.

Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck

Beiträge zum Thema Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck

In sieben der insgesamt 52 Gemeinden des Bezirkes Vöcklabruck ist derzeit kein positiver Corona-Fall registriert.

Corona im Bezirk Vöcklabruck
Stand der positiv Getesteten in den Gemeinden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zahl der positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getesteten Personen in den einzelnen Gemeinden des Bezirkes (Stand: Dienstag, 12. Jänner 2021, 19 Uhr; Quelle: Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck). Ampflwang im Hausruckwald ... 10 Attersee am Attersee ... 3 Attnang-Puchheim ... 10 Atzbach ... 4 Aurach am Hongar ... 1 Berg im Attergau ... 2 Desselbrunn ... 4 Fornach ... 1 Frankenburg am Hausruck ... 16 Frankenmarkt ... 15 Gampern ... 13 Innerschwand am Mondsee ... 3 Lenzing ... 16...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Vizeleutnant Christian Dausek mit der BH-Bediensteten Bernadette Eberl (l.) und Lehrling Maxime Hinterleitner.

Soldaten beim Contact-Tracing
Teamwork im Kampf gegen das Corona-Virus

Vizeleutnant Christian Dausek aus Regau unterstützt die BH Vöcklabruck beim Contact-Tracing. VÖCKLABRUCK. Das Contact-Tracing, die Kontaktverfolgung von Covid-19-Erkrankten, verlangt den Mitarbeitern der Bezirkshauptmannschaft alles ab. Zur Unterstützung hat das Militärkommando OÖ insgesamt acht Soldaten aus der Garnison Hörsching und den Kasernen Ried und Wels nach Vöcklabruck abgestellt. Darunter ist auch Vizeleutnant Christian Dausek, Berufssoldat in der Hessenkaserne Wels. Schichtdienst bis...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In der Bezirkssporthalle Vöcklabruck fanden am vergangenen Wochenende die Tests für Pädagogen an Schulen und Kindergärten statt – auch ein Probelauf für den Massentest.
5

Corona im Bezirk Vöcklabruck
Massentests: "Wir kriegen das hin"

Bezirkshauptmann Johannes Beer rechnet mit rund 69.000 Testwilligen an 17 Standorten. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Vergangenes Wochenende waren die Lehrer dran, von 11. bis 14. Dezember ist die breite Masse an der Reihe. Bezirkshauptmann Johannes Beer geht davon aus, dass sich rund 50 Prozent der Bürger auf Covid-19 testen lassen wollen. "Das sind rund 69.000 Personen. Es ist der größte Einsatz des Roten Kreuzes seit dem Zweiten Weltkrieg", so Beer. Getestet wird an 17 Standorten im Bezirk Vöcklabruck,...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Dank für Arbeit im Krisenstab: Landesrat Stefan Kaineder (r.) mit Bezirkshauptmann Johannes Beer.

Antrittsbesuch in Vöcklabruck
Kaineder lobt Einsatz des Krisenstabes in der BH

"Großes Engagement und Verantwortungsbewusstsein" bescheinigt Landesrat Stefan Kaineder (Grüne) den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Corona-Krisenstäben der Bezirksverwaltungsbehörden. VÖCKLABRUCK. „Dass diese Tätigkeit an die Belastungsgrenze gehen kann, ist klar. Es gibt unzählige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vor allem in letzter Zeit, 16-Stunden-Tage oder sogar mehr absolvieren, um den massiv gestiegenen Fallhäufungen Herr zu werden. Ich hoffe, dass uns der neuerliche...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Videos: Tag der offenen Tür

2

Pandemie
Corona: Ferien hilfreich

Durch die Schulferien hat sich die Situation etwas stabilisiert. Große Cluster gibt es aktuell nicht. BEZIRK. Die Zahl der Corona-Infizierten hat sich binnen vier Wochen mehr als verfünffacht. Seit ein paar Tagen flacht die Kurve ab. Hier die aktuellen Zahlen. "Die Fälle verteilen sich über den gesamten Bezirk, mit einem Schwerpunkt im dichter besiedelten Vöcklatal", sagt Bezirkshauptmann Johannes Beer. Es gäbe keine großen Cluster sondern überwiegend Fälle im privaten Bereich. "Derzeit ist die...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Der 21-Jährige war mit 185 km/h unterwegs.

185 km/h
Alkoholisierten Raser in Gampern gestoppt

Am 23. April 2020, gegen 22 Uhr, führte eine zivile Polizeistreife entlang der B1 in Timelkam Verkehrskontrollen durch. TIMELKAM. Plötzlich fuhr ein weißer Pkw mit weit überhöhter Geschwindigkeit an den Polizisten vorbei. Diese nahmen sofort die Verfolgung auf. Der Wagen, gelenkt von einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, konnte erst in Gampern angehalten werden. Bei der Nachfahrt zeigte der Tacho des Dienstwagens konstant 185 km/h. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,26...

  • Vöcklabruck
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der 18-Jährige fuhr 143 km/h in deiner 70er-Zone.

Anzeige
Mit 143 km/h und ohne Führerschein in 70er-Zone unterwegs

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 24. April 2020, gegen 14 Uhr, mit einem 200 PS starken Pkw auf der Attergau-Landesstraße Richtung Vöcklamarkt. ST. GEORGEN/A. Dabei wurde er im Gemeindegebiet von St. Georgen/A. in der dortigen 70 km/h Beschränkung mit 143 Stundenkilometer gemessen. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten der Polizeiinspektion St. Georgen/A. fest, dass der Pkw-Lenker keinen Führerschein besaß. Ein bei ihm durchgeführter Alkomattest verlief...

  • Vöcklabruck
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Johannes Beer (40) – ab 1. Mai neuer Bezirkshauptmann von Vöcklabruck.
2

BH Vöcklabruck
Johannes Beer wird neuer Bezirkshauptmann

Der 40-jährige Jurist Johannes Beer folgt mit 1. Mai Martin Gschwandtner als Bezirkshauptmann von Vöcklabruck nach. VÖCKLABRUCK. Das Ergebnis eines Objektivierungsverfahrens fiel eindeutig zugunsten Beers aus. Er wird mit 1. Mai die Nachfolge von Martin Gschwandtner antreten. Gschwandtner habe verantwortungsvoll und in professioneller Art und Weise seine Aufgaben in der oberösterreichischen Landesverwaltung wahrgenommen und einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, "dass Oberösterreich heute...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Illegale Schießübungen in St. Georgen
Querschläger traf Frau in ihrem Garten

Am 4. Juli 2019, gegen 17.45 Uhr, führte eine Person aus dem Bezirk Vöcklabruck am Dach der Garage eines Wohnhauses in St. Georgen Zielschießübungen mit seinem Luftdruckgewehr durch. ST. GEORGEN (red). Dabei lag er auf dem Gang im 1. Stock des Hauses und zielte durch eine geöffnete Tür auf eine am Garagendach angebrachte Wettkampfscheibe. Diese war mit einer Styroporplatte als Kugelfang versehen. Zwei Projektile verfehlten das ZielDie Person gab auf diese Art und Weise etwa 10 Schüsse ab, wobei...

  • Vöcklabruck
  • Klaus Niedermair
Lagerfeuer in Wald oder in Waldnähe sind bis 31. Oktober verboten.

Wegen Trockenheit
Anzünden von Feuer und Rauchen im Wald verboten

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Wegen der großen Trockenheit in den Wäldern des Bezirkes Vöcklabruck, die bereits jetzt herrscht, und der Tatsache, dass es heuer schon zu Feuerwehreinsätzen deswegen gekommen ist, hat die Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck eine Waldbrandschutzverordnung erlassen, welche ab Mittwoch, 24. April 2019, in Kraft tritt und bis 31. Oktober 2019 gilt. Damit ist jegliches jegliches Anzünden von Feuer und das Rauchen in den Waldgebieten aller Gemeinden des Bezirkes Vöcklabruck sowie...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Christine Brandl, Thomas Titsch (SPIRA), Mobilis-Geschäfsführerin Veronika Redlinger & Vorgängerin Elke Hochleitner (v.l.)

SPIRA greift Kindern schulisch unter die Arme

VÖCKLABRUCK. „Sozial-Pädagogik Ist Rundum Aktiv“, kurz SPIRA, gibt es in der Pestalozzischule seit zehn Jahren. An die 50 aus dem Regelschulsystem gefallene Jugendliche wurden unter der Leitung der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Mobilis bereits betreut. Die Lehrer sind gleichzeitig Sozialpädagogen und spannen den Bogen vom Schulischen über Freizeitgestaltung, Elternberatung hin zur Vorbereitung auf Lehrplatz oder weiterführende Schule. Stolz erklärt Thomas Titsch, Lehrer und Sozialpäda-goge...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner beim Festakt.
8

Viele Besucher in der BH

Bei einem Tag der offenen Tür feierte die Bezirkshauptmannschaft das 150-jährige Bestandsjubiläum. VÖCKLABRUCK. Zahlreiche Ehrengäste und Besucher feierten gemeinsam mit den Mitarbeitern das 150-Jahr-Jubiläum der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck. Bei einem Tag der offenen Tür wurde den Gästen die vielfältige Arbeit der Behörde mit einem bunten Programm nähergebracht. Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner konnte beim Festakt zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft, von Behörden, Ämtern,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Schaden beläuft sich auf 4400 Euro, die Burschen wurden angezeigt.

Mehrere Sachbeschädigungen & Diebstähle in Vöcklabruck geklärt

Polizei klärt unter anderem mehrere Sachbeschädigungen VÖCKLABRUCK. Zwei jungen Burschen aus Vöcklabruck und Regau konnten im Zuge dessen mehrere Straftatbestände nachgewiesen werden. Die beiden sind geständig, im Zeitraum von Mai 2014 bis November 2017 insgesamt 15 Sachbeschädigungen, einen Verstoß gegen das Verbotsgesetze, eine Urkundenunterdrückung und vier Diebstähle, verteilt auf mehrere Tatorte im Stadtgebiet von Vöcklabruck, verübt zu haben. Es entstand dabei ein Gesamtschaden von rund...

  • Vöcklabruck
  • Lisa-Maria Auer
Feuerwerke: Sicherheit ist wesentlich.

Tausende Raketen von Behörde beschlagnahmt

BEZIRK. Die Sicherheitsabteilung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck kontrollierte vor Silvester gemeinsam mit dem Bezirkspolizeikommando Verkaufsstände für Feuerwerksartikel. Das Ergebnis: An 13 Ständen wurde Pyrotechnik angeboten, die nicht gesetzmäßig gekennzeichnet war. Demnach konnten auch die Verkäufer nicht erklären, welchen Inhalt und welche Produktsicherheit die betroffenen Waren haben. Raketen müssen mit einer CE-Kennzeichnung versehen sein und eine Registrierungsnummer tragen, die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Bundesstraße 1 an zwei Sonntagen gesperrt

Totalsperre zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck BEZIRK. Wegen Baumschlägerungsarbeiten wird die Bundesstraße 1 zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck (km 241,6 bis 242,8) an den kommenden Sonntagen, 14. und 21. Jänner, für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Dauer der Sperre laut Bezirkshauptmannschaft:  jeweils von 7 bis 17.30 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die B145 Salzkammergut Straße und die L1265 Schörflinger Straße. Ersatztermin ist der 28. Jänner.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Mit Betonblöcken auf einer Palette verhindert die Bezirkshauptmannschaft den Zutritt in ein Glücksspiellokal.

Drastische Maßnahmen gegen illegales Glücksspiel

Bezirkshauptmannschaft "sperrte" Lokal mit 300 kg schweren Betonblöcken ab. BEZIRK. Insgesamt 55 Glücksspielgeräte und 41 Wettgeräte wurden in den vergangenen Monaten mangels Genehmigung beschlagnahmt und überwiegend abtransportiert. Die Kontrollen gegen illegales Glücksspiel hatte die Sicherheitsabteilung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck gemeinsam mit Teams der Finanzpolizei, des Bezirkspolizeikommandos, des Arbeitsinspektorates und zuletzt auch mit Polizei-Spezialeinheiten wieder der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
3

Familie springt für leibliche Eltern ein

Die Kinder- und Jugendhilfe sucht Pflegefamilien, die Kindern Geborgenheit und Halt geben. BEZIRK (ju). "Der Bedarf an Pflegeeltern ist groß", sagt Sabine Kienbauer, leitende Referentin für Kinder- und Jugendhilfe bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck. Diese Form der Betreuung der Kleinen in Krisen- und Notsituationen sei am familienähnlichsten. Derzeit gibt es im Bezirk Vöcklabruck 48 Pflegefamilien, die insgesamt 57 Kinder und Jugendliche betreuen. "Wir brauchen engagierte Menschen als...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Ein durchgeführter Alkomattest bei dem verletzten Pensionisten ergab einen relevanten Messwert von 1,82 Promille.

1,82 Promille im Blut: Autolenker aus Bad Ischl kam von der Fahrbahn ab

Drückende Hitze von über 30 Grad Celsius und der Alkoholkonsum dürften die Ursachen dieses Unfalls sein. VÖCKLABRUCK (red). Ein Pensionist aus Bad Ischl lenkte am 23. Juni 2017 gegen 15.15 Uhr seinen Pkw auf dem Güterweg Kohlstatt Richtung Unterach am Attersee. In einer starken Rechtskurve verlor der Pkw-Lenker das Bewusstsein und somit die Kontrolle über sein Auto. Auto kam im Feld zum Stehen Dann kam das Auto links von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort aufgrund des stark abfallenden...

  • Vöcklabruck
  • Klaus Niedermair
Jutta Bammer, Leiterin der Bürgerservicestelle.

2017 wird ein starkes "Passjahr"

Die Bürgerservicestelle erwartet um ein Drittel mehr Anträge VÖCKLABRUCK. Rund 12.000 Reisepässe stellt die Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck im Durchschnitt jedes Jahr aus. Im kommenden Jahr rechnet man mit 18.000. Hauptgrund dafür ist, dass vor zehn Jahren der neue EU-Reisepass eingeführt wurde – er gilt zehn Jahre. Viele haben sich 2007 den neuen Pass ausstellen lassen und brauchen so 2017 einen neuen. 2012 wurde zudem die Reisepasspflicht für Kinder eingeführt, die Gültigkeit beträgt fünf...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Bezirk Vöcklabruck: Wie viel Lärm und Rauch verträgt der Nachbar?

Rasenmähen am Sonntag, Feiern bis in die Nacht. In der Nachbarschaft gibt es Rechte und Pflichten. BEZIRK (ju). In der warmen Jahreszeit zieht es die Menschen wieder verstärkt nach draußen. Grillpartys werden gefeiert, die Kinder spielen im Garten und Arbeiten wie Rasenmähen oder Hecke schneiden stehen an. Das Leben im Freien spielt sich vor allem am Wochenende und abends ab. Aber darf man Samstag und Sonntag überhaupt Rasenmähen? Wie laut darf die Musik bei der abendlichen Party sein und wie...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Obmann Josef Mairinger (l.) mit ÖAAB-Bezirksobmann Alois Silmbroth.

Personalvertretung: 94,3 % für ÖAAB

VÖCKLABRUCK. Bei den Personalvertretungswahlen der Landesbediensteten erzielte die ÖAAB-Fraktion unter Josef Mairinger mit 94,3 Prozent in der BH Vöcklabruck das beste Ergebnis aller oö. Bezirkshauptmannschaften. „Ein großer Vertrauensbeweis in das neue Team, aber auch Belohnung für die geleistete Arbeit“, freut sich ÖAAB-Bezirksobmann Alois Silmbroth. Die ÖAAB-Fraktion setzt sich zusammen aus Josef Mairinger, Alexandra Mittermair, Franz Aigner und Eva Lametschwandtner.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Johann Lichtenwagner leitet seit einem Jahr die Forstabteilung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck.

Wald immer im Fokus

Johann Lichtenwagner leitet die Forstabteilung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. "Der Wald hat sich in den vergangenen Jahren in Summe sehr gut entwickelt", sagt Johann Lichtenwagner (58) aus Regau. Er ist im Frühjahr 2015 dem langjährigen Leiter der Forstabteilung der BH Vöcklabruck, Leo Hofinger, nachgefolgt. Zuvor war Lichtenwagner als Naturschutzbeauftragter tätig. Der gebürtige Scharnsteiner studierte Forstwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien und kam...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner: Gestalten Rahmenbedingungen für eine gute Lebensqualität in der Region.

"Wir verwalten und gestalten"

Broschüre der Bezirkshauptmannschaft über Leistungsspektrum VÖCKLABRUCK. In der neuen Broschüre "Kennzahlen, Daten und Fakten 2015" informiert die Bezirkshauptmannschaft über ihr umfangreiches Leistungsspektrum. Als Verwaltungsbehörde des Landes habe man sich in den vergangenen Jahren zu einem "service- und kundenorientierten Dienstleistungsunternehmen für die Menschen, Unternehmungen, Verbände und Gemeinden des Bezirkes" entwickelt. "Wir wollen nicht nur verwalten, sondern Wirkung zum Wohle...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Autofahrer lieferte sich mit Polizei Verfolgungsjagd

VÖCKLABRUCK. Ein Autolenker wurde bereits am 19. Dezember gegen 23:30 Uhr von einem Zeugen angezeigt, weil er in Vöcklabruck durch seine äußerst riskante und rücksichtslose Fahrweise aufgefallen war. Der Raser konnte von der Polizeistreife jedoch nicht mehr angehalten werden. Erneuter Vorfall Am 20. Dezember befand sich gegen 12 Uhr eine Polizeistreife auf dem Weg von Schwanenstadt nach Vöcklabruck, als den Beamten ein Autofahrer entgegen kam und seine rasante Fahrweise und der schlechte...

  • Vöcklabruck
  • David Ebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.