Bargeld

Beiträge zum Thema Bargeld

Kreditkunden ist anzuraten, mit ihrer Bank Kontakt aufzunehmen, um den individuellen Fall zu besprechen und eine finanziell tragbare Einigung erreichen zu können

AK Tirol
Banken sollen sich solidarisch zeigen

TIROL: Viele Menschen sind in Tirol und in ganz Österreich aufgrund von Jobverlust oder Kurzarbeit in einer finanziellen Notlage. Das gesetzliche Stundungsrecht für Kredite ist mit Ende Jänner ausgelaufen, die AK hat bereits eine Verlängerung der gesetzlichen Kreditstundungen gefordert, der Gesetzgeber hat bislang aber keine weitere Verlängerung beschlossen. Der Tiroler AK Präsident Erwin Zangerl fordert deshalb beim Auslaufen der gesetzlichen Kreditstundungen von den Banken Solidarität ein....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Geldtaschendiebstahl in Lech am Arlberg aufgeklärt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Geldtaschendiebstahl in Lech am Arlberg aufgeklärt

LECH. Die Polizei konnte in Lech am Arlberg einen 82-Jährigen als Täter überführen. Er hatte in einem Geschäft eine Geldtasche gestohlen, das Bargeld eingesteckt und zu Hause die Saisons- und Kreditkarte des Opfers zerschnitten und im Müll entsorgt. Polizei konnte Geldtaschendiebstahl aufklären Am 22. Jänner 2021, gegen 10:30 Uhr bezahlte eine Frau ihren Einkauf in einem Lebensmittelgeschäft in Lech und ließ dabei ihre Geldtasche unbeabsichtigt im Einkaufswagen liegen. Sie stellte den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Polizei konnte am Arlberg einen Betrüger festnehmen (Symbolbild).

Polizeimeldung
29-Jähriger ergaunerte in St. Anton am Arlberg hohe Bargeldbeträge

ST. ANTON. Ein 29-jähriger Kroate erschwindelte sich im Bereich St. Anton am Arlberg hohe Bargeldbeträge. Zu seinen Opfern zählten Pfarrer, Ordensleute und auch Firmen. Der Betrüger konnte nun von der Polizei festgenommen werden. Betrüger festgenommen Im Zeitraum zwischen September und Oktober 2020 suchte ein 29-jähriger Kroate im Bereich St. Anton am Arlberg mehrmals Priester und Ordensleute in Pfarren, aber auch Inhaber von Firmen auf. In betrügerischer Absicht gelangte er an hohe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Verdacht des Gelddiebstahles in Pfunds (Symbolbild)

Polizeimeldung
24-Stunden-Betreuer stahl 61-Jähriger in Pfunds mehrere Tausend Euro Bargeld

PFUNDS. Ein 24-Stunden-Betreuer aus Rumänien kümmerte sich drei Wochen lang um eine Pfundserin. Am Tag seiner Abreise bemerkte die 61-Jährige, dass mehrere Tausend Euro Bargeld fehlten. Der Mann konnte in Oberösterreich von der Polizei angehalten und das Bargeld in seinem Rucksack sichergestellt werden. Verdacht des Gelddiebstahles in Pfunds Ein 53-jähriger rumänischer Staatsbürger wird verdächtigt, während seiner Tätigkeit als 24-Stunden-Betreuer bei einer 61-jährigen Frau in Pfunds Bargeld in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Über Geld spricht man nicht, ist veraltet.

Weltspartag
Geld wächst nicht im Bauch des Bankomat

TIROL. Der richtige Umgang mit Geld will gelernt sein. Rat auf Draht hat anlässlich des Weltspartages Tipps, wie man den Nachwuchs an das Thema heranführt. Budget knapper als sonst „Dass Geld nicht unbegrenzt zur Verfügung steht, müssen Kinder erst lernen“, betont Birgit Satke, Leiterin von Rat auf Draht. Sie fährt fort: „Gerade in der derzeitigen Krise ist in vielen Familien das Budget noch knapper als sonst. Eltern fällt es oft schwer, mit Kindern über Finanzielles zu reden. Ein offener...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Symbolbild

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in Partenen: Tatverdächtige konnten in Ischgl festgenommen werden

PARTENEN/GALTÜR/ISCHGL. Nach einem Einbruchsdiebstahl in Partenen flüchteten zwei Tatverdächtige in Richtung Galtür und konnten schlussendlich in Ischgl festgenommen werden. Neben 8 Streifen der PI’s Ischgl, Kappl, Landeck und St Anton standen auch die Diensthundestreife, die Cobra, die Besatzung des Polizeihubschraubers und die PI Gaschurn bei der Verfolgung auf Abruf. VerfolgungsjagdAm 24.6.2020 um 13.38 Uhr erstattetet eine Hotelbesitzerin auf der PI Ischgl telefonisch die Anzeige dass sie...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Versuchter Neffentrick in Landeck (Symbolbild).

Polizeimeldung
Versuchter Neffentrick in Landeck

LANDECK. Eine unbekannte Frau gab sich als Verwandte aus und wollte von einem 62-Jährigen einen Bargeldbetrag von 82.000 Euro für eine Zwischenfinanzierung. Angebliche Verwandte als Betrügerin Am 12. März 2020 gegen 12:15 Uhr gab sich eine unbekannte Frau telefonisch bei einem 62-jährigen Oberländer als Verwandte aus Deutschland aus und erbat einen Bargeldbetrag in der Höhe von 82.000 Euro für eine Zwischenfinanzierung zur Ersteigerung einer Wohnung in Innsbruck. Es kam zu keiner Geldübergabe....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg

ST. JAKOB. Zwei Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg beschäftigen derzeit die Polizei. Bargeld gestohlen Bisher unbekannte Täter brachen am 4. Februar 2020 in der Zeit zwischen 01:05 Uhr und 07:45 Uhr in zwei, in unmittelbarer Nähe befindliche, Beherbergungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg (Gemeinde St. Anton am Arlberg) ein. In einem Gebäude brachen sie die Türe zum Büro auf und entwendete daraus einen niedrigen dreistelligen Eurobetrag aus der Trinkgeldkassa. Im zweiten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Einbruchsdiebstahl in Lech am Arlberg – die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in Lech am Arlberg

LECH. Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Sonntag in den Sportpark Lech ein. Die Polizei sucht Zeugen. Bargeld gestohlen Eine bislang unbekannte Täterschaft brach in der Zeit vom 01. Februar, 23.30 Uhr auf den 02. Februar 2020, 05.00 Uhr in den Sportpark Lech ein. Der oder die Täter brach eine ebenerdig gelegene gläserne Nebeneingangstüre auf, welche teilweise zerbarst. Anschießend gelangte der Unbekannte in den Rezeptionsbereich, brach eine Schreibtischschublade auf und entnahm aus einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei Einbrüche in Nauders (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbrecher stahlen über 1.000 Euro in Nauders

NAUDERS. Bei zwei Einbrüchen in Nauders stahlen der oder die unbekannten Täter mehr als 1.000 Euro. Zwei Einbrüche in Nauders Vom 17. auf den 18. Jänner 2020, zwischen 18:30 Uhr und 07:50 Uhr, brach eine bislang unbekannte Täterschaft die Eingangstüren von zwei Objekten in Nauders auf. Bei der ersten Tatörtlichkeit, einem Geschäftslokal, konnte der oder die Täter nichts erbeuten. Bei der zweiten Tatörtlichkeit, einem Gastronomiebetrieb, wurde ein niederer vierstelliger Bargeldbestand gestohlen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
Einbrecher stahlen in Landeck Tresor – Polizei sucht Zeugen

LANDECK. Bisher unbekannte Täter brachen am Montagnachmittag im Landecker Stadtteil Perjen in ein Bauernhaus ein. Dort stahlen sie einen mit Bargeld und Schmuck gefüllten Tresor. Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus in Landeck Am 16. September 2019, zwischen 14:50 Uhr und 15:45 Uhr, betraten bisher unbekannte Täter in Landeck das Grundstück (Bauernschaft) eines österreichischen Ehepaares und bogen die Linse einer Überwachungskamera nach unten, die gegenüber des Einganges auf einem Vordach montiert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
Zams: Einbrecher stahlen Tresor mit 50.000 Euro

ZAMS. Unbekannte Täter brachen eine Terrassentüre auf und gelangten so in ein Wohnhaus. Aus dem Schlafzimmer nahmen sie den Tresor samt Bargeld mit. Wohnungseinbruch in Zams Am 23. Juli 2019 zwischen 13.40 und 13.50 brachen bisher unbekannte Täter eine Terrassentüre zu einem Wohnhaus in Zams gewaltsam auf und gelangten so in das Haus. Im Haus brachen sie weitere versperrte Innentüren auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Aus dem Schlafzimmer stahlen die Täter einen Tresor mit einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Bargeldbehebung beim Dorfwirt Stanz im Dorfladen.

Raiffeisenbank Oberland
Bargeld ohne Bank(-omaten)

BEZIRK. Durch die Raiffeisenbank Oberland initiierte Bargeldversorgung in Grins und Stanz bleibt erhalten! Abwanderung und Budgetmangel stellen vor allem kleinere Gemeinden vor große infrastrukturelle und gesellschaftliche Herausforderungen. Ähnlichen Herausforderungen unterliegen auch Raiffeisenbanken, die noch verhältnismäßig viele Bankstellen in Österreich unterhalten, welche natürlich auch kostenintensiv sind. „Nicht alle Bankstellen und Bankomaten werden beibehalten werden können, vor...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
<Armin Schneider leitet die OeNB West in Innsbruck.
1

OeNB-Leiter Armin Schneider:
500-Euro-Schein geht, Bargeld bleibt erhalten

Trotz aller Gerüchte und Verschwörungstheorien ist die Verwendung von Bargeld nicht in Gefahr. TIROL.  Haben Sie den 26. April auch so schlecht in Erinnerung? Nein? Dann gehören Sie zu der großen Mehrheit in Tirol, die ganz selten je einen 500-Euro-Schein in der Hand gehalten hat. Seit 26. April wird kein 500-Euro-Schein mehr ausgegeben. "Der Beschluss stammt aus dem Jahr 2016 und wurde im Rat der Europäischen Zentralbank gefasst", weiß der Leiter der Österreichischen Nationalbank West mit Sitz...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Jetzt ganz einfach mit der Maestro Karte Bargeld an der MPREIS Kassa beheben.
3

MPreis
Geld abheben an der Supermarktkassa – mit Video!

TIROL. Neben dem Einkauf Bargeld abheben? Diesen Service gibt es nun in über 250 MPreis-Filialen! Die Kunden sparen sich Zeit und erhalten mit der kostenlosen Abwicklung einen höheren Komfort.  Zusammenarbeit von Mastercard und MPreisSchnell noch zum Bankomat und dann auch noch zum Supermarkt? Dies kann man nun alles in einem Durchgang erledigen. Dank der Zusammenarbeit von Mastercard und MPreis kann man künftig an der Supermarktkasse Geld abheben. Über diese Zeitersparnis und Zusammenarbeit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Symbolbild

Einbruchsdiebstahl in St. Anton am Arlberg

In einem Hotel nahm ein unbekannter Täter mehrere Schlüssel an sich und stahl aus den Zimmern Bargeld und Wertgegenstände. ST. ANTON. Am 01. März 2018, zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr, schlich sich ein bisher unbekannter Täter in ein Hotel in St. Anton am Arlberg ein, nahm mehrere Zimmerschlüssel an sich und stahl aus den Zimmern Bargeld, einen Tabletcomputer und eine Armbanduhr. In einem weiteren Hotelzimmer riss der Täter den Zimmersafe aus der Verankerung und stahl diesen samt Inhalt....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
0,39 Euro müssen Bawag-Kunden fürs Beheben von Bargeld an Bankomaten bei den Produkten KontoBox Small und Medium bezahlen.
3 3

Bawag: Umstellung der Konten verärgert Kunden

Bankomatgebühren waren für heimische Banken bisher ein Tabu. Eine Umstellung im Sortiment der Bawag lässt die Diskussion neu aufleben. ÖSTERREICH. Bei zwei Konto-Paketen der Bawag ist die Bargeldbehebung nicht gratis: Eine einzige kostenlose Behebung enthält die KontoBox Small (4,90 Euro pro Monat), fünf Mal können Kunden mit der KontoBox Medium (6,90 Euro pro Monat) umsonst Geld beim Bankomat beheben. Jede weitere Transaktion am Bankomat kostet 39 Cent. Wer gebührenfrei Geld abheben möchte,...

  • Sabine Miesgang
Kriminelle geben sich als falsche Polizisten aus und erbeuten so hohe Summen Bargeld.

Die Polizei warnt: Betrug durch falsche Polizisten

Die Tiroler Polizei warnt vor Betrugsfällen, bei denen falsche Polizisten den Betroffenen hohe Bargeldsummen abnehmen. TIROL. In den letzten Tagen kam es zu zwei sehr ähnlichen Betrugsfällen. In beiden Fällen war die Schadensumme sehr hoch. Die Polizei geht davon aus, dass es noch weitere Versuche geben wird. Betroffen sind vor allem ältere Personen. Die Polizei rät zu Vorsicht Die Polizei rät zu erhöhter Vorsicht bei unerwarteten Anrufen unbekannter Personen. Sollten derartige Anrufe erfolgen,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Einbruch in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON. Eine bisher unbekannte Täterschaft verschaffte sich in den Abendstunden des 24.10.2015 widerrechtlich Zutritt in ein Verwaltungsbüro in St. Anton am Arlberg, wobei die Räumlichkeiten durchsucht und Speisen und Getränke konsumiert wurden. Aufgrund des modus operandi wird davon ausgegangen, dass dieselbe Täterschaft in den Abendstunden des Folgetages in eine Ordination, wieder in St. Anton am Arlberg, einbrach. Dort wurden die Räumlichkeiten durchsucht, Lebensmittel konsumiert und ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Bargeld beheben kann außerhalb der Euro-Zone unter Umständen teuer werden.

Entspannt in den Urlaub: Tipps für die ideale Reisekasse

Urlaub soll entspannend sein, ein Erlebnis, auf das man das ganze Jahr gerne zurückdenkt. Wer bei der Planung aber auf die Reisekasse vergisst, kann bei Zahlungen im Urlaubsland schnell böse Überraschungen erleben. Damit der Urlaub so ungetrübt ist, wie er es sein sollte, geben die Experten der Arbeiterkammer Tipps zur optimal bestückten Reisekasse. Ein Einkaufsbummel - sei es in einer dafür berühmten "Shopping-Meile" oder auf einem bunten Markt - gehört für die meisten ebenso zum perfekten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Urlaubs Freude

Einbruchsdiebstähle in Landeck

LANDECK. In der Nacht zum 03. Oktober 2014 brach eine bisher unbekannte Täterschaft im Ortsgebiet von Landeck in zwei Gastronomiebetriebe, ein Geschäft und in ein Büro ein und erbeutete zum Teil Bargeld. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Bargeld beheben kann außerhalb der Euro-Zone unter Umständen teuer werden.
1 2

Entspannt in den Urlaub: Die optimale Reisekasse

Urlaub soll entspannend sein, ein Erlebnis, auf das man das ganze Jahr gerne zurückdenkt. Wer bei der Planung aber auf die Reisekasse vergisst, kann bei Zahlungen im Urlaubsland schnell böse Überraschungen erleben. Damit der Urlaub so ungetrübt ist, wie er es sein sollte, geben die Experten der Arbeiterkammer Tipps zur optimal bestückten Reisekasse. Ein Einkaufsbummel - sei es in einer dafür berühmten "Shopping-Meile" oder auf einem bunten Markt - gehört für die meisten ebenso zum perfekten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bianca Jenewein

Tipps der AK Experten: Die optimal bestückte Reisekasse

BEZIRK. Bargeld, Schecks oder „Plastikgeld“: In den meisten Urlaubsorten werden die verschiedensten Zahlungsmittel akzeptiert. Deshalb hat sich auch eine Kombination meist gut bewährt. Allerdings gilt es, dabei auch Spesen oder Kursschwankungen zu beachten. So ein Einkaufsbummel, ob in einer dafür berühmten „Shopping-Meile“ oder auf einem bunten Markt, gehört zum perfekten Urlaubsfeeling für die meisten ebenso dazu, wie ein schöner Ausflug oder die tollsten Gaumenfreuden. In jedem Fall braucht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Nicht deklariert: Das polnische Ehepaar hatte Goldbarren und Bargeld im Wert von 196.000 Euro bei sich.

40 undeklarierte Goldbarren entdeckt

Beamte der Zollstelle Landeck fanden bei polnischem Ehepaar Gold und Bargeld im Gesamtwert von 196.000 Euro. ST. ANTON. Einen veritablen Fund haben Zöllner vergangene Woche gemacht, als sie ein polnisches Ehepaar an der Mautstelle St. Jakob am Arlberg einer Intensivkontrolle unterzogen. Die Beamten der Operativen Zollaufsicht der Zollstelle Landeck fanden 40 Goldbarren zu je 100 Gramm im Wert von 141.600 Euro und zusätzlich 49.000 in bar. Das Ehepaar gab an, auf der Heimfahrt vom Italienurlaub...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.