Breitenau

Beiträge zum Thema Breitenau

Obfrau Waia Polymeridis präsentiert den Musikvereinskalender der Knappenkapelle Breitenau.

Jubiläumskalender der Knappenkapelle Breitenau

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus und so möchte auch die Knappenkapelle Breitenau auf ihr 150-jähriges Bestehen im kommenden Jahr schon heuer aufmerksam machen, und die Vereinsverantwortlichen um Obfrau Waia Polymeridis kamen zur Überzeugung, einen Kalender zu machen. Der bekannte Unterwasser- und Reportagefotograf Heinz Toperczer, der in Breitenau wohnt, komponierte im wahrsten Sinn des Wortes atemberaubende Aufnahmen, in der sowohl die Musikerinnen und Musiker, als auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Breitenau
Raser bretterte mit 206 km/h über die A2

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Burgenländer gab am 18. November 2020 auf der A2 in Breitenau Vollgas. Der Oberwarter wurde mit 206 km/h geblitzt. In den frühen Morgenstunden des 18. November fiel ein Oberwarter auf der A2 auf. Der Lenker war im Gemeindegebiet von Breitenau in Fahrtrichtung Graz mit 206 km/h statt der erlaubten 130 unterwegs.  Der rasante Lenker fiel der Autobahnpolizei Warth auf. Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen folgte.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Almenland
Naturpark Almenland

Das Almenland, größtes zusammenhängendes Almgebiet Mitteleuropas, wurde 1995 als EU - Förderregion von damals 12 Gemeinden gegründet, 2001 - 2006 das Leitprodukt "ALMO" entwickelt. Vor 14 Jahren erlangte die Region auf Basis des Steiermärkischen Naturschutzgesetzes den Status eines Naturparkes. Als einer von sieben Steirischen Naturparken (Almenland, Steirische Eisenwurzen, Mürzer Oberland, Pöllauer Tal, Sölktäler, Südsteiermark und Zirbitzkogel-Grebenzen) arbeitet das Almenland in den...

  • Steiermark
  • Andreas Steininger

Breitenau
Fahrt eines Autofahrers (38) endete im Wald

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen Schwerverletzten forderte eine Autofahrt auf der B17 Donnerstagnacht. Vermutlich mit überhöhtem Tempo dürfte ein Lenker (38) aus dem Bezirk Neunkirchen am 8. Oktober 2020, gegen 20.15 Uhr, auf der B17 unterwegs gewesen sein. Denn bei der Kreuzung im Freilandgebiet von Breitenau fuhr der 38-Jährige über alle vier Fahrstreifen und dem Abbiegestreifen der B17 in den angrenzenden Wald. Der Pkw prallte gegen ein Verkehrszeichen und danach gegen mehrere Bäume. Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Alexander Lehofer hat für die ÖVP die absolute Mehrheit geholt.
1 2

Breitenau und Mürzzuschlag dürfen Bürgermeister wählen

In der Breitenau findet die konstituierende Gemeinderatssitzung am Freitag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Barbarasaal in St. Erhard statt. In dieser Sitzung werden Bürgermeister und Gemeindevorstand von den Gemeinderatsmitgliedern gewählt und der Gemeinderat angelobt. Die Landeswahlbehörde hat den Einspruch der "Initiative Lebenswerte Breitenau" abgewiesen. Somit bleibt das Ergebnis der Gemeinderatswahl vom 28. Juni aufrecht. ÖVP-Spitzenkandidat Alexander Lehofer hat sich mit 9 von 15 Mandaten die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
8

Im Fokus: Vom Walfisch zum Steinbock

Eigentlich kennt man den Breitenauer Heinz Toperczer als weltweit bekannten Unterwasserfotograf und Tauchexpeditionsleiter. Rund um den Erdball wurde er im Vorjahr bekannt mit seinem Foto vom Taucher im Walmaul. Durch die weltweite Corona-Krise sitzt er im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Trockenen. "Tauchen ist auf der ganzen Welt nicht möglich. Ich hoffe, dass es langsam über den Winter möglich sein wird, Reisen zu einzelnen Tauchrevieren zu organisieren", erzählt Heinz Toperczer, der sich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Pfarrer Clemens Grill mit seinem überdimensionalen Schlüssel.

Ein neuer Pfarrer für die Breitenau

Seit 1. September gehört auch die Pfarre Breitenau zum Seelsorgeraum Bruck. Deren Leiter, Pfarrer Clemens Grill feierte kürzlich in der Pfarrkirche St. Erhard gemeinsam mit dem Team  rund um die pastorale Leiterin Borka Simunic und der Verwaltungsverantwortlichen Sabrina Kraschitzer und einer großen Pfarrgemeinde seinen Einführungsgottesdienst. Die Vorsitzende des Pfarrgemeinderätin, Eva Schoberer, überreichte dabei einen symbolischen Schlüssel, den der Breitenauer Bäckermeister Peter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Apfelsaft aus der mobilen Presse: Aurelio Oberascher kommt auch heuer wieder mit seinem Anhänger.

Die mobile Saftpresse kommt wieder in die Region

Apfelsaft aus dem eigenen Garten: Die mobile Saftpresse kommt nach Aflenz, Breitenau und Kindberg. Die mobile Saftpresse kommt auch heuer wieder nach Aflenz, Breitenau und Kindberg. Aurelio Oberascher kommt mit einem Anhänger mit allen Utensilien, die es braucht, um hochwertigen Apfelsaft herzustellen. "Sie bringen uns Ihr Obst und wir waschen, pressen, pasteurisieren und füllen Ihren eigenen Saft unmittelbar vor Ort ab. Dafür verwenden wir das praktische Bag-in-Box System. Sie können schon...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wann nahm die Rax-Seilbahn nach einem technischen Defekt Ende August wieder den Betrieb auf?  Wie viele Menschen mehr waren im Vergleich zum August des Vorjahres im heurigen August arbeitslos? Wo saß Neunkirchens FPÖ-Gemeinderat Willi Haberbichler für den Talk mit Bürgern am Bankerl? Wie viele Straßenkilometer trennen Mariensee und Breitenau voneinander? Wann wählt die Gemeinde Schwarzau/Stfd. ihren Gemeinderat neu?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Manuel Beichler zählte mit drei Medaillen zu den erfolgreichsten Bogenschützen der österreichischen Meisterschaft.
1 2

Erst im Stechen konnte Manuel Beichler gebogen werden

Bei den österreichischen Meisterschaften im Bogensport in der Kategorie WA 3D im südburgenländischen Poppendorf holte sich der Breitenauer Manuel Beichler, der für den Mürztaler Verein EAT Bogensport an den Start ging, im Einzelbewerb mit dem Blankbogen den Vizestaatsmeistertitel. Im Goldfinale musste er sich nur dem Salzburger Alois Steinwender im Stechen geschlagen geben. Mit einer Gold- (im Mixed-Bewerb), einer Silber- (Einzel) und einer Bronzemedaille (Teambewerb) war Manuel Beichler einer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Alex Varga und David Pichler.
6

Breitenau
Tennisprofi bereicherte Tennisturnier

BEZIRK NEUNKIRCHEN. David Pichler – die Nr. 5 der ÖTV Rangliste – griff in Breitenau zum Tennis-Racket. Auf Einladung von Alex Varga zeigte Tennis-Ass David Pichler sein Können bei der Orthuber Steinfeldtrophy am Sportplatz des ASKÖ in Breitenau. Gemeinsam mit Varga sicherte sich Pichler den Sieg im Doppel Herren A-Bewerb. Sarah und Nina Voit waren im Damen-Doppel A nicht zu schlagen.  85 Teams am Start "Insgesamt haben 85 Paare in sieben verschiedenen Bewerben teilgenommen", freut sich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

St. Egyden/Breitenau
Mülltrennung krankt an den schwarzen Schafen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Herz blutet Helmut Walenta, wenn er die Altpapier-Sammelcontainern der "Grüne Tonne" Breitenau aufsucht. "Ich bringe mein Altpapier und meine Kartons selbst zur Abfallsammelstelle Grüne Tonne, um die Gemeinde zu entlasten", erzählt Helmut Walenta. Allerdings dürfte die Mülltrennung so gar nicht funktionieren, weil schwarze Schafe völlig skrupellos die Kartonsammelbehälter verunreinigen: "Da werden nicht nur Plastikflaschen, sondern auch Lackdosen und alte Pinsel...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3 3 19

Breitenau
Aufstieg zu den Storchen-Fünflingen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über wackelige Leitern und an der Glocke im Kirchturm vorbei ging's zum besten Platz für Storchen-Fotos in Breitenau. Johann Haslinger ist der Obmann vom Storchenverein Breitenau. Seit 2011 ist der Verein darum bemüht, Störchen in Breitenau eine Nistmöglichkeit zu bieten. Anregungen dafür holte sich Haslinger bei Storchen-Freunden in Rust: "Wo wir auch ein Storchennest gekauft haben." Dieses Nest wird inzwischen seit einigen Jahren von Storchen-Pärchen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Breitenau
Storchennachwuchs – Fünflinge im Nest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Freudige Nachrichten hat der Storchenverein Breitenau parat. Barbara Pichler: "Die Störche waren wieder äußerst fleißig und wir haben fünf kleine, geschlüpfte Storchenbabys, was wirklich eher eine Seltenheit ist." Mit der Webcam werden die Störche samt Nachwuchs vom Storchenverein beobachtet.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sonnenenergie statt Dieselaggregat.
3

Breitenau/Hochlantsch
Sonnenenergie im Ökopark Hochreiter

Erhard und Angelika Pretterhofer haben gerade erst den Ökopark Hochreiter in Breitenau/Hochlantsch von den Eltern, die vor dreißig Jahren den Park mit einem Waldpfad und einem Wildgehege gestartet haben, übernommen. 30.000 Gäste kommen in der Saison, darunter viele Kinder, die Ziegen oder Esel füttern oder sich im Wald austoben können.  Spaß oder gemütliche Auszeit, das Spielerische wird mit der Wissensvermittlung zum Thema Wald verbunden. Die aktuelle Corona-Krise ist auch am Park nicht...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Vertreter der Gemeinde Breitenau, Breitenauer Jäger und Marlene & Gerhard Fuchs mit dem abgepackten Essen vorm „großen“ Ansturm.

Steinfeldzentrum servierte
Sonntagsessen für Breitenauer

BREITENAU (Red.). Unter dem Motto "das Steinfeldzentrum vermisst seine Gäste" lud das Wirte-Ehepaar Fuchs am Sonntag, 3. Mai 2020 die Breitenauer Ortsbevölkerung zu einem kostenlosen Sonntagsessen ein. Am Vorplatz des Steinfeldzentrums konnte man sich ein von Gerhard Fuchs frisch zubereitetes Rehragout vom Maibock mit Bärlauch-Knödel abholen. Um den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft wieder zu spiegeln spendeten die Breitenauer Jäger die Maiböcke, die Gemeinde sponserte die biologische...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
Briefe und Zeichnungen für die Kunden.

Breitenau
Kinder gestalten Briefe und Zeichnungen

Um das Osterfest in dieser herausfordernden Zeit auch ohne große Familienfeiern etwas bunter zu gestalten, wurde in der Breitenau am Hochlantsch eine Aktion der Volksschule und des Kindergartens in Kooperation mit den beiden regionalen Lebensmittel-Geschäften gestartet. Unter dem Motto "#bleibdaheim " gestalteten die Kinder der Region Briefe und Zeichnungen, die in der Karwoche in den beiden Geschäften ADEG Stofleth und NAH&FRISCH Pichler an die dortigen Kunden verteilt werden. Dass...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Unsere Bürgermeister im Gespräch: So kommen wir durch die Krise.
1 7

Die Bürgermeister im Krisenmanagement

Die momentane Situation hat unser aller Leben in kürzester Zeit auf den Kopf gestellt. Jede Gemeinde hat aufgrund der herrschenden Ausgangsbegrenzungen Maßnahmen treffen müssen, um die nötigsten Bedürfnisse der Menschen abzudecken. Wir haben uns bei den Bürgermeistern unseres Erscheinungsgebietes umgehört, worin die großen Herausforderungen bestehen bzw. welche Unterstützungsmöglichkeiten bereits angelaufen sind. Bruck: Die letzten Aktionen der Stadt Bruck: Müllabfuhr und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das "bunte Sackerl" säubert in Eigenregie – ohne koordinierte Putzaktion.
2

Schwarzau am Steinfeld/Bezirk Neunkirchen
Coronavirus verschiebt Frühjahrsputz im Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Freiwillige sollten ausschwärmen, um die Natur von Unrat zu befreien.  Sollten. Denn Corona hat die Flurreinigung zumindest in Schwarzau am Steinfeld auf unbestimmte Zeit verschoben. Nur mehr ganz Mutige wagen sich ans Müllsammeln in der Natur. Denn die Umweltverbände raten aufgrund von Corona von Flurreinigungen ab. Schwarzau am Steinfeld hat die gemeinsame Flurreinigung, die für 14. März angesetzt war, inzwischen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. ...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blick auf die Rauchschwaden vom Brand.

Breitenau
Riskant: Gasflaschen explodierten bei Einsatz in Breitenau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Brand im Lager eines Installateur-Betriebes in Breitenau beschäftigte 100 Mann von sechs Feuerwehren. Ursprünglich wurden die Feuerwehren aus Breitenau am Nachmittag des 3. März und Umgebung zu einen Scheunen-Brand nach Breitenau alarmiert. Aber es kam ganz anders. Breitenaus Einsatzleiter Klaus Buchegger: "Das Lager eines Installateurs war in Vollbrand geraten. Da hatten wir keine Chance, das ist abgebrannt. Es hat dabei auch  Gasflaschen zerrissen. Das war in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Breitenau
Neunkirchen eingeraucht – Einsatz für mittlerweile fünf Feuerwehren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die dichten Rauchwolken sind bereits in Neunkirchen zu sehen. Die Feuerwehren Breitenau, Neunkirchen-Peisching und Schwarzau/Steinfeld wurden zu einem Scheunen/Schuppenbrand in Breitenau alarmiert. Nun wurden nachträglich auch die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen-Stadt und die Feuerwehr Mollram zu dem Brandeinsatz nachalarmiert.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Bild die erfolgreichen Sportler mit ihrem Trainer der den Spitzen der Gemeinde Breitenau.

Empfang für erfolgreiche Breitenauer Sportler

Mit vier Medaillen im Gebäck kehrten zwei Sportler aus Breitenau von den „Invitional Winter Games“ in Schweden Are zurück: Elias Natter mit jeweils Gold im Super-G und im RTL, Daniel Brandner in beiden Bewerben mit jeweils Bronze. Damit waren beide die erfolgreichsten Athleten bei den Spielen in Schweden mit insgesamt einem Drittel der erreichten Medaillen. Bürgermeister Willibald Ebner und Vize Werner Bojar gratulierten namens der Marktgemeinde Breitenau zu diesen Erfolgen, die Breitenau ins...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Breitenau
Macht Hannes Mauser ein paar ÖVP-Mandate mehr?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine schwierige Ausgangslage hat die ÖVP in Breitenau. Hier dominiert Helmut Maiers SPÖ mit satten 13 Mandaten. Die ÖVP bringt es gerade einmal auf fünf Gemeinderäte. Hannes Mauser, Bezirksgeschäftsführer der ÖVP Neunkirchen, tritt hier als Herausforderer an.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Breitenau
Am 1. Februar steigt der Bauernball

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lederhosen und Dirndl sind gefragt, wenn es zum Bauernball ins Steinfeldzentrum geht. Der NÖ Bauernbund organisiert in gewohnter Manier seinen Bauernball in Breitenau. Freilich bekommen die Damen eine Spende überreicht. Zudem können Erinnerungen an den wunderschönen Abend in einer eigenen "Selfie-Ecke" in Bild festgehalten werden. Ein Showblock und eine Verlosung gehören freilich auch dazu. Für beschwingte Tanzmusik sorgen "Die Krumbacher". Eintritt: 10...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.