Ampflwang im Hausruckwald

Beiträge zum Thema Ampflwang im Hausruckwald

Ingeborg Zweimüller stellte ihr neues Buch vor.

Literatur
Ingeborg Zweimüller schrieb Buch über Corona

Erinnerungen an eine außergewöhnliche Zeit. AMPFLWANG. Kürzlich stellte Ingeborg Zweimüller ihr neues Buch vor: "Alles Corona… und koste es, was es wolle!" An dem sehr kurzweiligen Abend, der von einigen der 26 MitautorInnen mitgestaltet wurde, konnten die Zuhörer hineinschnuppern in die Vielfalt der Meinungen und Gedanken. Es ist ein Buch gegen das Vergessen, ein Buch zum Verstehen und eine Erinnerung an eine außergewöhnliche Zeit. Das Buch ist im Verlag Innsalz erschienen.

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Noah Hofmann in Aktion.

Mountainbiker aus Ampflwang
Erfolgreiche Saison für Noah Hofmann

Zwei Staatsmeistertitel erfolgreich verteidigt und auch international aufgezeigt. AMPFLWANG. Mountainbiker Noah Hofmann konnte auch 2021 seine beiden Staatsmeistertitel im Downhill und Enduro verteidigen und erste Erfolge im internationalen Rennzirkus einfahren. Das 18-jährige Ausnahmetalent hat in seiner ersten Profisaison gezeigt, dass er auch mit der Weltelite mithalten und Top-Platzierungen erreichen kann. Nach einer anstrengenden Saison mit zahlreichen Worldcup-Rennen geht es jetzt erst...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Heute hat Ampflwang im Hausruckwald Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.

Ergebnis Wahl 2021
Ampflwang im Hausruckwald wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Christian Kienast (SPÖ) ist der neue Ampflwanger Bürgermeister. Er erhielt 74,02 Prozent der Stimmen. VP-Gegenkandidat Dominik Möslinger kam auf 25,98 Prozent. AMPFLWANG. Im Gemeinderat kam die SPÖ auf 57,19 Prozent, die ÖVP auf 27,33 und die FPÖ auf 15,48 Prozent. Die SPÖ legt im Gemeinderat ein Mandat zu und kommt nun auf 14, die ÖVP bleibt bei 7 und die FPÖ verliert ein Mandat und kommt nun auf 4. Ergebnis Bürgermeisterwahl 2021 Ampflwang im Hausruckwald Ergebnis Landtagswahl 2021 Ampflwang...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod eines 79-jährigen Pensionisten feststellen.

79-Jähriger lag leblos am Boden
Pensionist bei Forstarbeiten verstorben

Im Ampflwang kam ein 79-jähriger Mann beim Arbeiten im Wald ums Leben. AMPFLWANG. Der Mann hatte am Montag mit dem Traktor in steilem Gelände gearbeitet. Seine Ehefrau fand ihn gegen 18:45 Uhr in der Nähe seines Traktors leblos am Boden liegend und alarmierte die Rettung. Die Rettungskräfte konnten jedoch nur noch den Tod des 79-Jährigen feststellen. Die Familie des Verunglückten wurde vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ampflwang im Hausruckwald wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Ampflwang im Hausruckwald tritt Bürgermeisterin Monika Pachinger (SPÖ) bei der Wahl 2021 nicht mehr an. Die Sozialdemokraten schicken den derzeitigen Vizebürgermeister Christian Kienast ins Rennen. AMPFLWANG. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 setzte sich Monika Pachinger deutlich mit 71,7 Prozent gegen Josef Hötzinger von der ÖVP durch. Beim Urnengang im kommenden Herbst wird Pachinger nicht mehr antreten. Neuer Spitzenkandidat der SPÖ Ampflwang ist der 36-jährige Christian Kienast. Bei der...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
25

Hausruckwald
Outdoorparadies Hausruck

Zu jeder Jahreszeit ist der Hausruckwald ein Geheimtipp für alle Outdoorfreunde, die abseits der Massen ihre sportlichen Aktivitäten mit der Geruhsamkeit eines Hochwaldes verbinden wollen. Gerade jetzt in der Lockdownzeit eine ideale Möglichkeit hier Frischluft zu danken. Durch seine zentrale Lage zwischen Donau und Salzkammergut sind die Höhen des Hausruckkammes auch ein beliebtes Ausflugs-und Wandergebiet. Er ist auch die Grenze der Bezirke Ried, Grieskirchen und Vöcklabruck. Die anliegenden...

  • Ried
  • A. Gasselsberger
Schwer verletzt wurde eine 30-jährige Frau bei einem Unfall in Ampflwang. Der Unfallhergang ist noch unklar.

Verkehrsunfall in Ampflwang
Postzustellerin bei Unfall schwer verletzt

Ein Anwohner fand die 30-Jährige in der Nähe ihres Wagens. AMPFLWANG. Schwere Verletzungen erlitt eine 30-jährige Postzustellerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, kurz nach 12 Uhr, in Ampflwang. "Der Unfallhergang ist bis dato unklar, da die Frau noch nicht befragt werden konnte", berichtet die Polizei. Ein 58-jähriger Anwohner hatte die Verletzte in der Nähe ihres Wagens aufgefunden. Sie wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Ehrenbürger Roland Kaltenbrunner starb im 89. Lebensjahr.

Ampflwang trauert
Altbürgermeister Kaltenbrunner gestorben

Roland Kaltenbrunner verstarb am 10.Dezember im 89. Lebensjahr. Er war Altbürgermeister und Ehrenbürger der Marktgemeinde Ampflwang im Hausruckwald sowie Träger des Goldenen Verdienstkreuzes der Republik Österreich.  AMPFLWANG. Der 1932 geborene Roland Kaltenbrunner lenkte fast 30 Jahre bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1997 die Geschicke der ehemaligen Bergbaugemeinde im Hausruckwald. Unter seiner Ägide wurden über die Jahrzehnte dutzende Projekte für eine Modernisierung der Gemeinde...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Erstmals Jugend-Zertifikat für Schwanenstadt. Doris Staudinger: Ehre und Aufgabe zugleich.
1 2

Qualitätszertifikate im Bezirk Vöcklabruck
Sechs junge Gemeinden

Ampflwang, Frankenburg, Lenzing, Schörfling, Schwanenstadt und Vöcklabruck für die Jugend attraktiv. BEZIRK VÖCKLABRUCK. 57 oö. Gemeinden hat Landeshauptmann Thomas Stelzer mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ ausgezeichnet. Darunter waren mit Ampflwang, Frankenburg, Schörfling, Vöcklabruck, Lenzing und Schwanenstadt auch sechs aus dem Bezirk Vöcklabruck. Zum ersten Mal bekamen Lenzing und Schwanenstadt das Zertifikat. „Innovative Jugendarbeit und aktive Jugendbeteiligung machen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Plakette für Lenzing: Max Hiegelsberger, Gernot Vogtenhuber, Franz Hausjell, Gärtner Christian Pöllhuber, Wirtschaftsausschuss-Obfrau Kornelia Manhartsgruber, Johann Hingsamer (v.l.).
1 2

Plaketten für Gemeinden
"Natur im Garten" in Ampflwang und Lenzing

Landesrat Max Hiegelsberger übergab Plaketten an Marktgemeinden Ampflwang und Lenzing. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim Praxistag von "Natur im Garten Oberösterreich" zeichnete Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger gemeinsam mit Gemeindebundpräsident LAbg. Johann Hingsamer sieben weitere Gemeinden mit der Plakette "Natur im Garten" aus. Darunter waren neben Bad Schallerbach, Mitterkirchen, Hofkirchen an der Trattnach, Geboltskirchen und Windischgarsten auch die beiden Bezirksgemeinden Ampflwang und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Bücherzelle hat immer geöffnet und sorgt 24 Stunden lang für neuen Lesestoff.
3

Nimm eins, lies eins, bring eins
Telefonzelle wird zu offener Bücherzelle

Die Pfarrbücherei Ampflwang hat einen öffentlichen Bücherschrank aufgestellt, der zum Büchertausch einlädt: Bücher zur freien Entnahme, zum Wiederbringen oder auch um eigene zu geben. AMPFLWANG. In immer mehr Orten werden alte, ausrangierte Telefonzellen zu Bücherzellen umgebaut. So auch in Ampflwang, wo alle Leseratten und jene, die es noch werden möchten, am Vorplatz der Raiffeisenbank jetzt den öffentlichen „Bücherschrank“ nutzen können. Die Idee dahinter ist schnell erklärt: Hier kann man...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die Installation von Ingeborg Rauss ist bei der aktuellen Gruppenausstellung im Brecher Buchleiten bis 20. September zu sehen.

Hausruckviertler Kunstkreis
Zweite Gruppenausstellung im Brecher Buchleiten

Die Gruppenausstellung des Hausruckviertler Kunstkreises "Schicht um Schicht" ist noch bis 20. September zu sehen.  AMPFLWANG. Zehn Kunstschaffende des Hausruckviertler Kunstkreises stellen in der Gruppenausstellung "Schicht um Schicht" aus: Brigitte Ablinger, Gerti Aigner, Heidi Deringer, Stella Felder, Heinrieke Hiebler, Traude Kriechbaum, Christine Lejeune, Christine Pahl, Manfred Pohn und Ingeborg Rauss. Die Installation von Rauss zeigt die massiven geologischen Veränderungen, die Belastung...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Große Schäden richtete ein Hagelunwetter in der Hausruck-Region an.
18

Feuerwehren im Dauereinsatz
Hagelunwetter zog Spur der Verwüstung über den Hausruck

Zahlreiche Feuerwehreinsätze gab es am Dienstag in den Gemeinden Ampflwang, Frankenburg, Ottnang, Zell am Pettenfirst, Manning und Ottnang. Bis zu sechs Zentimeter große Hagelschloßen haben viele Dächer regelrecht durchlöchert. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein Unwetter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel zog Dienstag Abend gegen 18 Uhr über den Bezirk. Am stärksten betroffen war die Hausruck-Region mit den Gemeinden Ampflwang, Frankenburg, Ottnang, Manning und Zell am Pettenfirst. "Allein über den...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Erlös aus Gäste-Tombola coronabedingt erst jetzt übergeben: Peter Grimm (l.) und Gerald Schuster.

Spenden in Coronazeiten
Club Aldiana spendet Rotem Kreuz 6.200 Euro

Der Club Aldiana Ampflwang übergab den Erlös der Silvester-Tombola an das Rote Kreuz coronabedingt  jetzt. AMPFLWANG. „Wir alle beim Club Aldiana haben den gesamten Bezirk im Blick, wenn es um die Entwicklung der Region geht. Die Covid-19-Krise hat uns in besonderem Maß den Wert von humanitären Organisationen und deren Arbeit vor Augen geführt", sagte General Manager Peter Grimm bei der Übergabe der Spende an das Rote Kreuz. Bereits zu Silvester hatten die Mitarbeiter des Clubs in Ampflwang...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Klaudia und Manfred Hasforter, Bürgermeisterin Monika Pachinger und ASVÖ-Vizepräsident Gerhard Buttinger (vorne v.l.) sowie Wolfgang Schmid (hinten, Skiclub).

runder geburtstag
Ampflwang: "Sportmotor" feiert seinen Siebziger

AMPFLWANG. Bereits in seiner frühen Jugend engagierte sich Manfred Hasforter im Skiclub Ampflwang. Als im Jahr 1970 in Ampflwang die Österreichischen Nordischen Schüler- und Jugendstaatsmeisterschaften (Sprunglauf, Langlauf) durchgeführt wurden, gründete er mit dem Skiclub das Projekt „Langlaufloipe Ampflwang“ und betreut diese noch heute „ehrenamtlich“. Als aktiver Nordischer Instruktor organisierte er auch zahlreiche Kurse und Veranstaltungen. Gemeinsam mit seiner Frau Klaudia ist Hasforter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der kleine Kater "Findus" wird  von seiner Retterin adoptiert.

Tierschutzverein
Katzenbaby aus Müllpresse gerettet

Rettung in letzter Sekunde für einen wenige Tage alten Kater: Eine Passantin holte die kleine Samtpfote aus einem Müllcontainer in Ampflwang. AMPFLWANG, FRANKENBURG. Eine schrecklicke Entdeckung machte eine Frau in Ampflwang. Aus einer Containerpresse hörte sie ein leises Miauen und fand darin ein kleines Katzenbaby. „Das Kätzchen war erst wenige Tage alt und konnte nicht aus eigenen Kräften in den Container geklettert sein. Es sieht danach aus, dass sich jemand auf diese Weise vom ungewollten...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Geschenke von Lini Trieb aus Vöcklabruck
40

Adventzeit
Weihnachtsmarkt in Ottnang und Ampflwang

Kleinere Advents-und Christkindlmärkte werden fast in jeder Gemeinde veranstaltet, meist von den örtlichen Vereinen, denn ist eine gute Möglichkeit die Vereinskassen etwas aufzufüllen. Auch wenn die Aussteller und Hobbykünstler selbst dabei nicht immer das große Geschäft machen. Aber an den Punsch- und Glühweinständen und sonstigen kulinarischen Köstlichkeiten geht immer was und so sind diese Stände und Hütten immer gut frequentiert. So veranstaltete der Kulturausschuß der Gemeinde Ottnang am...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger

Polizei
Vandalen ausgeforscht

AMPFLWANG. Nach intensiven Ermittlungen konnte die Polizei Ampflwang insgesamt sechs rumänische Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren ausforschen, die in der Nacht vom 14. auf den 15. September 2019 im Ortsgebiet von Ampflwang zahlreiche Sachbeschädigungen begangen haben sollen. Am öffentlichen Spielplatz wurde in dieser Nacht ein Spielgerät beschädigt, am Skaterplatz ein Hinweisschild herausgerissen, beim Kindergartens und der Gemeinde Dekorationsgegenstände zerstört, am Bahnsteig ein...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Bürgermeisterin Monika Pachinger und Dr. Franz Gasselsberger
60

Lust aufs Wandern
Radio-OÖ-Wanderung rund um Ampflwang

Pünktlich zum Start um 10 Uhr öffnete sich ein Sonnenfenster in der Bergbaugemeinde Ampflwang im sonst noch nebeligem Oberösterreich und die rekordverdächtige Anzahl der vielen Wanderer konnte die schöne Herbstlandschaft im Hausruckwald uneingeschränkt voll genießen. Unter dem Motto „Auf den Spuren des Braunkohlebergbaues“ führte die etwa vier Stunden lange Wanderung rund um Ampflwang mit zahlreichen Labstationen und vielen Sehenswürdigkeiten aus der Bergbauzeit. Die ca. 17 km lange Strecke...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger

Kabarett
Familientreffen mit Mike Supancic

Zu einem Wiedersehen kommt es mit dem bekannten Kabarettisten am 23. November 2019 in Neukirchen an der Vöckla. Bereits ab 19:30 Uhr werden die SBruchpiloten die Stimmung anheizen. Anschließend wird Mike Supancic sein neues Programm „Familientreffen“ zum Besten geben.  Vorverkaufskarten (22€) gibt es bei der Raika Neukirchen oder unter 0699/19249115.

  • Vöcklabruck
  • Christian Leitner
Schmidsberger, Gründl, Kirchberger, Vogtenhuber, Aigenstuhler, Pillichshammer, Groiß, Ablinger, Pachinger, Moro und Baumann (v.l.).

Offener Brief
Mehr Geld für Pflege gefordert

Bürgermeister und Betriebsräte kämpfen gegen Einsparungen in den Pflegeheimen. BEZIRK. "Die Situation in den Alten- und Pflegeheimen in Oberösterreich und auch bei uns im Bezirk Vöcklabruck ist mehr als angespannt", betonen sieben SPÖ-Bürgermeister und drei Betriebsräte aus dem Bezirk in einem gemeinsamen Statement. Peter Groiß, Monika Pachinger, Johann Baumann, Gabriele Aigenstuhler, Gerhard Gründl, Johann Kirchberger, Rudolf Vogtenhuber, Heinz Pillichshammer, Selma Schmidsberger, Karin Moro...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Ehrenmitglied Franz Altmann (Mitte) mit Obmann Markus Streif (l.) und Kapellmeister Thomas Pachinger.
2

Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang
Ehrung: 54 Jahre aktiver Musiker

Bei der Jahreshauptversammlung zog die Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang eine erfolgreiche Bilanz 2018. Franz Altmann wurde zum Ehrenmitglied ernannt. AMPFLWANG. Die Musiker absolvierten insgesamt 43 Proben und 26 Ausrückungen. Zu den Höhepunkten des abgelaufenen Jahres zählten etwa der "Werxmusigschnas", das Sommernachtskonzert im Ringlokschuppen und die Marschwertung mit einem ausgezeichneten Erfolg. Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze wurde Jan Spitzer (Schlagwerk) und Nora...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Das Bundesheer versuchte in Ampflwang, den Schnee mit einem Hubschrauber von den Bäumen zu blasen.
11

UPDATE vom 16. Jänner, 9.45 Uhr
Nur noch wenige Straßen gesperrt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach dem Schneechaos der vergangenen Woche sind bereits die meisten Straßen wieder befahrbar. Derzeit wird noch daran gearbeitet, die restlichen Behinderungen und umsturzgefährdeten Bäume zu beseitigen. Inzwischen ist auch die L 1068 Redleitner Straße zwischen Fornach und Waldzell wieder geöffnet. Aktuelle StraßensperrenLaut Bezirkshautmannschaft sind im Bezirk Vöcklabruck nur noch folgende Straßen gesperrt (Stand: 16. 1.): L 1279 Mondseebergstraße zwischen Ebnat und HaslauL...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Erfolgreicher Jungmusiker: Felix Streif.

Erfolgreicher Musiker
Sehr guter Erfolg bei "Audit of Art"

AMPFLWANG. Felix Streif, Schlagwerker in der Bergmannskapelle Schmitzberg-Ampflwang, legte kürzlich die Abschlussprüfung „Audit of Art“ (Goldenes Leistungsabzeichen) mit sehr gutem Erfolg ab. Das Besondere bei dieser Prüfung am Schlagwerk ist, dass das Können auf vielen verschiedenen Instrumenten gefordert ist – Pipe Drum, Marimba, Pauke, Vibraphone und Drum Set.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.