Social Gold King hilft Hochwasser-Christkind

Das "Social Gold Elflein" (Figur rechts) tut Gutes und wird von Johannes Angerbauer und Ute Fickert bei Ebay versteigert.
  • Das "Social Gold Elflein" (Figur rechts) tut Gutes und wird von Johannes Angerbauer und Ute Fickert bei Ebay versteigert.
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Künstler Angerbauer und Ute Fickert teilen eine Leidenschaft: Playmobil-Männchen. Die Steyrerin zeigt auf ihrer Facebook-Plattform Playmosteyr (http://facebook.com/Playmosteyr) Fotos von Orten und Menschen aus ihrer Heimat. Immer mit dabei, die blaue Spielzeugfigur namens Playmosteyr. "Irgendwann kam mir die Idee, ob Hannes Angerbauer diese Figuren vergolden kann", erzählt Fickert. Angerbauer hatte zeitgleich den selben Gedanken. "Wir wollten, das ganze mit dem Projekt ´Social Gold´, wo sozial benachteiligte Menschen unterstützt werden, verbinden. So wurde aus meinem Playmobil-Männchen der ´Social Gold King´", sagt Angerbauer. Das "Social Gold Elflein" kam dann noch dazu. Durch das Hochwasser in Steyr wurden die Beiden auf das BezirksRundschau-Christkind, dass Geld für die Hochwasser-Opfer sammelt, aufmerksam. "Der Social Gold King und Playmosteyr wollen den Hochwasser-Opfern helfen und unterstützen das BezirksRundschau-Christkind", erklären Angerbauer und Fickert. Nun will Angerbauer das Elflein auf Ebay versteigern. Die Auktion läuft ab Mittwoch, 12. Juni, zehn Tage lang. Der Erlös der Versteigerung geht an das Hochwasser-Christkind.
.............................................................
EBAY-VERSTEIGERUNG
Unter http://socialgoldking.com finden Sie direkt einen Link zur Ebay-Auktion des Elflein.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

6 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.