Volle Konzentration beim Bezirkskonzertwertungsspiel 2012

Beim feierlichen Festakt wurden die Ergebnisse bekannt gegeben und die Urkunden überreicht.
6Bilder
  • Beim feierlichen Festakt wurden die Ergebnisse bekannt gegeben und die Urkunden überreicht.
  • hochgeladen von Michaela Mair

12 Musikkapellen stellten sich einer fachkundigen internationalen Jury.

Alle drei Jahre veranstaltet der Musikbezirk Wipptal-Stubai ein Konzertwertungsspiel. Am Samstag ging der mit Spannung erwartete Bewerb, an dem 12 Musikkapellen teilnahmen, in Ellbögen über die Bühne. Die Musikkapellen trugen in verschiedenen Leistungsstufen jeweils ein Pflicht- und ein Selbstwahlstück vor und wurden dafür von einer fachkundigen Jury bewertet. Konzertwertungsspiele sollten weniger ein gegenseitiges Messen sein, viel mehr geht es darum, sich als Kapelle musikalisch zu verbessern, sich durch intensive Vorbereitungsarbeit weiter zu entwickeln und ein fachkundiges Feedback zu bekommen.

Punktestärkste Kapelle der Leistungsstufe B, in der sieben Kapellen antraten, war Navis unter Kapellmeister Leo Halder mit 86,42 Punkten. Die Jury lobte die Musikkapellen der Stufe B (Gries, Navis, Telfes, Schmirn, Neustift, Schönberg und Obernberg), denn sie erreichten alle dicht beieinander gute Punktezahlen. Die Musikkapellen Trins, Matrei-Mühlbachl-Pfons, Steinach und Ellbögen traten in der höheren Leistungsstufe C an. In dieser Gruppe erreichte die veranstaltete Kapelle Ellbögen unter ihrem neuen Kapellmeister Bernhard Schlögl ausgezeichnete 91,00 Punkte.

Das Bezirkskonzertwertungsspiel 2012, organisiert vom Musikbezirk Wipptal-Stubai und der Musikkapelle Ellbögen, war ein großer Tag für das niveauvolle Musizieren und Fortbilden unserer Musikkapellen. Alle teilnehmenden Musikkapellen können stolz auf ihr Können und die dargebrachte Leistung sein.

Wann: 02.06.2012 09:00:00 Wo: Gemeindesaal, St. Peter, Sankt Peter auf Karte anzeigen
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen