Staffel

Beiträge zum Thema Staffel

Ferry Öllinger, Julia Cencig, Jakob Seeböck – ihre Zeit bei der Soko Kitzbühel läuft ab.

ORF stellt Langzeit-Serie ein
„Soko Kitzbühel“ geht in die finale Staffel

Die längst laufende Serie im ORF "Soko Kitzbühel" muss nun Abschied nehmen. WIEN, KITZBÜHEL (niko). Bei der diesjährigen Koproduktionstagung haben sich ORF und ZDF gemeinsam darauf verständigt, die „Soko Kitzbühel“ mit der derzeit in Dreh befindlichen Staffel nach 20 erfolgreichen Jahren zu beenden, um mit einer neuen Konstellation an einem anderen Ort frische Impulse im Programm und beim Publikum zu setzen. Es wird aber weiterhin in Österreich ermittelt: ORF und ZDF entwickeln gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Staffelbewerbe bei der WM in Südtirol.

ÖSV-Staffeln gingen bei WM leer aus

Keine Medaillen für ÖSV in den Staffelbewerben der Biathlon-WM. ANTHOLZ, HOCHFILZEN, REITH. Der 4 x 6 km Staffelbewerb der Damen bei der Biathlon-WM in Antholz endete mit einem Favoritensieg für die Norwegerinnen. Österreichs Team in der Besetzung Julia Schwaiger, Lisa Hauser, Christina Rieder und Katharina Innerhofer landete mit 13 Nachladern und drei Strafrunden auf dem enttäuschenden 12. Platz. Damit steht weiterhin der 10. Platz bei der Biathlon-WM 2015 in Kontiolahti als bestes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Letzte Folge für Arnold (r.) und Co.

Bauer sucht Frau
Großes Finale für "beste Staffel aller Zeiten"

Noch einmal ist Arnold aus Murau in der ATV-Erfolgsserie zu sehen. MURAU. Die 16. Staffel der Erfolgsserie "Bauer sucht Frau" neigt sich dem Ende zu. Bei den Senderverantwortlichen jubelt man über die "beste Staffel aller Zeiten". Mit 15,3 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe sie die aktuelle Staffel bereits jetzt die erfolgreichste in der Geschichte der Sendung. Erfolg Durchschnittlich 326.000 Zuseher waren immer mittwochs dabei, wenn die Landwirte nach der großen Liebe...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Das ÖSV-Team mit D. Landertinger und F. Leitner (Mi.) feierte in Ruhpolding den Podestplatz.
  2

Biathon-Weltcup Ruhpolding
Befreiungsschlag für die Biathleten

Biathlon-Staffel feierte in Ruhpolding "Auferstehung" mit einem dritten Platz. RUHPOLDING, HOCHFILZEN, REITH (niko). Das Warten auf den ersten Biathlon-Podestplatz der Saison hat ein Ende: Die ÖSV-Staffel kämpfte sich bei der WM-Generalprobe in Ruhpolding auf Platz drei. „Ein wichtiges Ergebnis für Athleten, Trainer und das Wachs-Team. Es war einfach jeder gut,“ meinte Neo-PillerseeTaler Felix Leitner. Zugeschneite Schießmatten, eine tiefe und nasse Strecke: Die Bedingungen beim letzten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gedränke in der Loipe: Auftakt für das Staffelrennen der Herren am finalen Weltcuptag in Hochfilzen.
  52

Biathlon Weltcup Hochfilzen
Die "Youngster"-Staffel überraschte positiv

Top-Bewerbe in Hochfilzen abgewickelt; sportliche Bilanz fiel aus ÖSV-Sicht durchwachsen aus. HOCHFILZEN (niko). Zum Auftakt der Biathlon-Weltcup-Bewerbe im Hochfilzener Stadion strahlte Dorothea Wierer (ITA) über den zweiten Sieg im zweiten Sprintrennen der Saison. Aus heimischer Sicht verlief das erste Heimrennen positiv. Lisa Hauser (Reith, K.S.C.), am Schießstand fehlerfrei, schuf sich mit Rang elf eine gute Ausgangsposition für die Verfolgung. Den Herren-Sprint entschied Johannes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  7

Marathon
Weltrekord im Gymnasium Wolfgarten in Eisenstadt

EISENSTADT. Schüler und Lehrer haben sich am Samstag am Sportplatz des Gymnasiums Wolfgarten zusammengetan, um einen Weltrekord im Marathon zu knacken. Unter zwei Stunde Und tatsächlich gelang das Kunststück und das große Ziel, den Marathon unter zwei Stunden zu absolvieren, wurde deutlich geschafft.. Im Staffellauf lief das Laufteam die Marathondistanz – eine Streckenlänge von 42,195 Kilometer – in  einer Zeit von 1:49:21.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
290 große und kleine Läufer gingen an den Start.
  4

22. Lanzenkirchner Ortslauf

LANZENKIRCHEN. Insgesamt 290 kleine und große Läufer gingen in Lanzenkirchen an den Start. Der nach Teilnehmern größte Wettbewerb war der Staffel-Lauf vor dem U6/U8- und dem Hauptlauf. Für Christian Wartbichler war der 22. Lanzenkirchner Ortslauf ein Heimspiel. Der Lanzenkirchner, der für Laufsport Mangold läuft, siegt auf der 10.000-Meter-Distanz in 35:32 Minuten ganz knapp vor Ewald Ferstl und Christoph Buchgrabner.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Großer Sieger in Graz: Markus Hartinger triumphierte im Halbmarathon.
 2

Graz-Marathon
Markus Hartinger war der Schnellste

Mit dem 10-Kilometer-Sieg beim Frauentaler Herbstfarbenlauf hält Markus Hartinger aktuell bereits fünf Steirische Meistertitel. Eine Woche später setzte er seinen Erfolg beim größten Lauf im Bundesland fort: Beim Graz-Marathon lief der Wettmannstättner sensationell zum Sieg im Halbmarathon. In 1:08:54 Stunden lief er die 21,1 Kilometer und erreichte damit seine angepeilte neue persönliche Bestzeit. Dasselbe gelang Hartinger auch in Frauental, nun will er es die nächsten Wochen etwas ruhiger...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Freude bei erfolgreichen Orientierungsläufern.

Orientierungslauf - Naturfreunde
Zwei Tiroler Meistertitel für Lea und Elena Foidl

Naturfreunde richteten Meisterschaften aus. KITZBÜHEL/ST. ULRICH (navi). Die Naturfreunde Kitzbühel richteten auf der neu gezeichneten Karte" St. Ulrich-Pillersee" die Tiroler Meisterschaften im Orientierungslauf Mitteldistanz und Staffel (auch Salzburger Meisterschaften) aus. Die nicht mit der Organisation beschäftigten Läufer der Naturfreunde zeigten Top-Leistungen. So siegten die Schwestern Lea und Elena Foidl sowohl im Einzellauf (D-12 und D-14) als auch gemeinsam in der Staffel....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Jakob Mayer holte sich dieses Jahr den Titel bei Full Distance Herren. 2018 erreichte er noch den zweiten Platz.
  5

Red Bull 400
Österreicher wurden Favoritenrollen gerecht.

In Bischofshofen rief nicht der Berg sondern die Schanze, beim Red Bull 400 2019 ging es wieder die Paul Außerleitner Schanze hinauf. Die Siege waren dieses Jahr fest in österreichischer Hand BISCHOFSHOFEN. Bei dem Lauf über die Paul-Außerleitner Schanze in Bischofshofen waren die Österreicher dieses Jahr sehr erfolgreich. Das Finale der Männer war dank des hochkarätigen Starterfeldes an Spannung nicht zu überbieten. Doch der Favorit Jakob Mayer konnte sich gegen die starke Konkurrenz...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Kartenlesen war bei den unzähligen Weggabelungen nicht immer einfach: Tobias Breitschädel holte bei der Ortientierungs-WM in Dänemark einen sechsten Platz in der Staffel und beendete die Mitteldistanz als bester Österreicher auf Rang 18.
  3

Orientierungssport
Mountainbiker Tobias Breitschädel erkämpft Topplätze bei Weltmeisterschaft

VIBORG (aho). Mit starken Ergebnissen kehrte der Mountainbiker Tobias Breitschädel von der Weltmeisterschaft der Elite-Mountainbike-Orientierung (MTBO) im dänischen Viborg zurück. Sein Spitzenresultat erreichte der Henndorfer mit Lungauer Wurzeln in einer hart umkämpften Dreier-Staffel gemeinsam mit dem Kärntner Kevin Haselsberger und dem Wiener Andreas Waldmann – das Trio konnte den sechsten Platz für sich verbuchen. Schwieriges Gelände absolviert Als Startfahrer hielt sich Breitschädel...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann
Erfolgreiches Trio: Karl-Heinz Sonner, Sophie Bawaronschütz und Werner Schrittwieser.
  4

Souveräner Staffelsieg beim Triathlon am Bergwerksee

MANK/ST. PÖLTEN. Das ehemalige Gelände eines Bergwerks in Langau bei Geras ist alljährlich Schauplatz eines internationalen Triathlons. Der dadurch entstandene Bergwerksee, außerhalb der Ortschaft Langau in Richtung Staatsgrenze zu Tschechien, ist dabei das Zentrum für alle Triathlon-Fans. Das „Panaceo Tri Team“ mit den beiden St. Pöltnern Sophie Bawaronschütz und Karl-Heinz Sonner sowie dem Manker Werner Schrittwieser ging in der Staffel über die olympische Distanz an den Start. Tolle...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Es ist angerichtet. Das Organisationsteam des Veitscher Grenzstaffellaufs freut sich auch heuer wieder auf 400 Läufer, die den Kampf mit der Hohen Veitsch aufnehmen.

Veitscher Grenzstaffellauf
Bei diesem Lauf werden die Grenzen ausgelotet (+ Video)

54 Kilometer und 2.064 Höhenmeter gilt es, beim 33. Veitscher Grenzstaffellauf zurückzulegen. Wenn die Temperaturen am 29. Juni genauso hoch klettern wie in der vergangenen Woche, wird der 33. Veitscher Grenzstaffellauf für die Teilnehmer zu einer noch größeren Tortur als er ohnehin bereits ist. "Etwas kühlere Bedingungen bzw. ein frisches Lüftchen wären ideal, um die 54 Kilometer und 2.064 Höhenmeter des Ultra-Alpin-Marathons zu bewältigen", meint Werner Pointner vom Organisationsteam. An...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Erfolgreich bei den Meisterschaften: Marlene Hoffmann, Luise  Oswald, Max Oswald (vorne); Hannah Kalcher, Kilian Degen, Karl Lang, Helmut Gremmel, Wilhelm Grabenhofer (stehend)

Orientierungslauf
Medaillen für HSV Pinkafeld und LZ Omaha

BEZIRK OBERWART. Am 1.6. fanden die Österreichischen Meisterschaften in der Mitteldistanz (und 4. AC-Lauf) in Schiefling (Kärnten) statt. Ein technisch etwas anspruchvolles Gebiet mit vielen Details, Mulden, Löchern und Gräben brachte zahlreiche Medaillen für den Bezirk Oberwart. In der Klasse D60- holte Luise Oswald (HSV Pinkafeld) Gold. Silbermedaillen gab es für Lukas Wieser (H16Elite), Max Oswald (H-10), Kilian Degen (H-14), Karl Lang (H55-) - alle vom HSV Pinkafeld - sowie für Wilhelm...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Arnold aus Murau ist in der neuen Staffel von "Bauer sucht Frau" dabei.
 2

Bauer sucht Frau
Wieder ist ein Murtaler dabei

In der neuen Staffel ist ab 29. Mai ein Murauer zu sehen. MURAU. Die Serie geht weiter. Es gibt (beinahe) keine Staffel "Bauer sucht Frau", die ohne einen Murtaler auskommt. Diesmal wird in der ATV-Serie ein Murauer zu sehen sein. "Arnold - der knackige Obersteirer" wird am 29. Mai vorgestellt. Erfolgreich Die mittlerweile 16. Staffel des Erfolgsformats beginnt mit zwei Vorstellungsfolgen am 29. Mai und 5. Juni. 13 Bauern und zwei Bäuerinnen suchen mit Hilfe von Arabella Kiesbauer die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Gosausee-Staffelrundlauf

Laufsport
Gosausee-Staffelrundlauf bei winterlichen Bedingungen

Am Freitag, 17. Mai, startet zum 18. Mal in Folge der traditionelle Gosausee-Rundlauf. In Zweierstaffeln werden bei dieser Veranstaltung 4,2 Kilometer im Postkartenmotiv am Dachstein bewältigt. GOSAU. Heuer ist allerdings etwas anders als sonst. Nach dem äußerst schneereichen Winter in Gosau ist der Rundweg um den See noch nicht aper. Mehrere Stellen sind noch tiefwinterlich mit Schnee bedeckt, was der Lauffreude aber keinen Abbruch tut. Beim alljährlichen Gosausee-Staffelrundlauf steht...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Foto von links: Sebastian Mayer, Tobias Steindorfer, Sebastian Ambrosch

LC Villach
Trio aus Draustadt trumpft auf!

LC-Villach erfolgreich bei Staffelmeisterschaften.  VILLACH. Starker Auftritt der Burschen des LC-Villach bei den österreichischen U16-Staffelmeisterschaften in der Südstadt/NÖ. Trio aus der DraustadtDas Team Tobias Steindorfer, Sebastian Ambrosch und Sebastian Mayer zeigten groß auf holten 3 mal 1.000-Meter-Staffelgold für Kärnten. Das Trio aus der Draustadt lief in 8:38,14 Minuten nicht nur eine ganz ausgezeichnete Zeit sondern auch österreichischen U16-Jahresbestleistung.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Kläbo, der Norwegische Star in Seefeld: „Es ist sehr cool, hier mit den Jungs die Goldmedaille zu holen, ich bin natürlich sehr glücklich!"
  3

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Wieder die Norweger: Staffel mit Kläbo war zu stark

SEEFELD. Trotz Schlechtwettereinbruch war die Norsker-Staffel über 4x10 Kilometer einmal mehr nicht zu schlagen, sicherten sich Emil Iversen, Martin Johnsrud Sundby und Sjur Röhte, sowie der überragende Johannes Hösflot Kläbo die bereits zehnte Goldmedaille in Seefeld. Platz zwei eroberte nach einem lange Zeit ausgeglichenen Rennverlauf das Team Russlands vor den sensationell starken Franzosen und Finnland. Für Mit-Favorit Schweden war nur Rang fünf geblieben. Duell auf...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
SC-Obmann Fredi Foidl mit der schnellsten Staffel (Skischule, G. u. G. Pühringer, M. Wimmer).
  3

Waidring
33 Staffel bei den Betriebsmeisterschaften in Waidring

WAIDRING (niko). 33 Staffeln nahmen die heurigen Betriebs-, Familien- und Vereinsmeisterschaften am Hausberg in Angriff (Durchführung Skiclub Waidring). Schnellstes Dreierteam auf Ski war jenes der Skischule mit Manuel Wimmer sowie Günther und Gerhard Pühringer (Sieg Betriebe-Wertung). Die Familienwertung gewannen die Sonnberg-Flitzer (Fam. Preindl), die Vereinswertung ging an die Skiclub-Staffel "FIS Plus (H. Endstrasser, C. Brandtner, I. Pühringer). Bei der Siegerehrung im Schindldorf ...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erste Staffelpodestplatzierung in dieser Saison: Dominik Landertinger (li.) jubelte mit den Teamkollegen Tobias Eund Julian Eberhard sowie  Simon Eder.
  2

Biathlon
Freud und Leid in Oberhof bei Lisa & Landi

Freud und Leid in Oberhof: Der vierte Weltcupstopp hielt für Dominik Landertinger und Lisa Hauser herausfordernde Bedingungen, so manches Hoppala, aber auch viel Grund zum Jubeln bereit. OBERHOF/HOCHFILZEN/REITH (niko). Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Tobias Eberhard, Simon Eder und Julian Eberhard erkämpfte sich Dominik Landertinger in Oberhof seinen ersten Podestplatz in dieser Saison – das erste Staffelpodest für Österreichs Herren seit März 2018.Im Sprint zwei Tage zuvor holte sich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tobias Eberhard

Biathlon
ÖSV-Herrenstaffel knapp am Podest vorbei

Schweden hat die Staffel der Herren in Hochfilzen gewonnen. Schlussläufer Sebastian Samuelsson konnte sich in einem spannenden Rennen 4,7 Sekunden vor Norwegens Vetle Sjastad Christiansen durchsetzen. Das Podest komplettierte das Quartett aus Deutschland (+24,6 Sekunden). Österreichs Team mit Tobias Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger und Felix Leitner landete mit sieben Nachladern und 41,7 Sekunden Rückstand auf Rang vier. Tobias Eberhard: „Es war ein solides Rennen und mein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Franz Stephan Innerhuber, Fritz Auinger & Uitz Kahrin.

Drei Ortsteile, ein Staffellauf

ST. PANTALEON-ERLA. Am 6. Oktober fand in St. Pantaleon-Erla der vierte „PEP-Staffellauf“ statt. „PEP“ steht für die drei Ortsteile in der Gemeinde: Pantaleon Erla Pyburg. Durchgeführt wurden ein Kinderlauf und ein Hauptlauf. Eine Staffel bestand aus jeweils drei Läufern. Insgesamt 30 Staffeln waren bei dem Sportevent am Start. Mit einer Zeit von 38 Minuten und 17 Sekunden kürten sich Franz Stephan Innerhuber, Kathrin Uitz und Martin Binder zum „Fitnessteam 2018". Dies war die Staffel, die der...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Neben Gold über die Langdistanz holte Gernot Ymsén-Kerschbaumer mit Markus Lang und Helmut Gremmel noch Bronze in der Staffel.
  3

Kerschi Staatsmeister im Orientierungslauf

Gernot Ymsén-Kerschbaumer holte Gold über die Langdistanz und Bronze in der Staffel mit Helmut Gremmel und Markus Lang. PINKAFELD. Am Wochenende fanden in Miesenbach, Steiermark, die Orientierungslauf Staatsmeisterschaften über die Langdistanz und die Staffel statt. Steile Hänge und viele Kontrollposten verlangten den Athletinnen und Athleten sowohl körperlich als auch orientierungstechnisch alles ab. Gold für Kerschbaumer Am Samstag über die Langdistanz mussten die Eliteläufer über 30...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
V.l.n.r. hinten: Markus Rotter, Bernhard Kinateder, Peter Hauser und Daniel Jellinger; V.l.n.r vorne: Klaus Höglinger, Christoph Leitner, Thomas Appl und Lukas Fidler

Kicker trotz zweitbester Laufzeit bei WM nicht am Stockerl

BISCHOFSHOFEN/ SARLEINSBACH. Wie bereits im letzten Jahr gingen auch heuer zwei Staffeln der DSG Union Sarleinsbach bei der redbull400 Weltmeisterschaft in Bischofshofen an den Start. 400 Meter mit 140 Höhenmeter hatten die Athleten dabei zu bewältigen. Da 50 Staffeln zugelassen wurden, standen drei Vorläufe als Qualifikation für das Finale am Programm. Dem Biathlonteam 13 Sekunden abgenommenNeben zahlreichen Hobbysportlern standen auch die Herren des österreichischen Biathlonteams am...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.