Feuerwehreinsatz
Ternberg: Auto "auf die Seite" gelegt

3Bilder

TERNBERG. Heute (13. Jänner) um 06:29 Uhr wurde die Feuerwehr Schattleiten zu einem Verkehrsunfall in Ternberg alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, lag ein PKW auf der Seite. Der Lenker konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt.

Von den Florianis wurde das Auto für den Abschleppdienst vorbereitet und die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden. Die Straße musste vorrübergehend bei der Bergung gesperrt werden.

Nach ca. 1,5h war die Straße gesäubert und konnte wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Die FF Schattleiten war mit 12 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Fotos: FF Schattleiten

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen