Admont

Beiträge zum Thema Admont

Zehn Mitglieder des ASKÖ Admont tauschten Tischtennisschläger mit Müllsackerl.

ASKÖ Admont
Training der anderen Art: Müllsammeln statt Tischtennis

Seit November 2020 können die Tischtennisspieler des ASKÖ Admont coronabedingt nicht trainieren. Obmann Karlheinz Fößleitner rief quasi "als Ersatzprogramm" zur Teilnahme am Frühjahrsputz 2021 des Landes Steiermark auf. Zehn Mitglieder des ASKÖ Admont reinigten unter Einhaltung der Coronavorschriften den Radweg R7 vom Spielplatz Eichelau bis zum Grabnerhof nach Weng und retour zum Aussichtsturm Hall – in Summe etwa fünf Kilometer. Von unzähligen Zigarettenstummeln über Glas-, Alu- und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bei Admonter hatten alle Mitarbeiter die Gelegenheit, während der Arbeitszeit Blut zu spenden.

Blutspendeaktion bei der Admonter Holzindustrie

Auch heuer fand bei der Admonter Holzindustrie die alljährliche Blutspendeaktion statt. Alle Mitarbeiter hatten die Gelegenheit, während der Arbeitszeit eine Blutspende abzugeben. Damit diese Aktion am Arbeitsplatz reibungslos ablaufen kann und möglichst viele Spender teilnehmen konnten, wurden vom Blutspendedienst Graz zwei Seminarräume mit Liegen und medizinischen Geräten ausgestattet. Für die wohlverdiente Stärkung nach der Blutspende sorgten die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Liezen. „Im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Michelle Jamnig, Fiona Roithner und Erich Poier

Top-Ergebnis für Admonter Nachwuchs-Physikerinnen

Zwei Schülerinnen des Stiftsgymnasiums Admont errangen beim internationalen Austrian Young Physics Tournament (AYPT) einen Top-Zehn-Rang. Zahlreiche Teams aus insgesamt acht Nationen, unter anderem aus Weißrussland, Deutschland oder Slowenien, nahmen heuer am AYPT teil. Auch zwei Schülerinnen des Stiftsgymnasiums Admont, Fiona Roithner (15) und Michelle Jamnig (15), waren mit dabei. Nach intensiver und monatelanger Vorbereitung und Ausarbeitung ausgewählter Aufgabenstellungen stellten sie sich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Corona-Schließung
Letztes Gasthaus sperrt nicht mehr auf

Das Gasthaus Gesäuseblick im Ortsteil Weng in der Gemeinde Admont wird nach dem Lockdown-Ende den Gastro-Betrieb nicht mehr öffnen. Das derzeit angebotene Abhol-und Lieferservice sowie Catering wird nach wie vor beibehalten. Wir, Herbert und Inge Stecher, möchten uns bei unseren Gästen herzlich für die Treue bedanken. Bleibt's g'sund!

  • Stmk
  • Liezen
  • Herbert Stecher
Die Schüler des Luftfahrttechnikzweiges der HTL Kapfenberg bauen sich ihr eigenes zweisitziges Flugzeug. Die erste Projektvorstellung erfolgt am 21. April am Red Bull-Ring.
Video 3

Vom Papierflieger zum Zweisitzer

Ein junger Admonter baut im Rahmen eines Maturaprojektes mit Klassenkollegen an der HTL Kapfenberg ein Flugzeug. Es ist wohl ein Traum, den wir alle einmal hatten, als wir einen Papierflieger durch das Klassenzimmer "steuerten". Der Traum vom eigenen Flugzeug und daran zu werken. Sponsoren gesuchtFür Leonhard Hollinger aus Admont wird er Wirklichkeit. Denn der junge Mann baut mit seinen Klassenkameraden an der HTL in Kapfenberg an einem eigenen Flugzeug. "Ich besuche die 4. Klasse...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Ziehen eine positive erste Bilanz: die Mediziner Oliver und Eva Petz.

Primärversorgungszentrum Admont: dritter Allgemeinmediziner und ein Kinderarzt?

Vor einem halben Jahr wurde in Admont das erste Ennstaler Primärversorgungszentrum (PVZ) eröffnet. Die Bilanz der Betreiber fällt trotz Pandemie positiv aus – auch aufgrund aktueller Entwicklungen. Die pensionsbedingt frei werdende Kassenstelle für einen Allgemeinmediziner soll in das Primärversorgungszentrum Admont verschoben werden. Weitere Ärzte sollen folgen. Den Start des Primärversorgungszentrums hätten sich die Mediziner Eva Maria und Oliver Petz wohl einfacher vorgestellt: Nur wenige...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Teststraße wird im Stiftskeller Admont installiert und hat an zwei Tagen in der Woche geöffnet.

Heute startet auch in Admont eine Corona-Teststraße

Das Stift Admont, die Stiftsapotheke und die Marktgemeinde Admont bieten ab sofort eine Corona-Teststraße am Dienstag und Donnerstag unter telefonischer Voranmeldung an. „Wir freuen uns, dass die Teststraße, organisiert von der Stiftsapothekerin Andrea Pickl und unserem Haus, im Stiftskeller Admont eingerichtet und ein Gratistest für die Admonter Bevölkerung möglich sein wird. Zusätzliche Kosten für Personal, Reinigung und Infrastruktur übernimmt das Stift Admont. Gerade für ältere Personen ist...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der von der US-amerikanischen Moderatorin Oprah Winfrey gegründete Buchklub gab vor kurzem die erste Reiseempfehlung nach der Corona-Pandemie bekannt: die Stiftsbibliothek Admont.

TV-Moderatorin Oprah Winfrey wirbt für Admont

Die amerikanische Moderatorin Oprah Winfrey empfiehlt die Stiftsbibliothek Admont als erste Reise nach der Corona-Krise. 70.000 Bände lagern in der weltweit größten Klosterbibliothek Admont. Für den Oprah‘s Book Club, der mittlerweile mehr als eine halbe Million Abonnenten auf Instagram aufweist, Grund genug, das barocke Wunderwerk für einen Besuch zu empfehlen. Gegründet wurde der Buchdiskussionsclub von der gleichnamigen US-Moderatorin Oprah Winfrey, die ihre Popularität auch dafür nutzt, um...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Umwelt-Landesrätin Ursula Lackner blickt zuversichtlich in die Nationalpark-Zukunft.

900.000 Euro für den Nationalpark Gesäuse beschlossen

Die Förderung soll für den Schutz und die Erforschung für die einzigartige Artenvielfalt eingesetzt werden. In der ungezähmten Natur entlang der Enns herrscht eine besondere Artenvielfalt. Um dieses Juwel auch weiterhin zu erhalten, hat die steirische Landesregierung auf Antrag der Naturschutzlandesrätin Ursula Lackner eine Förderung in Höhe von 900.000 Euro beschlossen. Naturlandschaften ohne menschliche Eingriffe sind selten geworden, aber im Gesäuse, dem einzigen steirischen Nationalpark,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Insgesamt rückten 27 Bergretter aus Admont, 15 aus Trieben sowie zwei Alpinpolizisten bei widrigsten Wetterverhältnissen aus.
3

Im Gesäuse
Tödlicher Alpinunfall am Admonter Kaibling

Ein sechsstündiger Nachteinsatz forderte in der Nacht auf Sonntag bei widrigsten Wetterbedingungen (Schneefall, starker Wind) die Einsatzkräfte der Bergrettung Admont, Bergrettung Trieben sowie der Alpinpolizei. Im Bereich des Admonter Kaiblings im Gesäuse ereignete sich gegen 18 Uhr ein tödlicher Alpinunfall. Auf einer Seehöhe von 1.800 Metern stürzte eine 41-Jährige Frau rund 300 Meter in sehr steiles, felsdurchsetztes und unübersichtliches Gelände ab. Ihr Begleiter (55 Jahre) konnte selbst...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Mit der Plattform bekommen die virtuellen Besucher neue Einblicke – wie hier von der Admonter Stiftsbibliothek.

Internet-Plattform
Stift Admont will Kultur von zuhause aus erlebbar machen

Mit dem Projekt "cultour.digital" soll ein weltweiter Zusammenschluss von Museen und Kultureinrichtungen entstehen, das Stift Admont hat diese Plattform ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Firma Lightcyde entwickelte das Benediktinerstift Admont eine Weltneuheit. "Cultour.digital" heißt die neue Plattform, die das digitalisierte Angebot zahlreicher Kultureinrichtungen und Sehenswürdigkeiten umfasst und ein Netzwerk sowie eine internationale Vermarktung ermöglicht – geographische Grenzen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Heute Morgen ereignete sich in der Nähe von Ardning ein kräftiges Erdbeben der Magnitude 4,5.
Aktion 2

Erdbeben im Bezirk Liezen: Erdstoß war in weiten Teilen Österreichs spürbar

Laut Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wurde heute um 8.30 Uhr ein Erdstoß der Stärke 4,5 in der Nähe von Ardning verzeichnet. Das Beben ereignete sich im Bezirk Liezen, beim Pleschberg, zwischen Ardning und Hall bei Admont. Bei einer Stärke von 4,5 sind Schäden an Gebäuden möglich, Risse an Hausmauern wurden bereits bestätigt. Auch die Wallfahrtskirche Frauenberg hat Schäden erlitten, Fensterscheiben sind zerbrochen und Deckenmalereien bröckelten ab. Die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Teresa Feix ist nicht nur mit dem Rad erfolgreich. Im Winter will sie nun auch bei Wettkämpfen im Skibergsteigen teilnehmen.

Teresa Feix startet mit vielen guten Vorsätzen ins neue Jahr

Vor rund fünf Jahren fand Teresa Feix mit dem Radsport ihre große Leidenschaft. Seither erhöhte die Liezenerin jährlich das Trainingspensum und konnte sich in den Ergebnislisten weiter nach vorne kämpfen. Jedoch ist es Teresa Feix sehr wichtig, immer wieder Änderungen in der Trainingsgestaltung vorzunehmen. Seit diesem Jahr ist das Skibergsteigen ein fixer Bestandteil ihres Renn- und Trainingsprogramms, um auch in der kalten Jahreszeit stets im Training zu bleiben. „Mir taugt die Abwechslung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auf der Kaiserau wurde ein neues Pistengerät angeschafft.
1

Die Kaiserau rüstet sich für eine Saison mit vielen Wintersportlern

Der heurige Winter wird für viele Regionen eine große Herausforderung. Die kleinen Skigebiete werden aber wahrscheinlich besser besucht werden als jemals zuvor. Daher hat sich die Kaiserau in diesem Jahr besonders auf die Wintersaison vorbereitet. Ein neuer Pistenbully 600 wurde angekauft, eine neue Sanitäranlage errichtet und Maßnahmen im Bereich Sicherheit und Orientierung gesetzt. Ebenso ist es dem Team erstmals gelungen, das steirische Pistengütesiegel zu erhalten. "Wir haben im Sommer sehr...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Abt Gerhard Hafner und das Stift Admont wollen die Weihnachtsgottesdienste allen ermöglichen – mit Livevideos im Internet.

Abt Gerhard Hafner im Gespräch
"Der Normalzustand für Christen ist immer das direkte Mitfeiern"

Vor dem ersten Adventsonntag spricht Abt Gerhard Hafner über die ungewöhnliche Weihnachtszeit 2020 und über das Stift Admont als "Social-Media-Hochburg". Das Stift Admont beschreitet seit einiger Zeit einen ungewöhnlichen Weg – zumindest auf den ersten Blick. Über das Leben im Kloster wird nämlich in den sozialen Medien laufend informiert. Den Menschen scheint das zu gefallen: 90.000 Personen auf Facebook verfolgen regelmäßig das Geschehen. In der Corona-Zeit ist dieser digitale Vorsprung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Keine Lösung bei LKW-Fahrverboten in Sicht.

Grüne wollen einen Schwerverkehrs-Gipfel

Die von den steirischen Grünen schon lange geforderten LKW-Fahrverbote auf Landesstraßen im Bezirk Liezen wie der Triebener Straße (B 114), der Buchauer Straße (B 117) und der Gesäuse-Straße (B 146) wurden kürzlich im Landtag diskutiert. Der Grüne Verkehrssprecher LAbg. Lambert Schönleitner hatte einen Entschließungsantrag eingebracht und forderte damit, auf den betroffenen Straßen „die Erlassung von Fahrverboten für LKW über 3,5 Tonnen bzw. über 7,5 voranzutreiben“ und „einen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Schon in den vergangenen Jahren wurde das Freizeitangebot auf der Kaiserau kontinuierlich ausgebaut.

Pistengütesiegel für die Kaiserau

Die Vorbereitungen für die kommende Wintersaison laufen überall auf Hochtouren. Auch auf der Kaiserau. „Wir wollen ein leistbares und auch sicheres Skivergnügen anbieten. Darauf ist unser Fokus gerichtet“, betont Kaiserau-Geschäftsführer Mario Brandmüller. Einen zusätzlichen Motivationsschub liefert dabei eine kürzlich erhaltene Auszeichnung: Das steirische Pistengütesiegel. „Wir haben großes Lob von der Jury geerntet“, freut sich Brandmüller. Begutachtet wurden neben der Gesamtqualität der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Beim FC Schladming gibt es nach dem jüngsten Erfolgslauf jede Menge Gründe für ausgiebigen Jubel.

Schladming startet richtig durch

Landesliga HerrenIn der Landesliga der Männer konnte dieses Mal nur Rottenmann überzeugen. Die Paltentaler besiegten Heiligenkreuz knapp, aber verdient mit 2:1. Negativer Höhepunkt war die 20-minütige Unterbrechung der ersten Spielhälfte nach einer schweren Verletzung von SVR-Kicker Michael Distinger. Der SC Liezen hingegen fiel als gesamtes Team um und musste trotzt gutem Start gegen Leoben eine 1:4-Pleite einstecken. SV Rottenmann – SV Heiligenkreuz/W. 2:1 (1:0).  Tore: Damjan Poposki,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Die Spielerinnen des FC Schladming-Pichl sind weiter ganz stark in Form

Damen stürzen Tabellenführerinnen in der Steiermark und in Salzburg

Landesliga MännerSC Bruck/Mur – SV Rottenmann 1:1 (1:1). Tore: Oliver Wohlmuth; Benjamin Zeiselberger. Im Duell beim Tabellenschlusslicht konnte sich die Rottenmanner Offensive nicht richtig in Szene setzen. In einem an Chancen armen Spiel ging Bruck in der 25. Minute in Führung. Nur eine Minute später erlebten die Gäste das seltene Schauspiel eines Kopfballtreffers von Benjamin Zeiselberger. Doch auch dadurch kam das Spiel nicht richtig in Schwung. Es blieb beim gerechten Remis. SK Fürstenfeld...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Gerold Fischbacher, Thomas Fuchs und Thomas Weikl besiegelten mit ihren Toren für Haus die erste Saisonniederlage des FC Ausseerland.

Irdning und Haus weiter auf dem Vormarsch

Landesliga Männer SV Rottenmann – DSV Leoben 0:0. Erneut eine überzeugende Vorstellung des SVR, nur das Resultat passte nicht. Die Paltentaler dominierten den Gegner von Beginn an, trafen aber das Tor nicht. Damjan Poposki (Stangenschuss) und Rene Gressenbauer vergaben vor der Pause die besten Möglichkeiten. In Hälfte zwei traf dann Vasile Chivoiu mit einem Kopfball nur Aluminium. Leoben blieb zumeist harmlos, hatte aber einige aussichtsreiche Konter im Talon. Am Ende zwei vergebenen Punkte für...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Der FC Ausseerland hat in der Unterliga Nord A bislang alle vier Spiele gewonnen und allen Grund zum Feiern.

SC Liezen feiert ersten Saisonsieg

Landesliga Herren SK Fürstenfeld – SV Rottenmann 3:4 (1:3). Tore: Andreas Glaser, Dominik Dexer, Christoph Friedl; Damjan Poposki (2), Rene Gressenbauer, Benjamin Zeiselberger. Der Siegeszug der Rottenmann ging auch in Fürstenfeld weiter. In einer hart umkämpften Partie blieben die Paltentaler stets das überlegene Team und gaben die Führung nie aus der Hand, sodass das knappe Ergebnis der Heimelf eher schmeichelt. SC Liezen – SV Ilz 2:1 (0:0). Tore: Kemal Dermisevic (2); Mihael Sopcic. Erster...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Jubel beim SV Rottenmann nach dem knappen Landesliga-Derbysieg beim SC Liezen.

Rottenmann, Ausseerland, der WSV Liezen und Gaishorn siegten bei den Lokalrivalen.
Spannende Derbys im Bezirk

Landesliga Herren SC Liezen – SV Rottenmann 0:1 (0:1). Tor: Philipp Seiser. Hochspannung im Landesligaderby vor 700 Fans. Die Startphase des Derbys gehörte den Gastgebern. Nach einigen guten Möglichkeiten hatten diese aber auch Pech, etwa als Philip Bacher nur die Stange traf. Besser machte es der Rottenmanner Philipp Seiser, der eine Vorlage von Dominik Pürcher per Kopf in Minute 35 zum 0:1 versenkte. Nach der Pause war das Spiel ausgeglichen. Je mehr schließlich die Liezener in die Offensive...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Bei perfektem Wetter ließ die Sonne den Lack der "Goldenen Stiere" glänzen.
7 6 14

Lamborghini in Admont
Die "Goldenen Stiere" trafen sich

Die flotten Flitzer mit dem bekannten goldenen Stier im Emblem auf dem Parkplatz des Stiftes Admont. Die Herbstausfahrt der "Lamborghini Drivers Austria" sah auch einen Zwischenstopp in Admont vor. Knapp 200 Kilometer aus Steyr lagen hinter den Teilnehmern. Verschiedene Modelle standen aufgereiht auf dem Parkplatz. Die Fahrzeuge, die man in so einer Ansammlung eher selten bei uns sieht, standen in der prallen Sonne und glänzten. Kein Wunder sie waren auf Hochglanz poliert. Natürlich zückten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Sonja Hochfellner
Franz Pichler, Wirtschaftsdirektor Stift Admont, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck und der Vorstand der Admonter Holzindustrie AG, Gerhard Eckhart

Admonter Holzindustrie investiert 25,5 Millionen Euro

Die Admonter Holzindustrie investiert in drei Jahren insgesamt 25,5 Millionen Euro in Anlagen, Maschinen und Digitalisierung. Bei einer Pressekonferenz mit Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaft, stellte der Wirtschaftsdirektor des Benediktinerstiftes Admont, Franz Pichler, gemeinsam mit dem Vorstand der Admonter Holzindustrie AG, Gerhard Eckhart sowie den Vertriebsleitern Adrian Capellari und Cemil Celiker das Investitionsprogramm vor. Im Zeitraum von 2020...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.