Wörschach

Beiträge zum Thema Wörschach

Zur Zeit werden in der Wörschachklamm umfangreiche Arbeiten durchgeführt.

Wörschachklamm bleibt gesperrt

Seit einem schweren Unwetter im Sommer 2020 ist die Wörschachklamm gesperrt. Zur Zeit werden Sicherungsmaßnahmen umgesetzt. Die Arbeiten haben bereits begonnen, auch ein Hubschrauber und Drohnen sollen dafür eingesetzt werden. Umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen, aber auch neue Plattformen sollen errichtet werden. Eine hundertprozentige Absicherung wird jedoch in einer Naturklamm niemals möglich sein. Die Gemeinde rechnet mit Kosten von über 250.000 Euro und hofft, noch im Juni den beliebten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die Oberkogler-Alm war das letzte Ziel der Stainacher Seniorenbund-Mitglieder vor dem Lockdown.

Mitglieder des Stainacher Seniorenbundes wagten letzten Ausflug

Einen wunderschönen Nachmittag bei herrlichem Sonnenschein und guter Stimmung verbrachten die Mitglieder des Seniorenbundes, Ortsstelle Stainach-Pürgg, auf der Oberkogler-Alm. Obmann Stefan Strimitzer organisierte diesen Ausflug auf die urige Alm. Im heimeligen Gastgarten der Jausenstation wurde über den Dächern von Wörschach gut gejausnet und anschließend bei Kaffee und Kuchen gesungen und es wurden so manche Erinnerungen ausgetauscht. Einige Mitglieder nutzten die Gelegenheit und wanderten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Saisonabschluss der Wörschacher Tennissektion

Gerade noch rechtzeitig vor Inkrafttreten des zweiten Lockdowns konnten auf der Tennissportanlage in Wörschach die letzten Turnierspiele ausgetragen und die erforderlichen „Einwinterungsarbeiten“ erledigt werden. Wie auch bei anderen Vereinen war die Meisterschaft des Steirischen Tennisverbandes (StTV) und somit auch der Tennissektion Wörschach durch die Covid-Einschränkungen bereits im Frühjahr stark beeinträchtigt. In der von Anfang Juni bis Mitte Juli gespielten Meisterschaft des StTV...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Weg durch die Wörschachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt.
3

„Ein Wörschach ohne Wörschachklamm wird es niemals geben“

Seit diesem Sommer ist die Wörschachklamm gesperrt. Und wird auch einige Zeit nicht begehbar sein, aber: „Ein Wörschach ohne Wörschachklamm wird es niemals geben“, so der Wörschacher Bürgermeister Franz Lemmerer zur WOCHE. Diese Aussage klingt kämpferisch und bezugnehmend auf die derzeitige Situation im Ennstaler Naturjuwel auch dramatisch. Sperre besteht weiterhinDie seit August geltende Sperre des beliebten Ausflugszieles ist nicht nur schlecht für den Tourismus der Region, sondern auch ein...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die Stocksport-Mannschafts-Dorfmeister 2020 mit Sektionskassier Gerhard Vasold, Bürgermeister Franz Lemmerer und Sektionsleiter Helmut Hösl.

Wörschacher Stocksportler kürten Mannschafts-Dorfmeister

Bei schwülem Wetter fanden am Mariä-Himmelfahrts-Feiertag die diesjährigen Stocksport-Dorfmeisterschaften für Mannschaften statt. Zehn Viererteams absolvierten unter den strengen Augen des Sektionsleiters und geprüften Schiedsrichters Helmut Hösl die erforderlichen Kehren. Dabei wurden „Die Zabis“ mit Franz, Andreas, Emanuel und Christoph Zabresky vom Team Energie Steiermark ihrer Favoritenrolle gerecht und holten den Sieg. "Oldies" überraschten Für die Überraschung sorgten die “Oldies“ mit...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Siegerquartett: Erwin Lemmer, Gabi Aigner, Helene Kreutzer und Mannschaftsführer Anton Vogel

Mannschaftsturnier der Wörschacher Stockschützen

Erkennbar beeinträchtigt durch die Corona-Pandemie und in Abwesenheit mehrerer Top-Stockschützen fand das alljährliche Mannschaftsturnier der Wörschacher Stockschützen statt. Vier Mannschaften zu je vier gemischten Teilnehmern absolvierten unter Auswertung des Sektionsleiters Helmut Hösl die erforderlichen Kehren nach dem Wettkampfmodus. Nach spannenden Vorrundenspielen, einer Hauptrunde und den beiden Finalispielen stand schließlich das Team unter Mannschaftführer Anton Vogel, Erwin Lemmerer,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Kulturreferent Gerhard Prüggler, Bürgermeister Franz Lemmerer mit der Auszeichnung und Sportvereinspräsident Ewald Scheucher

Wörschach
Hohe Auszeichnung für Bürgermeister Franz Lemmerer

Am Wochenende fand im voll besetzten Mehrzwecksaal der VS Wörschach die öffentliche Feier zum 60. Geburtstag des Wörschacher Bürgermeisters Franz Lemmer statt. Zahlreiche Vertreter aller Wörschacher Vereine, Vertreter des öffentlichen Lebens, persönliche Freunde und anwesende Dorfbewohner gratulierten dem Bürgermeister. Seitens der Sportunion Wörschach überbrachten der Präsident Ewald Scheucher sowie der Kulturreferent Gerhard Prüggler die Geburtstagswünsche und bedankten sich für den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die FC Ausseerland Juniors sind Herbstmeister der 1. Klasse Enns.

1. Klasse: Rückblick auf eine spannende Herbstsaison mit einem überraschenden Führenden.
Ausseerland Juniors sind Herbstmeister

Die Herbstsaison der 1. Klasse Enns ist Geschichte. Mit den SC Liezen Juniors, dem SV Rottenmann II und der neuen Spielgemeinschaft aus Aigen II, Öblarn II und Irdning II gab es drei zumindest teilweise neue Teams zu bestaunen. Der Kampf um den Meistertitel blieb bis zum Ende spannend. Dabei gab es während der gesamten Herbstsaison nur zwei Tabellenführer, und die kamen beide aus dem steirischen Salzkammergut. Der FC Tauplitz führte acht Runden lang, die Juniors des FC Ausseerland drei Runden,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
92

Sportunion Wörschach
70jährige Bestandsjubiläum der Sportunion Wörschach

Am vergangenen Wochenende feierte die Sportunion Wörschach auf der Stocksportanlage das 70jährige Bestandsjubiläum. Der Festtag begann am frühen Nachmittag bei brütender Hitze mit Spaß und Spiel für Kids im Rahmen des BEWEGUNGSLANDES Steiermark und wurde mit einem Aufmarsch der örtlichen Vereine in das Festgelände fortgesetzt, wo der eigentliche Festakt abgehalten wurde. Der Vereinspräsident Ewald Scheucher umriss in seiner Festrede mit sinnigen Worten den Werdegang der SU Wörschach. Sein...

  • Stmk
  • Liezen
  • Sportunion Wörschach Sektion Fußball
Sektionsleiter Helmut Hösl, der Gewinner, Sektionskassier Gerhard Vasold, Glücksengerl, Vizebürgermeister Peter Stadler (v.l.)

Dorfmeisterschaft der Stockschützen in Wörschach

Am vergangenen Fronleichnamstag wurden bei sommerlichen Temperaturen auf der Stocksportanlage in Wörschach die schon traditionellen Dorfmeisterschaften für 4er Mannschaften abgehalten. Überraschender Sieger Nach der Begrüßung durch den Vereinspräsidenten Ewald Scheucher und Stocksport Sektionsleiter Helmut Hösl lieferten sich zwölf Teams im wahrsten Sinne des Wortes „heiße“ Kehren. Dorfmeister wurde überraschend das Team "Most wanted I" mit Mannschaftsführer Klaus Pleininger und Herwig Nagy,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Alexandra Mattarollo
Chadaev Hampash und Andreas Seebacher entwickelten einen wassersparenden Hahnaufsatz.
1 2

Erfindung
Wassersparen mit dem richtigen Dreh

Mit neuem Konzept eines Wasserhahnaufsatzes will Andreas Seebacher Haushalte revolutionieren. Es war ihm schon immer ein Anliegen, etwas Gutes für die Menschen zu tun. Mit der aktuellen Erfindung sind der Wörschacher und sein Linzer Kollege Chadaev Hampash ihrem Ziel einen großen Schritt nähergekommen. Wassersparen im Alltag "WuDusimple" heißt das neue Produkt, mit dem wertvolles Trinkwasser gespart werden kann. Es ist ein Wasserhahnaufsatz, der bei Berührung öffnet oder schließt – ähnlich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster
Natur pur gibt es in der Wörschachklamm zu erleben.
1

Wörschachklamm ist wieder begehbar

Nach der Wintersperre und jetzt durchgeführten umfangreichen Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten ist die Wörschachklamm ab sofort wieder geöffnet und somit durchgehend begehbar. Durch die Klamm gelangt man in rund 30 Minuten zum oberen Klammausgang. Von den hohen Stegen sind die Spuren des Wassers anhand ausgeschwemmter Felshöhlen deutlich zu erkennen. Bis vor 100 Jahren fuhren noch Pferdegespanne durch die Schlucht.

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
151

Schi-Vereinsmeisterschaft 2019 der Sportunion Wörschach
Alois Berger Gedenkrennen in Tauplitz 2019

Kaiserwetter, eine hervorragend präparierte Piste und beste Organisation, das sind die Kernaussagen der am vergangenen Sonntag veranstalteten Schi Vereinsmeisterschaft der Sportunion Wörschach. Wie bereits in den vergangenen Jahren fand auch diesmal wieder beim Grafenwiesenlift in Tauplitz das Alois Berger Gedenkrennen in Form eines Riesentorlaufes mit zwei Durchgängen statt. Bei ausgezeichneten Bedingungen stellten sich mit einer neuen Rekordteilnehmerzahl 107 Läufer dem bewährten Starter...

  • Stmk
  • Liezen
  • Sportunion Wörschach Sektion Fußball
In der kommenden Woche macht das mobile Studio von "Guten Morgen Österreich" im Bezirk Liezen Halt.

5 Orte in der Region
Guten Morgen Österreich sendet aus dem Bezirk

"Guten Morgen Österreich" tourt in der kommenden Woche durch den größten Bezirk Österreichs. Ab Montag, 11. Februar, ist das mobile Sendestudio des ORF wieder in der Steiermark unterwegs. Die morgendliche Route führt von Ramsau am Dachstein über Wörschach, Liezen und St. Gallen nach Wildalpen. Julia Zeidlhofer und Oliver Zeisberger melden sich werktäglich ab 6.30 Uhr in ORF 2 und begrüßen in den Sendungen zahlreiche prominente Gäste. Ramsau, Wörschach Den Auftakt der steirischen „Guten Morgen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Wieder einmal stand Tischtennis im Mehrzwecksaal der Wörschacher Volksschule im Fokus.
10

Tischtennis im Ennstal
Max Tassatti siegt beim Wörschacher Drei-Königsturnier

Mehr als 50 TN an den beiden Turniertagen sorgten für spannende Spiele. Bestens oragnisiert vom Wörschacher Team um Berni Lasser haben sich zum Teil die Favoriten durchgesetzt aber auch Spieler präsentieren können, die nicht so auf der Rechnung waren. Mit Max Tassatti vom TTC Sölk war der Vorjahres-Sieger auch diesmal voran. Ganz unerwartet war auch nicht der B-Sieger Markus Aichholzer – ebenfalls von der Sölker Oberliga Mannschaft. Unerwartet, aber umso höher einzuschätzen die Erfolge von...

  • Stmk
  • Liezen
  • Ernst Lux
Harvey Miller und Felix aus Tria im Wörschacher Studio Prima Vista.
2

Neutronix kreieren neues Musikgenre
Elektroschlager aus Wörschach: der neue Sound

Aufmerksamen Musikinteressierten sind die Namen Harvey Miller, Ossi Theisl (Felix aus Tria) und Louie Austen sicher bekannt. Beim Life Ball 2017 beschallte der Aigner DJ Harvey Miller bereits mit Elektro-Swing-Sound den Red Carpet und heuer waren sie mit einer eigenen Location und einem großartigen Best of Austria Songmix am Life Ball vertreten. Auch für 2019 gibt es schon Zusagen. Ein besonderes Projekt hat aber seinen Sitz nicht in Wien, sondern in Wörschach. Und zwar im Prima Vista Tonstudio...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Marco Stadler will coolster Beifahrer Österreichs werden.

Ö3-Challenge: Ein Wörschacher will coolster Beifahrer werden

Ist Marco Stadler der coolste Beifahrer Österreichs? Vier weitere Ö3-Hörer treten bei der neuen Ö3-Wecker-Challenge am Spielberg an. Gegen Dominic Thiem Tennis spielen, auf der Weltcup-Piste gegen die Slalomstangen kämpfen, gegen den schnellsten Mann der Welt Marathon laufen – das war anstrengend. Jetzt kommt die leichteste Ö3-Wecker-Challenge aller Zeiten: einfach nur sitzen und Ruhe bewahren. Das Problem dabei ist, dass man neben den besten Rennfahrern Österreichs in den schnellsten Rennautos...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Unterführung beim Tennisplatz wurde vor geraumer zeit verunstaltet und mit seltsamen Codes besprüht. Diese "gute Idee" wurde von der Künstlerin Manuela Marl Stranimaier aufgegriffen, überarbeitet und mit den Kindern neu in Szene gesetzt.
3

An der Wörschacher Unterführung tragen die alten Codes jetzt neues Gewand

In Wörschach verliehen zehn Kinder aus der Gemeinde der Unterführungswand etwas Farbe und die eigene Note. Eine Idee mit Mehrwert. Die Wand der Unterführung beim örtlichen Tennisplatz wurde von zehn Kindern neu gestaltet. Im Rahmen einer eintägigen Aktion hatten die jungen Künstler Gelegenheit, ihre Gefühle in Schattenrissen zum Ausdruck zu bringen. So wurden verunstaltete Stellen gemeinsam mit der Künstlerin Manuela Marl-Stranimaier aus Trieben mit belebter Kunst versehen. Jeder Schattenriss...

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster
44

Bildergalerie: Dominic Thiem gegen Stefanos Tsitsipas in Wörschach

Die beiden Tennisstars spielten eine Exhibition vor 1.500 Fans im Ennstal. Österreichs bester Tennisspieler beehrte Wörschach. Der Niederösterreicher zeigte sich sehr geduldig und nahm sich viel Zeit für Selfie- und Autogrammwünsche. Eigentlich hätte Thiem gegen Alexander Zverev spielen sollen, doch der Deutsche sagte nur wenige Stunden vor dem Match die Exhibition ab. Für ihn sprang der Grieche Stefanos Tsitsipas kurzfristig ein. Für die Besucher in Wörschach spielte das keine große Rolle,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Zwei Weltstars des Tennissports beehren das Ennstal: Alexander Zverev und Dominic Thiem (v. l.) kommen nach Wörschach.

Wörschach im Tennisfieber: Duell Thiem gegen Zverev kann kommen

Großes Tennis: Dominic Thiem und Alexander Zverev spielen am 16. Juli eine Exhibition in Wörschach. Alles begann im Sommer des vergangenen Jahres. Ausrüster Adidas forderte Vereine auf, Videos über den eigenen Tennisverein zu drehen, um so den Klub vorzustellen. Der Sieger erhält ein Spiel zwischen Dominic Thiem und Alexander Zverev am hauseigenen Tennisplatz. "Ein paar Leute vom Verein haben das gesehen und sind auf die Idee gekommen, selbst mitzumachen. Wir haben nie mit dem Sieg gerechnet,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Punktgenau, so heißt dieses Bild, mit dem Marek bei der Jury punktete.
2

Neuer Bildband über das tote Gebirge von Naturfotograf Herfried Marek aus Wörschach

Mit Leidenschaft setzt Marek die umliegende Natur in Szene. Im März gab's beim Asferico (Preis für internationale Naturfotografie) in Italien eine Top- Platzierung für den heimischen Naturfotografen. 1995 lockten ihn die bunten Schmetterlinge, deren Schönheit er in Form von Bildern festhielt. Das war der erste konkretere und intensivere Kontakt mit einer Kamera. Seinen ersten Bildband über das tote Gebirge setzte er gemeinsam mit Toni Kerschbaumer (Naturfotograf und Biobauer aus Wörschach) um....

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster
Sie ist ein Wunder der Natur, durch Menschenhand begehbar gemacht., die Wörschachklamm.
2 3

Die Wörschachklamm ist wieder geöffnet

Nach umfangreichen Reparaturarbeiten und einer langen Wintersperre ist die wildromantische Wörschachklamm, Naturdenkmal der Gemeinde Wörschach, ab sofort wieder geöffnet und somit durchgehend begehbar. Ein Naturschauspiel Durch die Wörschachklamm gelangen Sie in zirka 30 Minuten zum oberen Klammausgang. Von den hohen Stegen sind die Spuren des Wassers anhand ausgeschwemmter Felshöhlen deutlich zu erkennen. Bis vor 100 Jahren fuhren noch Pferdegespanne durch die Schlucht. Die in den Fels...

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster
1

Brauchtumsgruppe Wörschach – Osterratschen am Karfreitag

Der seit über zwei Jahrzehnten bestehenden Brauchtumsgruppe Wörschach ist es ein großes Anliegen, vor allem den Kindern die Jahresbräuche näherzubringen, altes Brauchtum zu erhalten und es auch an folgende Generationen weiterzugeben. Das Ratschen (lautes Knattern mit einem Holzinstrument) ersetzt bekanntlich von Gründonnerstag bis zur Osternacht das Glockengeläut. Die Glocken fliegen ja angeblich nach Rom und schweigen an den drei Tagen der Trauer um den Tod Christi. Erst zu Ostern kehren sie...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Das neue Rapid-Bike wurde im Allianz-Stadion vorgestellt.

Das Rapid-Bike kommt aus Wörschach

Der neueste Stolz von Sport Scherz aus Wörschach ist die Lizenz für die Produktion der Fahrradkollektion für den österreichischen Rekord-Fußballmeister Rapid Wien. Bei einer Präsentation im Rahmen des Meisterschaftsspiels gegen den Wolfsberger AC im Allianz-Stadion, wurde mit Harald und Harry Scherz vor 12.700 Besuchern im Stadion die neue Kollektion vom Kinderrad über Trekking- und Mountainbike bis zum E-Bike vorgestellt. Die trendigen Bikes im Rapid-Design sind im Fan- und Onlineshop des SK...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.