Bonsaimuseum

Beiträge zum Thema Bonsaimuseum

Die schönsten Logenplätze lassen sich am Millstätter See am besten von Seeboden aus mit dem E-Bike entdecken
  3

Ausflugstipps
Mit E-Bikes zu den Touren starten

Sanfte Berge, kristallklares Wasser und zahlreiche Veranstaltungen faszinieren Einheimische wie Gäste SEEBODEN (des) Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nahe? Diese Redensart passt besonders gut auf die Marktgemeinde Seeboden zu. Das Tor zum Millstätter See bezaubert mit einer paradiesischen Kulisse aus abwechslungsreichen Berg- und Wasserlandschaften. Entdeckungstouren Es hat schon seinen Grund warum jährlich die Gästezahlen ansteigen und das Leben am See und in den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Landesrat Daniel Fellner zu Besuch im Bonsaimuseum in Seeboden

Daniel Fellner
Landesratsbesuch im Bonsai Museum

SEEBODEN. Gemeindereferent Landesrat Daniel Fellner absolvierte vor kurzem einen Gemeindebesuch in Seeboden am Millstättersee. Ortskernentwicklung Mit Bürgermeister Wolfgang Klinar wurden für die Gemeinde relevante Inhalte erörtert, unter anderem ging es um die Ortskernentwicklung und die Gestaltung einer Bildungs-Einrichtung bis zum See. Weiters besuchte man gemeinsam das Fischerei- und das Bonsaimuseum vor Ort. „Seeboden ist eine zauberhaft gelegene Gemeinde mit viel Potenzial“, so...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Hatten viel über Japan zu berichten: Johannes und Walpurga Hochegger, Wolfgang Klinar, Fritz Wollner, Tomoko Murakani, Johannes und Günther Klösch
  8

Konnichiwa heißt es bald am Millstätter See

Städtepartnerschaft zwischen Saijo und Seeboden rückt näher. SEEBODEN (des). Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen, sagt der Volksmund und das trifft auch auf die kleine Abordnung aus Seeboden zu, die von der Stadt Saijo offiziell eingeladen worden war. Über 5 500 Bilder und zahlreiche Anekdoten brachten von ihrer Japanreise Bürgermeister Wolfgang Klinar, Gemeindevertreter Johannes Hochegger, Bonsaimeister Günther Klösch sowie Sohn Johannes und Fritz Wollner, Mitglied der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Premium-Auszeichnung für Wanderdorf: S. Preis, W. Klinar, R. Grechenig, H. Koch, S. Moerisch, R. Ferner

Europäischer Wanderdorftitel

Als erste Destination Kärntens wird Seeboden Beitrittskandidat MILLSTÄTTER SEE (des) Seeboden begeistert mit einer sagenumwobenen Bergwelt, die schon uralten heidnischen Völkern als Kult- und Kraftstätte diente und als pittoreskes Kunstwerk der Natur, das unter dem Motto Garten: Kunst am See in Szene gesetzt wird. Beim VII Internationalen Wanderdorfsymposium von Europas Wanderdörfern wurde Seeboden als Beitrittskandidat präsentiert. Nach dem es bereits das aufwendige Zertifizierungsverfahren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Das Schloss Porcia mit seinen zahlreichen Veranstaltungen ist ein Besuchermagnet in Spittal. Davon überzeugten sich Touristiker vom Millstätter See
  12

Museen starten in die Saison

Mit dem Frühling öffnen die Museen rund um den Millstätter See wieder ihre Türen. Gut gerüstet geht es in die Saison MILLSTÄTTER SEE (des) Dass sich ein Ausflug zu den Kunstschätzen und Ausstellungen rund um den Millstätter See lohnt, bewiesen die Tourismusverbände mit einer Tagestour zu den Kleinoden der Region. 25 Touristiker nutzten die Informationsveranstaltung und können jetzt die besten Insidertipps an ihre Gäste weitergeben. Doch warum sollen nur Touristen von den Kunsttempeln in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Die japanische Delegation mit den Seebodnern im Kulturhaus
  10

Japan besucht erneut Seeboden

Austausch der beiden Gemeinden soll in Zukunft gefördert werden. SEEBODEN (ven). Der Seebodener Bürgermeister Wolfgang Klinar konnte erneut eine Delegation aus der japanischen Stadt Saijo begrüßen. Künftig soll der Austausch der beiden Orte gefördert werden. Seeboden nach Saijo Besonders in Erziehung, Kultur und Kunst strebt man eine Förderung und Partnerschaft an. "Eine langzeitige konstante Beziehung ist hier wichtig, das gegenseitige Verständnis soll vertieft und Vertrauen für die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Vizebürgermeister Hitoshi Takeda, Wolfgang Klinar, Botschafter Kiyoshi Koinuma mit Gattin Maiko sowie Dorli und Günther Klösch
 1   2

Seeboden und Saijo kommen sich näher

Japanischer Botschafter zum 40. Jubiläum der Bonsaigärten zu Besuch. SEEBODEN. Zum 40. Jubiläum der Bonsaigärten gab sich der japanische Botschafter in Österreich, Kiyoshi Koinuma mit seiner Gattin Maiko die Ehre. Gekommen waren auch der Vizebürgermeister der Stadt Saijo, Hitoshi Takeda, mit Kana Takahashi, die für Saijo die internationalen Kontakte pflegt. Nach 2012 war es der zweite Besuch. Kontakt wird ausgebaut Der Botschafter und die Stadtvertreter von Saijo waren von der 15.000...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Günther Klösch mit einem Bonsai in seinem Gewächshaus
 1   18

Seit 40 Jahren "Bäume in der Schale"

Das Bonsaimuseum von Günther Klösch in Seeboden feiert. Als Geschenk gibt es sogar eine neue Adresse. SEEBODEN (ven). "Bonsaiplatz 1" - so wird die Post an das Bonsaimuseum künftig adressiert sein. Die Gemeinde habe der Adressänderung anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Einrichtung bereits zugestimmt. Ab April können Interessierte wieder in die Welt der japanischen Kunst, Bäume zu formen, eintauchen. Arbeit oder Frage "Es gibt zwei Möglichkeiten, die Bonsai-Kultur zu sehen: Als Arbeit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Drei der wertvollen Bonsaibäume wurden aus dem Garten von einem 45-jährigen Arbeiter aus dem Bezirk Wolfsberg gestohlen
 1   2

Dieb stahl wertvolle Bonsaibäume

45-jähriger Wolfsberger wurde in Seebodener Bonsaigarten auf frischer Tat ertappt. SEEBODEN. Ein dreister Dieb stahl aus einem Bonsaigarten in Seeboden drei der wertvollen Bäume. Die Polizei konnte den 45-jährigen Arbeiter aus dem Bezirk Wolfsberg gegen 23 Uhr auf frischer Tat ertappen. 20 Bäume gestohlen Der Mann wurde festgenommen und auf der Polizeiinspektion Spittal einvernommen. Es stellte sich heraus, dass er seit 2012 bereits ähnliche Taten verübt hatte, der Wert der 20 dabei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Anzeige
Nostalgieferienbus Millstätter See
  7

Erlebnisfahrt mit dem Nostalgieferienbus Millstätter See

Sie haben kein Auto und wollen trotzdem die Ausflugsziele rund um den Millstätter See besuchen? Der Nostalgieferienbus Millstätter See, liebevoll „NOSTI“ genannt macht's möglich!! Ab 14. Juni fährt der NOSTI täglich von Montag – Freitag von Spittal, über Seeboden, Millstatt und Döbriach, nach Radenthein und retour! Erleben sie eine unvergessliche Fahrt und erhalten dabei noch ermäßigten Eintritt in viele Ausflugsziele* der Region Millstätter See! § Drautalperle § Museum für...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Seeboden am Millstätter See
Barbara Lax bietet wieder Yoga-Stunden an.
  • 8. August 2020 um 08:30
  • Bonsaimuseum
  • Seeboden

Outdoor-Yoga mit Barbara Lax im Bonsaimuseum Seeboden

SEEBODEN. Barbara Lax bietet dieses Jahr das Sommer-Yoga im Bonsaimuseum bereits im Juni an.  Termine Das Outdoor-Yoga findet jeden Montag, von 8. Juni bis 10. August, jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr sowie jeden Samstag, von 6. Juni bis 15. August, jeweils von 8.30 bis 9.30 Uhr.  Anmeldungen sind bis zum Vorabend bei Barbara Lax unter 0660/81 61 317 erforderlich. Weitere Infos erhalten Sie unter www.barbaralax.at.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.