Alois Schild

Beiträge zum Thema Alois Schild

Eine "Krizzel"-Kreation als mögliches T-Shirt für die heutige Jetztzeit.
Video 5

Ein Rückblick. Status. Neuanfang.
Reichtum entsteht aus der Begegnung mit Menschen

(wh)Die letzten vier Tage (27. bis 30.10.2020) waren besondere. Anders als die folgenden 30, die uns jetzt blühen. Deshalb: Ich bin dankbar. Demütig und unverdrießlich.  Im Stakkato!!Die drei Ausstellungen - zuerst Dominik Schuberts "9er" - dann Skulpturen-Schild und zum Schluß - der "Krizzel. Zettel. Fuzzel"- Herr BERT  in der Hypo Tirol Zentrale. Volltreffer. Meine Krizzelkeit. Bei mir - der gesellschaftliche Teil schon im Exil, im "auis". Die Mutigen und derer viele sind dorthin gekommen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Video 36

Krizzel. Zettel. Fuzzel.
Die Trio-logie ist jetzt komplett.

Die Zeiten stehen auf Sturm. Auf Runterdrehen. Trotzdem steht die Ausstellung "Trio-logie" jetzt komplett am Marktplatz der Hypo Tirol Bank. Neben Dominik Schuberts Pop-Art und den Kunstskulpturen von Alois Schild. Improvisiert. Unverdrossen. Klar - ohne musikalische Untermalung, ohne Betreuung durch den Künstler "Dilettanten" und ohne die wirklich hörenswerten musikalischen "Flash-Mobs", die geplant waren. Höhepunkt: Ein Song aus Mozarts Zauberflöte.Wir spielen aber leider auf der Flöte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Video 4

60IGER SUPER SCHUTZ-SCHILD
Ausstellung und Rundumblick zur Kunst und Kultur

Im Rahmen der TRIO-logie sind zwei Ausstellungen erfolgreich absolviert. Zuerst Dominik Schubert, dann Alois Schild. Der sehenswerte Bericht von Jürgen Eiter zeigt auch, wie wichtig es ist, dass derzeit in der Kultur etwas passiert. Ausser Absagen. Und dass es ungewöhnlich und nicht leicht sein kann. Die dritte Ausstellung steht an: So schaut´s aus: Nur so: Die Ausstellung „Krizzel. Zettel. Fuzzel“ vom Herrn BERT steht ab 27.10. in der Hypo Tirol Zentrale am Bozner Platz in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Vom 27. bis 30. Oktober 2020 die Herr-Bert Ausstellung in der Hypo Tirol.

Kultur
Herr.Bert „Krizzel-Zettel-Fuzzel“ Ausstellung in der Hypo

INNSBRUCK. Nach Jahren und 10 Monaten ist es soweit.Der „Herr Bert“ zieht weiter. Viele tausende Begegnungen und Gespräche liegen dazwischen. MomenteIn der Reprise eine wunderschöne, erlebnis- und ereignisreiche Periode mit vielen Meilensteinen, Höhepunkten,aber auch lehrreichen kleinen und großen Verletzungen. Übrig bleiben viele besondere, ganz wunderbare Momente, gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen. AusstellungenDrei Ausstellungen, Dominik Schubert, Alois Schild und Herbert Waltl,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Brigitte und Alois Schild
1 1 15

Die zweite Ausstellung am Hypo Marktplatz.
Ein besonderer Tag. Von Freundlichkeit bis zum Dunkelrot.

Eine Trio-Logie. Dominik Schubert. Alois Schild. Der HerrBERT. Die Ausstellungen in der Hypo Zentrale am Marktplatz. Der Erste.Zuerst Dominik Schubert mit seinen wundersamen knallbunten Teilen. Rund um das wunderbare alte Handwerk Siebdruck und der Kunst und Erklärung rundherum. Genial dabei seine Darstellung von Donald Trump mit dem symbolhaften Herz-Mund als Stilelement der Schubertschen Welt. Junges Publikum, einträchtig, coronahaft abstand-haltend. Vorbildlich.  Der Zweite.Und dann...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Universeller Rettungsanker. 
Zugunsten von "Netzwerk Tirol hilft". Wir starten bei EUR 400,00 für dieses Objekt. Stimmt. Es soll soviel kosten. Wer mehr geben will – gerne!
Video 10

Alois Schild. Ein Sechziger als Botschafter.
In Gedanken, Worten, Werken & Werten

Innsbruck 11.10.2020 Zuerst und als Einleitung. Über allem und vorab ein Statement von Alois SCHILD: "Ein Geburtstagsfest und eine Jubiläumsausstellung mit Freunden in Coronazeiten in einem besonderen Raum der langjährigen Verbundenheit! Die Metallskulpturen müssen die unbedingte Substanz haben, um an allen möglichen und unmöglichen Plätzen und Orten der Welt zu bestehen. Orte und Plätze von A bis Z. Konkret zum Beispiel von A wie Amtsräume oder B wie Bankfoyer, Bushaltestelle oder G für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Das Plakat
Video 5

Starkes Land. STARKE MENSCHEN. Starke Bank
TRIO-logie. Dominik SCHUBERT startet mit ASIT wird 9.

Traditionen werden über den Haufen geworfen. Nein. Nur neu zusammengesetzt. In den letzten Jahren war die Hypo Tirol immer beim Tag der Offenen Tür am Landhausplatz vertreten. Mit interaktiven Aktionen. Mit einer Direkthilfe für das Netzwerk Tirol hilft. Aufgrund der Pandemie und den Auswirkungen fällt der Nationalfeiertag aus. Richtig. Nur die Aktivitäten am Landhausplatz. Die Landesbank hat eine kreative Alternative geschaffen. Drei Ausstellungen Vom 8. bis zum 30. Oktober gibt es drei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Tourismuspreisübergabe!
Video 45

Wir gratulieren zum 60iger.
Stahlakrobat aus Kramsach klettert auf der Lebensaltersleiter!

ALOIS SCHILD, der Stahlakrobat aus Kramsach. Ein Kunstsachverständiger der besonderen Art, unbeugsam, direkt, persönlich und mit dem Unterländer Kraftstoff Mut versehen ist auch ein kommunikatives Wunderwerk der optischen Sprache. Mitunter machen seine Kunstwerke Staunen und sprachlos. Wer die in diesem Text seinem namengebende Skulptur „Wie im Himmel so auf Erden“ gesehen hat, weiß, was gemeint ist. Mit der Hypo Tirol Bank (Impulse für Tirol, Tourismusforum) und dem Festival der Träume (jedes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
9: - Gesehen in BERLIN - das Plakat von der ersten Ausstellung  ASIT 9 - Eröffnung am 9. Oktober 2020 - 18:00 Uhr - Hypo Zentrale
4

Tirol ist Kultur. Starkes Land. Starke Menschen. Starke Bank.
Drei besondere Ausstellungen

(Ibk/6./9./wh) Traditionen werden heuer schamlos über den Haufen geworfen. Nein. Nur neu zusammengesetzt. In den letzten Jahren war die Hypo Tirol immer beim "Tag der Offenen Tür" am Landhausplatz vertreten. Mit interaktiven Aktionen. Mit einer Direkthilfe für "Netzwerk Tirol" hilft. Aufgrund der Pandemie und den Auswirkungen fällt der Nationalfeiertag aus. Richtig. Nur die Aktivitäten am Landhausplatz. Die Alternative: Drei Ausstellungen.Die Landesbank hat eine kreative Alternative...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Der Turm vor der Spitalskirche ist eines von zwei Kunstwerken von Alois Schildt, die derzeit präsentiert werden.
4

Spitalskirche
Kunstintervention von Alois Schild

Wer vor der Spitalskirche in der Maria-Theresien Straße in Innsbruck steht, wird in den nächsten zwei Monaten den Turm neben dem Eingang nicht übersehen können. Dabei handelt es sich um eines der zwei Kunstobjekte von Alois Schild die derzeit in und vor der Spitalskirche zu sehen sind. INNSBRUCK (hege). Als "Prototypen der neuen Dimension" bezeichnet Alois Schild, Künstler aus Kramsach, das Kunstwerk neben dem Eingang der Kirche.  Die 8 x 2 x 1 Meter große Stahlskulptur wird bis zur...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Skulptur von Alois Schild, die Familienanschluss sucht ... derzeit in der Hypo Tirol Bank - Zentrale am Bozner Platz. Infos unter 0699 1874 4001 - Frau Ploner
5

SUCHE UND VERLOBUNG: "Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten"

"Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten" (Von Alois Schild aus Kramsach. Entstanden anlässlich und für das Festival der Träume 2008) DAS ABSCHLUSSMONUMENT Es ist das letzte das vom Festival der Träume übrig geblieben ist. Und auch dieses Unikat sucht einen neuen Platz. Derzeit kann es in der Hypo Tirol Bank Zentrale am Bozner Platz bestaunt, begriffen und für den, der es nach Hause holen möchte, erstanden werden. Eine einzigartige Skulptur von Alois Schild. Ein Statement und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
56

"Überflüssige Nachwuchssorgen" - Ausstellung von Alois Schild im ubuntu-forum Imst

IMST(alra). Im ubuntu-forum in Imst wurde am 7.September die Ausstellung "Überflüssige Nachwuchssorgen" des Tiroler Künstlers Alois Schild eröffnet. Zu sehen sind Arbeiten des Bildhauers und langjährigen ubuntu - Botschafters und auch Ergebnisse eines Kreativ - Workshops mit Kindern und Jugendlichen, den der Künstler geleitet hat. Kernstück der Schau ist ein ellipsenförmiges Objekt aus Nirosta - Stahl, das Alois Schild als multifunktionales Kunstwerk für SOS - Kinderdorf erarbeitet hat....

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

„ÜBERFLÜSSIGE NACHWUCHSSORGEN“

Objekte & Wortschöpfungen des Künstlers ALOIS SCHILD Mit „Blechperformance“ von Roderick Pischl „dubious instruments“ Zu sehen bis 9. Oktober 2016 „Skulpturen des ubuntu-Botschafters“ Öffnungszeiten ubuntu-forum Imst: Freitag 17 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr Führungen nach Vereinbarung 0699/14041263 Aktualisiertes Programm unter: www.ubuntu-kulturinitiative.com f Find us on www.facebook.com/Ubuntu-Kulturinitiative von SOS-Kinderdorf Wann: ...

  • Tirol
  • Imst
  • Julia Sparber-Ablinger
Künstler Alois Schild mit Kindern
1 25

Eröffnung der ubuntu-Ausstellung von Alois Schild: "Überflüssige Nachwuchssorgen"

"Fremd ist nur, was man nicht kennenlernt”, so das Credo des Künstlers Alois Schild. Er engagiert sich seit vielen Jahren für die Integration in Tirol - das prädestiniert ihn zum ubuntu-Botschafter. Die Kulturinitiative von SOS-Kinderdorf propagiert die achtsame Begegnung aller Ethnien und Religionen mit Kulturveranstaltungen. Alois Schild lud Kinder und Jugendliche aus aller Herrn Länder zum Kunst-Workshop, die Ergebnisse daraus werden gemeinsam mit neuen skulpturalen Arbeiten bis Ende Mai...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Julia Sparber-Ablinger
11

ÜBERFLÜSSIGE NACHWUCHSSORGEN

ubuntu-Ausstellung von Alois Schild Objekte & Wortschöpfungen des ubuntu-Botschafters WANN? Eröffnung Freitag, 1. April 2016 / 19 Uhr WO? 6060 HALL / BURG HASEGG MÜNZE HALL Die Eröffnung begleiten: Jeanne Mukaruhogo, Afrika-Sprecherin der SOS-Kinderdörfer weltweit & Demba Diatta “les garçons du Sénégal“ Der Künstler Alois Schild setzt sich seit Jahrzehnten für die integrative Begegnung von Heimat und Fremde ein. Mit fantastisch anmutender Objektkunst und klugen Wortschöpfungen baut...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Julia Sparber-Ablinger

Ausstellung ALOIS SCHILD - perforierte Lebensläufe

Perforierte Lebensläufe - Ein Warteraum für Daseinsberechtigte Der Hauptraum der Galerie wird vollständig mit unzähligen perforierten und rostigen Eisenplatten ausgekleidet und wird dadurch zum „Warteraum für Daseinsberechtigte”. Diese Platten grenzen ein geschütztes Territorium ab. Die Perforationen jedoch ähneln „Stichwunden“ oder Einschusslöchern und weisen auf eine Bedrohung und einen Angriff von außen hin. Was schützen sollte, schließt nun ein. Gleichzeitig wirken die Wände, als...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • art depot

ÜBERFLÜSSIGE NACHWUCHSSORGEN

ubuntu-Ausstellung von Alois Schild WANN? Eröffnung Freitag, 1. April 2016 / 19 Uhr WO? HALL / BURG HASEGG / MÜNZE HALL Die Skulpturen-Ausstellung als „Reise“ eines Kindes durch die sogenannte Erwachsenenwelt. Der Künstler und ubuntu-Botschafter Alois Schild beschreibt, umschreibt, weist hin, hinterfragt, behauptet, erklärt … das Thema Kindheit in allen Facetten. Zu sehen bis 29. Mai 2016 Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr Kontakt: +43/ 5223/ 58 55...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Julia Sparber-Ablinger
Dipl.-Ing. Günter Höfert, Geschäftsführer der Firma Sistro Präzisionsmechanik
4

Impulse für Tirol: Firma Sistro erhält Auszeichnung der Landesbank

(Innsbruck, 22.1.2015 - Alexandra Kassanits) Das neue Jahr könnte für die Firma Sistro in Hall nicht besser beginnen. Als eines von insgesamt fünf Tiroler Unternehmen ehrte die Hypo Tirol Bank das Unternehmen im Rahmen der Initiative „Impulse für Tirol“ für Innovation, Mut und Schaffenskraft. Spezialist Sistro Präzisionsmechanik ist spezialisiert auf die Medizinprodukte-Industrie und hat 2014 die Luftfahrtzertifizierung abgeschlossen, um das vorhandene Know-how breiter anwenden können....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Herr.Bert Waltl
BU: v.l.n.r.: Martin Ortner (Hypo Tirol Bank)  Josef Burger, Alois Schild, Mario Zangerl (Bereichsleiter Firmenkunden Hypo Tirol Bank) Walter Astl und Johann Spieglmayr  (Leiter Geschäftsstelle Hypo Tirol Kitzbühel)
1

Für die Kitzbühler Bergbahnen schneit es Auszeichnungen

Kitzbühel - 16.12. - (Alexandra Kassanits) Frau Holle spannt heuer alle Wintersportfreunde gehörig auf die Folter. Doch Dr. Josef Burger, Vorstand der Kitzbühler Bergbahnen, hat dennoch Anlass zur Freude. Erst kürzlich wurde das Skigebiet als „weltbestes Skiresort“ ausgezeichnet und vergangenen Donnerstag stellte sich erneut namhafter Besuch mit einer Auszeichnung im Gepäck ein. Sichtbar Als erstes von insgesamt fünf Tiroler Unternehmen ehrte die Hypo Tirol Bank die Kitzbühler Bergbahnen im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
v.l.n.r.: Andreas Kleinhansl (Hypo Tirol Firmenkunden Oberland), Hans-Peter Hörtnagl (Hypo Tirol Bank Vorstand), Josef Pirktl, Alois Schild
1

Alpenresort Schwarz erhält Auszeichnung der Landesbank

Mieming 17.12. - (Alexandra Kassanits) Kurz vor Weihnachten stellte sich namhafter Besuch mit einem besonderen „Geschenk“ im Alpenresort Schwarz ein. Als eines von insgesamt fünf Tiroler Unternehmen ehrte die Hypo Tirol Bank das Vorzeige-Familienunternehmen im Rahmen ihrer Initiative „Impulse für Tirol“ für Innovation, Mut und Schaffenskraft. MitarbeiterInnen an erster Stelle Das Hotel Schwarz errichtet das erste Mitarbeiterhaus in Passivhausqualität in Österreich und beweist damit,...

  • Tirol
  • Imst
  • Herr.Bert Waltl
v.l.n.r.:  Markus Steirer (Hypo Tirol Bank - Fulpmes) Michael Kofler, Alois Schild, Hans-Peter Hörtnagl (Hypo Tirol Bank - Vorstand), Robert Deflorian (Firmenkundenbetreuer Hypo Tirol Bank)

Metall Kofler erhält Auszeichnung der Landesbank

Fulpmes 18.12. - (Alexandra Kassanits) Als sichtbares Symbol dafür, dass das Unternehmen wichtige Impulse für die gesamte Region setzt und somit nicht nur zur Standortsicherung beiträgt, sondern auch die Lebensgrundlage der ansässigen Bevölkerung sichert, überreichte Hans-Peter Hörtnagl, Vorstand der Hypo Tirol Bank, am 18.12. eine Skulptur des international anerkannten Kramsacher Künstlers Alois Schild an Ing. Michael Koffer. Skulptur von Alois Schild Die Skulptur „aussichtsreiche...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Die Dusche - stilgerecht mit Berliner Wasser.
9

Berliner Wasser für Wagemutige Neuankömmlinge

Es hat schon Tradition. Immer wenn das Festival der Träume in der Stadt ist, gibt es zu dessen Schutz mindestens einen „Schild“. Hat er vor Jahren „Absturzteile“ in der Maria Theresienstrasse platz finden lassen, ist es heuer der Rasenfleck bei der Blutbuche Landeplatz. Zwischen Brunnen und Vorplatz des Landestheaters, Fiakergespann und Stadtstreuner sind „Wagemutige Neuankömmlinge“ angekommen. Beipacktext von Helmuth Schönauer Er schreibt in seinem Beipackzettel zum Werk: Wenn jemand auf...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Und das "Cafe des Artistes" von aussen ....
17

Zauberschönes Tingeltangel vom 1. bis 18. August 2013 im "Cafe des Artistes"

19 Jahre sind seit dem vierten Festival der Träume vergangen. Wiederholung. Noch dazu am gleichen Platz wie anno dazumal. Das Spiegelzelt. Holländischer Tanzpalast – Zeitzeuge der Vergangenheit. 2013 als „Cafe des Artistes“ wiederum aufgestellt. 104 Jahre alt. Immerhin 104 Jahre alt und gemäß der Mär eines der zwei übrig gebliebenen Originalzelte. Eines steht in BERLIN („Bar jeder Vernunft“) und das zweite im August in Innsbruck als „Cafe des Artistes“. Wo? Am Platz neben dem Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Touristica 2010

Tirol Touristica 2010: Wieder Auszeichnung für Stubaier WildeWasserPark!

STUBAI (tk). Das Thema „Nachhaltigkeit“ stand am Donnerstag im Mittelpunkt beim 34. Tourismusforum im Congress Igls. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des „Tirol Touristica“, einer Skulptur gestaltet von Künstler Alois Schild. Mit dem Preis werden herausragende touristische Projekte und beispielhafte Impulse ausgezeichnet. In der Kategorie Angebotsentwicklung durfte sich der TVB Stubai Tirol über den „Tirol Touristica 2010“ freuen! Prämiert wurde der WildeWasserPark als idealer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Stubai/Wipptal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.