övp Schrems

Beiträge zum Thema övp Schrems

NR Martina Diesner-Wais, GR Stefan Kolm, Peter Zimmel, GR Wolfgang Zibusch, GR Philipp Löffler, StR David Süß, Ernst Bittermann, Karin Preißl-Stubner, GR Erich Brantner, GR Dominik Leser, StR Tobias Spazierer, Bernhard Schreiber, Margareta Süß (v.l.).

ÖVP Schrems
David Süß als Obmann einstimmig bestätigt

VP Schrems hielt Parteitag ab - volle Zustimmung zum bewährten Team SCHREMS. Beim jüngsten Gemeindeparteitag der Schremser Volkspartei im Gasthaus Trinkl wurde Stadtrat David Süß aus Langschwarza als Obmann einstimmig bestätigt. Der 32-jährige hat die Funktion seit 2016 inne und ist seit 2010 als Stadtrat in der Stadtgemeinde Schrems engagiert. Er und der gesamte Vorstand wurde von den anwesenden Delegierten aus dem gesamten Gemeindegebiet einstimmig gewählt. Süß: "Dieses klare Votum gibt Kraft...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Nationalrätin Martina Diesner-Wais und Stadtrat David Süß freuen sich über die Aufstellung von 4 Radarboxen im Bezirk. Sie erhoffen sich damit mehr Verkehrssicherheit für die betroffenen Gemeinden.
1

Gegen Raser
Der Bezirk Gmünd erhält im Frühling vier neue Radar-Boxen

VP-Vertreter Martina Diesner-Wais und David Süß sind erfreut: „Großer Einsatz hat sich bezahlt gemacht, 4 Radar-Standorte im Bezirk Gmünd kommen." Errichtung erfolgt im Frühjahr. BEZIRK GMÜND. „In den letzten Wochen haben wir zahlreiche Gespräche mit Bund und Land geführt, in der Hoffnung, dass die Forderung des Bezirkes Gmünd nach fixen Radarboxen umgesetzt wird“, so Nationalrätin und VP-Bezirksparteiobfrau Martina Diesner-Wais. Sie und der Schremser Stadtrat David Süß, beruflich als Referent...

  • Gmünd
  • Simone Göls
VP-Fraktionsführer Stadtrat Tobias Spazierer

ÖVP Schrems
Bürgermeister Harrer soll Ausreden lassen

SCHREMS. Die ÖVP Schrems erinnert den Geschäftsführer der „Schremser Stadthallen Errichtungs- und Betriebs-GmbH“, Bürgermeister Karl Harrer, auch an rechtliche Verpflichtungen nach dem COVID-19-Maßnahmengesetz. „Die Ausreden von Bürgermeister Harrer im Zusammenhang mit der Hochzeit in der Stadthalle Schrems zeugen nicht gerade von jenem Verantwortungsbewusstsein, das man sich von einem Stadtchef in so einer schwierigen Situation erwarten darf“, so VP-Fraktionsführer Stadtrat Tobias Spazierer...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz

Gemeinderatswahl 2020
Schremser ÖVP: Mehr Miteinander für Schrems

SCHREMS. Unsere Gemeinde ist lebenswert, das steht außer Zweifel. Aber gut zu sein reicht uns nicht. Wir wollen noch mehr für Schrems erreichen! Die ÖVP Schrems hat in den letzten Jahren mit vollem Einsatz für die Stadtgemeinde gearbeitet. Nun haben sich die 58 Kandidaten insgesamt 85 Ziele gesetzt, die Schrems ein Stück besser machen sollen, unter anderem die rasche Sanierung unserer Straßen und die Belebung des Hauptplatzes. Alle Kandidaten ziehen an einem Strang und in dieselbe Richtung....

  • Gmünd
  • Simone Göls
Für Blaulichtkarte: Philipp Löffler, Beatrix Kainz, Franz Brantner, David Süß, Tobias Spazierer, Martina Diesner-Wais, Gregor Ableidinger.
1

Schrems
Sicherheit ist, was alle wollen

Zivilschutzmaßnahmen in den Startlöchern und Zuckerl für Freiwillige angedacht. SCHREMS. In Schrems wird aktuell an zwei besonderen Initiativen gefeilt: Zum einen, um die Sicherheit in der Stadtgemeinde weiter zu stärken, zum anderen, um Menschen zu danken, die sich im Sinne dieser freiwillig engagieren. Blackout: Gemeinde sorgt vor "Wir möchten gewappnet sein, falls etwas ist", erklärt SP-Bürgermeister Karl Harrer. Zusammen mit seinem Sicherheitsgemeinderat Martin Speychal, dem...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Jäger, Bogenschützen das Schremser Kindersommer-Team und die jungen Teilnehmer.

11. Schremser Kindersommer bespaßte 300 Kinder

Sieben abwechslungsreiche Nachmittage wurden den jungen Teilnehmern geboten. SCHREMS (red). Nach dem letzten Programmpunkt am Vereinsberg in Schrems wurde der 11. Schremser Kindersommer erfolgreich beendet. Diese Ferienbetreuung wurde heuer auf Initiative der Stadträte Martina Diesner-Wais und David Süß sowie der Gemeinderäte Tobias Spazierer und Karin Preissl-Stubner durchgeführt. In diesem Sommer wurden sieben verschiedene Nachmittage zusammengestellt, welche vom Besuch des Roten Kreuzes in...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Tobias Spazierer, Karin Preißl-Stubner, Martina Diesner-Wais, Bettina Zach und David Süß

Schremser Kindersommer startet zum 11. Mal

SCHREMS (red). Auf Initiative der Stadträte Martina Diesner-Wais und David Süß sowie den Gemeinderäten Karin Preißl-Stubner und Tobias Spazierer findet der Schremser Kindersommer auch heuer wieder statt und hat sich damit zu einem fixen Bestandteil der Ferienzeit in der Gemeinde Schrems entwickelt. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich auf die zahlreichen Veranstaltungen, wo Spiel, Spaß und Unterhaltung geboten werden, die Eltern auf einige freie Stunden durch die kostenlose Kinderbetreuung....

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Gemeinderat Franz Brantner, Stadtrat David Süß und Gemeinderat Michael Meindl lieferten neuen Spielsand auch zu den Familien Binder und Nagelmayer in Pürbach.

Sandkistenaktion
Schremser ÖVP lieferte acht Tonnen Spielsand aus

SCHREMS (red). Erstmals führte die Schremser ÖVP eine Sandkistenaktion in der Stadtgemeinde durch. Dabei konnten sich private Haushalte, die einen Bedarf für neuen Sand für ihren Nachwuchs hatten, vorab anmelden. Am Karsamstag lieferten Stadtrat David Süß und die Gemeinderäte Franz Brantner und Michael Meindl, mit Traktor, Anhänger, Scheibtruhe und Schaufeln ausgerüstet, den Sand aus. Stolze acht Tonnen Spielsand wurden verteilt. Stadtrat und Parteiobmann David Süß zeigte sich über die...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Lisa Minihold und Stadtrat David Süß überreichten der Organistin Silvia Jenny einen Valentinsgruß vor der Pfarrkirche in Langschwarza.

Blumige Valentinsgrüße der ÖVP Schrems

SCHREMS (red). Bereits seit über 25 Jahren verteilen die Funktionäre der ÖVP Schrems einen blumigen Valentinsgruß an die weiblichen Messebesucher vor den Pfarrkirchen in Schrems, Pürbach, Langegg und Langschwarza. In diesem Jahr wurde auch das Pflege- und Betreuungszentrum Schrems besucht.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Claus Tampier, Karin Preissl-Stubner, Martina Diesner-Wais, David Süß, Michael Meindl, Franz Brantner und Tobias Spazierer.

ÖVP Schrems legt neuen Jahreskalender auf

SCHREMS (red). Schon seit zehn Jahren erstellt die ÖVP Schrems einen Kalender, der den einzelnen Haushalten als Wegbegleiter durch das Jahr dient. Neben  Terminen wie Müllabfuhr, Vereinsfestes und Feiertagen werden auch Fotos abgebildet. In diesem Jahr sind, in Zusammenarbeit mit dem Topothek-Verantwortlichen Altbürgermeister Reinhard Österreicher, historische Ansichten aus der Gemeinde Schrems zu sehen. ÖVP-Parteiobmann David Süß, der den Kalender erstellt hat, ist mit dem Ergebnis sehr...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Schremser ÖVP verteilte Blumengruß

Bereits zur schönen Tradition ist es geworden, dass die Mitglieder und Funktionäre der Schremser VP zum Valentinstag einen Blumengruß an die weiblichen Besucher der Messen in Schrems, Langegg und Langschwarza verteilen. In Schrems waren Tobias Spazierer, Gregor Ableidinger, Claus Tampier, Michael Meindl und Paul Rzepa im Einsatz.“

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Neujahrspunsch

der ÖVP Schrems. Es gibt knusprige Erdäpfel-Spiralis, süße Waffeln und heiße Würsteln. Der gesamte Reinerlös wird der Pfarre Langschwarza für die bevorstehende Innenrenovierung unserer Kirche gespendet. Wann: 07.01.2017 18:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Langschwarza, Langschwarza auf Karte anzeigen

  • Gmünd
  • Elke Gratzl
David Süß

Schrems: 80.000 Euro Fördermittel für die Gemeinde durchgesetzt

ÖVP Schrems: 80.000 Euro Fördermittel für die Gemeinde durchgesetzt Schrems profitiert von verlässlicher Zusammenarbeit zwischen der Volkspartei mit dem Land NÖ Die enge und gute Zusammenarbeit zwischen dem Land NÖ und der VP Schrems ist Garant für eine tragfähige Partnerschaft. „Durch diese verlässliche Partnerschaft und den Einsatz der Gemeindemandatare wurden jetzt auch Fördermittel in der Höhe von 80.000 Euro durchgesetzt. Davon profitiert die gesamte Gemeinde“, informiert Stadtrat David...

  • Gmünd
  • Simone Göls

Langschwarza: Messebesucher wurden beschenkt

LANGSCHWARZA. Jedes Jahr nach dem Osterhochamt in der Pfarrkirche Langschwarza bekommen die Besucher der Messe ein Osterei von den Funktionären der Schremser Volkspartei überreicht. In Langschwarza waren Lisa Minihold (1.v.l.), Stadtrat David Süß und Karl Lukas (1. und 2. von rechts) im Einsatz, die unter anderem auch Peter Falkner und Bianca Artner (Bildmitte) beschenkten.

  • Gmünd
  • Simone Göls
Lisa Minihold, Stadtrat David Süß und Martina Falkner überreichten die Blumen vor der Pfarrkirche Langschwarza.
2

Blumen von der ÖVP Schrems zu Valentin

Bereits zur schönen Tradition ist es geworden, dass die Funktionäre der Schremser Volkspartei den Damen anlässlich des Valentinstages im Anschluss an den Messe-Besuch einen kleinen Blumengruß überreichen. Die Valentins-Aktion wurde vor den Pfarrkirchen in Schrems, Langschwarza und Langegg durchgeführt. Foto 1 (ÖVP Langschwarza): Lisa Minihold, Stadtrat David Süß und Martina Falkner überreichten die Blumen vor der Pfarrkirche Langschwarza Foto 2 (ÖVP Schrems): Karin Preißl-Stubner, Michael...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Punschstand der VP Schrems in Kottinghörmanns

KOTTINGHÖRMANNS. Vergangenen Freitag war wie jedes Jahr die ÖVP mit ihrem Punschstand zu Gast in Kottinghörmanns. Gemeinderat Franz Brantner und seine Familie verköstigten die Gäste mit verschiedenen Punschsorten, Bier und Leberkäsesemmeln. Der Reinerlös der Punschstände kommt traditionell auch dieses Jahr dem Caritas Tagesheim in Schrems zu Gute. Auch mit dabei waren v.li.n.re.: Lisa Österreicher, GR Gregor Ableidinger, Thomas Rzepa, Michael Meindl, GR Manfred Mayer, GR Bettina Zach, Abg. z....

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
SR Martina Diesner-Wais, GR Bettina Zach mit den Direktorinnen Regina Luttenberger und Maria Schandl, dem Elternvereinsobmann Erik Meindl und den Gewinnern.

Zeichenwettbewerb für den ÖVP-Jahreskalender

SCHREMS. Schon seit einigen Jahren werden von der ÖVP Schrems zu Jahresbeginn Kalender an jeden Haushalt in der Gemeinde verteilt. Das Schremser Kindersommer-Team und die ÖVP Schrems haben sich entschlossen, im Jahreskalender 2014 keine Fotos aus der Gemeinde wie bisher zu verwenden, sondern Zeichnungen von Kindern und Jugendlichen, die Schremser Sehenswürdigkeiten darstellen. Um möglichst viele junge Schremserinnen und Schremser zur Teilnahme zu bewegen, haben die Volksschule und die...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.