Architektur

Beiträge zum Thema Architektur

"Die Goldene Unke" - Innovationen im Naturschutz am Bau zu identifizieren und hervorzuheben ist das große Ziel dieser Auszeichnung. Der Wettbewerb, ausgelobt von der FH Kärnten in Kooperation mit dem Land Kärnten, wird dazu beitragen, gut gelungene Umsetzungen in der Branche zu würdigen.
2

Verleihung Auszeichnung "Goldene Unke"

Im Rahmen der ÖKOBAU Messe, die von 15. bis 19. September in Klagenfurt stattfindet, wird von der FH Kärnten, Studienbereich Bauingenieurwesen und Architektur, am 17. September die Auszeichnung der "Goldenen Unke" an nachhaltige Bauprojekte vergeben. Innovationen im Naturschutz am Bau zu identifizieren und hervorzuheben ist das große Ziel dieser Auszeichnung. Der Wettbewerb wird dazu beitragen, gut gelungene Umsetzungen in der Branche zu würdigen. Der Wettbewerb soll Firmen dazu motivieren,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Die Präsentationen von insgesamt 20 ausgewählten Projekten (HTL´´´s, FH, Uni) fanden am 7. Mai 2021 im Online-Modus statt. Die Jury war im Studio live vertreten.
1 6

Ideenwettbewerb: FH Kärnten suchte kreative Konstruktions-Ideen für Selbstbedienungs-Räume aus Holz

Entwürfe von Schüler*innen der HTL Mödling sowie Bachelor-Studierenden der TU Wien und FH Kärnten sowie überzeugten die Jury. Unter dem Projekttitel „speiseKAMMER21“ schrieb der Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der FH Kärnten bereits zum zehnten Mal einen österreichweiten Ideen-Wettbewerb aus. Entwürfe von Bachelor-Studierenden der TU Wien und FH Kärnten sowie Schüler*innen der HTL Mödling überzeugten die Jury und erhielten den Hauptpreis in den Kategorien AM HOF (Projekt 001),...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Die Ausstellung im Spittl  kann ab dem 1. Mai ONLINE besucht werden! Fotocredit: Manuela Wilpernig
2

Vermittlung von Raum
Virtueller Rundgang durch das Spittl

Mit einer virtuellen Umsetzung, einem sogenannten „Virtual Walk“, ist es nun gelungen, die Ausstellung „Modelle - Vermittlung von Raum“ am Campus Spittal interaktiv zu erleben. Die Ausstellung zeigt ein breites Spektrum an Modellen, die zur Erlangung räumlicher Lösungsansätze in den unterschiedlichsten Maßstäben und Materialkombinationen von Studierenden der FH Kärnten angefertigt worden sind. Einfache Arbeits- sowie Präsentationmodelle von Bachelor- und Masterarbeiten bieten Einblicke in die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Eine speiseKAMMER für regionale Produkte ist heuer das Thema des Ideen-Wettbewerbs der FH Kärnten. 130 Einreichungen sind eingelangt! Das Finale findet am 7. Mai statt!
3

Ideen-Wettbewerb geht ins Finale
130 Einreichungen für eine speiseKAMMER für regionale Produkte

speiseKAMMER21-Wettbewerb geht ins Finale: 130 Einreichungen aus ganz Österreich sind eingelangt. Die finalen Schlusspräsentationen der speiseKAMMER-Entwürfe finden am 7. Mai statt. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld von gesamt 2.000 Euro, das Siegerprojekt soll in die Umsetzung kommen. Unter dem Projekttitel „speiseKAMMER21 – regionaler Genuss“ wurde vom Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der FH Kärnten ein österreichweiter Ideen-Wettbewerb für Schüler*innen der Höheren Technischen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Wolfgang Grillitsch übernimmt ab dem 01. März 2021 die Studiengangsleitung Architektur an der FH Kärnten.

Spittal
Studiengang Architektur unter neuer Führung

Wolfgang Grillitsch übernimmt Leitung des Studiengangs Architektur an der Fachhochschule in Spittal. Er kehrt von Stuttgart nach Kärnten zurück. SPITTAL/DRAU. Über vier Jahre lang hat Elisabeth Leitner die Leitung des Studiengangs Architektur auf dem Campus Spittal innegehabt. Die Spezialisierung auf das rurale und soziale Bauen wurde unter ihr gefestigt und ausgebaut. Mit 1. März 2021 folgt ihr Wolfgang Grillitsch nach. Perspektive Land: Rückkehr in die HeimatNach mehreren Jahrzehnten in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Architektin und Lehrende an der FH Kärnten, Sonja Hohengasser, sucht österreichweit nach ideenreichen Entwürfen für ein speiseKAMMER aus Holz. In der möbelähnlichen Konstruktion oder dem begehbarer Raum soll entsprechend Platz für Gemüse und Obst, zu kühlende Milch- und Fleischprodukte (Kühlschränke), Eier und Brot sein. Anmeldungen sind bis 13. Dezember möglich!
Video 3

FH Kärnten schreibt österreichweiten Ideenwettbewerb aus

Kreative Konstruktions-Ideen für Selbstbedienungs-Container aus Holz werden gesucht! Unter dem Projekttitel „speiseKAMMER21“ schreibt der Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der FH Kärnten bereits zum zehnten Mal einen österreichweiten Ideenwettbewerb aus. Teilnahmeberechtigt sind Schüler*innen der Höheren Technischen Lehranstalten (HTL) und Studierende in den Bereichen Architektur, Hochbau, Tiefbau sowie Möbel- und Innenausbau, Holztechnik, Innenarchitektur und Industriedesign....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Aus den Alpen, in den Alpen, für die Alpen: mit dem Constructive Alps Award ausgezeichnete Bauten, die sich regionaler Materialien und Techniken bedienen. Hier die Kapelle Kendlbruck von Hannes Sampl, Architekturbüro Dunkelschwarz.
3

Constructive Alps Award - Anerkennung für FH Absolventen

Die Schweiz und Liechtenstein haben am 6. November zum fünften Mal den Architekturpreis «Constructive Alps» für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen verliehen. Von den 328 eingereichten Beiträgen zeichnet die Jury zehn herausragende Projekte aus. FH Absolvent Hannes Sampl wurde für seine Kapelle im Lungau ausgezeichnet. Der Constructive Alps Award zeichnet Bauten aus, die sich um Dauerhaftigkeit in Berg und Tal verdient machen. Nominiert war die Begkapelle Kendlbruck von Hannes Sampl...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Verleihung des Manfred Kovatsch Architekturpreises für besondere Studierendenprojekte am Campus Spittal. Der Architekt Manfred Kovatsch wurde 2018 mit dem Würdigungspreis für Architektur und besondere Verdienste um die Baukultur im Land Kärnten ausgezeichnet, sein Preisgeld von € 6.000,00 hat er dem Studiengang Architektur der Fachhochschule Kärnten gestiftet.
5

Manfred Kovatsch Architekturpreise vergeben

Die Verleihung der „Manfred Kovatsch Preise“ fand zu Semesterbeginn am Campus Spittal statt. Der Architekt Manfred Kovatsch ist 2018 mit dem Würdigungspreis für Architektur und besondere Verdienste um die Baukultur im Land Kärnten ausgezeichnet worden. Sein Preisgeld in der Höhe von € 6.000,00 hat er dem Studiengang Architektur der Fachhochschule Kärnten gestiftet. Dieses Preisgeld wird, auf fünf Jahre aufgeteilt, an herausragende Studierendenprojekte vergeben! Insgesamt wurden heuer zwei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Studierende der FH Kärnten (Architektur) haben sich in Kooperation mit der Stadtgemeinde Althofen mit dem Entwurfsprojekt „Museum des Lichts – Light House“ beschäftigt und stellen ihre Entwürfe am 1.10.2020 in Althofen zur Schau.
1

Ein Museum des Lichts für Althofen

Das Entwurfsprojekt „Museum des Lichts – Light House“ des Studiengangs Architektur der FH Kärnten hat sich im Sommersemester 2020, in Kooperation mit der Stadtgemeinde Althofen, mit diesem Thema beschäftigt. Carl Auer von Welsbach hat, neben vielen anderen Erfindungen, einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Glühbirne geleistet. Gemäß seinem Wahlspruch „plus lucis“ (= mehr Licht) möchte die Stadt Althofen dieses Thema sichtbarer machen. Der 100. Todestag von Carl Auer von Welsbach im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl

BUCH TIPP: Kevin Rechsteiner – "Tiny House - Das grosse Praxisbuch"
Häuser-Trend, klein und ökologisch

Der Trend aus den USA fasst auch bei uns Fuß. Der Autor gibt hilfreiche Tipps und stellt einige dieser ressourcenschonenden Mini-Projekte vor. Im Buch sind aufschlussreiche Interviews zahlreicher Tiny House-Besitzer. Viele Fragen werden beantwortet: Wo darf ich ein solches Haus aufstellen? Ist es darin warm genug? Woher kommt das Wasser? Was geschieht mit Abwasser? Ein spannendes Thema und das passende Praxisbuch dazu! AT Verlag, 250 Seiten, 30,80 € ISBN 978-3-03902-050-8

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Auszeichnung in der Kategorie Wohnbau / Einfamilienhaus für das Architekturbüro Hohgengasser Wirnsberger (Foto: proHolz Kärnten, Ferdinand Neumüller)
5

Mit dem Baustoff Holz überzeugen: Lehrende an der FH Kärnten sind Preisträger des Holzbaupreises

proHolz Kärnten und das Architektur Haus Kärnten luden am 4. Oktober zur Verleihung des Holzbaupreises  2019 ein. Über 300 interessierte Gäste kamen in das Architektur Haus Kärnten in Klagenfurt, um dabei zu sein, wenn die Preisträger bekannt gegeben werden. Über 80 Bauten wurden eingereicht, 14 Preisträger wurden gekürt, darunter Lehrende und AbsolventInnen der FH Kärnten, Studiengang Architektur am Campus Spittal. Die "Holzbaupreise 2019" sind Freitagabend im Architektur Haus Kärnten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Anzeige
Der richtige Architekt hilft Ihnen beim Bau Ihres Traumhauses

Mein Wohntraum
Die Suche nach dem perfekten Architekten

Architekten machen Wohnträume wahr und unterstützen Sie dabei. So suchen Sie zielsicher Ihren Architekten! Wenn Sie sich entscheiden, ein neues Zuhause zu bauen oder Ihr bestehendes Zuhause zu erweitern, begeben Sie sich auf eine aufregende Reise, auf der Ihre Hoffnungen und Träume zur physischen Realität werden. Ihr Freund und Vertrauter auf dieser Reise wird ein Architekt sein. Architekten machen Träume wahr und unterstützen Sie dabei. Eine solche gemeinsame Reise beinhaltet Diskussionen...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Walter Schneider (Studienbereichsleitung Bauingenieurwesen & Architektur), Elisabeth Leitner (Studiengangsleitung Architektur) und Daniel Bednarzek (Studiengangsleitung Nachhaltiges Baumanagement) sind "back in town".
59

FH Campus Spittal/Drau
Mit frischem Elan in das neue Semester

"Kick Off Day" des Studienbereichs Bauingenieurwesen & Architektur an der Fachhochschule Kärnten. SPITTAL/DRAU. Unter dem Motto "We're back in town" startete die Fachhochschule Kärnten (FHK) mit einem Wilkommenstag der Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen und Nachhaltiges Baumanagement in das neue Studienjahr.  Studierende vernetzen Der "Kick Off Day" findet seit 2016 jährlich am Campus Spittal statt und bietet Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitern die Möglichkeit, sich zu Beginn des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon

BUCH TIPP: Martina Griesser-Stermscheg / Sebastian Hackenschmidt / Stefan Oláh – "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich"
Architektur der 1970er in Österreich

Die Architektur der 1970er Jahre war bunt, experimentell, sozial, utopisch und ökologisch. Tradiertes wurde verworfen und das Neue ausprobiert. Etwa vierzig ausgewählte Bauten zeigen auf über hundert Fotografien das breite Spektrum der Bauaufgaben und architektonischen Lösungen. Die Architekturfotografie entwickelte sich übrigens auch zur selbstständigen Kunstgattung. "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich" ist im Pustet Verlag erschienen. 240 Seiten, 35 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Markt in Dellach wurde umgebaut und neu eröffnet
1

Neueröffnung
MPreis in Dellach in neuem Glanz

DELLACH/DRAU. Seit über 20 Jahren ist der Tiroler Lebensmittelhändler MPreis auch in Kärnten präsent. Der Markt in Dellach im Drautal war dabei die allererste Filiale in Kärnten und erhielt nun einen neuen Look. Supermarkt als Passivhaus Bei der architektonischen Gestaltung blieb alles in der Familie, denn Hans Peter Machné bekam den Auftrag, den ursprünglich von seinem Vater realisierten Bau neu zu planen. Der Markt in Dellach erfüllt nun auch einen hohen energetischen Standard als...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die hochkarätige Jury des Möbelentwurfswettbewerbs von pro mente und der TU Graz
8

40 Jahre pro mente
Handwerk trifft Design bei Möbelwettbewerb

Lehrlinge der Lehrtischlerei "Kretha" von pro mente stellten sich mit Entwürfen von Studenten der TU Graz einem Möbelwettbewerb. SPITTAL (ven). Seit 40 Jahren gibt es pro mente bereits in Kärnten. Im Zuge dessen wurde in Kooperation der pro-mente-Lehrtischlerei "Kretha" in Spittal mit der TU Graz ein Möbelentwurfswettbewerb initiiert. 13 Entwürfe eingereicht Insgesamt 13 Gruppen - bestehend aus "Kretha"-Lehrlingen und Studierende des Instituts für Raumplanung der TU Graz - entwickelten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Beim Tag der offenen Tür am Campus Spittal stellen Studierende interessierten BesucherInnen ihren Studienalltag vor.
5

Campus Day in Spittal

Der Campus Day am Freitag, den 8. März 2019 ermöglicht vielen InteressentInnen von 10 bis 18 Uhr den Einblick in den Studienalltag. Schnuppervorlesungen, Workshops und Vorträge geben Aufschluss über die Inhalte und Schwerpunkte der Studienrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur und Nachhaltiges Baumanagement (berufsbegleitend). Im Bezug auf Weiterbildung werden auch Informationen und Vorträge über den Lehrgang Naturschutzfachkraft angeboten. Folgende Studienrichtungen werden am FH Campus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Bilden ein neues motiviertes Team: Christian Faschauner und Daniel Pereira-Arnstein (v.li.)

Döbriach
BMC Bauconnect ist nun GmbH

DÖBRIACH. Das Döbriacher Bauplanungs- und Architekturbüro BMC Bauconnect ist ab Jänner 2019 personell neu aufgestellt. Baumeister Christian Faschauner holte sich Daniel Pereira-Arnstein mit ins Boot. Der Betrieb wurde außerdem zur GmbH umgewandelt.  Praxisnahe Architektur Pereira-Arnstein hat im Rahmen seiner Masterarbeit an der FH Kärnten ein Sanierungsthema bearbeitet. Seine Lösungsansätze, seine Planungskompetenz und sein aktuelles Fachverständnis über zeitgemäße und praxisnahe Architektur...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Manfred Kovatsch stiftet 6.000 Euro Preisgeld

Bildung
Kärntens Architektur-Preisträger stiftet Preisgeld

Manfred Kovatsch stiftet sein Preisgeld der Fachhochschule (FH) Kärnten. SPITTAL/DRAU. Letzten Dezember wurde dem gebürtigen Villacher Architekten Manfred Kovatsch der Würdigungspreis für Architektur und besondere Verdienste um die Baukultur in Kärnten verliehen. Würdigungspreis für Architektur Manfred Kovatsch ist in München als Architekt tätig, arbeitet aber bereits seit zwei Jahren eng mit dem Studiengang Architektur der FH Kärnten zusammen. So bringt er seine Erfahrungen im Bereich "Analyse...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Anmeldeschluss ist der 12. Dezember! Der Mölltal Möbel Award setzt sich zum Ziel das Mölltaler Handwerk zu stärken und gleichzeitig die Kärntner Kreativ­szene mit den Handwerksbetrieben zu vernetzen.
3

Mölltal Möbel

Mölltal Möbel setzt sich zum Ziel das Mölltaler Handwerk zu stärken und gleichzeitig die Kärntner Kreativszene mit den Handwerksbetrieben zu vernetzen. Der Wettbewerb dient der Entwicklung eines Gebrauchsmöbels (z.B. Bett, Regal, Tisch, Hocker, Sessel o.ä.) unter überwiegender Verwendung von heimischem massiven Lärchenholz. Fünf Mölltaler Tischler, ein Sägewerk, eine Fachhochschule, ein Gestaltungswettbewerb für die Kreativ-Szene Kärntens, eine App und zwei engagierte Unternehmensgründer – das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Die FH Kärnten schrieb den "überDACH19" Ideenwettbewerb aus

"überDACHT19": Ideenwettbewerb der FH Kärnten und proHolz

Der Studienbereich Bauingenieurwesen und Architektur der Fachhochschule Kärnten schreibt in Kooperation mit proHolz einen österreichweiten Ideenwettbewerb mit dem Titel "überDACH19" aus. Anmeldeschluss ist der 30. November, die Einreichfrist für Projekte endet am 10. April 2019. SPITTAL. Beim Ideenwettbewerb der FH Kärnten und proHolz sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Egal ob Sonnenschutz am See oder eine leichte Konstruktion um Schatten zu spenden - gefragt sind anspruchsvolle,...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Die FH Kärnten fordert HTL-Schüler und Bachelorstudenten der Architektur auf, sich über Überdachungen Gedanken zu machen. Als Preisgeld winken insgesamt 2.000 Euro

Wettbewerb
FH Kärnten sucht "überdachte" Ideen

Sonnenschutz, Wetterschutz oder Schattenspender: Die FH Kärnten sucht innovative Ideen.  SPITTAL. Unter dem Projekttitel „überDACHT19“ schreibt der Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der FH Kärnten in Kooperation mit proHolz einen österreichweiten Ideenwettbewerb aus. Teilnahmeberechtigt sind Schüler der Höheren Technischen Lehranstalten (HTL) und Studierende in den Bereichen Architektur, Hochbau, Tiefbau sowie Möbel- und Innenausbau, Holztechnik, Innenarchitektur und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Architekten Verena Rauch und Walter Prenner vom Architekturkollektiv "columbosnext" beschäftigen sich mit neuen, alternativen Architekturen und geben ihre Ideen und Impulse an Interessierte weiter. Campus Spittal am 11.12., 18:30 Uhr!
4

"fresh hello" - Raum neu verstehen

Die Architekten Verena Rauch und Walter Prenner vom Architekturkollektiv "Columbosnext" und Lehrende am Institut für experimentelle Architektur der Uni Innsbruck beschäftigen sich mit neuen, alternativen Architekturen. Bei ihren Überlegungen stehen Nachhaltigkeit, Minimalismus und auch die soziale Komponente im Mittelpunkt. Der Studienbereich Bauingenieurwesen und Architektur der Fachhochschule Kärnten lädt zum IMPULSVORTRAG "fresh hello - RAUM NEU VERSTEHEN" am Dienstag den 11.12.2018 um 18:30...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
1 2

WHY NOT - Architektur studieren mit sozialem Schwerpunkt

Der Studiengang Architektur der FH Kärnten präsentiert das Semester-Projekt „why not ...“ in Klagenfurt, Siebenhügelstraße 2 (Ecke Waidmannsdorfer Straße 82) am Freitag, 22.06.2018 um 18:00h und lädt Interessierte dazu ein. Architekturstudierende der FH Kärnten unterstützen im Sommersemester 2018 mit ihren Arbeiten das Projektvorhaben vom Verein Vobis & DER.RAUM, den Leerstand an der Siebenhügelstraße Ecke Waidmannsdorfer Straße (ehemals Laufhaus „why not“) in ein interkulturellen Ort des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.