Lehrstelle: "Alexa" hilft

2Bilder

STEYR. "Alexa, öffne Arbeitsmarktservice". Mit diesem Befehl wird die digitale Sprachassistenz "Alexa" im AMS Steyr gestartet. "Alexa" ist als neues Angebot des AMS für Jugendliche gedacht, die sich über passende Lehrberufe informieren möchten oder konkrete Stellen suchen. Das Pilotprojekt startete Anfang Juni. ""Alexa" ist eine Möglichkeit, Jugendlichen einen anderen Zugang zum Arbeitsmarkt zu zeigen. Es ist ein interessantes Mittel, um die Leute neugierig zu machen. Das AMS verschließt sich nicht vor neuen Technologien", so der Leiter des AMS Steyr, Hubert Heindl. Das Besondere: "Alexa" spricht die Sprache der Jugendlichen. "Wir haben es mit einer Klasse der NMS Tabor getestet und festgestellt, dass die Jugendlichen eine andere Sprache sprechen. Mit den Schülern wurden dann Wörter zu Lehrberufen und Berufbilder erarbeitet", so Sonja Hofstätter-Crazzolara, Biz-Beraterin am AMS Steyr. Von den Jugendlichen wird der digitale Sprachassistent gut angenommen. Die persönliche Beratung soll aber dadurch nicht ersetzt werden. Jugendliche können sich ganz unverbindlich über Berufe und Lehrstellenangebote informieren. Brauchen sie mehr Informationen, stehen die Berater mit Spezialwissen zur Verfügung.

Öffentlich zugänglich

Die AMS-Alexa (Typ: Echo Show) hat einen Touchscreen und kann daher mit Sprachbefehlen und Berührungen gesteuert werden.
„Für die Jugendlichen ist "Alexa" ein Magnet! Sehr interessiert und neugierig konfrontieren sie den Sprachassistenten mit Fragen über Lehrberufe, Einstiegsgehälter und Ausbildungsdauer“, so Heindl. Der digitale Sprachassistent ist von Montag bis Donnerstag, 8 bis 16 Uhr und am Freitag von 8 bis 13 Uhr im AMS Steyr öffentlich zugänglich.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.