Österreichischer Blasmusikverband

Beiträge zum Thema Österreichischer Blasmusikverband

Lokales
Zwei, die gut miteinander können: Altbürgermeister Siegfried Krainer und Museumskurator Rudolf Gstättner.
5 Bilder

Der Forscher im Museum der Blasmusik

Der Mürztaler Rudolf Gstättner ist wissenschaftlicher Leiter des Blasmusikmuseums in Oberwölz. Wussten Sie, dass – die Stadtgemeinde Oberwölz im Bezirk Murau gemeinsam mit dem Österreichischen Blasmusikverband das Österreichische Blasmusikmuseum, übrigens das einzige dieser Art, betreibt? Wussten Sie ferner, dass dieses Museum seit 2017 mit dem Musikwissenschaftler DDr. Rudolf Gstättner einen Mürztaler als wissenschaftlichen Leiter hat? Bei einem Lokalaugenschein in Oberwölz gab der...

  • 16.09.19
Lokales
Saskia Skubel hat die Kombinationsprüfung im Fach Querflöte mit Auszeichnung absolviert

Neuhaus
Saskia Skubel ist eine erfolgreiche Instrumentalistin

Saskia Skubel aus Neuhaus hat die Kombinationsprüfung im Fach Querflöte erfolgreich bestanden. NEUHAUS. Kürzlich hat die elfjährige Saskia Skubel aus Motschula ob Neuhaus die Kombinationsprüfung im Fach Querflöte, welche aus der Elementarprüfung sowie der Prüfung zum Juniorleistungsabzeichen des Österreichischen Blasmusikverbandes besteht, mit Auszeichnung bestanden. Bereits seit vier Jahren spielt Saskia Querflöte und ist nun seit knapp einem Jahr auch Mitglieder der Schlosskapelle Neuhaus....

  • 17.06.19
Lokales
Mitglieder der "Pillerseeconnection" mit Dirigent Andreas Wörter.

Musikbezirk St. Johann
"Pillerseeconnection" holte sich den Gruppensieg

KUFSTEIN/PILLERSEETAL (jos). Am 31. März fand der 9. Österreichische Jugendblasorchesterwettbewerb für Tirol in Kufstein statt, welcher alle zwei jahre vom  österreichischen Blasmusikverband veranstaltet wird. Insgesamt nahmen in Tirol 16 Orchester teil. Die Nachwuchsmusikanten der "Pillerseeconnection" unter der Leitung von Andreas Wörter traten in der Altersstufe AJ mit einem Altersdurchschnitt von 12,88 Jahren an und konnten hervorragende 88,17 Punkte und somit den Gruppensieg in der Stufe...

  • 02.04.19
Lokales
Die stolzen Prüfungskandidaten

Fleißige Jungmusiker wurden ausgezeichnet.

Am Samstag, dem 16. Juni 2018 fanden im Musikbezirk Radkersburg wieder ÖBV-Leistungsabzeichenprüfungen statt, denen sich zahlreiche Jungmusiker stellten. Es konnten großartige Leistungen erzielt werden. Ehrgeizige Jungmusiker aus vielen Musikbezirken:Insgesamt 66 Jungmusiker aus 17 Musikvereinen der Musikbezirke Radkersburg, Feldbach, Leibnitz, Weiz und Leoben fanden sich am 16. Juni mit dem selben Ziel in der Musikschule Mureck ein: Sie alle wollten ihr musikalisches Können durch das Ablegen...

  • 18.06.18
Lokales
25 Bilder

Blasmusikjugend zeigt auf beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“

Der Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ fand am 28. und 29. April im Knielyhaus in Leutschach statt. Der Jury, unter Vorsitz von Landesjugendreferentstv. Wilhelm Berghold, stellten sich 35 Ensembles mit insgesamt 118 jungen Musikern in den fünf unterschiedlichen Leistungsstufen. Der traditionelle Bewerb, der vom Österreichischen Blasmusikverband seit dem Jahre 1976 auf Bezirks- Landes- und Bundesebene ausgetragen wird, dient der Förderung des instrumentalen Zusammenspiels im...

  • 30.04.18
  •  1
Lokales
Die am "Musik in kleinen Gruppen"-Bezirksbewerb teilnehmenden Jungmusiker mit Bezirksjugendreferent Chris Hopfer
3 Bilder

Musik in kleinen Gruppen - Bezirksbewerb Radkersburg

25 junge Musiker und Musikerinnen aus der gesamten Region nahmen am Samstag, dem 17. März 2018 am "Musik in kleinen Gruppen" - Bezirksbewerb in der Musikschule Mureck teil. Der traditionsreiche Bewerb, der im Österreichischen Blasmusikverband seit dem Jahre 1976 auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene ausgetragen wird, dient der Förderung des instrumentalen Zusammenspiels in Kammermusikensembles für Blas- und Schlaginstrumente und damit der Hebung des Niveaus der österreichischen...

  • 18.03.18
Lokales
Horst Baumgartner kann seine organisatorischen Fähigkeiten für die Musik nutzen und damit Türen öffnen
4 Bilder

"Musik fördert das demokratische Denken"

Seit Oktober 2001 ist Horst Baumgartner Leiter der Bezirksmusikschule Feldkirchen. Nun zum zweiten Mal Präsident des Österreichischen Blasmusikverbandes. FELDKIRCHEN (fri). Ein Leben ohne Musik – für den Leiter der Musikschule Feldkirchen, Horst Baumgartner, undenkbar. "Ich bin mit Musik aufgewachsen, dass ich allerdings einmal meinen Lebensunterhalt damit bestreiten würde, war nicht immer klar." Nach dem Abschluss der HTL für Hochbau in Villach fand Baumgartner eine Anstellung in einem...

  • 13.07.17
  •  1
Leute
In der Leistungsstufe B erreichte die Trachtenkapelle „Alpenrose“ Waidegg mit 89,54 Punkten den Tagessieg.
10 Bilder

Spannende Regionswertung „Musik in Bewegung“

IRSCHEN. 20 Musikkapellen aus den Bezirken Spittal und Hermagor präsentierten im Rahmen der Regionswertung „Musik in Bewegung“ Marschkunst in all ihren Facetten. Je Leistungsstufe konnte ein Gruppensieger ermittelt werden, der sich somit zum Landeswettbewerb, der im Herbst dieses Jahres über die Bühne gehen wird, qualifizieren konnte. Marschieren praktizieren Der Wettbewerb „Musik in Bewegung“ wurde vom Österreichischen Blasmusikverband (ÖBV) ins Leben gerufen, um den Musikkapellen neben...

  • 28.06.17
  •  1
Lokales
Der Feldkirchner Musikschulleiter Horst Baumgartner (Mitte) wurde zum Präsidenten des  Österreichischen Blasmusikverbandes gewählt

Blasmusikverband ist in Feldkirchner Hand

Der Landesobmann des Kärntner Blasmusikverbandes, Horst Baumgartner, wurde einstimmig zum amtierenden Präsidenten der Bundesorganisation gewählt. FELDKIRCHEN. Der 59. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) ging am vergangenen Wochenende in Malbun in Liechtenstein über die Bühne. Landesfunktionäre aus allen neun Landesverbänden sowie der Partnerverbände Südtirol und Liechtenstein tagten in diesem Rahmen in den verschiedenen Gremien des ÖBV. Zum zweiten Mal in dieser...

  • 21.06.17
  •  1
Lokales
BB-Redakteurin Julia Baumgärtner mit Othmar Tschuschnigg, Obmann der Trachtenmusik Golling (re.) und Rony Bitschnau, Kapellmeister und Obmann der Trachtenmusik Bad Vigaun.

Vereinsführung will gelernt sein

Zwei Semester beschäftigten sich Funktionäre aus verschiedenen Musikvereinen mit ihren Führungsqualitäten. Marketing, Finanzen, Sponsoring, rechtliche Angelegenheiten waren beim Führungskräfteseminare der Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) ebenso Thema wie richtige Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Für diesen Seminarschwerpunkt holte sich der ÖBV Unterstützung von Bezirksblätter Pongau-Redakteurin Julia Baumgärtner. Umgang mit Medien Gemeinsam mit zwölf Funktionären wurde das...

  • 06.03.17
Leute

Musik in Bewegung - Finale des 5. Bundeswettbewerbes

...der Musikkapellen, bei dem sich die Landessieger aus Österreich und Südtirol mit einer eindrucksvollen Show präsentieren. Am 8. & 9. Juli 2016 findet die 5. Bundesmarschwertung statt. Acht Kapellen aus Österreich und Südtirol treten zu diesem Wettbewerb des Österreichischen Blasmusikverbandes an. Am Freitag, 8. Juli, findet in Salzburg am Residenzplatz der 1. Teil dieses Wettbewerbes statt. Ab 16 Uhr werden die acht Kapellen jeweils das Pflichtprogramm vorführen. Am Samstag, dem 9. Juli,...

  • 23.06.16
Leute

Musik in Bewegung - Finale des 5. Bundeswettbewerbes

...der Musikkapellen, bei dem sich die Landessieger aus Österreich und Südtirol mit einer eindrucksvollen Show präsentieren. Am 8. & 9. Juli 2016 findet die 5. Bundesmarschwertung statt. Acht Kapellen aus Österreich und Südtirol treten zu diesem Wettbewerb des Österreichischen Blasmusikverbandes an. Am Freitag, 8. Juli, findet in Salzburg am Residenzplatz der 1. Teil dieses Wettbewerbes statt. Ab 16 Uhr werden die acht Kapellen jeweils das Pflichtprogramm vorführen. Am Samstag, dem 9. Juli,...

  • 23.06.16
Leute
3 Bilder

Oberschützer Advent war gut besucht

Zum Adventkonzert der Blasmusik Oberschützen-Bad Tatzmannsdorf am 3. Adventsonntag sind zahlreiche Gäste erschienen. OBERSCHÜTZEN. Im stark besuchten Takacs-Saal des Kulturzentrums boten die Musiker unter der Leitung von Kapellmeister Gerhard Imre ein besinnlich-schwungvolles Programm, das vom Publikum sehr gelobt wurde. Ein Schlagwerkensemble mit Markus und Andreas Brunner und Manfred Kirnbauer sowie Sängerin Adelheid Kappel und Franz Stangl mit seinen vorweihnachtlichen Texten bereicherten...

  • 15.12.15
Lokales
2 Bilder

Sensationeller Erfolg für die Bürgermusik Saalfelden

SAALFELDEN. Zum ersten Mal in seiner Geschichte veranstaltete der Österreichische Blasmusikverband einen Bundeswettbewerb für Amateurblasorchester der Leistungsstufe C (mittelschwierig), wozu jeder Landesverband einen Vertreter für sein Bundesland entsandte. Große Ehre Aufgrund der hervorragenden Leistung bei der Landeskonzertwertung 2014 nominierte der Salzburger Blasmusikverband die Bürgermusik Saalfelden für diesen Wettbewerb. „Allein das war für uns schon eine riesengroße Ehre, dass...

  • 17.10.15
Lokales
Mit 84.000 Jugendlichen ist die Österreichische Blasmusikjugend eine der größten Jugendorganisationen Österreichs
2 Bilder

Die musikalische Jugendarbeit als Herausforderung und Chance

Im Rahmen der Mid Europe 2014, dem bedeutendsten internationalen Blasmusikfestival, trafen sich die JugendvertreterInnen zahlreicher österreichischer Musikvereine und Jugendblasorchester zu Networking, Erfahrungsaustausch und Ideenfindung. Die Vielzahl der Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche in Stadt und Land ist mittlerweile unüberschaubar. Vereine, Jugend- und Freizeitorganisationen bieten zahlreiche Aktivitäten neben Schule und Studium an. Das sogenannte "Time Management" außerhalb...

  • 05.08.14
  •  1
Lokales

Abschlusskonzert Dirigentenmeisterkurs

Auch heuer findet wieder der Dirigentenmeisterkurs organisisert vom Österreichischen Blasmusikverband in der CMA Ossiach statt. Als Abschluss dieses Kurses findet am Donnerstag, dem 2. April um 15 Uhr ein Abschlusskonzert im Alban Berg Saal statt, bei dem die Teilnehmer das Gelernte dem Publikum präsentieren können. Als Kursorchester fungiert abermals unter anderem die Militärmusik Kärnten. Wann: 02.04.2015 15:00:00 ...

  • 10.04.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.