Altneudörfl

Beiträge zum Thema Altneudörfl

Das Rote Kreuz brachte zwei Verunfallte von Altneudörfl ins LKH Feldbach.

Bad Radkersburg
Kollision zwischen Pkw und Motorrad

BAD RADKERSBURG. Bei einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad wurden der Motorradlenker und seine Mitfahrerin verletzt. Die beinen Pkw-Insassen blieben unverletzt. Bei einem Umkehrmanöver auf der B 69 in Altneudörfl dürfte ein 71-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Südoststeiermark ein nachkommendes Motorrad, gelenkt von einem 57-Jährigen aus dem Bezirk Murau, übersehen haben.  Durch das Bremsmanöver kippte das Motorrad um, schlitterte auf der Fahrbahn weiter und kollidierte in der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
In kürzester Zeit wurde die Wasserversorgung sichergestellt und mit dem Löschen begonnen.
2

Feuerwehr
Waldbrand als Übungsszenario

Um bestens für den Einsatzfall gerüstet zu sein, führten die Feuerwehren der Gemeinde Bad Radkersburg gemeinsam mit der Feuerwehr Dietzen eine Übung durch. Als Szenario diente ein Waldbrand im Löschbereich der Feuerwehr Altneudörfl. Die Übungsleitung hatten Altneudörfls Kommandant Manfred Drexler und sein Stellvertreter Robert Hammler inne. Nach der Erkundung durch Einsatzleiter Brandinspektor Erwin Irzl wurden weitere sieben Feuerwehren alarmiert und zwei Einsatzabschnitte gebildet. Innerhalb...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Runter mit dem Dach: Die Feuerwehr kümmerte sich um die Karosserie, die Rettung um die Patienten.

Zwei Feuerwehren zeigten als ein Team Einsatzstärke

BAD RADKERSBURG. Die Feuerwehren Bad Radkersburg und Altneudörfl übten für den Ernstfall. Das ausgewählte Szenario war ein Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen. Einsatzort war die Unterführung Grazertorplatz in Bad Radkersburg. Ein Auto, das von einem zweiten Fahrzeug gegen eine Mauer gedrückt wurde, lag umgekippt auf der Fahrerseite. Nach dem Aufbau des Brandschutzes ging man mit Spreizer und Schere zu Werke. Auch eine Hebekissen wurde für die Personenbergung benötigt. In Summe...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der neue Kommandant Manfred Drexler (4.v.r.) und Robert Hammler (2.v.r.) u.a. mit den neuen Feuerwehrmännern.

Altneudörfls neuer Kommandant baut auf junge Verstärkung

ALTNEUDÖRFL. In der Wehrversammlung der Feuerwehr Altneudörfl wurde über das Einsatzjahr 2016 Bilanz gezogen. Franz Lustinger, der sich nicht mehr der Wiederwahl zum Kommandanten gestellt hat, berichtete von 6.226 geleisteten Stunden seines Teams. Neben 19 Einsätzen und 21 Übungen standen u.a. auch wieder Fortbildungsmaßnahmen am Programm. So absolvierten Martin Kindler, Martin Hadler, Marko Summer, Simon Hillberger und Phillip Potzinger erfolgreich die Grundausbildung und wurden in den aktiven...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Am Liebmannsee regierten die Eisstockschützen.

Am Liebmannsee ging's um Speis und Trank

ALTNEUDÖRFL. Nach einigen Jahren Pause ging am Liebmannsee wieder das Eisstockschießen der Feuerwehr Altneudörfl über die Bühne bzw. Eisbahn. Das Spiel um die Speisen sicherten sich Dominik Wolf und Robert Hammler. Die Getränke sicherten sich Franz Lustinger und Josef Hammler.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Einen spannenden Tag in der Natur erlebten die Kids mit der Jägerschaft.

Jäger luden Kinder zu kleiner Naturkunde

Bad Radkersburgs Kindergartenkinder lernten Wald und Tierwelt kennen. BAD RADKERSBURG. Die Jäger von Altneudörfl und Pfarrsdorf luden die Kindergartenkinder von Bad Radkersburg zu einer Entdeckungsreise durch die Natur. Die Gäste bestaunten Wildpräparate von heimischem Wild und bestiegen auch den Hochsitz. Begeistert waren die Kids auch von Jagdhund "Kiro". Als kleine Erinnerung wurde den Kindern das Buch "Kleine Wildtierkunde" mit nach Hause gegeben.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Für die Bergung der eingeklemmten Personen wurde von den Einsatzkräften hydraulisches Gerät herangezogen.

Zwei Feuerwehren zeigten als Team enorme Effizienz

REGION. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Altneudörfl und Halbenrain trafen sich zu einer gemeinsamen Einsatzübung. Als Szenario wählte man einen Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter OBI Robert Hammler wurden die Teams zugeteilt. Nach der Absicherung und Ausleuchtung der Unfallstelle folgten der Brandschutz bzw. die Bergung der eingeschlossenen Personen. Für die Menschenrettung, die das Entfernen des Daches notwendig machte,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Angelobt: Nach erfolgreich absolvierter Grundausbildung sind vier junge Damen nun offiziell Feuerwehrfrauen.

Die Feuerwehr Altneudörfl zählt auf die Frauenpower

ALTNEUDÖRFL. Kommandant Franz Lustinger und sein Stellvertreter Robert Hammler berichteten im Zuge der Feuerwehrversammlung von 315 geleisteten Tätigkeiten im Vorjahr. Die 55 Mitglieder leisteten u.a. 7 Brand- und 22 technische Einsätze. Die 14 Jugendlichen der Wehr nahmen 2015 am Wissenstest und am Jugendleistungsbewerb teil. Vier neue Mitglieder sind übrigens zum Nachwuchs dazugestoßen. Anna Fischer, Theresa Fischer, Vanessa Kindler und Nicole Bilger sind nach absolvierter Grundausbildung als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Am präparierten Fahrzeug übten die Mitglieder der beiden Feuerwehren den Umgang mit dem Gerät.

Mit richtigem Werkzeug im Ernstfall Leben retten

KLÖCH. Die Feuerwehren Altneudörfl und Deutsch Haseldorf trafen sich zur gemeinsamen Übung. Als Szenario wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen angenommen. Man übte an einem präparierten Fahrzeug den Umgang mit hydraulischen Rettungsgeräten und die Zusammenarbeit der beiden Wehren. Die Mitglieder setzten verschiedene Schnitttechniken ein und nahmen dabei auch den Rettungszylinder zur Hand.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Altneudörfl rückten im Vorjahr zu 36 Einsätzen aus.

Abwechslungsreiches Jahr für Freiwillige Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Altneudörfl zieht über das Einsatzjahr 2013 Bilanz. Insgesamt wurden von den Mitgliedern 2013 5.781 Einsatzstunden geleistet. 36 Mal rückte man zu Einsätzen aus. Auch in puncto Ausbildung wurde wieder einiges getan. 21 Übungen standen am Programm. Dabei arbeitete man eng mit den umliegenden Feuerwehren zusammen. Zudem wurden 51 technische Dienste geleistet. Wichtiger Bestandteil war auch die Jugendarbeit. Neun Jugendliche sind derzeit in Reihen der Freiwilligen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Markus Kopcsandi
Eröffnung mit den Spitzen der Wirtschaftskammer Josef Majcan, Wilfried Butter (v.r.) und Josef Sommer (l.).

Ausspannen und relaxen im neuen Café „Auszeit“

Mit einem Frühschoppen eröffnete Andreas Reczek sein neues Café „Auszeit“ im Altneudörflerhof Pension Reczek. Dem Namen entsprechend wählte der Chef auch das Motto „Lassen Sie sich vom wohltuenden Ambiente verzaubern und von köstlichen Kaffees sowie anderen Spezialitäten verwöhnen“. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag von 13.00 bis 24.00 Uhr. Am Abend serviert das freundliche Personal auch verschiedenste Cocktails. Zusätzlich gibt es Weine aus der Region. Zukünftig sind Partys und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • WOCHE Südoststeiermark
Ein Bärentraum: Hilde Gössler möchte mit ihren Bären eine große Ausstellung gestalten.	 Fotos:  WOCHE
2

Kofferräume voll bäriger Träume

Hilde Gössler aus Altneudörfl hat eine besondere Sammlerleidenschaft: Bären. Ich habe schon ein paar Mal begonnen sie zu zählen, ich weiß aber nicht, wie viel es genau sind“, schmunzelt Hilde Gössler mit einem Blick auf Hunderte Bärengesichter, die von den Regalen im ersten Bärenzimmer zurückblicken. Die Landwirtin hat noch zwei weitere Bärenzimmer eingerichtet – wobei man sagen muss, dass sich diese Gesellen, egal ob aus Fell, Stoff, Keramik oder anderen Materialien, im ganzen, sehr geräumigen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
4 45

Augeheimnisse der Mur

Das Lüften der Augeheimnisse haben sich viele nicht entgehen lassen. Und so traf man sich zum Herbstgenuss – Ausflug des Vereines L.E.i.V. in Weitersfeld an der Mur. Die Murfähre wurde in Betrieb gesetzt und auf slowenischer Seite gab es Kaffee und Tee von Ana Hrncic im Gasthaus Brod na Muri. Der Reif trotzte noch überall der aufsteigenden Sonne und die Mur dampfte in der kalten Morgenluft. Wir wußten, dass um diese späte Jahreszeit kaum jemand die Murfähre benutzt. Das Murwasser steht sehr...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • bernard wieser
Eine Bärlauchsuppe ist nur eine der köstlichen Speisen, die mit dem Wildgemüse zubereitet werden.
4

Der „Wilde“ schmeckt

Mit dem Bärlauch ziehen die Wildkräuter wieder als kulinarische Boten des Frühlings in die Küche ein. In den nächsten Wochen liegt vielerorts der Duft von Bärlauch in der Luft und zahlreiche Köche stellen das schmackhafte Wildgemüse in den Mittelpunkte ihres Speisenangebotes. So auch in Bad Radkersburg und Umgebung, wo die Murauen zur Bärlauchernte einladen. „Bärlauch im Mai, erspart das ganze Jahr den Arzt und die Arznei“, zitiert „Michlwirt“ Michael Zelko aus Altneudörfl ein Sprichwort, das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ulrike Kiedl-Gölles

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.