Sei Retter in der Not
Unglaubliche 525.748 Euro hat 2019 das BezirksRundschau-Christkind an Spenden gesammelt. Und an Familien und Menschen in Oberösterreich übergeben, die mit schweren Schicksalsschlägen umgehen müssen und für die deine Spende Weihnachten etwas heller und freundlicher gemacht hat.
Auch heuer wollen wir wieder gemeinsam mit dir helfen: Wir sammeln für Menschen in Oberösterreich und vielleicht sogar in deiner unmittelbaren Nachbarschaft – die eingegangenen Spenden gehen nämlich direkt an die bedürftigen Familien im eigenen Bezirk. Spende jetzt und sorge mit deiner Hilfe für ein frohes Weihnachtsfest für Menschen, die finanzielle Unterstützung am nötigsten haben.

"Uns ist oft nicht klar, dass es Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung gibt, die Hilfe benötigen, die durch Krankheit oder Schicksalsschläge unverschuldet in Not geraten sind. Genau diese Menschen unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind, indem Spenden gesammelt werden, um etwa teure Therapien oder Hilfsmittel wie spezielle Rollstühle, Umbauten und vieles mehr zu finanzieren. Helfen Sie mit! Ihre Spende kommt in voller Höhe Menschen aus Ihrer Region zu Gute. Ein herzliches Vergelt's Gott!"
Mag. Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur


Heuer neu: Der BezirksRundschau-Christkindlauf
Virtuell laufen, real helfen – so lautet der Slogan für den BezirksRundschau-Christkindlauf 2020. #seifürdengutenzweckläufer und hilf Menschen in deinem Bezirk. Der Reinerlös der Einnahmen geht direkt an bedürftige Menschen in deinem Bezirk. Du kannst selbst entscheiden, für welchen Bezirk dein Startgeld verwendet werden soll.
Hier findest du alle Spendenfällen aus Oberösterreich im Überblick.



Spendenkonto des Christkinds
Spendenzahlscheine liegen ab Mitte November in den Raiffeisenbanken auf oder per Online-Banking direkt an folgendes Konto überweisen:
Empfänger: Verein BezirksRundschau-Christkind
Raiffeisenlandesbank OÖ
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720
SWIFT: RZOOAT2L

Die Spenden werden automatisch im Steuerausgleich berücksichtigt. Bitte dafür unbedingt im Verwendungszweck folgende Daten vollständig angeben, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann:
● Kennwort: "Bezirk XY"
● Vor- und Zunamen
● Adresse
● Geburtsdatum


Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spendern.
Datenschutz-Richtlinien unter www.meinbezirk.at/ds-christkind.
Foto: fotolia/Sandra Brunsch

BezirksRundschau-Christkind

Beiträge zum Thema BezirksRundschau-Christkind

Aktion 11

BezirksRundschau-Christkindlauf
Die Sieger des BezirksRundschau-Christkindlaufs stehen fest

Nachdem die Teilnehmer des BezirksRundschau-Christkindlaufs bis gestern Abend ihre gelaufene Zeit übermitteln konnten, stehen nun die Sieger des Laufs fest. OÖ. Insgesamt waren über 2.800 Läufer und Walker in ganz Oberösterreich für den guten Zweck unterwegs. Der gesamte Reinerlös dieses Chartylaufs kommt bedürftigen Menschen, aus der unmittelbaren Umgebung zu Gute. Alle Infos und Fälle: meinbezirk.at/christkind Mit 327 Teilnehmern war der Bezirk Braunau am stärksten vertreten, gefolgt von...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
2.300 Teilnehmer waren beim virtuellen Lauf dabei, darunter auch knapp 50 BezirksRundschau-Mitarbeiter, wie Lokalredakteur Philipp Gratzer aus dem Salzkammergut....
18

Christkindlauf
2.800 Starter sind fürs Christkind gelaufen

"Virtuell laufen, real helfen" – so lautete der Slogan für den BezirksRundschau-Christkindlauf, der dieses Wochenende stattfand. Der Reinerlös der Einnahmen geht direkt an bedürftige Menschen in den Bezirken. 2.800 Teilnehmer standen in den Startlöchern. OÖ. Auch heuer unterstützt das BezirksRundschau-Christkind Menschen direkt vor Ort, die mit schweren Schicksalsschlägen umgehen müssen – zum ersten Mal mit einem virtuellen Christkindlauf, der von der Volksbank gesponsert wurde: "Die Volksbank...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Virtuell laufen, real helfen! Christkindlauf-Moment einsenden und mit etwas Glück 500 Euro Gutschein der Top.Hotels Mühlviertel gewinnen.
1 Aktion 5

BezirksRundschau-Christkindlauf
Fotogewinnspiel: Zeig uns deinen Christkindlauf-Moment

Du bist beim BezirksRundschau-Christkindlauf dabei? Dann teile mit uns deinen Christkindlauf-Moment und gewinne mit etwas Glück Gutscheine im Wert von 1.000,-€ der Top.Hotels Mühlviertel.  Trotz Corona-Einschränkungen wollen wir gemeinsam Gutes tun: Also rein in die Laufschuhe und los geht's! Über 2800 Läufer & Walker  sind am 8. & 9. Jänner in ganz Oberösterreich für das BezirksRundschau-Christkind unterwegs und unterstützen mit der Teilnahme Familien im Bezirk.  Noch nicht angemeldet? Bis zum...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
BezirksRundschau Wels-Geschäftstellenleiterin Susanne Traxler und Raiffeisenbank-Direktor Günter Stadlberger bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Raiffeisenbank Wels spendet für das BezirksRundschau Christkind

Das Schicksal der kleinen Maria öffnet die Geldbörse der Raiffeisenbank Wels. Das Mädchen musste nach Komplikationen bei der Geburt mehrmals in den USA operiert werden. Jetzt versucht die Sechsjährige eifrig gehen zu lernen. WELS. Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt das Bankinstitut die BezirksRundschau Christkind-Aktion. "Als wir von dem Schicksal des Mädchens und der Spendenaktion gehört haben, war es für uns klar, dass auch wir unterstützen möchten. Als regionales Unternehmen, möchten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Franz Stockinger, Geschäftsleiter der  Raiffeisenbank Wels-Süd und Susanne Traxler Geschäftsstellenleiterin der BezirksRundschau Wels bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Raiffeisenbank Wels-Süd spendet für das BezirksRundschau Christkind

Das Thalheimer Bankinstitut macht großzügig von der Möglichkeit gebrauch, die kleine Maria aus Wels zu unterstützen. Maria musste mehrmals in den Vereinigten Staaten von Amerika operiert werden. Jetzt versuch das Mädchen fleißig das Gehen zu erlernen. THALHEIM. "Es ist uns wichtig, mit unserer Weihnachtspende jemanden zu erreichen, der aus der Region oder direkt vor Ort ist. In diesem Fall freut es uns besonders, der kleinen Maria direkt helfen zu können. Dank gilt auch der BezirksRundschau für...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Werner Fischlmayer, Andreas Schmidberger, Eugen Dominik und Robert Reif bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Kiwanis Club Wels zeigt großes Herz für Maria

Der Kiwanis Club Wels unterstützt die BezirksRundschau Christkind-Aktion. Seit mehr als 50 Jahren helfen die Kiwanis. Im Jubiläumsjahr unter den Motto „Bauen Kinder eine Brücke für die Zukunft“. WELS. Dieses Mal wird die Spende von 1.000 Euro der sechsjährigen Maria aus Wels zugute kommen. Maria musste nach Komplikationen bei ihrer Geburt mehrmal in den USA operiert werden. Jetzt ist Maria eifrig dabei gehen zu lernen. "Es ist uns ganz wichtig,  dass wir im regionalen Umfeld im Bezirk helfen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Astrid Siegel und Walter Bostelmann bei der Übergabe des Spendenschecks.

BezirksRundschau Christkind
Kellner & Kunz zeigt großes Herz

Das Welser Unternehmen lässt es sich nicht nehmen die heurige BezirksRundschau Christkind- Aktion zu unterstützen. Die Spende von 2.000 Euro wird ganz besonders der sechsjährigen Mais aus Wels zugute kommen. WELS. "Überschattet wurde das heurige Jahr nicht nur von der Corona-Pandemie sondern auch von vielen persönlichen Schicksalsschlägen. Mit unserer Spende möchten wir wieder Menschen, die in Not geraten sind, unterstützen, damit auch sie ein unbeschwertes Weihnachtsfest feiern können“, so die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Michael Deinhammer mit dem Spendenscheck für Maria.
2

BezirksRundschau Christkind
Kleinunternehmer mit großem Herz für Maria

Maria ist jenes sechsjährige Mädchen aus Wels, das ganz schwierige erste Lebensjahre hinter sich hat. Probleme bei ihrer Geburt lösten bei Maria anhaltende Krampfzustände aus. Als Folge daraus verkürzten sich ihre Sehnen, so dass Maria nicht gehen konnte. Nach zwei teuren Operationen in den Vereinigten Staaten von Amerika ist Maria jetzt auf dem Besten Weg das Gehen zu lernen. Mit Hilfe einer Vibrationsplatte soll sie ihre Muskel wieder aufbauen. STADL-PAURA, WELS. Als Michael Deinhammer,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
DAs Team von Polypex mit dem Spendenscheck für Maria.

BezirksRundschau Christkind
Polypex spendet für die kleine Maria

Auch heuer unterstützt die Polypex GmbH die Christkind-Aktion der BezirksRundschau. Das Team des Badewannenherstellers übergab kürzlich einen Scheck mit der großzügigen Spende von 2.000 Euro. WELS. "Wir haben uns entschlossen. auf Kundengeschenke zu verzichten und für einen wohltätigen Zweck zu spenden", erklärt der gewerberechtliche Polypex-Geschäftsführer Markus Kuenz. Das Welser BezirksRundschau Christkind sammelt heuer für die sechsjährige Maria aus Wels. Nach Problemen bei der Geburt...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
2 9

Die häufigsten Fragen
FAQs BezirksRundschau-Christkindlauf

FAQs: die häufigsten Fragen zum BezirksRundschau-Christkindlauf Wie funktioniert die Teamwertung? Welche Strecke muss ich laufen? In den letzten Tagen haben uns einige Fragen zum BezirksRundschau-Christkindlauf erreicht. Deshalb haben wir euch hier die häufigsten Fragen zusammengefasst. Was genau ist die Teamwertung beim BezirksRundschau-Christkindlauf? Du kannst beim BezirksRundschau-Christkindlauf auch mit deinem Verein/Unternehmen, Freunden oder deiner Familie als Team an den Start gehen....

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Hans-Georg Wimmer und Maria Wimmer vom Seminarhof Silbersberg in Pichl unterstützen die kleine Maria und die BezirksRundschau-Christkind-Aktion

BezirksRundschau Christkind
Seminarhof Silbersberg hilft unserer Maria

Für Hans-Georg Wimmer, Geschäftsführer des Seminarhofes Silbersberg war es eine Selbstverständlichkeit die BezirksRundschau-Christkind-Aktion und damit die kleine Maria zu unterstützen. WELS, PICHL. Spontan erklärte sich Herr Wimmer bereit mit einer Spende von 500 Euro der guten Sache dienlich zu sein.  "Es ist für mich ganz wichtig, dass man speziell in schwierigen Zeiten wie diesen, regional hilft und damit einen sozialen Beitrag leisten kann. Und in diesem Fall bin ich mir auch ganz sicher,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bettina Gruber, Maria Wimmer und Elke Stollmayr (v.l.) vom Realbüro Wimmer freuen sich die BezirksRundschau-Christkind-Aktion zu unterstützen.

BezirksRundschau Christkind
Immobilienbüro Wimmer zeigt großes Herz für die kleine Maria

Als Maria Wimmer, Eigentümerin des gleichnamigen Realbüros in der Welser Pfarrgasse, vom Schicksal der sechsjährigen Maria in der BezirksRundschau gelesen hatte, war der Entschluss helfen zu wollen sofort gefasst. WELS. Zur Erinnerung – Maria ist jene Mädchen, dessen Start ins Leben alles andere als einfach war. Komplikationen bei seiner Geburt führten zu Muskelkrämpfen und Sehnenverkürzungen. Als Folge konnte Maria nicht gehen und musste zwei Mal in den USA operiert werden. Jetzt soll ihr eine...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Road Solution Chefs Andreas Niederndorfer und Milko Dilber mit dem Spendescheck für das BezirksRundschau-Christkind.
2

BezirksRundschau Christkind
Road Solution spendet 1.000 Euro für Maria

Die Welser Spedition zeigt ganz großes Herz für unser BezirksRundschau-Christkind Maria. Spontan zeigten die Geschäftsführer Andreas Niederndorfer und Milko Dilber ihr soziales Engagement und spendeten 1.000 Euro. WELS. Zur Erinnerung: Die BezirksRundschau berichtete schon mehrmals über Maria, jenes sechsjährige Mädchen, das nach Problemen bei seiner Geburt durch schwere Verkrampfungen und von großen Schmerzen geplagt war. Die Folge waren Verkürzungen der Sehnen, wodurch Maria nicht gehen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Mit ihren Buntstiften und jeder Menge an Stofftieren fühlt sich Maria am wohlsten.
2

BezirksRundschau Christkind
So soll Maria bald spazieren gehen können

Unser BezirksRundschau-Christkind sammelt heuer Spenden für die kleine Maria aus Wels. WELS. Die sechsjährige Maria hatte einen denkbar schlechten Start in ihr noch so junges Leben. Kurz nach der Geburt wurde eine Zerebralparese diagnostiziert. WELS. Diese Erkrankung wirkt sich in Verkrampfungen und epilepsieähnlichen Anfällen aus. "Im Krankenhaus konnte man uns nicht erklären, was die Ursache ist", erzählt Mutter Cornelia. Die wahrscheinliche Ursache sei Sauerstoffmangel bei der Geburt...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Gemeinsam für den guten Zweck
Der BezirksRundschau-Christkindlauf: Virtuell laufen, real helfen

Das BezirksRundschau-Christkind hilft seit Jahren bedürftigen Menschen in den Bezirken. Jetzt kannst auch du Teil des großen gemeinsamen Helfens werden: mit deiner Teilnahme am BezirksRundschau-Christkindlauf. Beim BezirksRundschau-Christkindlauf hast du es selbst in der Hand, was du tun willst: Du kannst laufen, walken, spazieren, du kannst dich alleine, mit Freunden, Familie, Bekannten, Vereinskollegen ... auf den Weg machen, die Hauptsache ist: Mit deiner Teilnahme hilfst du Familien im...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
v. l.: Marketingleiterin Julia Watzinger, Telefonmarketing-Leiterin Ulrike Hofbauer und Chefredakteur Thomas Winkler.
3

Spendenrekord
525.748 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind

Der Verein BezirksRundschau-Christkind hat diesmal mehr als eine halbe Million Euro an Spenden erhalten – die höchste Summe seit Bestehen der Aktion. OÖ. Deutlich mehr als eine halbe Million Euro, genau 525.748 Euro, haben die Leserinnen und Leser der BezirksRundschau sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus Oberösterreich für die BezirksRundschau Christkind-Aktion gespendet. Ein neuer Rekord für den Verein BezirksRundschau Christkind. Dessen Vorstand, bestehend aus (v. l.)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Oskar, der immer gut gelaunte Junge aus Stadl-Paura.

BezirksRundschau-Christkind, Scheckübergabe
Oskar kann jetzt am Computer kommunizieren

Mit der Überabe des zweiten Teils der Spende an Familie Goigitzer schließt sich die Geschichte um den vierjährigen Oskar aus Stadl-Paura. Das BezirksRundschau-Christkind zeigte sich erfreulicherweise äußerst großzügig. Insgesamt  26.857,56 Euro wurden für den Ankauf eines Sprachcomputers gespendet. STADL-PAURA. Ab sofort kann Oskar an seinem neuen Computer üben, damit er sich schon bald mit seiner Familie, aber auch im Kindergarten verständigen kann. Wie die BezirksRundschau schon berichtete,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Karin und Oliver Hofbauer von H&H Systems Software GmbH mit dem Spendenscheck für Oskar Goigitzer.

BezirksRundschau Christkind, Oskar
Thalheimer Software-Spezialist spendet für Oskar

Äußerst großzügig zeigte sich die Firma H&H Systems Software GmbH (office@ispro-ng.at) aus Thalheim. Die Eigentümer Karin und Oliver Hofbauer verzichteten letzte Weihnachten auf Weihnachtsgeschenke um sich an der BezirksRundschau-Christkind-Aktion zu beteiligen. THALHEIM, STADL-PAURA. Das Schicksal des vierjährigen Oskar Goigitzer aus Stadl-Paura, die BezirksRundschau berichtete schon mehrmals darüber, ging den Unternehmern Karin und Oliver Hofbauer sehr nahe. Oskar kann nach Problemen bei...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Oskar mit Familie und den Betreibern des Punschstands am Lambacher Adventdorf.
1

BezirksRundschau Christkind-Aktion, Oskar
Punschstandbetreiber sammelten am 23. Dezember Spenden für Oskar

Ein wahrlich großes Herz für unseren Oskar zeigten Birgit Gärtner-Buchner und Harald Buchner aus Stadl-Paura. Die beiden Unternehmer, die die Tauchschule Magic Dive am Traunfall leiten und im Advent einen Punschstand im Lambacher Adventdorf führen, bewiesen einmal mehr ihre soziale Einstellung.  LAMBACH. Wie jedes Jahr luden die Buchners am Tag vor dem Heiligen Abend zu einem gratis Umtrunk und Verköstigung ein. Und wie jedes Jahr sollte Spenden für einen besonderen Zweck gesammelt werden....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und Chefredakteur Thomas Winkler mit dem Scheck der bisherigen Spendensumme für das BezirksRundschau-Christkind.
17

Zwischenstand
Die BezirksRundschau bedankt sich für die bisherigen Christkind-Spenden 2019

Der Verein BezirksRundschau-Christkind unterstützt seit Jahren hilfsbedürftigen Menschen aus ganz Oberösterreich. Auch heuer sind wir in den Bezirken unterwegs und freuen uns über den bisherigen Zwischenstand von knapp 244.000 Euro. Vielen DANK! OÖ. Seit 2010 hilft der BezirksRundschau-Christkind-Verein Familien mit schweren Schicksalsschlägen aus ganz Oberösterreich. Durch verschiedenste Veranstaltungen in den Bezirken, wie Punschstände, Charity-Eishockeyspiele, gratis Eislaufen, werden...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Manuela Bonifat (2.v.r.) und ihr Team unterstützen Oskar.

BezirksRundschau-Christkind
Polypex setzt sich für Oskar aus Stadl-Paura ein

WELS. Dieses Jahr unterstützt die Polypex GmbH die Christkind-Aktion der BezriskRundschau Wels und Wels-Land. Das Team des Badewannenherstellers übergab kürzlich einen großzügigen Scheck in der Höhe von 2.000 Euro. Geschäftsführerin Manuele Bonifat erklärt: "Wir haben uns entschlossen, auf Kundengeschenke zu verzichten und für einen wohltätigen Zweck zu spenden." Das Welser BezirksRundschau-Christkind sammelt dieses Jahr Spenden für den vierjährigen Oskar Goigitzer aus Stadl-Paura. Wegen...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der immer gut gelaunte Oskar.
2

BezirksRundschau Christkind, MagicDive Traunfall
Tauchclub sendet Spendenaufruf für Oskar

Die Welle der Anteilnahme für den kleinen Oskar aus Stadl-Paura nimmt kein Ende. Der Tauchclub Magic Dive vom Traunfall betreibt im Lambacher Adventdorf einen Punschstand. Und der 23. Dezember soll der Tag des Oskar werden. STADL-PAURA, LAMBACH. "An diesem Tag gibt es schon traditionell eine sogenannte "Reste-Vernichtung" bei uns am Punschstand", berichtet Harald Buchner, Inhaber von Magic Dive. "Bei uns ist alles gratis, dafür stellen wir eine Spendenbox auf. Die Spenden werden heuer für Oskar...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
v.l.: Thomas Anderer, Geschäftsführer des OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) und der OÖ Bezirksabfallverbände Holding GmbH (OÖ BAV), Thomas Reiter, Geschäftsführer der BezirksRundschau GmbH und Roland Wohlmuth, Vorsitzender (OÖ LAV und OÖ BAV).

Christkind-Aktion
Landesabfallverband OÖ spendet 2.500 Euro

OÖ. Mit einer großzügigen Spende von 2.500 Euro unterstützt der OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) das BezirksRundschau-Christkind. „Wir möchten damit etwas an die Menschen im Land zurückgeben, die es am dringendsten benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Anderer – „Und bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau, weiß man genau, dass das Geld auch dort ankommt“, ergänzt der OÖ LAV-Vorsitzender Roland Wohlmuth.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Maria Wimmer und Elke Stollmayer präsentieren den Spendenscheck.
2

BezirksRundschau Christkind
Immobilienbüro zeigt Herz für Oskar aus Stadl-Paura

Als Maria Wimmer, Eigentümerin des gleichnamigen Realbüros in der Welser Pfarrgasse, vom Schicksal des vierjährigen Oskar in der BezirksRundschau gelesen hatte, war der Entschluss helfen zu wollen sofort gefasst. WELS, STADL-PAURA. Zur Erinnerung – Oskar ist jener Vierjährige, dessen Start ins Leben alles andere als einfach war.  Komplikationen bei seiner Geburt führten zu einem Herzstillstand und zu Sauerstoffmangel. Als Folge kann Oskar weder gehen noch sprechen, weil das Zentrum für die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.