Interessantes Urteil im VW-Abgasskandal

Hubert Niedermayr
  • Hubert Niedermayr
  • Foto: Wolfgang Simlinger
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

BEZIRK. Den VW Polo hatte sich die Mandantin vom Steyrer Anwalt Hubert Niedermayr 2011 bei einem Vertragshändler gekauft. Das Fahrzeug funktioniert tadellos, dennoch: "Weil dieses Fahrzeug auch vom sogenannten Manipulationsskandal betroffen ist, haben wir auf Feststellung der Haftung des Vertragshändlers geklagt", so Niedermayr. Und dieser Prozess wurde nun in erster Instanz gewonnen.
"Mit diesem Urteil wird festgestellt, dass der Vertragshändler für sämtliche Schäden des Kunden wie etwa verminderter Wiederverkaufswert, erhöhter Verbrauch, erhöhte Wartungskosten usw. zu haften hat." Rechtskräftig ist das Urteil nicht. Niedermayr vermutet, dass der Rechtsstreit in die nächste Instanz geht. "Trotzdem stellt das Urteil einen bedeutenden Etappensieg für die Kundin und für jeden Konsumenten dar. Denn bei einem Verkauf des Wagens ist meine Mandantin abgesichert."

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.