30.11.2016, 08:52 Uhr

SKF meets HLW: Kick-Off-Meeting an der HLW Steyr

Klassensprecherin Marlies Kloimwieder präsentiert das Projekt (Foto: HLW Steyr)
STEYR. Im Rahmen des neuen Unterrichtsgegenstandes „Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement“ (UDLM) planen Schülerinnen der 3CHL ein Gesundheitsprojekt für die Lehrlinge des Steyrer Unternehmens SKF.
Die für die Lehrlingsausbildung zuständige HR-Managerin, Frau Tina Hohenthanner, hat im Rahmen des Kick-Off-Meetings die geplanten Aktivitäten des Projektes unter dem Arbeitstitel „Healthy nutrition is our mission!“ besprochen.

Ziel des Projektes ist neben der Vermittlung von Gesundheitsaspekten das gegenseitige Kennenlernen der verschiedenen „Arbeitswelten“ von Schülerinnen einer Berufsbildenden Höheren Schule und von Lehrlingen.

SKF-Lehrlinge werden den Unterricht an der HLW Steyr besuchen. HLW-Schüler verbringen einen Tag in der Lehrwerkstätte. In dieser Zeit werden Lehrlinge zu ihren Essgewohnheiten befragt und erhalten daraus resultierende Empfehlungen für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Als übergeordnetes Ziel steht gleichzeitig: „Lernen von anderen“ stehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.