Alles zum Thema Bezirksgerüchte

Beiträge zum Thema Bezirksgerüchte

Lokales
„Die Narren sind los“ - Döblinger Faschingsgilde
5 Bilder

Lei Lei
In Döbling sind die Narren los

Seit 40 Jahren gibt es die Döblinger Faschingsgilde bereits. Die meisten Stücke sind hausgemacht. DÖBLING. DöDö-BlingBling! – was klingt wie ein Fußballschlachtruf, ist der Slogan der Döblinger Faschingsgilde. Die Entstehungsgeschichte der Bande ist schnell erklärt: Den Erzählungen der Vereinsmitglieder zufolge war die Idee zur Vereinsgründung eine, wie man es in Wien so schön ausdrückt, "b'soffene G'schicht". Der Anstoß kam vom damaligen Bezirksvorsteher-Stellvertreter Ludwig Müller....

  • 14.01.19
Lokales
Star des Abends: Richard Stanzl mit seinen "Knie-Reimen".
36 Bilder

39. Bezirksgerüchte: Döblinger Faschingsnarren waren in Topform

Dö Dö – Bling Bling! Im 19. Bezirk wird die fünfte Jahreszeit noch so richtig gefeiert. DÖBLING. Wenn die Faschingsnarren zu den "Bezirksgerüchten" laden, dann bleibt kein Auge trocken. Bei insgesamt sieben ausverkauften Vorstellungen nahm die Dö-Dö-Familie alles aufs Korn, was nicht bei drei auf den Bäumen war. Vom Minister bis zum Dschungelcamp, vom Parkpickerl bis zum Bundesheer – so weit spannte sich der Bogen unter dem diesjährigen Motto "Alles ist möglich". Der Neustifter Gemeindearzt...

  • 04.02.17
  •  2
Lokales
Superstars in Döbling? Alexander Nowotny, Richard Stanzl und Walter Stiel (v.l.).
60 Bilder

In Döbling sind die Narren wieder los

Bei den Döblinger Faschingssitzungen blieb niemand verschont: Alle wurden durch den Kakao gezogen. Auch bei der 38. Auflage der „Döblinger Bezirksgerüchte“ jagte ein Highlight das nächste: Unter dem Motto „Würschtl-Bratereien“ wurden alle aktuellen Themen auf lustige Art und Weise beleuchtet. Politiker wie Johanna Mikl-Leitner fanden sich genauso im Programm wieder wie ÖFB-Teamchef Marcel Koller oder auch die Registrierkassenpflicht. Doktor am Wort Der Neustifter Gemeindearzt Walter Pleyer...

  • 29.01.16
Lokales
57 Bilder

Döblinger "Narren" in Bestform

Prädikat top! Ausverkauftes Haus bei allen sieben "Bezirksgerüchten" Auch die 37. Ausgabe der Döblinger Faschingssitzung ließ bei den Besuchern kein Auge trocken. Unter dem Motto "Denn sie wissen nicht, was sie tun" wurde in lustigen Sketchen unter anderem über die unsinnigen EU-Reformen aus Brüssel, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner und die "hatscherte" 38er-Bim gelästert. Durch das Programm führte ORF-Journalist Claus Bruckmann, der mit seinem Vater Gerhart auch lustige Couplés über die...

  • 03.02.15
  •  1
  •  2
Lokales
Bezirksvorsteher Adi Tiller (l.) und Gilde-Präsident Lothar Reitinger (in Weiß).

Dö-Dö, Bling-Bling: Das waren die Döblinger Bezirksgerüchte

Faschingszeit ist Narrenzeit: Die Döblinger Faschingsgilde lud zu ihren „Bezirksgerüchten“ ins Haus der Begegnung und unterhielt mit Sketch und Musik ihre alljährliche Faschingssitzung. Motto: Shakespeare und allerlei aus Politik und Wirtschaft. Da blieb kein Auge trocken. Besonderes Highlight: Die Knie-Reime von Richard Stanzl sowie das Männerballett mit vielen schönen Beinen. Mehr Fotos gibt es hier.

  • 27.02.14
Lokales
KO Bez.R Michael Eischer, Bez.R. Georg Polerus von der FPÖ-Döbling bei der Eröffnung der Bezirksgerüchte
4 Bilder

Döblinger Bezirksgerüchte

Traditioneller Fixpunkt im Döblinger Kulturleben sind die Bezirksgerüchte der döblinger Faschingsgilde im Haus der Begegnung in der Gatterburggasse. Prominenz aus Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik lassen sich die Möglichkeit eines Gesichtsbades nicht entgehen, wenn auch die Wahrscheinlichkeit groß ist, durch den sprichwörtlichen Kakao gezogen zu werden. Auch die FPÖ-Döbling war durch KO Bez.R. Michael Eischer vor Ort um dem Treiben zuzusehen: Wirklich sehenswert, was die...

  • 19.02.14
  •  1
Lokales
38 Bilder

Döblinger "Bezirksgerüchte" 2014

Die Döblinger Faschingsgilde lud zu ihren „Bezirksgerüchten“ in das Haus der Begegnung und unterhielt mit Sketch und Musik zu Ihrer alljährlichen Faschingssitzung. Motto: Shakespeare, dies und das aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, da bleibt kein Auge trocken. Die sehenswerten Vorstellungen laufen noch bis 22.2. Infos gibt’s unter: doeblingerfaschingsgilde.at

  • 17.02.14
Lokales
Lustige Sträflinge: Präsident Paul Herzog, Walter Stiel, "Medizyniker" Walter Pleyer und Publikumsliebling Richard Stanzl (von links).

Döblinger Narren sind top!

Bei den "Döblinger Bezirksgerüchten" blieb kein Auge der Zuseher trocken. DÖBLING: Das Haupthema der diesjährigen Faschingssitzungen waren die Ermittlungen der "SOKO Gatterburg", die im 19. Bezirk stattfanden. Alle sieben Vorstellungen der Sonderkommission des Humors lösten bereits heftige Lachstürme und begeisterte Reaktionen unter den zahlreichen Zuschauern aus. Lachen, lachen, lachen Für die SOKO Gatterburg gibt es nur ein Ziel: lachen, lachen und noch einmal lachen! Und so ermitteln...

  • 05.02.13
Lokales
2 Bilder

Dö-Dö, Bling-Bling: Die Narren sind am Wort

Die "Soko Humor" ermittelt in Döbling Die Sonderkommission des Humors lädt im heurigen Fasching zu ihren Sitzungen nach Döbling. Ob Salzburger Finanzskandal, Kärntner Scheuchereien, Wiener Volksbefragung oder kanadische Seniorenverwirrung – für die "SOKO Gatterburg" gibt es nur ein Ziel: lachen, lachen und noch einmal lachen! Und demnach gibt nur ein Verbrechen, dessen man sich als Besucher schuldig machen kann: nämlich dem, nicht zu lachen! Premiere ist am 25.1. um 19:30 Uhr im Haus der...

  • 16.01.13
Lokales
Moderator Claus Bruckmann servierte neben lustigen Sprüchen auch eine Pizza Calzone.
18 Bilder

Volles Haus bei den 33. „Bezirksgerüchten"

(net). Die insgesamt sieben Faschingssitzungen waren bis auf den letzten Platz ausverkauft und sorgten bei den Besuchern für wahre Begeisterungsstürme. Für die ersten Lacher sorgte Gemeindearzt Walter Pleyer mit seinen „medizynischen“ Gedanken zur Burst-Vergößerung als Matura­geschenk sowie dem Thema Tier-Medizin. Nach einer Reise mit der „Raab-Ödenburger-Zahnlochbahn“ diskutierten Präsident Paul Herzog und Gerhart Bruckmann über einen Wiener Nachwuchs für die Gondolieri Venedigs. Auch der...

  • 27.02.11