Alles zum Thema Bernhard Haas

Beiträge zum Thema Bernhard Haas

Lokales
Ein Goldenes Stamperl gab's für Margarete Gspaltl (5.v.r.).
5 Bilder

Ab-Hof-Messe
Wieselburg war wieder eine Reise wert

In Wieselburg gab's für fünf regionale Produzenten einen der heiß begehrten Kategoriesiege. Für die Direktvermarkter sind die Prämierungen auf der "Ab Hof"-Messe im Wieselburg Jahr für Jahr ein Fixpunkt. Knapp 5.900 Proben wurden heuer verkostet. Neu dazu gesellt haben sich die Kategorien "Pasta-Kaiser" und das „Das goldene Blunz´nkranzl". Routiniers am PodestWie jedes Jahr zählten die regionalen Vertreter zu den Allerbesten. Routine mit dem Siegen hat Familie Haas mit ihrem...

  • 13.03.19
Leute
Eveline Kink übernimmt von Gert Wurzinger ein modernst ausgestattetes Zentrum für Lungenkrankheiten.
17 Bilder

LKH Enzenbach unter neuer ärztlicher Leitung

Mit Jahresende geht der Leiter des Pulmologischen Zentrums im LKH Hörgas-Enzenbach Primar Dr. Gert Wurzinger in Pension. Mit der Nachfolge wurde seine bisherige Stellvertreterin Eveline Kink betraut. Mehr als ein Vierteljahrhundert leitete Wurzinger die Abteilung für Lungenkrankheiten in Enzenbach und die Pulmologische Tagesklinik des LKH Graz West. Der 66jährige gilt europaweit als Experte für Lungenkrankheiten und Allergologie und verfasste zahlreiche Publikationen. Unter seiner Leitung...

  • 05.12.18
  •  1
Leute
Monika Mar und Bernhard Haas vom Talenteverbund Wien, NÖ und Burgenland.
6 Bilder

Unter Purkersdorf: Talentebörse im Bahnhofsbeisl

PURKERSDORF (bw). Tauschkreis hat neues Quartier im Bahnhof Unter Purkersdorf. - Einen Tag nach der Wirtschaftskammer, die am Freitag im Nikodemus gefeiert hatte, luden auch die Alternativökonomen vom Talente-Tauschkreis Wienerwald zu einem Valentinsempfang ein. "Im ehemaligen Bahnhofsbeisl von Magdalena Gübler findet ab sofort an jedem ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr ein Tauschtreffen statt", verkündete Koordinator Bernhard Haas: "Gäste und neue Mitglieder sind jederzeit willkommen."...

  • 18.02.18
Lokales
Moderne Holzarchitektur in der Ausweichstation: Das freut auch Ernst Fartek (Vorstand für Finanzen und Technik KAGes), Michael Lehhofer (Ärztlicher Direktor), Landesrat Christopher Drexler, Franz Titschenbacher (Vorstand pro:Holz Steiermark) und Bernhard Haas (Betriebsdirektor)
3 Bilder

Meilensteine im LKH Graz-Süd-West: Zentrum für Suchtmedizin und Ausweichstation eröffnet

Ingesamt wurden für Modernisierung und Neubau an die 30 Millionen Euro investiert. Doppelte Eröffnungsfeier heute im Grazer Südwesten: Auf dem Gelände des LKH Graz Süd-West (Standort Süd) wurde ein regelrechter Meilenstein verwirklicht. Mit dem Zentrum für Suchtmedizin sowie der Ausweichstation ist ein Qualitätssprung für suchtkranke Menschen gelungen. "Dank der neuen räumlichen und infrastrukturellen Möglichkeiten bietet der Neubau des Zentrums für Suchtmedizin höhere Standards und ein...

  • 17.01.18
  •  1
Wirtschaft

Durchstarter: Bernhard Haas, Geschäftsführer und Gründer von SEP-Group aus Hornstein

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Weil ich das träge, unflexible und mit Bürokratie bespickte Großkonzernleben satt hatte. Was ist das für ein Gefühl? Es macht einfach Spaß und Freude, dass wir schnell und flexibel hochinnovative kundenorientierte Software- und Mechatroniklösungen realisieren können. Unsere Kunden wissen das sehr zu schätzen! In welchem Bereich genau haben Sie sich selbstständig gemacht? Meine Firma beschäftigt sich in den Arbeitsfeldern...

  • 08.11.17
Wirtschaft
Johannes Brandstetter ist der neue Leiter der Sparkasse Grimmenstein.

Sparkassen-Filiale Grimmenstein unter neuer Leitung

Johannes Brandstetter folgt Bernhard Haas als Filialleiter. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 15. September übernahm Johannes Brandstetter die Leitung der Sparkassenfiliale in Grimmenstein. Die Filiale ist ein Standort der Sparkasse Neunkirchen und betreut rund 1.300 Kunden in der Region. "Herr Brandstetter ist seit 20 Jahren erfolgreich in der Filiale in Aspang tätig. Mit ihm haben wir einen erfahrenen und sehr beliebten Kollegen für diese Führungsaufgabe gewonnen", skizziert Vorstandsdirektorin...

  • 15.09.17
Leute
12 Bilder

Reparaturcafe: Weniger weinen beim Zwiebel schneiden

GABLITZ (bw). Der Talente-Tauschkreis Wienerwald bot Hilfe zur Selbsthilfe an. - Glückliche Gesichter waren am Samstag in der Gablitzer Glashalle zu sehen. Anna John freute sich, dass ihre stumpfen Küchenmesser nach einer Bearbeitung mit Schleifmaschine und Wetzstein wieder "messerscharf" waren. "Je schärfer das Messer ist, desto weniger muss man beim Zwiebelschneiden weinen", erklärte Schleifexperte Norbert Strauss. Dankbar für die Reparaturhilfe war auch Elfriede Walther: "Bei meiner...

  • 18.03.17
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige

Firma SEP spendet Spielgerät für Hornstein

SEP Geschäftsführer Ing. Bernhard Haas übergibt symbolisch den Scheck für ein neues Kinderspielgerät an Bürgermeister Herbert Worschitz und Vizebürgermeister LAbg. Mag. Christoph Wolf, MA bei der 40 Jahre Feier Industriegebiet Hornstein in Höhe von EUR 2.500. Damit kann nun ein hochwertiges, neues Spielgerät gekauft werden. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit und die große Investition in die Marktgemeinde Hornstein!

  • 08.10.16
Lokales
Bgm. Michael Cech and UGR. Bernhard Haas vor dem zukünftigen "Öko Power Parkplatz"

"Öko-Power Parkplatz" für Gablitz

Nach dem Kinderspielplatz für die Kleinkindergruppe ist nun auch der nebenan liegende, neue Parkplatz fertig geworden. Ein richtiger Multifunktionsparkplatz, direkt neben Gemeindeamt, dem Kulturzentrum Glashalle und dem gemeindeeigenen Gewerbehof mit eingemieteten Firmen sowie dem NÖ Hilfswerk. Bgm. Michael Cech und Umweltgemeinderat Bernhard Haas wollen aber mehr. Sie wollen aus dem zentralen Parkplatz einen "Öko-Power Parkplatz" machen. Ausreichend Radständer für Eltern, die zur...

  • 28.07.14
Lokales
2 Bilder

Am Drahtesel durch den Wienerwald – Gablitz: "Es fehlt nur das Bewusstsein"

GABLITZ (tp). "In dem Ausmaß, in dem wir sie brauchen, sind Radwege bereits vorhanden", erklärt Umweltgemeinderat Bernhard Haas (ÖVP) und meint weiters: "Man kann auf kleinen Straßen, entlang des Bachs, durch fast den ganzen Ort radeln. Bald wollen wir auch das letzte fehlende Stück ausbauen. Dann fehlt nur mehr, dass die Gablitzer die Wege auch verstärkt nutzen. Hier müssen wir das Bewusstsein bilden, denn Radfahren trägt zu einem gesünderen Lebensstil bei. Es ist cool und überraschend...

  • 07.07.14
Lokales
Haben Nachhaltigkeit im Sinn: GR Michael Sigmund, Vizebgm. Christian Schwarz, Bgm. Karl Schlögl, Bgm. Claudia Bock, Biosphärenpark Wienerwald-Direktorin Hermine Hackl, GR Bernhard Haas und Gerhard Stoschka.
9 Bilder

Region legt Wert auf Nachhaltigkeit

Der Biosphärenpark Wienerwald eröffnete die Wanderausstellung "Nach-halt-ich?" in Purkersdorf. PURKERSDORF. Dass der Begriff Nachhaltigkeit nicht nur ein Modewort, sondern Tatsache ist – und das im gesamten Wienerwald und auch in der Region Purkersdorf – beweist die kürzlich eröffnete Ausstellung "Nach-halt-ich?". "Nachhaltigkeit besteht in der neuen Definition aus vier Säulen: Ökologie, Wirtschaft, Soziales und Kultur", erklärte Biosphärenpark Wienerwald-Direktorin Hermine Hackl bei ihrer...

  • 04.11.13
Wirtschaft
Gute Stimmung trotz des wenig österlichen Wetters beim Gablitzer bio-organischen Laden

Das Osterfest beim Bio-Griechen im Gablitzer Zentrum brachte Sonnenschein in das trübe Osterwetter

Michail und Christina luden am Samstag zu einem kleinen Ostermarkt in ihr griechisches Bio-organisches Geschäft in der Gablitzer Hauptstraße ein. Es gab Lamm mit griechischem Salat und Tzaziki zum Probieren. Das Wetter hat nicht ganz mitgespielt, bei den niedrigen Temperaturen tat man sich schwer mit Frühlingsgedanken, aber es gab auch warmen Tee und ausgezeichneten griechischen Kaffee. Und so konnte auch das schlechte Osterwetter nicht die gute Stimmung trüben. Als Besucher kamen GGR...

  • 02.04.13