Birdrace

Beiträge zum Thema Birdrace

Der wohl beeindrucktendste Vogel des Nationalpark Donauauen.
1

Birdrace
620 Menschen auf der Suche nach einem Vogel

BEZIRK GÄNSERNDORF. Auf die Plätze... Vogel... los. Am Samstag, den 9. Mai fand in Österreich das 17. BirdRace, die jährliche Aktion von BirdLife Austria statt. Aufgrund der aktuellen Herausforderungen in verkürzter Form abgehalten, kam es dennoch zu einem neuen Teilnahmerekord. 620 Vogelfreunde schwärmten aus und entdeckten 234 Vogelarten. Teamarbeit Auch im Bezirk Gänserndorf wurde gesucht, viele Hobby-Ornithologen waren ebenso dabei wie Profis und Vereinsmitglieder. Vom Auring in Hohenau...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Auf der "Jagd" nach Vogelsichtungen: die Birdracer des Bezirks Gänserndorf waren erfolgreich.

Donau-Au-Birdracer zählten 182 Arten

Das österreichweite Birdrace muss zu Fuß oder mit Öffis bewältigt werden. Ziel ist es, innerhalb von 24 Stunden, so viele Vogelarten wie möglich zu entdecken. Für den Nationalpark Donau-Auen waren dieses Jahr zwei Teams am Start! Das Team Die Strom-Schnellen – Experte Matthias Schmidt mit dem 13jährigen David Weiss – konnte 77 Arten vermelden und legte ca. 65 Kilometer zurück: „Gestartet sind wir am Samstag mit dem Rad im Marchfeld/Haringsee. Von dort fuhren wir nach Marchegg, dann mit dem...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.