A 5

Beiträge zum Thema A 5

Feuerwehreinsatz
Frau verlor auf A 5 Kontrolle über Fahrzeug

SCHRICK. Die Freiwillige Feuerwehr Schrick wurde am 2.April um 8.10 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die A5 in Fahrtrichtung Wien, kurz nach der Autobahnabfahrt Gaweinstal Nord, alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Unfallstelle bereits von der Autobahnpolizei und von der Bonaventura abgesichert. Die Rettung war ebenfalls schon am Unfallort und kümmerte sich um die Fahrzeuglenkerin. Die Frau kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und blieb entgegen der Fahrtrichtung im...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

Weinviertelautobahn
Lenkerin knallt gegen Leitschiene

MISTELBACH. Eine Lenkerin verlor heute vormittag die Kontrolle über ihr Auto. Die Frau war auf der A5 in Richtung Brünn unterwegs als sie bei Kilometer 29,0 von der Fahrbahn abkam. Der Pkw kam schwer beschädigt hinter der Leitschiene zum Stehen. Wie durch ein Wunder blieb die Frau unverletzt. ASFINAG und Autobahnpolizei sicherten die Unfallstelle bereits abgesichert. Die Mistelbacher Feuerwehr kümmerte sich mittels Kran um das Wrack.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Verkehrsunfälle
Zwei Unfälle auf A5 am Morgen des Freitag, 13.

WOLKERSDORF. Freitag, der 13. begann für die Wolkersdorfer Feuerwehrleute schon sehr zeitig. Um kurz nach ein Uhr morgens schrillten die Sirenen zum Einsatz auf die A 5. Die Autobahnpolizei war bereits vor Ort. Es stellte sich heraus, dass zwei Autos (einer am linken Fahrbahnrand, einer am Pannenstreifen) leicht beschädigt waren. Für beide Fahrzeuge war jedoch bereits die Abholung von der Autobahn veranlasst worden. Gleich ein zweites Mal mussten die Wolkersdorfer kurz vor sieben Uhr auf...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Verkehrsunfall
Unfall mit Verletzer auf A 5

MISTELBACH. Am Samstagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Mistelbach-Stadt zu einem Verkehrsunfall auf der A5, Höhe Verkehrskontrollplatz alarmiert. Bei Eintreffen wurde die Unfallstelle durch die Autobahnpolizei abgesichert. Die verletzte Lenkerin wurde bereits vom Roten Kreuz in das Landesklinikum Mistelbach zur weiteren ärztlichen Versorgung verbracht.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Verkehrsunfall
Suche nach dem Unfallort auf A 5

HOCHLEITHEN. Alarm bei der FF Hochleithen zu einer Fahrzeugbergung. Das erste Fahrzeug rückt auf die A 5  in Fahrtrichtung Wien aus. Doch in besagtem Streckenabschnitt ist weit und breit kein Unfall zu entdecken. Die nachfolgenden Fahrzeuge der Feuerwehr werden sofort in die Gegenrichtung umgeleitet, wo sie rasch fündig werden: Ein verunfaller Pkw wurde rund zwei Kilometer vor der Abfahrt Hochleithen lokalisiert wurde und sich der tatsächliche Unfallort im Einsatzgebiet der Feuerwehr Gaweinstal...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
15

Verkehrsunfall
A 5: Motorradfahrer mit Notarzthubschrauber abtransportiert

GAWEINSTAL. Ein Motorradfahrer war auf der A 5 im Zuge eines Auffahrunfalles zu Sturz gekommen. Der Verletzte musste erst von mehreren Rettungsteams erstversorgt und für den Abtransport mit dem Hubschrauber C9 stabilisiert werden Während dessen war die A5 in Richtung Brünn gesperrt. Nachdem der Hubschrauber gestartet war, konnten die Unfallfahrzeuge geborgen werden und wurden auf Anweisung der Polizei verladen und gesichert beim Feuerwehrhaus Gaweinstal abgestellt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

Feuerwehreinsatz
Hitzeeinsatz auf A 5: Auto überschlagen

MISTELBACH. Bei brütender Hitze wurde die Mistelbacher Feuerwehr am frühen Nachmittag von der Autobahnpolizei zu einer PKW Bergung alarmiert. Auf der Richtungsfahrbahn Brünn, kurz vor der Abfahrt Poysdorf Süd hatte eine PKW Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war kopfüber im Straßengraben gelandet. Als die Feuerwehr eintraf, wurde die Fahrerin bereits aus dem Fahrzeug geborgen und vom Roten Kreuz versorgt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Verkehrsunfall
A 5: Lkw mit Granitplatten umgestürzt

MISTEBACH. Auf der A 5 ist heute Morgen ein Lkw umgestürzt. Das Fahrzeug war teilweise mit Granitplatten beladen. Die Feuerwehren aus Poysdorf, Großkrut und Mistelbach-Stadt musste die Fracht händisch aus dem Sattelauflieger entladen, bevor eine Bergung des Lkws möglich war. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Verkehrsunfall
Totalschaden nach Auffahrunfall auf A 5

GAWEINSTAL. Bei Kilometer 16 kam es auf der A 5 in Fahrtrichtung Wien zu einem Auffahrunfall. Bei der Kollision zwischen dem Lkw und dem Pkw entstand an dem Auto ein Totalschaden. Die FF Gaweinstal brachte das Wrack zur Raststelle Hochleithen gebracht, wo sich der Fahrer um den weiteren Abtransport seines Autos kümmerte. Der Lastkraftwagen wurde durch die Polizei ebenfalls auf die Raststelle eskortiert, um dort den vorhanden Schaden bestmöglich beheben zu können.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

Feuerwehreinsatz
Pkw am Dach: Unfall auf A 5

GAWEINSTAL. Wenige Minuten vor Mitternacht heulten die Sirenen in Gaweinstal: Pkw am Dach. Auf der A 5 war bei Kilomter 24 in Fahrtrichtung Brünn ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Es hatte den Wildzaun durchschlagen und blieb am Dach liegen. Der leichtverletzte Fahrer war bereits aus dem Fahrzeug und wurde von den Sanitätern des Roten Kreuzes erstversorgt. Der Pannenstreifen wurde abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Die Bergung des Unfallfahrzeuges erfolgte vom Begleitweg aus,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Verkehrsunfall
UPDATE: Schwerer Unfall auf A 5

WOLKERSDORF. Gegen 18 Uhr ereignete sich am Donnerstag Abend der schwere Unfall auf der A 5. ein 50-Jähriger aus dem Bezirk war mit dem Motorrad auf der Auffahrt Wolkersdorf-Nord auf die A 5 in Fahrtrichtung Hochleithen unterwegs. hinter ihm lenkte ein  61-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach einen Pkw hinter dem Motorrad ebenfalls auf die Auffahrt. Aufgrund des starken Verkehrs auf der A5 konnten sich beide Fahrzeuge nicht sofort auf der Autobahn einordnen. Der Pkw prallte gegen das Motorrad....

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Feuerwehreinsatz
A 5: Lkw verlor Diesel nach Unfall

WOLKERSDORF. Rund zwei Stunden waren die Wolkersdorfer Feuerwehrleute in der Nacht vom 13. auf den 14. Jänner auf der A 5 beschäftigt. Ein Lkw blieb Abfahrt Wolkersdorf-Süd in Fahrtrichtung Brünn nach einem Unfall im Graben. Bei dem Sattelschlepper trat Diesel aus. Zu allererst wurde begonnen, mittels Notfallwanne den Diesel aufzufangen, der aus dem leck geschlagenen Tank austrat. In weiterer Folge wurde begonnen, den Einsatz der Seilwinde vorzubereiten. Zur Erhöhung der Zugkraft wurde am Lkw...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

Verkehrsunfall
A 5: Auto kollidiert mit Lkw

WOLKERSDORF. Am 18. Dezember kollidierte gegen 17.45 Uhr ein Pkw mit einem Lkw auf der A5 in in Richtung Wien. Der Pkw stand daraufhin fahruntüchtig und verkehrsbehindernd gegen die Leitschiene, der Lkw konnte selbständig weiterfahren. Der Fahrer des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr Wolkersdorf kümmerte sich um den Abtransport des Autos.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Verkehrsunfall
A 5: Pkw landet in Leitschiene

GAWEINSTAL. Auf der A 5 ereignete sich bei Gaweinstal in Fahrtrichtung Wien in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Unfall. die Feuerwehr Gaweinstal fand einen Pkw zwischen der Leitschiene und dem Brückengeländer vor Nach dem Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit dem Kran wieder auf die Autobahn gehoben und auf Anweisung der Polizei abtransportiert. Da der Lenker des Unfallfahrzeuges über Schmerzen klagte wurde er...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

Verkehrsunfall
Auffahrunfall auf A 5

WOLKERSDORF. Am 26.11.. ereignete sich auf der A 5 kurz vor der Ausfahrt Ulrichskirchen in einen Auffahrunfall in dem vier Fahrzeuge verwickelt waren. Die Rettungsgasse funktionierte weitestgehend, was er der Feuerwehr Wolkersdorf und dem Roten Kreuz, sowie die Autobahnmeisterei erleichterte den Unfallort zu erreichen. Der Verkehr wurde während des zweieinhalbstündigen Eisatzes über Wolkersdorf Süd abgeleitet.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Unfall
Drama: Geisterfahrt auf A 5 fordert zwei Schwerverletzte

WOLKERSDORF. Der 24-jährige aus dem Bezirk Mistelbach war am 27.11. kurz vor halb acht Uhr morgens auf der A 5 unterwegs. Er fuhr auf der zweiten Spur bei Wolfpassing in Fahrtrichtung Norden. Zu gleichen Zeit lenkte ein 27-jähriger Wiener seinen Wagen entgegen der Fahrtrichtung auf die Autobahn. Bei Straßenkilometer 9,715 kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Das Auto des Geisterfahrers fing dabei Feuer, dass durch Ersthelfer und Polizei mit Handfeuerlöschern bis zum Eintreffen der FF...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

Ölspur auf A 5
Lkw reisst sich Dieseltank auf

POYSDORF. Bei Poysdorf Süd kam heute morgen ein Lkw von der Fahrbahn der A 5 ab und touchierte mit der Leitplanke. Dabei wurde der rechte Dieseltank aufgerissen. Die Unfallstelle wurde von der Polizei abgesichert, der Streckendienst des Asfinag band die Ölspur mit Bindemittel. Die Mistelbacher Feuerwehr übernahm das Auspumpen des Tanks.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Verkehrsunfall
A 5: Pkw knallt in Lkw

GAWEINSTAL. Kurz vor 17 Uhr kam es am Mittwoch auf der A 5 bei Gaweinstal in Fahrtrichtung Brünn zu einem schweren Unfall. Unmittelbar nach dem Autobahnanschluss Gaweinstal Nord war ein Pkw auf einen liegengebliebenen Lkw aufgefahren. Durch den Aufprall wurde das Dach des Pkws aufgerissen. Dessen Lenker kam mit Verletzungen unbestimmten Grades davon war aber nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt. Durch die Feuerwehren wurde die Unfallstelle abgesichert und ein...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

FF Hochleithen: Aus Übung wurde Ernst

GAWEINSTAL. Einige Feuerwehrleute aus Hochleithen waren gerade mit dem Rüstlöschfahrzeug unterwegs, um eine Übung in den den kommenden Wochen zu besprechen, als der Alarm einging. Auf der A 5, Fahrtrichtung Brünn,  war am Montag Abend ein Pkw auf dem Verzögerungsstreifen bei der Abfahrt Gaweinstal-Mitte verunfallt.  Die ebenfalls alarmierte FF Wolkersdorf kümmerte sich um den Abtransport des Fahrzeuges.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Verkehrsunfall auf A 5: Insassen blieben unverletzt

MISTELBACH. Auf der A 5 zwischen Mistelbach Ost und Poysdorf Süd in Fahrtrichtung Brünn verunfallte ein Pkw heute Nacht. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und blieb fahruntüchtig in der Böschung stehen. Die beiden Insassen kamen glücklicherweise mit dem Schrecken davon.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

A 5: Pkw kollidiert mit Fahrbahnteiler

MISTELBACH. Kurz vor acht Uhr morgens mussten die Feuerwehrleute von mistelbach auf die A 5 eilen. Ein PKW war in Richtung Wien mit dem Fahrbahnteiler zum LKW Kontrollplatz kollidiert. An der Betontrennwand kam er letztlich zum Stehen. Das Rote Kreuz versorgte die Insassen des Autos und brachte sie weiter ins Krankenhaus Mistelbach. Der Verkehr wurde über den Kontrollplatz umgeleitet.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

A 5: Fünfköpfige Familie kracht in Leitplanke

MISTELBACH. Kurz nach drei Uhr morgens wurde die Mistelbacher Feuerwehr auf die A 5 in Fahrtrichtung Brünn gerufen. Bei Kilometer 31 war ein PKW mit fünf Insassen ist zuerst rechts gegen die Leitschiene geprallt, wurde zurückgeworfen und hat die Betonleitwand gestreift und ist dann rechts an der Leitplanke zum Stehen gekommen. Von den Fahrzeuginsassen wurde niemand verletzt. Die Autobahnpolizei hat die Unfallstelle bereits abgesichert. Nachdem die Familie ihre Sachen entladen hat, verlud die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
20

Mistelbacher Feuerwehr im Dauereinsatz

MISTELBACH. Das Wochenende gönnte den Mistelbacher Feuerwehrleuten wenig Zeit zur Ruhe. Bereits am Freitagabend mussten als Folge der stärkeren Regenfälle ausgepumpt werden. In der Georg Göstl Straße war die Tiefgarage einer Wohnhausanlage überflutet. Mit den Schmutzwasserpumpen wurde das Wasser weggepumpt und die Garage trocken gelegt. Am Fasanweg war Wasser über ein Schachtfenster in den Keller eingedrungen. Auch hier wurde das Wasser abgepumpt. Verkehrsunfall Währenddessen ging der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Unfall auf A 5

SCHRICK. Um 23:15 Uhr mussten die Schricker Feuerwehrleute gestern Abend nochmals raus. Auf der A 5 Fahrtrichtung Brünn kam es zu einem Unfall.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.