Absage

Beiträge zum Thema Absage

Durch die Corona-Maßnahmen müssen die Meister&Kammerkonzerte im November abgesagt werden.

Corona Tirol
Absage der Meister&Kammerkonzerte im November

TIROL. Die neuesten Maßnahmen der Bundesregierung zur Corona-Eindämmung hat eine erneute Absagewelle von Veranstaltungen mit sich gebracht So auch die Absage der Meister&Kammerkonzerte im November in Innsbruck. Welche Veranstaltungen werden abgesagt?Die Covid-19-Maßnahmen zwingen zur Absage folgender Konzerte: 2. Kammerkonzert Minguet Quartett, Fr 6.November 2. Meisterkonzert Jan Lisiecki, Di 10. November 3. Meisterkonzert Andràs Schiff, Fr 27. November Alle Karten für diese...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Kurse zur Jungjägerausbildung in 2021 wurden alle abgesagt.

Corona Tirol
Jagdausbildung pausiert – alle Kurse in 2021 abgesagt

TIROL. Wie so vieles muss coronabedingt auch die Tiroler Jägerausbildung pausieren. Jährlich nehmen zwischen 600 und 700 Personen an den Jungjägerkursen in Tirol teil. Die  Kurstermine für 2021 müssen nun alle abgesagt werden.   Jungjägerkurse 2021 abgesagtWer in Tirol einen Jagdschein machen möchte (die Tiroler Jagdkarte), muss vorher einen Ausbildungskurs des Tiroler Jägerverbandes absolvieren und die Abschlussprüfung bestehen.  Die Kurse werden bezirksweise angeboten und beginnen stets...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Jenbacher Museum ist ein beliebtet Treffpunkt in der Gemeinde.

Absage
Jenbacher Museumsfest am 31.10. findet nicht statt

JENBACH (red). Das Team des Jenbacher Museum informiert: Wegen der momentanen Pandemie-Situation können wir das Museumsabschlussfest  am Samstag, 31. Oktober NICHT durchführen. Wir hoffen, dass doch noch einige Interessierte ins Museum kommen, die Sonderausstellungen „Prof. Gottfried Fuetsch“ und „Handwerk in Tirol“ sind wirklich sehenswert. Das Museum ist noch bis Samstag, 31. Oktober jeden Montag (auch Feiertag), Donnerstag, Freitag und Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet, für Gruppen ...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
"Grundsätzlich sollen und möchten wir einen Beitrag dazu leisten, die Pandemie einzudämmen und die Fallzahlen zu reduzieren", so Raggl zur Absage des Bauernbundballs 2021.

Corona Tirol
Absage des Tiroler Bauernbundballs 2021

TIROL. Erneut gibt es eine Absage eines großen geplanten Events in 2021. Die Pandemie bringt auch den Tiroler Bauernbundball 2021 zu Fall. Die Veranstalter sprachen sich gründlich miteinander ab und kamen zu dem Entschluss, dass der Ball unter der aktuellen Entwicklung des Coronavirus nicht statt finden kann.  Alle Möglichkeiten durchgegangenIn der Direktion des Tiroler Bauernbundes ging man alle Möglichkeiten durch und sprach sich mit dem Bauernbundobmann und der Landesleitung der Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Heuer wird es mit den Martinsumzügen wohl schlecht aussehen. Das stößt auf Unverständnis.

Covid-19
Sogar Laternenumzüge werden abgesagt

BEZIRK SCHWAZ (fh). Die zweite der Welle der Corona-Pandemie zeigt erneut massive Auswirkungen unter anderem auf das gesellschaftliche Leben. Laut den Richtlinien des Bundesministeriums ist für alle Veranstaltungen ab 50 (Indoor) und 100 Personen (Outdoor) ist ein COVID-19-Beauftragter zu bestellen und ein COVID-19-Präventionskonzept auszuarbeiten und umzusetzen. Dieses Konzept umfasst einerseits Vorgaben zur Schulung der Mitarbeiter und andererseits Maßnahmen zur Minimierung des...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
2019 war die SenAktiv noch möglich, in diesem Corona-Jahr muss sie verschoben werden.

Seniorenmesse
SENaktiv auf 2021 verschoben

TIROL. Wie so viele Veranstaltungen und Messen betrifft es in diesem Coronajahr auch die Seniorenmesse SENaktiv, die nicht stattfinden kann. Sie wird auf 2021 verschoben, da die Messe vor allem Menschen aus der Risikogruppe als Besucher hat, gab es keine andere Lösung.  Verschoben auf 2021Statt wie geplant in diesem November, wird die SENaktiv im Mai 2021 von 28. bis 30. stattfinden, so zumindest der Plan.  Die Messe ist vor allem ein Sammelpunkt für die Risikogruppe SeniorInnen, die im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wirtschafts- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf besuchte mit Congress- und Messedirektor Christian Mayerhofer die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGKJ), bei der sich auch Unternehmen aus dem medizinischen Bereich präsentieren.
2

Wirtschaft
Optimistisch in die Zukunft blicken

TIROL. Erst wurde es der Herbstmesse eine Herbstmesse "light", dann wurde sie letztendlich doch abgesagt, doch komplett still wird die Congress Messe Innsbruck trotzdem nicht stehen. Denn aktuell finden im kleinen Rahmen Tagungen, Kongresse und Veranstaltungen statt. Eine dieser Messen besuchten nun auch Wirtschaftslandesrätin Zoller-Frischauf. Lokalaugenschein der WirtschaftslandesrätinVom 24. bis 26. September findet aktuell die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinder-...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Symbolbild

Familienfest abgesagt

Das vom Verein CLIMBINGZOO für den 5. September geplante Familienfest in Fügen, mit Hüpfburgen und Kletterturm, musste leider aufgrund der steigenden COVID Zahlen in Tirol und auch aufgrund der "Auflagen" leider abgesagt bzw. auf das nächste Jahr verschoben werden. Wir hoffen, dass sich 2021 die Lage wieder beruhigt hat, und wir ohne zusätzliche Auflagen ein cooles Familienfest für die Kinder organisieren können.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Gerhard Hauser
Bilder wie diese soll es in diesem Jahr nicht geben. Große Almabtriebe werden abgesagt
1 1

Traditionsfeste
Große Almabtriebe in der Region finden nicht statt

MAYRHOFEN (fh). Traditionell findet in Mayrhofen jährlich am 1. Samstag im Oktober der große Almabtrieb statt. An die 20.000 Besucher kommen in die Ferienregion, um die Bauern mit ihrem Vieh im Tal zu begrüßen und die Tradition zu feiern. Durch die Vorkommnisse in diesem Jahr hat sich der Tourismusverband Mayrhofen jedoch dazu entschieden, den „Huamfohra – Almabtrieb in Mayrhofen“ am 03. Oktober 2020 abzusagen. Damit mach Mayrhofen den Anfang und man darf davon ausgehen, dass große...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Landhaus wird dieses Jahr am Nationalfeiertag leer bleiben. Der Tag der offenen Tür musste wegen der aktuellen Corona-Situation abgesagt werden.

Corona Tirol
Tag der offenen Tür im Landhaus abgesagt

TIROL. Wie so viele Veranstaltungen in diesem Jahr, fällt auch der Tag der offenen Tür 2020 im Innsbrucker Landhaus coronabedingt aus. Das Land verkündete, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation abgesagt werden muss.  Gesundheit und Sicherheit hat oberste PrioritätIn diesem Jahr ist alles ein wenig anders, auch der beliebte Tag der offenen Tür im Innsbrucker Landhaus fällt ins Wasser. Doch für die OrganisatorInnen ist klar, dass die Gesundheit und Sicherheit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die traditionelle Tiroler Landesprozession in Innsbruck ist abgesagt, Gottesdienste und kleine Prozessionen finden aber statt.
1

Fronleichnam
Einfach und bewusst als Bitte um Segen

INNSBRUCK. Die traditionelle Tiroler Landesprozession in Innsbruck ist abgesagt, Gottesdienste und Prozessionen in einfacher Weise sind jedoch wichtig. Ein Übersicht der Gottesdienste zu Fronleichnam in Tirol. Kleine FormAufgrund der Maßnahmen gegen das Corona-Virus wird das Fronleichnamsfest am Donnerstag, 11. Juni, heuer in kleineren Formaten stattfinden. Prozessionen sind in einfacher Weise ohne Formationen und meist mit nur einer Station geplant. Die traditionelle Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Von der Gutscheinlösung würden Veranstalter wie auch Konsumenten profitieren so VP-Pfurtscheller.

Gutscheinlösung
Regelung für abgesagte Veranstaltungen

TIROL. Die Frage, wie man Ausfälle von Einahmen wegen der Corona-Krise kompensieren kann, wurde lange diskutiert und verschiedene Lösungsansätze standen im Raum. Jetzt schuf der Nationalrat die rechtliche Basis für ein Gutscheinsystem im Veranstaltungswesen. Für VP-Pfurtscheller eine Lösung, von der Veranstalter wie auch Konsumenten profitieren würden.  Wie funktioniert die Regelung des Gutscheinsystems?Über Monate hinweg ist vor allem bei Veranstaltern der Umsatz eingebrochen. Tickets...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Zillertaler Haderlumpen stehen seit 33 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Der endgültige Abschied steht nun 2021 bevor.
3

Musik
Zillertaler Haderlumpen verschieben Abschied um ein Jahr

ZELL a. Z. (red). Am 1.1.2020 startete die große Abschiedstournee nach mehr als 33 Jahren quer durch halb Europa. 100 Konzerte sollten es sein bis die Haderlumpen dann am 8. August 2020 bei ihrem Open Air in Zell am Ziller das letzte Mal auf der Bühne stehen. 35 Konzerte konnten Vitus, Peter und Reinhard bis Mitte März absolvieren und dann kam der Corona-Stillstand. „Jetzt war klar, dass wir so unsere Karriere nicht beenden können“, sagte Vitus Amor. Die Lumpen werden deshalb ein Jahr...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Stummer Schrei muss, zum Leidwesen vieler Besucher und der Festivalleitung, abgesagt werden.

Kultur
"Stummer Schrei" wird komplett abgesagt

STUMM (red). Nähe. Begegnung. Austausch. All das bringt ein Kulturfestival im besten Fall mit sich. Aufgrund der aktuellen Lage ist das zurzeit aber nicht möglich. Die globale Verbreitung des Coronavirus hat unsere Welt aus den Fugen gebracht. Da nicht absehbar ist, wann ein gefahrenloses Miteinander wieder Teil unseres Alltags sein wird, hat sich das Zillertaler Kulturfestival stummer schrei schweren Herzens dazu entschließen müssen, die diesjährige Auflage des Festivals abzusagen. Absage...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das 32. Osterfestival Tirol muss seine Veranstaltungen bis 3. April absagen.

Coronavirus
Absagen bei 32. Osterfestival Tirol

TIROL. Die Österreichische und die Tiroler Kulturlandschaft ist aufgrund des Coronavirus lahm gelegt. Betroffen ist auch das 32. Osterfestival Tirol. Bis jetzt sind alle Veranstaltung bis zum 3. April 2020 abgesagt. Noch hofft man, dass anschließende Veranstaltungen regulär stattfinden können. Abgesagte Veranstaltungen:Eröffnung: „Routes“ (27. März sowie am 28. März 2020), Bodhi Project & GN | MCKinovorstellung „Die 120 Tage von Sodom“ (29. März 2020) „Frauenfantasien“ (30. März...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die AK Tirol sieht sich gezwungen, die Veranstaltungen bis Ende April auszusetzen bzw. zu verschieben.

Aufgrund Coronavirus
AK Tirol sagt bis Ende April alle Veranstaltungen ab

TIROL (jos). Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus sieht sich die Arbeiterkammer Tirol veranlasst, alle ihre Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen für ihre Mitglieder ab Mittwoch, den. 11. März, bis Ende April auszusetzen bzw. zu verschieben. AK Präsident Erwin Zangerl: „Wir ersuchen um Verständnis für diese Maßnahme. Aber es ist uns ein großes Anliegen, die Gesundheit unserer Mitglieder nicht unnötig zu gefährden. Zudem wäre es uns in der praktischen Umsetzung nicht möglich,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Land Tirol leistet keine finanzielle Unterstützung mehr für die Achenseebahn

Finanzierung
Achenseebahn erhält kein Geld mehr vom Land

JENBACH (red). Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe und Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler informierten die Vertreter der Achenseebahn AG: "Weitere Landesmittel für die Achenseebahn nicht zu verantworten". Bei dem heutigen Gespräch des Landes Tirol mit Vertretern der Achenseebahn wurden die aktuelle Situation und das weitere Vorgehen zusammen mit befassten Experten besprochen. „Leider hat sich die wirtschaftliche Lage der Achenseebahn AG trotz intensiver Bemühungen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Wie soeben bekannt wurde, wird die Tiroler Frühjahrsmesse 2020 wegen des Coronavirus verschoben. Sie kann nicht wie geplant vom 12. bis 15. März auf der Messe Innsbruck stattfinden.

Covid-19
Frühjahrsmesse in Innsbruck verschoben!

TIROL/INNSBRUCK. Wie soeben bekannt wurde, wird die Tiroler Frühjahrsmesse 2020 wegen des Coronavirus verschoben. Sie kann nicht wie geplant vom 12. bis 15. März auf der Messe Innsbruck stattfinden. Tiroler Frühjahrsmesse 2020 verschobenAufgrund einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) und den damit verbundenen behördlichen Ausbreitung wird die Tiroler Frühjahrsmesse 2020 verschoben. Davon sind auch der Tiroler Autosalon und Feel Good betroffen. Diese Veranstaltungen können nicht...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
ÖRV-Cheftrainer Rene Friedl: „Wir haben in zwei Trainingstagen keinen kompletten Durchgang durchlaufen, die Bahn ist in unseren Augen nicht weltcuptauglich."

Rodel-Weltcup
Österreichische Rodler reisen frühzeitig ab

TIROL. Eigentlich stand dieses Wochenende für die ÖRV-Sportler die vorletzte Station des Rennrodel-Weltcups 2019/2020 an. Doch nach Trainingsstürzen der heimischen Sportler entschied man sich zur Heimreise wie auch vereinzelte andere Nationen. Die Bahn ist in den Augen der österreichischen Experten schlichtweg nicht "Weltcup-tauglich".  Verzicht auf Start in WinterbergMan begutachtete die Bahn, wagte sich sogar an Trainingsdurchgänge, doch schon hier kam es zu Stürzen, auch bei dem Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Klare Absage der Landwirtschaft an TTIP

Bei einer außerordentlichen Sitzung erteilten kürzlich Bundesminister Andrä Rupprechter und die AgrarreferentInnen der Bundesländer dem Freihandelsabkommen TTIP eine klare Absage. „Wir sagen nein zu Hormonfleisch, Chlorhühnern und Genmais in unseren Regalen. Konsumentenschutz, Lebensmittelsicherheit und Tierwohlsind nicht verhandelbar“, untermauert Tirols LHStv Josef Geisler den Beschluss. Zudem würde TTIP die kleinstrukturierte bäuerliche Landwirtschaft massiv gefährden. „Wir opfern unserer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Nein zu Hormonfleisch, Chlorhuhn und Genmais sagt Tirols Agrarreferent LHStv Josef Geisler.

Landwirtschaft erteilt TTIP Absage

Bei einer außerordentlichen Sitzung erteilten heute, Dienstag, Bundesminister Andrä Rupprechter und die AgrarreferentInnen der Bundesländer dem Freihandelsabkommen TTIP eine klare Absage. TIROL. „Wir sagen nein zu Hormonfleisch, Chlorhühnern und Genmais in unseren Regalen. Konsumentenschutz, Lebensmittelsicherheit und Tierwohl sind nicht verhandelbar“, so Tirols LHStv Josef Geisler zum heutigen Beschluss. Österreichische Landwirtschaft spricht sich klar gegen TTIP aus Neben der Einfuhr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Matthias, Martin und Bernhard von den Zillertaler Berggranaten veröffentlichten ihre erste CD.

Zillertaler Berggranaten: CD-Präsentation abgesagt

HART. Die Zillertaler Berggranaten veröffentlichten kürzlich ihr erstes Album "A bissal Musig mach'n". Die dazugehörige CD-Präsenation wäre am 27. Februar im Gasthof Hamberg in Hart im Zillertal gewesen. Aufgrund eines Todesfalles in der Familie wurde die CD-Präsentation bis auf weiteres abgesagt und wird im Sommer nachgeholt. Die CD ist dennoch bei den drei Burschen der Zillertaler Berggranaten sowie im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Klare Absage für zweite Straße

SCHWAZ/FÜGEN (fh). Landtagsvizepräsident Hermann Weratschnig erteilt den Aussagen einiger Fügener Wirtschaftstreibender zum Thema Verkehrslösung eine klare Absage: „Die zweite Zillertalstraße ist für mich undenkbar, ein Luftschloss und würde langfristig das Tal weiter zerschneiden und viel zu viel Grünraum und Naherholungsgebiete zerstören. Die Fügener Lösung ist breit getragen von der Bevölkerung und dem Gemeinderat. Die Umfahrung verbessert die Erschließung von Bruck und Hart, erhöht die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
5

SCHADE: Aus für den KINI Fullgas Tag!

SCHLITTERS/WIESING (fh). Es ist traurig aber wahr – im Jahr 2014 wird kein KINI Fullgas Tag mehr im Zillertal stattfinden. Nachdem die Veranstaltung in den letzten Jahren auf dem Areal des ehemalige Kolbitsch-Geländes in Schlitters über die Bühne ging und tausende und abertausende Besucher anlockte ist das nun vorbei. Acht Jahre lang war das Zillertal im Mai ein fixer Treffpunkt für Motorsporfans aus nah und fern. Bereits im Jahr 2012, nachdem man von Uderns nach Schlitters (Kolbitschareal)...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.