ASKÖ Reichraming Judo

Beiträge zum Thema ASKÖ Reichraming Judo

3

Askö Reichraming Judo
In der 2. Bundesliga heuer wieder voll angreifen

Nach dem "fast freiwilligen" Abstieg aus der höchsten Judoliga, der 1. Bundesliga, möchte man in der 2. Bundesliga wieder voll angreifen. REICHRAMING. Die Mannschaft rund um Trainer Alfred Scharnreitner ist voll motiviert. "Die 2. Bundesliga wird aber kein leichtes Unterfangen, die Liga wird sehr ausgeglichen sein. Es kann alles drinnen sein, von ganze vorne in der Tabelle oder auch umgekehrt, bin aber optimistisch“, so Trainer-Urgestein Scharnreitner. Keine LegionäreDer Abgang von Daniel...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
„Judo ist super!“, sind sich die Nachwuchssportler vom Askö in Reichraming einig.
16

Askö Judo Reichraming
Hron-Geschwister holen Medaillen zum Ferienbeginn

Auch Nachwuchs mit Spaß bei der Sache: Gut besuchtes Training zum Ferienbeginn in der Neuen Mittelschule & Hron-Geschwister holen am Weg in Urlaub noch schnell zwei Medaillen. REICHRAMING. Trotz Ferienbeginns war bei den Jüngsten des Askö Reichraming Judo am Freitag, 14. Februar, volles Haus beim Training in der Neuen Mittelschule. Der dritte Gesamtrang in der OÖ Schülerliga im Vorjahr war für die Judoka eine tolle Motivation – und eine Platzierung, die man heuer sicher verteidigen möchte. Nach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Daniel Leutgeb (in blau) wechselt vom Stammverein Askö Reichraming zu Multikraft Wels.

Askö Reichraming Judo
Daniel Leutgeb wechselt nach Wels

Die Gerüchteküche brodelte, jetzt ist es fix: Reichramings Aushängeschild Daniel Leutgeb aus Ternberg wechselt und verstärkt den Vize-Meister der letzten Saison, Multikraft Wels. REICHRAMING. „Daniel Leutgeb sieht sich sportlich und in weiterer Zukunft auch beruflich in Wels mehr Möglichkeiten und Chancen. Mein Herz blutet schwer, aber man wollte ihm hier keine Steine in den Weg legen“, so Trainer und Wegbegleiter Alfred Scharnreitner. Leutgeb ist nach Kittinger, Ramskogler und Kahlig der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Maximilian Hron (in blau) zeigte genau wie seine Vereinskollegen eine tolle Leistung in Ottensheim.

Askö Reichraming Judo
Drei Goldene zum Saisonabschluss für Jungjudokas

Beim ersten Lebkuchenturnier des UJZ Mühlviertel in Ottensheim konnten die kleinsten Nachwuchskämpfer des Reichraminger Judovereins ein tolles Ergebnis einfahren. REICHRAMING. Christoph Grimm (1. Platz) und Elias Haselsteiner (2. Platz) betraten zum ersten Mal die Judomatte und meisterten dies bravourös. Zudem jubeln weiters über Gold die Hron Geschwister Maximilian und Matthias.

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Tolle Leistungen der Reichraminger „Judokids“ in Gallneukirchen.

Askö Reichraming Judo
Zehn „Schlümpfe“ in Gallneukirchen am Start

172 Judokas aus 27 Vereinen und vier Nationen trafen sich in Gallneukirchen zum int. Nachwuchsturnier. Der Askö Reichraming war mit zehn  „Schlümpfen“ dabei und konnte mit zwei Mal Gold, drei Mal Silber und drei Bronzemedaillen den dritten Platz in der Vereinswertung erreichen. STEYR. Starker Turniertag für Matthias Hron, der sowie andere Judokids sein erstes größeres Turnier kämpfte, und Stefan Stögmann, die sich in ihren Gewichtsklassen die Goldmedaille sichern. Isabella Stögmann, Bleona Rama...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Alles Gute, Alfred Scharnreitner: Am Wochenende wird der 70-er beim Kampf gegen UJZ Mühlviertel gefeiert.

Alfred Scharnreitner feiert 70-er
„Meine Glückszahl ist 27, und die wird's am Wochenende richten“

1. Judo-Bundesliga: UJZ Mühlviertel am Samstag, 27. April, ab 19 Uhr in der Volksschule Ternberg. REICHRAMING. Judo-Urgestein Alfred Scharnreitner wird 70. Vor 50 Jahren wurde der Judoverein ASKÖ Reichraming gegründet. Scharnreitner war von der ersten Stunde an mit dabei – erst als Kämpfer und ab 1979 durchgehend bis heute als Trainer. Der Reichraminger über Judovideos, Sponsorensuche & Glückszahlen. Zu deinem 70-er am 27. April kommt UJZ Mühlviertel zum Derby. Wünschst du dir was?...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Askö-Präsident Erich Haider (li.) mit den zehn geehrten Sportlern aus Steyr.
1

Zehn Auszeichnungen
ASKÖ Oberösterreich ehrt heimische Sportler

Weltmeister, Europameister sowie Teilnehmer an Welt- und Europameisterschaften und mehr als 250 Staatsmeistertitel wurden am 12. März in der Leondinger Kürnberghalle gefeiert. Zehn Sportler aus der Region  wurden für ihre Leistungen geehrt. STEYR & STEYR-LAND. Die Lorbeerverleihung für die Spitzenleistungen der ASKÖ Oberösterreich Sportler ist ein Fixpunkt im Sportkalender. Zehn Sportler aus den Bezirken Steyr und Steyr-Land wurden bei der Lorbeer-Verleihung für ihre Topleistungen im Jahr 2018...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Mit sportlichen Einlagen umrahmt wurde die ASKÖ-Neujahrsgala von Judokas des ASKÖ Reichraming sowie von der ASKÖ Steelshark Traun.
6

ASKÖ-Neujahrsempfang
„Freiwillige sind ein starkes Fundament für den Sport“

Der Steyrer ASKÖ-Neujahrsempfang ist ein Fixpunkt für erfolgreiche Athleten, Trainer und Funktionäre. STEYR. Im vollen Casino-Saal hatten ASKÖ-Sportler, ihre Trainer sowie Funktionäre die Bühne, um ihre Leistungen aus dem Vorjahr zu präsentieren. Der traditionelle Neujahrsempfang im ASKÖ-Bezirk Steyr fand am 16. Jänner statt. Bezirksobmann Konsulent Bürgermeister Gerald Hackl: „Den vielen erfolgreichen Athletinnen und Athleten gratuliere ich sehr herzlich und gleichzeitig danke ich ihren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Werfen, würgen & Co.: Judo ist Ganzkörpertraining.
4

Askö Reichraming Judo
Wenn der Meister zum Kampf bittet

„Gürtelprüfung“ lautete das Motto kurz vor Weihnachten für 23 Kids beim Askö Reichraming Judo. REICHRAMING. Hashime, Jigo, Mate. Noch nie gehört? Für die Schüler, also die Judokas, des Judovereins ASKÖ Reichraming sind diese Begriffe bereits in Fleisch und Blut übergegangen. Am 14. Dezember mussten 23 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren bei der jährlichen Gürtelprüfung ihr Können unter Beweis stellen. Insgesamt gibt es 21 Obis, so heißen die Gürtel auf Japanisch, unterteilt in 11 Schülergrade(Kyu)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Ein überglücklicher Daniel Leutgeb (li.) mit seiner Familie beim Empfang in Ternberg.
5

Empfang für Judo-Ass
Reichraminger & Ternberger feierten ihren Olympia-Medaillengewinner

Sowohl im Einzel als auch im Teambewerb holte Judoka Daniel Leutgeb aus Ternberg Bronze bei den bei Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires.  TERNBERG. Mit zwei Olympischen Medaillen im Gepäck wurde Daniel Leutgeb überglücklich in Ternberg empfangen. Ihm zu Ehren spielten sowohl die Ternberger als auch die Reichraminger Musikkapelle auf, auch die Bürgermeister Leopold Steindler (Ternberg) und Reini Haslinger (Reichraming) gratulierten dem Nachwuchssportler. Nachdem der Judoka vom Askö...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Judo-Kurse starten
Judo-Schnupperstunde und Judo-Anfängerkurs

Eine kostenlose Judo-Schnupperstunde findet mit dem Askö Reichraming Judo am Samstag, 6. Oktober 2018 in der VS Ternberg statt.  REICHRAMING/TERNBERG. Zur Schnupperstunde laden Cheftrainer Alfred Scharnreitner sen.m Träger des III. DAN sowie Schülertrainer Hermann Leutgeb. Gemeinsam wollen die beiden einen Einblick in ihre Sportart geben, Unterstützung bekommen sie dabei von einigen Nachwuchskämpfern aus Ternberg. Die Schnupperstunde startet um 13.30 Uhr und dauert eine Stunde. Mitzubringen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Daniel Leutgeb (re.) kämpft in wenigen Tagen in Buenos Aires bei den Youth Olympic Games.
2

Miglbauer & Leutgeb bei Youth Olympic Games in Argentinien

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl: „Teilnahme bei den Youth Olympic Games ist für unsere Sportler ein erster Höhepunkt ihrer jungen Karriere“ BEZIRK. Am 2. Oktober reisen sieben junge Sportler aus Oberösterreich nach Buenos Aires. Sie wurden aufgrund ihrer tollen sportlichen Leistungen vom Österreichischen Olympischen Comité für die Teilnahme bei den III. Olympischen Jugend-Sommerspiele – kurz YOG (Youth Olympic Games) – nominiert. Mit dabei: Das 17-jährige Judo-Ass Daniel Leutgeb...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Kurt Schmidl (Mitte) wurde mit dem Landes-Sportehrenzeichen in Gold ausgezeichnet, ihm gratulierten ASKÖ-Präsident Fritz Hochmair (links) und Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek.
2

Scharnreitner und Schmidl erhalten Landes-Ehrenzeichen für ASKÖ-Sportler

Sportliche Leistungen und Vereins-Engagement wurden bei der Verleihung der Landes-Sportehrenzeichen gleichermaßen gewürdigt. Von der ASKÖ aus dem Bezirk wurden kürzlich sechs Funktionäre bzw. Athleten ausgezeichnet. STEYR. Mit dem Landes-Sportehrenzeichen in Gold wurde Magistratsdirektor Kurt Schmidl geehrt. Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl, er ist auch ASKÖ-Bezirksobmann, sagt: „Kurt Schmidl war viele Jahre Basketballer und auch Obmann des ASKÖ Basketballclubs Steyr. Er ist nach wie vor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.