschaft

In Sparte Handel winken 90 freie Stellen

Fachkraft gesucht: 774 Personen sind vorgemerkt, die im Bereich Handel einen Job suchen. BEZIRK. In der Region Steyr waren im Jänner 3829 Personen – um 11,5% weniger als noch im Vorjahr – arbeitslos gemeldet. 723 offene Stellen, um 157 mehr als im Jahr davor, waren Ende Jänner frei. In Steyr-Stadt und Steyr-Land sind Kräfte vor allem im Bereich des Lebensmittelhandels gefragt: 774 Personen sind derzeit in Steyr-Stadt und -Land vorgemerkt, die im Bereich des Handels einen Job suchen. „Davon...

  • 28.02.18
Wirtschaft
Schneegans und Bitter suchen Techniker.

In Region Steyr mangelt es an Technikern & Handwerkern

Wirtschaft boomt, am Arbeitsmarkt herrscht Bewegung, Zahl der Arbeitslosen ist rückläufig. BEZIRK. „In der Region ist der größte Bedarf bei Fachkräften im handwerklich-technischen Bereich. Egal, welches Handwerk jemand ausübt, gefragt sind alle. Dringend gesucht werden vor allem Elektroinstallateure, Tischler, Schlosser, bis zu den HTL-Absolventen in den Bereichen Maschinenbau oder Mechatronik“, so Steyrs AMS-Chef Hubert Heindl. Aktuell gibt es im Bereich Technik mehr offene Lehrstellen als...

  • 31.01.18
Wirtschaft
Smiling shopkeeper in a grocery store.

Fachkräfte gesucht im Handel

BEZIRK. Einzelhandelskaufleute beraten Kunden, verkaufen Produkte, bestellen Waren, wickeln den Zahlungsverkehr ab, ermitteln den Warenbedarf und wirken bei der Warenbeschaffung mit und vieles mehr. Es ist ein sehr kommunikativer Job, wo man auf viele verschiedene Leute trifft. Derzeit sind laut AMS Steyr 86 offene Stellen im Bezirk Steyr und Steyr-Land im Handel gemeldet. Die meisten Stellenangebote gibt es im Lebensmittelhandel, vor allem in der Feinkost sowie in der Schuh- und Textilbranche....

  • 29.08.17
Wirtschaft

Informatikerinnen starten durch

Sieben Frauen schlossen Ausbildung zur Informationstechnologin ab STEYR. Gestartet wurde mit der Facharbeiterinnen-Kurzausbildung Informationstechnologin-Informatik im September 2015. Die Frauenstiftung Steyr und das WIFI Oö führten den Kurs im Auftrag des AMS durch. "In der sechswöchigen Vorqualifizierung hatten 17 Frauen die Möglichkeit sich mit dem Berufsbild auseinanderzusetzen", erklärt Sylvia Schörkhuber, stellvertretende Leiterin des AMS Steyr. Neun sehr engagierte Frauen nahmen...

  • 26.07.17
Wirtschaft
Heindl, Schörkhuber und Bürstmayr (v. re.) mit den Absolventen und Fachtrainer Günther Bauer (li.).

"Wollten Potenzial nutzen"

Sieben Asylberechtigte haben Metallgrundausbildung abgeschlossen STEYR. "Es werden dringend Metallfacharbeiter in der Region benötigt. Auf der anderen Seite gibt es genug Asylberechtigte, die eine Beschäftigung suchen. Dieses Potenzial haben wir genutzt", so AMS-Chef Hubert Heindl über die Ausbildung. Sieben Syrer haben die „Metallgrundausbildung für asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Personen“ jetzt abgeschlossen. Ziel dabei ist es, über eine Stiftung den Lehrabschluß zu...

  • 04.04.17
Leute
2 Bilder

Frauenpower im AMS

STEYR. Unter dem Motto "Frauen bewegen" stand der Frauentag im AMS 2017. Alle Kundinnen des AMS wurden am 2. März mit einer süßen Kleinigkeit beschenkt. Am Abend konnten sich die Besucherinnen beim kabarettreifen Vortrag von Styleberaterin Nicole Bittner wertvolle Tipps für ihren perfekten Auftritt holen und "bewegende" Frauenbilder stellte die Künstlerin Stefanie Schuster bei der anschließenden Vernissage aus. Über die Themen Gleichberechtigung und Frauenförderung, wichtige Anliegen des...

  • 10.03.17
Freizeit

Bündnis 8. März lädt zur Jubiläumsfeier

Bündnispartnerinnen feiern Weltfrauentag am Donnerstag, 9. März im Reithoffergebäude. STEYR. Im Bündnis 8. März vereinen engagierte Frauen aus verschiedenen Lagern ihre Kenntnisse und Fähigkeiten. Unter dem Motto "Von Frauen für Frauen und Männer" präsentieren die Bündnismitglieder die einzelnen Mitglieder am Donnerstag, 9. März ab 18 Uhr im Reithoffergebäude. "Wir feiern heuer Jubiläum und haben uns dafür etwas Besonderes einfallen lassen", so die Bündnismitglieder. Ab 18 Uhr gibt es bei den...

  • 01.03.17
Wirtschaft

"Es ist eine neue Hoffnung für mich"

Frauenstiftung Steyr und AMS Steyr bieten speziellen Kurs für Wiedereinsteigerinnen an. STEYR. Rund 1/3 der Wiedereinsteigerinnen können nicht mehr in der alten Firma ihrem Job nachgehen. "Es gibt auch viele Frauen, die nur wenig qualifiziert sind, wo die Ausbildung fehlt", weiß Sylvia Schörkhuber, stellvertretende Leiterin des AMS Steyr. Rund 333 Wiedereinsteigerinnen werden derzeit vom AMS Steyr betreut. "Es ist uns aufgefallen, dass viele Frauen beim Wiedereinstieg unvorbereitet sind,...

  • 09.02.17
Wirtschaft
Sylvia Schörkhuber, Blümelhuber, Hartl, Anna Lumplecker, Werner Terschl, Moderatorin Pili Cela und Hubert Heindl (v. l.).

"Jüngeren werden weniger"

Arbeitsmarktservice lud zu Info-Abend zum Thema Lehrlinge ein STEYR. AMS-Chef Hubert Heindl gab zu Beginn des Abends einen nicht ganz so rosigen Überblick, wie sich die Zahl der Arbeitskräfte bis 2030 aufteilen. Laut Statistik Austria gibt es bei den 15- bis 25-Jährigen ein Minus von 22.000 Personen, bei den 25- bis 50-Jährigen ein Minus von 34.000 Personen, jedoch bei den 50- bis 65-Jährigen ein Plus von 43.000 Personen. "Die Jüngeren werden immer weniger", so Heindl. Immer mehr Jugendliche...

  • 31.01.17
Lokales
Lehrling Parsa Sajadyan, Lehrlingsausbildner Gerald Winklmair und Lehrling Patrick Hotz (von links).

"Ist eine Win-Win-Situation"

Firmen in Steyr und Steyr-Land geben Asylwerbern Chance und beschäftigen sie als Lehrlinge. BEZIRK. 15 Firmen in Steyr-Stadt und Steyr-Land haben derzeit einen Asylwerber als Lehrling. Die Berufsgruppen sind unterschiedlich: Vom Zahntechniker über Tischler und Metalltechniker bis hin zum Einzelhändler, Dachdecker oder in der Gastronomie. "Asylwerber dürfen keiner Beschäftigung nachgehen. Außer sie sind unter 25 Jahre alt und wollen eine Lehre machen", so AMS-Chef Hubert Heindl. Die...

  • 17.11.16
Lokales
Zwei Lehrlinge pro Station werden im Minichmayr jährlich ausgebildet. Am Bild: Sophie (li.) und Yvonne Viertler-Schürz.

Lehre muss wieder attraktiver werden

Weniger Lehrlinge – weniger Fachkräfte. WKO will Jugendlichen die Lehre schmackhaft machen. BEZIRK. 2015 waren es in Steyr-Stadt um 60 Lehrlinge weniger als 2014. In Steyr-Land absolvierten letztes Jahr 65 Jugendliche weniger die Lehre als im Jahr davor. Schrumpft die Zahl der Lehrlinge, wirkt sich dies auch auf die zukünftigen Fachkräfte aus. "Leider sind die Zahlen der Lehrlinge und der Lehrbetriebe extrem rückläufig. Das schmerzt uns. Aber es geht den Schulen gleich wie den Betrieben mit den...

  • 06.10.16
Wirtschaft

Erfolgreich bestanden

Zehn frischgebackene Betriebslogistikfachfrauen freuen sich auf neue Herausforderung in neuem Job. STEYR (kai). 1,5 Jahre hat die Facharbeiterinnenkurzausbildung zur Betriebslogistikfachfrau gedauert. Gemeinsam mit der Frauenstiftung Steyr und dem bfi wurde vom Arbeitsmarktservice Steyr im Rahmen der Aktion FIT (Frauen in die Technik) erstmals in Steyr diese Ausbildung angeboten. "Die Jobaussichten in diesem Beruf sind wirklich sehr gut", so Sylvia Schörkhuber, stellvertretende Leiterin des AMS...

  • 20.04.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.