titelverteidigung

Beiträge zum Thema titelverteidigung

Sport
Die Neusiedler Tischtennismannschaft war wieder erfolgreich

Neusiedler verteidigten Titel
Tischtennisspieler holen heuer erneut Landesmeister-Titel im Mixed-Bewerb

Dieser Bewerb wurde 2018 erstmals ausgetragen, ein Senior- und ein Junior-Spieler treten gemeinsam als Mannschaft an. NEUSIEDL AM SEE. Auch heuer gab es viele Nennungen aus dem gesamten Burgenland, insgesamt 12 Mannschaften kämpften im Turniermodus um den Landesmeister-Titel. Die 1er-Mannschaft aus Neusiedl mit Lenauer Wilfried und Enz Phillip konnte sich sowohl in der Vorrunde als auch im Spiel um Platz 1 ungefährdet durchsetzen. Auf Platz 2 kämpfte sich die 1er-Mannschaft aus Oberwart...

  • 07.10.19
Sport
E-Biker Alois Brandauer aus Werfenweng feiert seinen zweiten WM-Erfolg in der Amateur-Klasse.
2 Bilder

Doppelweltmeister
Brandauer verteidigt Titel bei der E-Bike-WM

Seinen Weltmeistertitel aus dem Vorjahr konnte der Werfenwenger E-Biker Alois Brandauer erfolgreich verteidigen. WERFENWENG, SILLIAN (aho). Zum zweiten Mal in Folge konnte Alois Brandauer die Amateur-Weltmeisterschaft in der Disziplin E-Bike gewinnen. Der Werfenwenger verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr souverän und darf sich jetzt als Doppelweltmeister feiern lassen. "Das ist der Lohn für das konstante und harte Training. Ich konnte alles zum richtigen Zeitpunkt abrufen", freute sich...

  • 18.09.19
  •  1
Sport
Am Podest: Christoph Hochmüller, David Schöggl und  Philipp Wetzelberger flankiert von Bgm. Andreas Thürschweller (l.), Hans Jörg Gasser und Gregor Moser (r).
2 Bilder

3 Eiben-BikeChallenge
In Eibiswald lebt der Radsport auf

Sportliche Höhepunkte und soziale Kompetenz dominierten die MSG 3Eiben Bike-Challenge in Eibiswald. EIBISWALD. Am Wochenende ist Einbiswald erneut zum Mekka für Radsportler geworden: Hauptsponsor Hans Jörg Gasser, die netWerker mit Michael Mauthner und der Radclub Eibiswald mit Obmann Gregor Moser luden mit der MSG 3Eiben Bike-Challenge 2019 in Eibiswald zum dritten Mal zu einem Radsportevent, das weit über die Grenzen der Steiermark hinaus bekannt ist. Mit dem Startschuss um 12.00 Uhr...

  • 16.09.19
  •  1
Lokales
Der WOCHE Schinkenkaiser 2018 Josef Bleiberschnig
2 Bilder

WOCHE-Schinkenkaiser
Josef Bleiberschnig will seinen Titel verteidigen

Der "WOCHE-Schinkenkaiser 2018" Josef Bleiberschnig will seinen Titel verteidigen. MÖCHLING. Am Sonntag, dem 7. April, ist es wieder so weit: Im Rahmen des Schinkenfestes wird in Bleiburg der WOCHE-Schinkenkaiser gewählt. Im vergangenen Jahr konnte Josef Bleiberschnig die Besucher und die Jury überzeugen und holte sich den Sieg. Der dritte Sieg Sage und schreibe drei Mal hat es seit seiner ersten Teilnahme im Jahr 2012 mit dem Sieg geklappt: Nach 2013 und 2014 hat sich Josef...

  • 28.03.19
Wirtschaft
Das Team von Epcos Deutschlandsberg hatte beim Fast Forward Award 2018 schon wieder Grund zum Jubeln.

EPCOS gelingt Doppelpack bei Fast Forward Award

Das Deutschlandsberger Unternehmen der TDK-Gruppe verteidigte seinen Titel beim steirischen Fast Forward Award. "Innovation" bedeutet, übersetzt aus dem Lateinischen, ja so viel wie "erneuern". Man möchte meinen, dass so etwas regelmäßig gar nicht möglich ist, gerade in der Wirtschaft. Dem Deutschlandsberger Unternehmen Epcos ist dieser Spagat aber gelungen: Beim Fast Forward Award 2018, dem steirischen Wirtschaftspreis für Innovationen, siegte der Betrieb in der Kategorie Großunternehmen – wie...

  • 14.09.18
Sport
Sieg für Tirol.

Tiroler Team gewann beim Amputiertentennis

GOING (navi). Bei der österreichischen Meisterschaft im Amputiertentennis – Teambewerb – konnte das Tiroler Team den Titel auf heimischem Boden beim Stanglwirt in Going verteidigen. Im Halbfinale setzten sich die Tiroler mit 9:0 gegen die SPG Oberösterreich/Steiermark durch. Im Finale besiegte das Tirol-Team die Kärntner mit 6:3. Die Tiroler Mannschaft bestand aus Matthias Höll, Rudolf Dengg, Ferdinand Mader, Kurt Hasslinger, Walter Karrer, Max Riedmann und Mannschaftsführer Wolfgang...

  • 06.09.18
Lokales

Erfolgreiche Soccercup - Titelverteidigung der NMS 8 Wels

Großartige Leistung der Soccercupspieler der NMS 8 Auch dieses Schuljahr wurde wieder der Soccercup der Neuen Mittelschulen in Wels - Stadt veranstaltet. Dabei gelang es der Schulmannschaft der NMS 8 (Trainer Karl - Heinz Gruber), das Turnier erneut zu gewinnen. In einem spannenden Finale gelang es den Spielern, den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Im Elfmeterschießen konnte die SNMS 3 schließlich souverän bezwungen werden.

  • 11.06.18
Lokales
Groß und Klein freuten sich im November 2015 über den Sieg bei der WOCHE-Dorfwahl
3 Bilder

WOCHE-Dorfwahl: Tainach will seinen Titel verteidigen

Die WOCHE-Dorfwahl startet wieder. 2015 gewann Tainach im Bezirk Völkermarkt. Was hat sich seitdem getan? TAINACH. Nach zweieinhalb Jahren Pause startet die WOCHE wieder die Wahl zum lebenswertesten Dorf (Details siehe "Zur Sache"). Bei der vergangenen Wahl im Herbst 2015 konnte sich Tainach den Sieg im Bezirk Völkermarkt holen. Maßgeblich daran beteiligt war die Gemeinschaft Tainach um Obmann Martin Urak. Was hat sich seitdem in Tainach getan? Positive Auswirkungen "Der Sieg hat sich in...

  • 24.05.18
Lokales
Der pensionierte Fleischermeister Johann Rigelnik ist stolz auf seinen Titel

WOCHE-Schinkenkaiser Johann Rigelnik will seinen Titel verteidigen

Der Bleiburger will auch beim diesjährigen Schinkenfest wieder mit seinem Beinschinken überzeugen. BLEIBURG. Am Sonntag, dem 18. März, ist es wieder so weit: Im Rahmen des Schinkenfestes wird in Bleiburg der WOCHE-Schinkenkaiser gewählt. Im vergangenen Jahr konnte Johann Rigelnik Besucher und die Jury überzeugen und holte sich den Sieg. Von Anfang an dabei Bereits zum dritten Mal konnte der Fleischermeister mit seinem Schinken die Wahl gewinnen. Auch drei dritte Plätze und einen zweiten...

  • 06.03.18
Wirtschaft

Remax Mistelbach: Österreichs bestes Immobilienbüro

MISTELBACH. Bereits zum zweiten Mal nach 2017 durfte der Büroeigentümer Franz Hugl nach seinem persönlichen Erfolg im Jahr als Qualitätsmakler 2015 den Qualitäts Award als “Bestes Immobilienbüro Österreichs“ entgegennehmen. Gegenüber 400 teilnehmenden Büros in Österreich konnte sich die Mistelbacher durchsetzen und im feierlichen Rahmen den in der Immobilienbranche begehrten Preis würdig entgegennehmen. „Wir sind sehr stolz, eine so einzigartige Auszeichnung bereits zum zweiten Mal zu...

  • 02.03.18
Sport
Die Mädchen der LJ Krottendorf-Thannhausen-Naas setzte sich auch heuer beim Fußballturnier durch und schafften somit den dritten Erfolg hintereinander.
2 Bilder

Die Mädchen der LJ Krottendorf-Thannhausen-Naas schaffen das Triple beim Hallenfußball

Sie haben es geschafft. Die Mädchen der LJ Krottendorf-Thannhausen-Naas sicherten sich den dritten Titel im Hallenfußball in Folge. Die Burschen wurden Vierter. 14 Burschen- und acht Mädchenteams kämpften in der Hartberghalle um die Fußball Hallentitel der Landjugend 2018. Bei der achten Auflage des Landeshallenfußballturniers der Landjugend Steiermark schaffte das Mädchenteam der LJ Krottendorf-Thannhausen-Naas nach den Siegen in den letzten beiden Jahren heuer sogar das Triple. Bei den...

  • 20.02.18
Sport
Bereits zum vierten Mal gewann der "FC Busbankl" das Turnier.

Zammer Hallenmeisterschaft 2018

„FC Busbankl“ setzt neue Maßstäbe ZAMS. Elf Teams mit 60 Spielern folgten der Einladung des Sport- und Freizeitvereins Barfuß Nairobi zum alljährlichen Tanz in die Neue Mittelschule Zams-Schönwies. Die idealen Rahmenbedingungen in der von der Gemeinde Zams zur Verfügung gestellten Halle garantierten einen tollen Turniertag. Der Publikumsandrang war über die gesamte Dauer des Turnieres sehr hoch und verlieh den Begegnungen eine lautstarke Kulisse. Im Halbfinale kreuzten sich die Wege der...

  • 29.01.18
Sport
Höll Matthias (Abtenau), Dengg Rudolf (Brixlegg), Haßlinger Kurt - knieend (Kramsach), Mader Ferdinand (Bad Häring), Riedmann Max (Kelchsau), Wenschur Josef (Kramsach), Bliem Wolfgang (Kundl) & Gratl Karl (Heiterwang) (v.l.)

Gelungene Titelverteidigung für Tiroler Amputiertenteam

TIROL/HEITERWANG (eha). Vor kurzem fanden die 16. Österreichischen Meisterschaften im Amputiertentennis statt, bei dem die Tiroler Mannschaft auch heuer ihren Staatsmeistertitel erfolgreich verteidigen konnte. Im Finale bei den Finalspieltagen wurde das Team Kärnten 7:2 bezwungen. Mit im erfolgreichen Team war auch Karl Gratl aus Heiterwang.

  • 31.08.17
Sport
Die Oberwarter Fußballer jubeln über die erfolgreiche Titelverteidigung beim Coca Cola CUP.
24 Bilder

Oberwarter Nachwuchskicker verteidigen Titel

Das U12-Team der SV Oberwart gewinnen abermals den Coca Cola-Cup im Burgenland. Vier Teams aus dem Bezirk waren beim Landesfinale dabei. BEZIRK OBERWART. Bei wunderbarem Frühlingswetter fand am 6. Mai in Rohrbach bei Mattersburg das Coca-Cola CUP Landesfinale 2017 statt. Die 20 besten U12-Mannschaften Burgenlands spielten um die begehrten Finalplätze für das Bundesfinale 2017. Gleich vier Teams aus dem Bezirk Oberwart nahmen mit der SpG KIKOBA, SV Oberwart, SpG Geschriebenstein und SpG...

  • 07.05.17
Sport
2 Bilder

Gelungene Titelverteidigung beim ASVÖ SC Höhnhart

HÖHNHART. Mit breiter Brust reisten die Jungs des ASVÖ SC Höhnhart zu den Landesmeisterschaften der U14 männlich nach Grieskirchen, da man auch schon im Jahr zuvor die Gegner förmlich an die Wand gespielt hatte. Von Beginn an zeigte der Höhnharter Faustball Nachwuchs, dass an diesem Tag der Titel nur über Höhnhart führen würde. In der Gruppenphase wurden die Gegner aus Vöcklabruck, Freistadt und Kremsmünster immer wieder mit tollen Abwehr, Zuspiel und Angriffsaktionen überrumpelt und man...

  • 07.03.17
Sport
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Nici Trimmel ist erneut Kickbox Europameisterin

Nici Trimmel ist erneut Europameisterin

OSLIP/GRIECHENLAND. Nici Trimmel ist Kickbox Europameisterin. Loutraki, Griechenland: gegen 11 Uhr war es soweit – Nici Trimmel gewann ihren Kampf gegen ihre russische Rivalin Ksenia Miroshnichenko und kürte sich zur Kickbox-Europameisterin. In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Kampf setzte sich Trimmel mit 2:1 Punkterichterstimmen durch und konnte ihren Titel von 2014 erfolgreich verteidigen. Damit krönte die Osliperin ihr eindrucksvolles Comeback nach dem erlittenen Kreuzbandriss...

  • 25.11.16
  •  1
  •  2
Sport
Jubel bei Fritz Enzinger (2. v. l.) und seinen Piloten - hier beim Rennen in Austin. Foto: Porsche

Der Doppelweltmeister aus Oberwölz

Fritz Enzinger verteidigte mit Porsche den Weltmeistertitel. OBERWÖLZ. 24 Rennen, 13 Siege, drei Weltmeistertitel. Das ist die beachtliche Bilanz von Porsche seit der Rückkehr in die FIA-Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) im Jahr 2014. Einen großen Anteil daran hat Porsche-Teamchef Fritz Enzinger aus Oberwölz. Er konnte am Sonntag in Shanghai mit seinem Team die Verteidigung des Herstellertitels feiern. Erfolgstrio "Dieser große Erfolg war nur durch eine große Teamleistung möglich", sagt...

  • 06.11.16
  •  1
Sport
v.l. Alexander Meier (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Sebastian Baldauf (GER, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Andreas Hofer (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Josef Benetseder (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Radsport, Team Hrinkow Advarics Cycleang Porec,  Trainingscamp

Mission Titelverteidigung bei "Tour of Szeklerland"

STEYR. Nach der altbekannten Kriteriumswoche und mehreren Tagen Pause, starten die Radprofis von Hrinkow Advarics Cycleang am Donnerstag bei der Tour of Szeklerland (Rumänien). Die Rundfahrt wurde im Jahr 2007 zum ersten Mal ausgetragen und ist seit 2008 Teil der UCI Europe Tour. Vier Etappen in drei Tagen gespickt mit 476,1 Kilometer und einem 6,1 Kilometer langen Einzelzeitfahren – so lautet der Arbeitsplan für das bevorstehende Wochenende. Das Ziel ist klar: Der letztjährige Sieg von...

  • 11.08.16
Sport
Andrea Kovács aus St. Anton verteidigte ihren Titel bei den Geher-Staatsmeisterschaften.

Geherin aus St. Anton holte den Meistertitel

ST. ANTON. Eine erfolgreiche Titelverteidigung gelang Andrea Kovács von der Sportunion Purgstall bei den Geher-Staatsmeisterschaften über 20 Kilometer in Oed-Waldegg. Das große Ziel der St. Antonerin, das Olympia-Limit für Rio zu erbringen, musste verletzungsbedingt aufgegeben werden, da seit Februar nur leichte Trainingseinheiten möglich gewesen waren, weshalb der erneute Titelgewinn in einer Zeit von 2:02:24 Stunden mehr als erfreulich ist. Die nächsten Ziele der Geherin aus St. Anton sind...

  • 09.07.16
  •  1
Sport

Ritter verpasst Titelverteidigung nur knapp

BAD LEONFELDEN/LINZ. Die frischgebackene Zeitfahrmeisterin Martina Ritter holte kürzlich fast zum Doppelpack aus. Auf der 101 Kilometer langen Strecke im salzburgerischen Straßwalchen fuhr die 33-Jährige eine Attacke nach der anderen, bis am Ende nur noch sie und die 23-jährige Kärntnerin Christina Perchtold (Vitalogic Astrokalb) übrig blieben. Ritter belegt im Sprint Rang zwei, zeitgleich mit Perchtold und fünf Sekunden vor der Mitfavoritin Sarah Rijkes (Lares-Waowdeals). „Mit dem Ergebnis bin...

  • 27.06.16
Lokales
28 Bilder

Geschafft! Christkindler gelingt Titelverteidigung beim Garstner Kuppelcup

GARSTEN. Ein Kuppelcup hat nichts mit „Bauer sucht Frau“ oder „Schwiegertochter gesucht“ zu tun. Verkuppelt werden nicht heiratswillige Leute, sondern vier Saugschläuche, die im Ernstfall Löschwasser transportieren sollen. Sind die Schläuche verbunden, wird der Saugkopf angebracht und eine Tragkraftspritze angeschlossen. Dass alles passiert in möglichst hohem Tempo und endet mit dem Ruf: „Angesaugt“. Vergangenen Samstag trafen sich Freiwillige Feuerwehren aus ganz OÖ und NÖ im...

  • 18.04.16
Sport
Andi Böcherer überglücklich nach seinem ersten Sieg beim IRONMAN 70.3 St. Pölten 2015
2 Bilder

IRONMAN: Vorjahressieger wollen ihre Titel in St. Pölten verteidigen

ST. PÖLTEN (red). Am 22. Mai 2016 werden die beiden Deutschen Titelverteidiger wieder in der Sportarena St. Pölten am Start stehen, um bei der 10. Ausgabe des IRONMAN 70.3 St. Pölten ihre Vorjahressiege zu wiederholen. Ihr Ziel ist klar: "Wir kommen, um unsere Titel zu verteidigen" so Anja Beranek und Andi Böcherer. Beranek ist mittlerweile um zwei internationale Titel reicher. Die sympathische Deutsche kommt als amtierende IRONMAN 70.3 Vizeeuropameisterin und als Bronzemedaillengewinnerin...

  • 21.02.16
Sport
Grund zum Jubeln möchte Florian Wimmer vom UVC Graz mit seinen Kollegen auch heuer im Cup wieder haben.
2 Bilder

Ziel ist die Titelverteidigung

Den Titel verteidigen, lautet die Mission der UVC-Herren beim Cup-Halbfinale am Sonntag in Amstetten. "Das Cup Final 4 kann kommen", heißt es auf der Homepage des UVC Graz. Manager Frederick Laure unterstreicht das aus voller Überzeugung. "Es wäre ein Riesenerfolg, wenn beide Teams – die Herren und die Damen – am Sonntag den Sieg für Graz einholen." Denn da steht das große Cup-Halbfinale in Amstetten an, bei dem sowohl die Grazer Herren als auch Damen abstauben möchten. Während sich die...

  • 03.02.16
Sport
Zum wiederholten Mal gelang Siegfried Mayr aus Neuzeug der Sieg bei der Landesmeisterschaft der Behinderten.

Tagesbestzeit für Mayr

Siegfried Mayr holt sich zum zweiten Mal Landesmeistertitel im Schilanglauf der Behinderten. SIERNING. Bei den Landesmeisterschaften der Behinderten im Schilanglauf am 30. Jänner in Schöneben, Gmd Ulrichberg, konnte der mentalbehinderte Neuzeuger Siegfried Mayr abermals den Langlaufbewerb über 5 Km mit Tagesbestzeit gewinnen. Er wurde damit zum wiederholten Mal Landesmeister in dieser Disziplin.

  • 01.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.