23.03.2017, 17:38 Uhr

24. März.: Tunnelsperre wegen Übung der Feuerwehr und Roten Kreuzes

LOSENSTEIN. Wie die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land verordnet, wird zur Durchführung einer Feuerwehr und Rotes Kreuz Katastrophenübung im Tunnel Losenstein am Freitag, den 24. März 2017 in der Zeit von 16.30 bis 21.30 Uhr der Tunnel für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Es wird eine örtliche Umleitung über das Ortsgebiet von Losenstein eingerichtet

Das Rote Kreuz Steyr-Land mit überregionaler Rotkreuz-Kräfte und der Feuerwehr Losenstein und Umgebung beüben im Tunnel ein Unfallszenario mit einem Linienbus.

Bei dieser Übung wird das Augenmerk auf Führungsstrukturen liegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.