Östersund

Beiträge zum Thema Östersund

Lisa Hauser darf das gelbe Trikot auch beim Heimrennen in Hochfilzen tragen.
3

Biathlon in Östersund
Gelbes Trikot für Lisa Hauser auch in Hochfilzen

REITH, ÖSTERSUND (jos). Erstmals im gelben Trikot und mit 12,5 Sekunden Vorsprung startete Lisa Hauser als große Gejagte am vergangenen Samstag in das Verfolgungsrennen von Östersund (SWE). Dabei zeigte die Tirolerin erneut eine starke Leistung, traf am Schießstand alle 20 Schüsse ins Schwarze und hielt sich das gesamte Rennen über an der Spitze des Feldes. In einem unfassbar spannenden Wettkampf war die Tirolerin bis zum Schluss mittendrin im Kampf um den Tagessieg und verpasste als Vierte mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Simon Eder war wieder unser Bester.

Biathlon-Weltcup
Eder: "Das ist einfach wirklich cool"

Zum Abschluss der Wettkämpfe in Östersund (SWE) stand heute das Verfolgungsrennen der Herren auf dem Programm. Dabei sorgte Simon Eder aus österreichischer Sicht für das bisher beste Herren-Resultat in diesem noch jungen Weltcup-Winter. ÖSTERSUND. Simon Eder nahm das Rennen von Position 27 in Angriff, arbeitete sich kontinuierlich nach vorne und blieb als einziger Athlet des gesamten Feldes ohne Strafrunde. Dank dieser vier schnellen und vor allem fehlerfreien Schießeinlagen und einer starken...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Jubel in Östersund ging für Lisa Hauser weiter.
1 1

Biathlon-Weltcup
Hauser jubelte in Schweden über Sprintsieg

Dritter Weltcupsieg für Lisa Hauser; Weltcupführung übernommen. REITH. Lisa Hauser (Reith, K.S.C. sorgte beim Sprintrennen in Östersund (SWE) ein weiteres Mal für Jubelstimmung im ÖSV-Biathlonteam. Mit einer makellosen Schießleistung und einer eindrucksvollen Performance auf der Loipe lieferte die Tirolerin ein perfektes Rennen und durfte am Ende über den dritten Weltcup-Sieg ihrer Karriere, den ersten in einem Sprintrennen, jubeln. Damit bestätigte die 27-Jährige ihre Top-Form und schaffte im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fühlt sich in Schweden wohl: Lisa hauser.
2

Auftakt Biathlon-Weltcup
Keine Spitzenränge für ÖSV-Athleten in den Sprint-Rennen

ÖSTERSUND, REITH, HOCHFILZEN. Die Sprint-Rennen in Östersund (SWE) endeten sowohl bei den Herren als auch bei den Damen mit einem schwedischen Sieg. Als bester ÖSV-Athlet belegte Simon Eder Rang 20. Bei den Damen wurde Lisa Hauser als beste Österreicherin 21. Ebenfalls in die Weltcup-Punkteränge schaffte es Felix Leitner, der sich mit einer Strafrunde auf Rang 31 klassierte. Lisa Hauser verpasste eine absolute Top-Platzierung. Die Tirolerin musste zweimal in die Strafrunde. Dunja Zdouc, nun in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Felix Leitner beim Auftaktrenn am 20. Rang.
2

Auftakt Biathlon-Weltcup
Lisa Hauser im ersten Weltcuprennen der Saison Zweite

Hauser mit Top-Leistung im Auftaktrennen (Einzel) in Östersund auf Rang zwei; Leitner auf Rang 20. ÖSTERSUND, REITH, HOCHFILZEN. Mit einer sensationellen Leistung darf Lisa Hauser (Reith, K.S.C.) gleich im ersten Rennen der Saison als Zweite über einen Podestplatz jubeln. Die Tirolerin präsentierte sich beim Weltcup-Auftakt in Östersund (SWE) im 15 km Einzel-Rennen in großartiger Form. Nach drei fehlerfreien Schießeinlagen musste die 27-Jährige nur beim letzten Stehendschießen einen Fehlschuss...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Felix Leitner verbrachte im Sommer auch viele Trainingsstunden am Berg in seiner Wahlheimat, dem Pillerseetal.

Biathlon
Felix Leitner auf Wintersaison gut vorbereitet

Wahl-Pillerseetaler startet mit dem Einzel-Bewerb in Östersund in sein 109. Weltcuprennen. PILLERSEETAL (jos). Am kommenden Wochenende startet Felix Leitner mit dem Einzel-Bewerb in Östersund in sein 109. Weltcuprennen und damit in seine fünfte Weltcupsaison. „Der Hunger und der Biss sind größer denn je. Eins ist klar - ich stehe jeden Tag auf und trainiere extrem hart, weil ich zu den Olympischen Spielen will und dort im Februar auch meine besten Leistungen zeigen möchte“, erklärt der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Lisa Hauser freut sich auf den Saisonauftakt in Östersund.

Biathlon-Weltcup
Lisa Hauser: „Möchten auch mit der Damen-Staffel aufs Podium“

„Es ist ein gutes Gefühl, wenn dir der Körper nach einem langen Sommer signalisiert, dass er wieder Rennen laufen möchte“, freut sich Lisa Hauser auf den Saisonstart in Schweden. REITH, ÖSTERSUND. „Vor dem ersten Rennen ist immer Anspannung da. Heuer vielleicht mehr denn je“, erklärt Lisa Hauser, Weltmeisterin im Massenstart (Reith, K.S.C.), für die sich nach der letztjährigen Traum-Saison natürlich vieles verändert hat: „Der Sommer war terminlich voller als die Jahre zuvor und die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Lisa hauser kann auf eine Top-Saison zurückblicken.
2

Biathlon-Weltcup Östersund
Finale für die Biathleten im hohen Norden

Für Österreichs Biathlonteam standen in Östersund (SWE) die letzten Weltcup-Rennen der Saison 2020/21 auf dem Programm. ÖSTERSUND, REITH, HOCHFILZEN. In den letzten Biathlon-Weltcuprennen der Saison fielen die endgültigen Entscheidungen in einigen Disziplinen-Wertungen und im Gesamtweltcup. Lisa Hauser, die sich bereits die kleine Kristallkugel in der Einzel-Disziplin sichern konnte, hatte auch Chancen auf den Gewinn der Massenstart-Gesamtwertung. Im Auftaktbewerb (Sprint) siegte Favoritin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Felix Leitner brachte Top-Leistungen in Schweden.

Biathlon Weltcup Östersund
Starke Leistungen in den Biathlon-Staffeln

ÖSTERSUND, HOCHFILZEN, REITH (niko). Nach den Rennen am vorigen Wochenende gab es von Mittwoch bis Sonntag vier weitere Rennen zum Biathlon-Weltcup in Östersund. In Einzelbewerb der Herren wurde Felix Leitner 18., Dominik Landertinger 21. Im Damen-Einzel holte Lisa Hauser den 38. Rang. In der Staffel landete die Reitherin mit ihren Kolleginnen am guten 7. Rang. Eine Top-Leistung lieferten Leitner und Landertinger in der Staffel, obwohl der 12. Rang kein Spitzenresultat war.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Biathlon
Simon Eder bester Österreicher

Martin Fourcade hat den ersten Einzelbewerb der neuen Biathlon-Saison in Östersund (SWE) gewonnen. ÖSTERSUND. Von den fünf gestarteten ÖSV-Herren (Tobias Eberhard war aufgrund von Magenproblemen nicht am Start) landete Simon Eder als bester auf Rang 12. Der Salzburger, der sich aufgrund seines Trainingsrückstandes noch nicht in Topform befindet, musste insgesamt zwei Strafminuten in Kauf nehmen und wies im Ziel 3:30.2 Minuten Rückstand auf. Felix Leitner wurde mit drei Strafminuten 18., Dominik...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Im Sprint passte bei Felix Leitner gar nichts.

Biathlon - Saisonauftakt
Im Teambewerb top, im Sprint ein Flop

ÖSTERSUND, HOCHFILZEN, REITH. Östersund ist jedes Jahr ein Gradmesser: erstes Weltcuprennen, erster Vergleich mit der Konkurrenz. Für das heimische Biathlon-Lager eine Standortbestimmung mit Glücksmomenten und Ernüchterungen. Den erhofften Podestplatz in der Single-Mixed-Staffel verpasste Lisa Hauser klar, der 14. Platz im Sprint lieferte der 25-jährigen Reitherin aber Entschädigung. Für die PillerseeTaler Herren lief es genau umgekehrt: Teambewerb top, Sprint flop. In der Mixed-Staffel...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Biathlon
Innerhofer: "Ich habe von Beginn an Gas gegeben"

Katharina Innerhofer und Julian Eberhard feierten einen gelungenen Weltcupauftakt in Schweden. ÖSTERSUND (vor). Katharina Innerhofer hat im vergangenen Jahr erstmals nach den gesundheitlichen Problemen den Jahren zuvor wieder konstante Leistungen im Weltcup gezeigt. Heuer fühlt sich die Maria Almerin so stark wie nie zuvor. Das zeigte sie schon beim Weltcupauftakt in Östersund. Österreichs Biathlon-Staffel mit Julia Schwaiger, Felix Leitner und Dominik Landertinger hat sich beim Mixed-Bewerb in...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Biathlon
ÖSV-Staffel im Mixed-Bewerb stark

Österreichs Biathlon-Staffel mit Julia Schwaiger, Katharina Innerhofer, Felix Leitner und Dominik Landertinger holt Platz 5. ÖSTERSUND. Der Sieg ging an die Mannschaft aus Italien (Lisa Vittozzi, Dorothea Wierer, Lukas Hofer, Dominik Windisch), welche sich beim Saisonauftakt knapp vor Norwegen (+4.1 sec.) und Schweden (+59.9 sec.) durchsetzen konnte. Bei Halbzeit des Rennens war Österreich nur auf Rang 12 gelegen, nachdem Julia Schwaiger und Katharina Innerhofer vor allem mit den wechselnden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Dominik Landertinger freut sich auf den Weltcupauftakt in Östersund.
4

Biathlon – PillerseeTal
Die Biathleten sind bereit

Letzte Weichenstellung der heimischen Biathleten für Weltcupstart und für die Hochfilzener Heimrennen. HOCHFILZEN, REITH (niko). Bestens vorbereitet reisten die Biathleten Dominik Landertinger und Felix Leitner aus Hochfilzen und die Reitherin Lisa Hauser zum ersten Weltcupstopp ins schwedische Östersund. Die letzten Vorbereitungen auf Schnee verliefen für alle drei positiv, vor allem Routinier Landertinger konnte dabei ordentlich Selbstvertrauen tanken. Der PillerseeTaler entschied beide...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Katharina Innerhofer geht bestens vorbereitet in den Weltcupauftakt nach Östersund.
4

Biathlon
Biathlon-Damen für den Weltcup gerüstet

Die Pinzgauer Biathletinnen Katharina Innerhofer, Christina Rieder und Julia Schwaiger freuen sich auf den Weltcupauftakt in Östersund. PINZGAU. Katharina Innerhofer hat im vergangenen Jahr erstmals nach den gesundheitlichen Problemen den Jahren zuvor wieder konstante Leistungen im Weltcup gezeigt. Heuer fühlt sich die Maria Almerin so stark wie nie zuvor. Sie hat seit dem Sommer in sechs Wettkampfeinsätzen 5 Mal gewonnen. "Aber im Weltcup werden wir sehen, wo ich stehe. Da können bis zu 20...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
2

Für den Ferialjob durch Europa

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die weite Welt: Die WOCHE stellt in "Grüße nach Graz" Grazer vor, die es quer über den Globus verschlagen hat. Diesmal kommen die Grüße gleich aus zwei Ländern, einerseits vom "Lieblingsnachbarn" und andererseits aus dem hohen Norden. Name: Denis A. Nail Alter: 18 Wohnort: Nürtingen und Östersund Was machen sie dort: Ich arbeite im rahmen meines Ferialjobs fürs rote Kreuz als Fundraiser. Meine aktuelle Arbeit...

  • Stmk
  • Graz
  • Johann Hubmann
Der Saalfeldner Julian Eberhard holte Bronze und konnte sein Glück kaum fassen.
1 2

Biathlon
Julian Eberhard holt Bronze im Massenstart

ÖSTERSUND (SWE). Was war das für ein verrückter Massenstart bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Östersund (SWE), welches am Ende Bronze für Julian Eberhard und damit noch ein Happy End für das österreichische Biathlonteam brachte. Die letzte Goldmedaille ging an Dominik Windisch (ITA), der sich mit einer fehlerlosen Finalserie aus eigentlich aussichtsloser Position (12.) noch zum WM-Titel schoss. Insgesamt musste der Südtiroler genauso wie Antonin Guigonnat (+22,8 sec.) dreimal in die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Lisa Hauser: Top-Leistung im Einzelbewerb.
2

Biathlon-WM
Mixed emotions bei Biathleten

ÖSTERSUND/REITH/HOCHFILZEN (niko). Eine Top-Leistung bot Lisa Hauser im Einzelbewerb der Biathlon-WM in Schweden. Über die 15 Kilometer lief sie sich den Frust vom Sprint (Schießstand-Fauxpas, wir berichteten) von der Seele. Sie überzeugte sowohl in der Loipe als auch beim Schießen. Mit Rang sieben (+53,7 Sek.) erreichte die 25-jährige Reitherin (K.S.C.) die beste WM-Einzelplatzierung einer Österreicherin in der Geschichte. Im Single-Mixed-Bewerb bemeinsam mit Simon Eder reichte es für Hauser...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dominik Landertinger beim Training in Östersund.

Biathlon-WM
Aktuelles von der Biathlon-Weltmeisterschaft im schwedischen Östersund

BEZIRK KITZBÜHEL/ÖSTERSUND (jos). Derzeit wird in Östersund in Schweden die Biathlon-Weltmeisterschaft ausgetragen. Auch Dominik Landertinger, Lisa Hauser und Simon Eder aus dem Bezirk Kitzbühel kämpfen dort um Medaillen. Ein Rückblick: Mixed Staffel, 7. März: Österreichs Mixed-Staffel kam zum Auftakt der Biathlon-WM nicht über Rang 17 hinaus. Der Rückstand des ÖSV-Quartetts Christina Rieder, Katharina Innerhofer, Tobias Eberhard und Dominik Landertinger betrug nach einer Strafrunde und sechs...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Dominik Landertinger: Vorbereitung in Hochfilzen.
2

Biathlon
Landi & Lisa machen in Schwenden Jagd auf WM-Medaillen

HOCHFILZEN/REITH/ÖSTERSUND (niko). Vom 7. bis 17. März geht für die Biathleten die Weltmeisterschaft in Östersund (SWE) über die Bühne. Erstmals steht dort am 14. März auch die Entscheidung in der Single Mixed-Staffel auf dem Programm – mit berechtigten Medaillenchancen für Lisa Hauser (und Simon Eder). Zuvor geht es in Schweden aber in der Mixed Staffel (7. März), in den Sprintrennen (8. März – Damen, 9. März – Herren), den Entscheidungen im Verfolger (10. März) und in den Einzelbewerben (12....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jubel beim Power-Duo Simon Eder/Lisa Hauser.

Biathlon-Weltcup
Hauser & Eder in USA wieder am Podest

REITH/SOLDIER HOLLOW (niko). Während sich Dominik Landertinger zu Hause auf die Biathlon-WM in Östersund vorbereitete, setzte Lisa Hauser (Reith, K.S.C.) ihre Podest-Serie in der Single-Mixed-Staffel fort. Beim Weltcup in Soldier Hollow (USA) holte sie gemeinsam mit Teamkollegen Simon Eder Platz zwei. Tags zuvor lieferte die 25-Jährige bereits in der Verfolgung ein starkes Rennen. Von Sprint-Rang 27 verbesserte sie sich um 14 Plätze und überquerte am Ende als 13. die Ziellinie (eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dominik Landertinger trainiert in der Heimat

Biathlon
Landis Heimtraining statt der WM-Generalprobe

HOCHFILZEN. Während der Biathlon-Weltucp-Tross von Kanada nach Soldier Hollow in die USA übersiedelte, fuhr Dominik Landertiger (Hochfilzen) heim. Er lässt die WM-Generalprobe in Übersee aus und legt stattdessen in der Heimat einen Trainingsblock vor den Titelkämpfen im schwedischen Östersund ein.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gute Leistung in der Verfolgung: Lisa Hauser.
1

Lisa Hauser lief erstmals in Einzelrennen in die Top-15

ÖSTERSUND/REITH/SCHWENDT. Nach dem Auftaktsieg in der Single Mixed Staffel (mit S. Eder) verliefen die weiteren Biathlon-Weltcup-Rennen für Lisa Hauser (K.S.C.) in Schweden durchwachsen. Im Einzelrennen belegte die Reitherin den 17. Rang, im Sprint den 24. Platz. In der Verfolgung lief sie mit starker Leistung (1 Strafrunde) auf den 12. Platz vor. Im dritten Einzelrennen der Saison lief Hauser somit erstmals in die Top-15. Sie zeigte sich mit der Gesamtleistung zum Saisonauftakt zufrieden....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Biathlon: Simon Eder bester Österreicher im Sprint

Tarjei Bö hat den 10 km Sprint in Östersund gewonnen. Der Norweger triumphierte trotz einer Strafrunde hauchdünn vor dem Franzosen Martin Fourcade (+ 0,7 sec.) und dem Deutschen Erik Lesser (+ 3,7 sec.), die wie Bö einen Fehlschuss verzeichneten. Das Rennen bei wechselnden Windbedingungen war gekennzeichnet von vielen Fehlern. Auch Österreichs Herren hatten mit den schwierigen Verhältnissen zu kämpfen. Am treffsichersten präsentierte sich der Salzburger Simon Eder, der neun der zehn Scheiben...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.