ökumenisch

Beiträge zum Thema ökumenisch

Lokales
3 Bilder

Erster Gottesdienst für Menschen, die um ein geliebtes Tier trauern
"Einfach nur Danke!" - "Nun ist mein Tier in den Händen Gottes."

"Ich hätte das nie gedacht..." „Es hat so gut getan. Ich kann einfach nur Danke sagen.“ „Eigentlich bin ich keine Kirchgeherin. Aber für diesen Gottesdienst habe ich gern die lange Anreise in Kauf genommen. Jetzt gehe ich getröstet und versöhnt nach Hause.“ "Nun ist mein Simba in den Händen Gottes." „Ich hätte nie gedacht, dass ausgerechnet ich einmal in einer Kirche Trost finden werde, wo ich doch gegenüber der Kirche bisher so skeptisch war.“ So und ähnlich lauteten die Reaktionen auf...

  • 26.05.19
Lokales
2 Bilder

Wiener Spaziergänge
Im Griechenviertel Wiens

Wenn man die Rotenturmstraße zum Stephansdom hinauf spaziert, blickt man einmal linkerseits durch die kleine Griechengasse zum Haus Nr. 7 mit der barocken Madonnenstatue an der Fassade. Dahinter die Kuppel der Georgskirche der Wiener griechisch-orientalischen Gemeinschaft. (Die prunkvolle rot-goldene Kirche zur heiligen Dreifaltigkeit am Fleischmarkt ist dagegen die Metropolitankathedrale der Griechisch-Orthodoxen von Austria, Ungarn und Mitteleuropa). - Die Georgsgemeinde ist Teil des...

  • 19.04.19
Sport
Gelungener Skitag.

Ökumenischer Skitag in St. Johann Eichenhof

ST. JOHANN/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Erstmals fand ein ökumenische Skitag der evangelischen Jugend Kitzbühel statt. Die ehemaligen Konfirmandinnen (2018) stellten sich in St. Johann ein. Nach dem Skifahren an den Eichenhof-Liften wurde in der Tiroler Stuben im Hotel Kaiserfels gefeiert. Der Dank ging an die Rockbar und das Hotel Kaiserfels.

  • 27.02.19
Freizeit
Symbolbild

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen

Auf der ganzen Welt wird jedes Jahr am ersten Freitag im März der „Weltgebetstag der Frauen“ gefeiert. Es ist ein weltweites Miteinander-Beten – gemeinsam mit den evangelischen Frauen. Die Liturgie für den heurigen Weltgebetstag wurde von den Frauen in Surinam verfasst mit dem Titel: Gottes kostbares Geschenk. Der Weltgebetstag der Frauen findet am Freitag, dem 02. März 2018, im Joseph-Mohr-Saal in Mariapfarr statt. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr. Im Anschluss wird zu einer kleinen Agape...

  • 21.02.18
Lokales

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen in Deutschlandsberg

Zum Weltgebetstag der Frauen laden das ökumenische Vorbereitungsteam der Evangelischen Pfarrgemeinde Stainz-Deutschlandsberg und der Römisch-katholischen Pfarre Deutschlandsberg am 2. März um 19 Uhr in die Christuskirche Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Das ökumenische Vorbereitungsteam der Evangelischen Pfarrgemeinde Stainz-Deutschlandsberg und der Römisch-katholischen Pfarre Deutschlandsberg steckt schon mitten in den Vorbereitungen zum Weltgebetstag, der am 2. März um 19 Uhr in der...

  • 16.02.18
Leute

ökumenischer Weltgebetstag der Frauen i.d. Pfarre Furth/Göttweig

Gemeinsam mit den Pfarren Brunnkirchen und Mautern feiert die Pfarre Furth/Göttweig auch 2018 pfarrübergreifend den Weltgebetstag der Frauen, dessen Wurzeln in Nordamerika ab 1887 zu finden sind. Die Liturgiefeier findet am Freitag dem 2. März 2018 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Pfarre Furth/Göttweig statt. Im Mittelpunkt dieses Abends steht die Schöpfungsgeschichte Gen 1, 1-31, die surinamische Frauen, dem Land zwischen französisch und britisch Guyana, im Nordosten von Lateinamerika, dieses...

  • 10.02.18
Menü

Ökumenische Krippenlegung

Wie jedes Jahr findet am Heiligen Abend am Badener Hauptplatz bei der Pestsäule die ökumenische Krippenlegung statt., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520 Wann: 23.12.2017 ganztags Wo: Hauptplatz Baden, Hauptplatz, 2500 Baden auf Karte anzeigen

  • 12.12.17
Freizeit

Ökumenische Weihnachtsfeier

Am 22. 12. findet um 11:00 Uhr die ökumensiche Weihnachtsfeier in der Evangelischen Kirche Bad Hofgastein mit Chören und Ensembles des BORG Gastein statt. Wann: 22.12.2017 11:00:00 Wo: evangelische Kirche, 5630 Bad Hofgastein auf Karte anzeigen

  • 07.12.17
Freizeit

Ökumenisches Pilgern am „Weg des Buches“

Aus Anlass des Gedenkjahres „500 Jahre Reformation“ veranstalten die katholischen und evangelischen Pfarren im Raum Eferding eine Pilgerwanderung bzw. Radfahrt auf dem „Weg des Buches“. Dieser Pilgerweg wurde 2008 von der Evangelischen Kirche auf den Spuren der Bibel­schmuggler angelegt, die in der Zeit des Geheimprotestantismus Bibeln und andere verbotene evangelische Schriften nach Österreich einschleusten. Der gesamte Weg führt von Ortenburg in Bayern bis Arnoldstein in Kärnten. Die...

  • 08.05.17
Lokales
2 Bilder

Wenn gemeinsame Religion verbindet

In der Christuskirche Aich fand kürzlich ein ökumenischer Gottesdienst statt. Anlässlich der Weltgebetswoche für die Einheit der Christen wurde unter dem Motto "Versöhnung - die Liebe Christi drängt uns" ein gemeinsamer Gottesdienst abgehalten. Dechant Andreas Lechner rief dazu auf, nicht den eigenen Glauben als den einzig richtigen zu sehen. "Schauen wir Jesus und den Menschen in die Augen und nicht nur auf unsere konfessionellen Grenzen".

  • 13.02.17
  •  2
Gedanken

Ökumenischer Gottesdienst

Die evangelische und die katholischen Pfarrgemeinden von Lienz laden am 20. Jänner 2017 herzlich zum Ökumenischer Gottesdienst, zur Predigt des evang. Pfarrers DI Hans Hecht und zur anschließenden Agape ein. Der Gottesdienst der Gebetswoche für die Einheit der Christen 2017 geht auf die 500-jährige Geschichte der Reformation ein. Nach einem halben Jahrtausend vieler trennender Mauern zwischen den christlichen Konfessionen mögen durch ein Leben aus der Liebe Christi, seinem Kreuz und seiner...

  • 11.01.17
Lokales
Ab auf die Piste, rein in den Schnee heißt es am 31. Jänner beim Ökumenischen Familien-Schitag.

Spaß im Schnee am Ökumenischen Familien-Schitag

WALD AM SCHOBERPASS. Die evangelische Pfarrgemeinde Wald am Schoberpass veranstaltet am Sonntag, 31. Jänner, in Wald am Schoberpass einen ökumenischen Familien-Schitag. Für Jung und Alt, Groß und Klein jeder Religionszugehörigkeit ist der Risentorlauf in Wald am Schoberpaß eine gute Gelegenheit den Tag als Familie im Schnee zu genießen. Der Riesentorlauf startet um 10 Uhr, die Ausgabe der Startnummern erfolgt von 8.30 bis 9.30 Uhr im Liftstüberl. Außerdem gibt es auch einen Gaudibewerb, für...

  • 13.01.16
Lokales
6 Bilder

Ökumenische Männerköche tischen syrische Schmankerl auf

Schon im Vorjahr halfen syrische Flüchtlinge fleißig als Köche mit, heuer werden Köstlichkeiten aus ihrem Heimatland zubereitet. GALLNEUKIRCHEN. Am Elisabeth-Sonntag, den 15. November um 10 Uhr findet ein ökumenischer Gottensdienst in der katholischen Pfarrkirche Gallneukirchen statt, um 11 Uhr werden anschließed syrische Spezialitäten von den ökumenischen Männerköchen aufgetischt. Zwei syrische Köche beraten die beiden Chefköche Hans-Peter Schlachter und Christoph Schiemer. Insgesamt sorgen 25...

  • 09.11.15
Lokales
Pastoralassistentin Gudrun Isak, Kuratorin Iris Peyrer, Pfarrerin Sabine Maurer, Pfarrer István Holló, Pfarrer Andreas Gerhold, PGR-Vorsitzender Ernest Theußl, Kaplan Florian Mayer.

Erstes ökumenisches Frühstück in Deutschlandsberg

Ein Frühstück der besonderen Art fand in der evangelischen Christuskirche statt. DEUTSCHLANDSBERG. Zum ersten ökumenischen Frühstück in Deutschlandsberg lud die Evangelische Pfarrgemeinde A. B. Stainz-Deutschlandsberg in den Gemeindesaal der Christuskirche. So kamen Pfarrer István Holló, Pfarrer Andreas Gerhold, Pfarrerin Sabine Maurer, PGR-Vorsitzender Ernest Theußl, Kuratorin Iris Peyrer, Pastoralassistentin Gudrun Isak und der neue Kaplan Florian Mayer zusammen, um gemeinsame Vorhaben für...

  • 16.09.15
  •  1
Lokales

Gedenkstunde für verstorbenen Kinder

Am „Worldwide Candle Lighting Day“ haben alle Familien, die ein Kind verloren haben, die Möglichkeit des gemeinsamen Gedenkens. In Obermühlbach findet die ökumenische Gedenkfeier, zu der Propstpfarrer Helmut Tuschar einlädt, am Candle Lighting Day, am Sonntag, den 14. Dezember um 19.00 Uhr statt. Wann: 14.12.2014 19:00:00 Wo: Pfarrkirche , Obermühlbach 1, 9300 Obermühlbach ...

  • 04.12.14
Gedanken
Ikone

Taizé-Gebet in Imst am 21. September, 20 Uhr

Im September findet in der Brennbichler Kirche das Taizé-Gebet ausnahmsweise am vorletzten Sonntag im Monat statt. Seit Jänner 2012 treffen sich in der Brennbichler Kirche Menschen jeden Alters um 20 Uhr zum Taizé-Gebet. Es ist wie die Gemeinschaft von Taizé ökumenisch und so gestaltet, wie in Taizé jeden Tag dreimal gefeiert wird: Eine stimmige Atmosphäre, viel Gesang, wenig Text laden zur persönlichen Vertiefung ein. Wer immer sich von einer meditativen Form, ohrgängiger Musik, der...

  • 17.09.14
Leute
Ökumenische Bibelrunde Wörgl

Ökumenische Bibelrunde Wörgl 2014/2015- in der Spur des Evangelisten Johannes -

Einladung Jesus begegnen, Jesus kennen lernen, sich von ihm herausfordern lassen und darin Friede und Freude für das eigene Leben gewinnen, ist die gemeinsame Absicht dieser Gesprächsabende. Ungefähr 60 Jahre nach dem schmachvollen Tod Jesu schreibt der Evangelist Johannes sein Evangelium, seine „gute Nachricht“ für alle, die in Jesu den Weg, die Wahrheit, das Leben gefunden haben oder finden wollen. Termine: 06. Okt. 2014 / 19:30 - 21:00 h 03. Nov. 2014 / 19:30 - 21:00 h 15. Dez....

  • 16.09.14
Lokales
Der Drakensberg Boys Choir zollt Tribut an Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela

Friedensandacht „A Tribute to Nelson Mandela” mit dem Drakensberg Boys Choir

100 Jahre nach dem Beginn des 1. Weltkrieges musizieren 32 Buben im Alter von 10 bis 15 Jahren für ein friedlicheres Miteinander. Der weltberühmte Drakensberg Boys Choir aus dem Land von Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela bringt auf seiner Europatour den Geist der Regenbogennation Südafrika auch nach Klagenfurt am Wörthersee. Die Super-Stars der internationalen Chorszene gestalten Friedensandacht im Dom Dieser außergewöhnliche Klangkörper verfügt auch über Bässe und Alt-Stimmen, dass...

  • 06.09.14
Lokales

Sterben auf dem Weg der Hoffnung

Am Mittwoch, den 18. Juni findet um 19 Uhr in der Kapuzinerkirche (Kaiserjägerstraße 6, Innsbruck) ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für auf der Flucht Verstorbene statt. Mitwirkende: Superintendent Mag. Olivier Dantine, Evang. Kirche Salzburg-Tirol; Kooperator MMag. Kidane Korabza, Römisch-katholische Kirche; Pfarrer Dr. Meinrad Schumacher, Altkatholische Kirche; Pfarrer Dipl. Theol. Vidoslav Vujasin, Serbisch-orthodoxe Kirche Wann: 18.06.2014 ...

  • 04.06.14
Lokales
Vorbereitungsteam: Renate Bauer, Charlotte Bauer, Roswitha Petz, Irmtraud Schmidt, Maria Mayer-Schwingenschlögl, Monika Riedl, Luzia Lenz, Elisabeth Fiedelsberger

Ökumenischer Weltgebetstag

KREMS. Am 7. März 2014 laden Frauen aus den Kremser Pfarren um 19 Uhr in die evangelische Heilandskirche, Martin Lutherplatz1, ein. Gemeinsam für mehr Gerechtigkeit und Versöhnung beten ist seit vielen Jahren das Anliegen des ökumenischen Weltgebetstages. Frauen in Ägypten haben heuer die Liturgie vorbereitet und laden ein ihr Land besser kennenzulernen und Ausbildungsprogramme für Mädchen zu unterstützen.

  • 25.02.14
Leute
13 Bilder

Evang. Pfarre Ried / ÖKUMENISCHES GOSPELSINGEN, 27.10.2013

Einen ökumenischen Gospelgottesdienst veranstalteten der Evangelische Singkreis Ried, Leitung Frau Marie Therese Prieschl und der TON.ART.CHOR Mörschwang, Leitung Frau Andrea Lhotka-Mösslacher. Die beiden Gruppen sangen vereint am 27.10.13 in der Christuskirche emotionale Gospels und mit Expressivität angereicherte Spirituals. Der positive und fröhliche Klang der Musik steckte förmlich zum Loben und Danken an. In diesem spirituellen Rahmen durfte Pfr.Tom Stark noch ein neues Mitglied...

  • 01.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.