Social Gold Queen hilft noch einmal Taifun-Opfern

Markus Brunner, Christian Strasser, Ute Fickert, Urban Schneeweiss und Johannes Angerbauer (v. l.).
  • Markus Brunner, Christian Strasser, Ute Fickert, Urban Schneeweiss und Johannes Angerbauer (v. l.).
  • Foto: Klaus Mader
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Um 313 Euro ersteigerte Christian Strasser die vergoldete Playmobilfigur. Bei der Spendenübergabe der zweiten Hilfsauktion in der Bezirksstelle des ÖRK Steyr-Stadt an den Bezirksstellenleiter Urban Schneeweiss, äußerte der Auktionsgewinner Strasser den Wunsch, die Social Gold Queen noch einmal für den selben Zweck versteigern zu lassen. Die zweite Auktion auf E-Bay startet am Donnerstag, 12. Dezember, um 19.27 Uhr und wird zehn Tage, also bis zum 4. Adventsonntag, 22. Dezember dauern. Der Erlös kommt wieder der Katastrophenhilfe des ÖRK, Kennwort: Taifun-Asien zugute. Infos: http://socialgoldking.com http://playmosteyr.com

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



9 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.