Alles zum Thema Andreas Strafner

Beiträge zum Thema Andreas Strafner

Sport
Das Zweierteam des ASK Voitsberg freute sich über einen 2:1-Sieg über Heimschuh.

ASK Voitsberg
Viele Entscheidungen in dieser Woche

Die "englische Woche" ist geschlagen, der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg verlor in Lafnitz, hielt sich aber mit einem 2:0-Heimsieg über Pöllau schadlos. Kapitän Jürgen Hiden traf in der 1. Minute, Almin Veladzic entschied nach 75 Minuten endgültig die Partie. "Dieser Sieg war wichtig für die gesamte Mannschaft", freute sich Trainer Gerry Strafner. "Und in meiner persönlichen Bilanz gegen Trainerkollegen Hannes Reinmayr steht es jetzt 3:0 für mich." Fast zu brav Strafners Ziel, die Top...

  • 20.05.19
  •  1
Sport
Gegen den GAK setzte es eine knappe 0:1-Niederlage.
2 Bilder

ASK Voitsberg
0:1 beim GAK und fünf Lädierte

Seit 10. Jänner steht der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg wieder im Training und es ist schon einiges los. Drei Testspiele absolvierten die Voitsberger unter dem Trainer-Duo Gerry und Andreas Strafner bereits, davon waren zwei gegen hochkarätige Gegner. Das erste Match gegen die Sturm Amateure wurde mit 1:6 verloren. "Das war nichts Besonderes", analysierte Gerry Strafner. "Da ging noch vieles schief." Wesentlich besser klappte es bereits gegen den USV Draxler Mooskirchen beim...

  • 28.01.19
Sport
Jan Orend, Almin Veladzcic und Andreas Fischer starteten die Vorbereitung mit Voitsberg.

ASK Voitsberg
Neues Trio startet in die Vorbereitung

Am vergangenen Donnerstag startete das Trainer-Duo Gerald und Andreas Strafner mit dem ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg in die Wintervorbereitung. Mit dabei war ein neues Kicker-Trio. Jan Orend kehrte vom FC Ligist wieder zurück, Almin Veladzic stieß vom USV Mooskirchen zur Strafner-Truppe und Andreas Fischer wurde vom GAK losgeeist. 1:6 gegen Sturm-Amateure Zum Start gab es einen Lactat- und Lauftest, um zu schauen, ob die Kicker während der Weihnachtsfeiertage nicht zu viele Kekse...

  • 14.01.19
Sport
Die Voitsberger belegten im Herbst Platz sieben und spielen in der Vorbereitung gegen attraktive Gegner.

ASK Voitsberg
Voitsberger Kicker testen gegen den GAK

Am Ende der Herbstsaison durfte Gerry Strafner, Trainer des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg, aufatmen. Hatten seine Kicker in den letzten Runden viel zu viele Punkte liegengelassen, gelang in Frauental der ersehnte 2:1-Auswärtssieg. Mit den üblichen Problemen, denn die Voitsberger hätten zur Pause schon 4:0 führen können. Ein Heber von Stefan Rieger von der Mittelauflage klatschte an die Latte, dazu gab es mehrere "Hunderter", die allesamt vergeben wurden. "In so einem Match hätte ich mich...

  • 12.11.18
Sport
Daniel Brauneis traf gegen die Brucker zwei Mal und sicherte Voitsberg den Heimsieg.
6 Bilder

ASK Voitsberg
Der Kapitän spielt mit gebrochener Hand

Endlich! Der ASK Voitsberg kann wieder siegen und holte beim 2:0-Heimerfolg über Bruck drei wichtige Punkte für die Tabelle. Erfreulich war auch, dass Obmann Hans Joachim Waldhaus nach seiner schweren Krankheit wieder live im Stadion war und es ihm gut geht. Und auch Bgm. Ernst Meixner und Vize-Bgm. Kurt Christof schauten den Kickern auf die Beine. Und Kapitän Jürgen Hiden, der sich beim Abschlusstraining gegen Pöllau die Hand gebrochen hatte, spielte mit einer Spezialschiene, um seine Kollegen...

  • 22.10.18
Sport
Die Voitsberger kommen nicht auf Touren, gegen Lafnitz II setzte es eine 1:3-Heimniederlage.

ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg
Lafnitz stürzte Voitsberg in die Krise

So hatte sich das Trainer-Duo Gerald und Andreas Strafner vom ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg das Heimspiel gegen Lafnitz II nicht vorgestellt. Die Gäste waren in allen Belangen überlegen, fast immer zwei Schritte schneller und siegten hochverdient mit 3:1. "Wir waren ganz klar die schlechtere Mannschaft", gab Gerald Strafner zu. "Die Lafnitzer sind eine junge dynamische Truppe, die bei uns 90 Minuten lang mit sehr hohem Tempo spielten. Wir hatten nie einen Zugriff auf das...

  • 08.10.18
Sport
ASK-Trainer Gerald Strafner musste zusehen, wie Luca Caculovic die rote Karte erhielt.

Die Kaderdecke des ASK Voitsberg wird immer dünner
Comeback von Andi Strafner in der "Zweier"

"Das war eines unserer schlechteren Spiele", gab ASK-Voitsberg-Trainer Gerry Strafner nach der 1:2-Niederlage gegen Heiligenkreuz offen zu. "Wir haben unser Potenzial diesmal nicht auf den Platz gebracht." Obendrein verloren die Voitsberger Luca Caculovic durch eine rote Karte. "Der Schiri sah ein Frustfoul, nachdem Luca einen Zweikampf verloren hatte. Gelb hätte auch ausgereicht, so wird er leider mindestens ein Spiel fehlen." Prekäre Situation Und verschlimmert damit die Personalsituation...

  • 01.10.18
Sport
Goalie Gerald Hiebler spielte in Liezen zu Null. Seine Vorderleute trafen gleich fünf Mal.

Tabellenführer Voitsberg - jetzt kommen harte "Nüsse"

5:0-Sieg in Liezen, Platz eins in der Landesliga. Gerald Strafner gelang mit seiner Truppe ein Traumstart in die Saison. "Wir werden jetzt schön am Boden bleiben!" Diese Worte gab Gerald Strafner, der Trainer des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg, seinen Spielern nach dem 5:0-Sieg in Liezen mit. Sechs Punkte aus zwei Spielen, dazu Aufstieg im WOCHE-Steirercup, da wurde in den letzten zwei Wochen eine kleine Euphoriewelle entfacht. Nach 30 Minuten stand es in Liezen schon 4:0 für die...

  • 20.08.18
Sport
Gerald und Andreas Strafner sowie die Mannschaft widmeten den Sieg ihrem Obmann Hans-Joachim Waldhaus.

ASK Voitsberg widmete den Sieg seinem Obmann

Einstand nach Maß für den neuen ASK Voitsberg-Trainer Gerry Strafner. Die Spionagetour nach Mooskirchen, wo die Wildoner ihren letzten Test absolvierten, hat sich für Trainer Gerald Strafner und seinem Co-Trainer Andreas Strafner ausgezahlt. Das erste Heimspiel des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg wurde mit 3:1 gewonnen. Allerdings waren einige Hürden zu umschiffen. Tore nach Hagel Die erste war das Wetter. Nach dem Hagelsturm am Freitag Nachmittag rechnete kaum jemand damit, dass das Match...

  • 13.08.18
Sport
Das Trainer-Duo Gerald und Andreas Strafner war nach der Derbyniederlage gegen Köflach etwas ernüchtert.

ASK Voitsberg: "Der Titel als Ziel wäre vermessen"

Am Freitag, dem 10. August, startet der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg daheim gegen Wildon in die neue Saison. Am 14. August wartet Bärnbach im WOCHE-Steirer-Cup. Die 1:2-Test-Niederlage gegen den ASK Mochart Köflach sitzt dem neuen Voitsberger Trainer Gerald Strafner noch in den Knochen. "Die erste Halbzeit war in Ordnung, nach der Pause waren wir völlig von der Rolle." Vorher hatten die Voitsberger mit dem 4:0 gegen den Kärntner Landesligisten ATSV Wolfsberg für die beste Partie im Juli...

  • 03.08.18
Sport
Hans-Joachim Waldhaus mit Gerry und Andreas Strafner im Voitsberger Stadion.
2 Bilder

Der große Sohn kehrt heim - Neuer Trainer beim ASK Voitsberg

Am 23. Juni steht Gerry Strafner das erste Mal als Trainer des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg an der Linie. Und das ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub Sturm Graz. Die letzten fünf Saisonspiele macht Christian Zach als Trainer des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg noch fertig, dann trennen sich die Wege des Traditionsvereins und des Südburgenländers. Am Mittwoch präsentierte Obmann Hans-Joachim Waldhaus den Trainer für die neue Saison. Und es ist eine sentimentale Überraschung: Der dreifache...

  • 09.05.18