Alles zum Thema Baum gepflanzt

Beiträge zum Thema Baum gepflanzt

Lokales
Der riesige Wurzelballen wurde mit Kran an die richtige Stelle gebracht.
6 Bilder

Drobollach
Elf Meter hohe Weide gepflanzt!

Elf Meter hohe Weide steht nun im Bad Drobollach. Der alte Baum musste bereits im Winter gefällt werden.  DROBOLLACH. Eine elf Meter hohe Weide wurde heute im Bad Drobollach gepflanzt. „Der Vorgänger-Baum musste aus Sicherheitsgründen im Winter gefällt werden“, sagt Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner und ergänzt: „Die neue Trauerweide ist ein sehr würdiger Ersatz.“ Aufwand war großDie Weide wurde gepflanzt, weil der alte Baumbestand, eine "alte, morsche Trauerweide" aus...

  • 04.04.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Vergangene Woche setzten die Jungbauern Telfs anlässlich des 70-jährigen Bestehens ihrer Ortsgruppe im Widum-Anger eine Buche.
"Jubiläums-Buche" der Jungbauern

TELFS. Die Jungbauern-Ortsgruppe in Telfs feiert ihr 70-jähriges Bestehen, dazu wurde im Widum-Anger eine Buche gesetzt. Zusammen mit GV Silvia Schaller fanden die Jungbäuerinnen und Jungbauern dort einen schönen Platz für ihren „Jubiläumsbaum“. JB-Ortsleiterin Brigitte Schatz: „Die Buche soll wachsen, gedeihen und weiter bestehen, wie hoffentlich auch die Telfer Jungbauern. Ein Schild steht vor dem derzeit noch kleinen Baum, um auf ihn aufmerksam zu machen. Die Jungbauern bedanken sich...

  • 27.09.18
Lokales
Baumpflanzung im Rathauspark mit Vizebürgermeister Andreas Stöhr, Klaus Jungwirth (stv. Leiter des Wirtschaftshofes Maria Enzersdorf), Christoph Hubatsch (Biosphärenpark-Botschafter), Umweltgemeinderätin Anneliese Mlynek, Gemeinderätin Hannelore Hubatsch

Ein Baum für die gute Zusammenarbeit

MARIA ENZERSDORF. Zwei Drittel des Gemeindegebietes von Maria Enzersdorf gehören zm Landschaftsschutzgebiet des Biosphärenparks Wienerwald. darunter sind die artenreichen Wiesen am Kalenderberg, deren Heu zur Tierfütterung herangezogen wird genauso, wie die Weingärten am Rauchkogel und im Barmhartstal. In den letzten Jahren sind hier von den Grundbesitzern über 60 Obstbäume seltener und alter österreichischer Obstsorten gepflanzt worden. In vielen anderen Biosphärenparkgemeinden gibt es...

  • 30.03.16
Lokales
Die Schüler der VS - Ehenbichl gingen tatkräftig ans Werk
40 Bilder

Schüler pflanzten Apfelbaum

Vom Pflanzen bis zur Ernte Ehenbichl. (hev) Mit Schaufeln und Gießkannen bewaffnet, trafen die Schüler der VS - Ehenbichl am Freitag Nachmittag in der Schule ein. Freude und Begeisterung strahlte aus den Kinderaugen, als sie unter der fachmännischen Anleitung, durch die anwesenden Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereines Reutte, die Grube für ihren Baum aushoben. Im Rahmen eines Schulprojektes und auf Initiative von Fotokünstlerin Katharina Ziegler und Michaela Suitner pflanzeten die...

  • 08.11.14
  •  3
  •  12
Lokales

Vogelhochzeit im Kindergarten Kemeten

Ausgerüstet mit bunten Schaufeln und Gießkanne wurde im Garten des Kindergartens Kemeten ein Baum gepflanzt. Das Gartencenter Jeitler sponserte diesen Baum für das Projekt. Die Kinder hatten großen Spaß und konnte so die Natur erforschen und erleben. Es wurde damit ein Beitrag zum Schutz der Natur geleistet.

  • 14.06.13