Brigittenau

Beiträge zum Thema Brigittenau

Alles Gute zum 107. Geburtstag! Die älteste Brigittenauerin Elisabeth Cikanek (m.) feierte mit Eva Maria Preier (l.) und Martina Buttinger (r.) vom Haus Brigittenau.
2 4

Haus Brigittenau
Älteste Brigittenauerin wird 107 Jahre alt

Besonderer Geburtstag im Haus Brigittenau: Elisabeth Cikanek wird unglaubliche 107 Jahre alt. Damit ist sie die älteste Brigittenauerin. BRIGITTENAU. Eine besondere Feier stand im Pensionistenwohnhaus Brigittenau an. Elisabeth Cikanek wurde unglaubliche 107 Jahre alt und ist damit die älteste Brigittenauerin. Trotz Corona ließ man sich eine kleine Feier am Brigittaplatz 19 nicht nehmen. "Auch in dieser herausfordernden Zeit war ein gemeinsames Zusammensein möglich ", freut sich Martina...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Barbara Kapusta (37) kreiert Installationen und Videos. Nun wurde die Brigittenauerin für ihr bisheriges Schaffen mit Otto-Mauer-Preis ausgezeichnet
2 4

Barbara Kapusta
Brigittenauer Künstlerin erhält Otto-Mauer-Preis 2020

Brigittenauerin Barbara Kapusta erhält den renommierten Otto-Mauer-Preis 2020. Mit dem mit 11.000 Euro dotierten Preis wird das ganze bisherige Schaffen der Künstlerin geehrt. BRIGITTENAU. Bereits zum 40. Mal wird heuer der Otto-Mauer-Preis verliehen. Mit dem mit 11.000 Euro dotierten Preis wird das ganze bisherige Schaffen eines Künstlers unter 40 Jahren geehrt. Dieses Jahr geht die Auszeichnung an die Brigittenauerin Barbara Kapusta. Ihre Werke beschäftigen sich vor allem mit...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Brigittenauer Bezirksvertretung wurde in der Sporthalle Brigittenau offiziell angelobt und ist ab sofort in Amt und Würden.
2 4

Angelobung Bezirksparlement
Neue Brigittenauer Bezirksvertretung nun im Amt

Die neue Brigittenauer Bezirksvertretung ist im Amt. Ab sofort vertreten neun Parteien die Interessen der Brigittenauer. BIGITTENAU. Am 11. Oktober haben die Brigittenauer die Bezirksvertretung für die kommenden fünf Jahre gewählt. Nun trafen die Politiker erstmals offiziell aufeinander. Diese sogenannte konstituierende Sitzung fand Corona-bedingt in der Brigittenauer Sporthalle in der Hopsagasse statt. Neu verteilt wurden die 56 Sitze in der Bezirksvertretung. Fortan hält die SPÖ 27, die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
"Auch der zweite Lockdown kann uns den Spaß und die gute Laune nicht nehmen", so das Motto am Brigittaplatz 19.
2

Corona in Wien
Das Haus Brigittenau setzt auf Zusammenhalt

Spaß und gute Laune im Haus Brigittenau: Auch während des zweite Lockdowns setzt das Pensionistenwohnheim am Brigittaplatz auf Zusammenhalt. BRIGITTENAU. Das Coronavirus und der neuerliche Lockdown bringen viele Einschränkungen des alltäglichen Lebens mit sich. Dabei kann die herausfordernde Zeit insbesondere bei der älteren Generation zu Angst und Verunsicherung führen. Auf strikte Hygiene- und Besucherregeln, aber auch auf Zusammenhalt setzt das Seniorenwohnheim Haus Brigittenau. "Wir...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Als neue stellvertretende Bezirksvorsteherin will Barbara Pickl (Grüne) die Brigittenau noch lebenswerter machen.
2 2

Klimaschutz bis Radfahren
Neue Bezirksvizin Barbara Pickl über ihre Pläne für die Brigittenau

Klimaschutz, Naherholung oder Radfahren: Das liegt der neuen Bezirksvizin Barbara Pickl (Grüne) am Herzen. BRIGITTENAU. Veränderungen für die Brigittenau brachte die Bezirksvertretungswahl. Mit 17,27 Prozent erreichten die Grünen den zweiten Platz und können erstmals den stellvertretenden Bezirksvorsteher stellen. Dieses Amt übernimmt Barbara Pickl. Im bz-Interview verrät die neue stellvertretende Bezirksvorsteherin über ihre Pläne für die 20. Bezirk. Ihr Motto: "Die Brigittenau braucht...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Geschicke des Tischtennis Campus Brigittenau leiten Andreas Höfelmayer (l.) und sein Stellvertreter Johann Schnabel.
1 9

Tischtennis
Topspin in der Brigittenau

Tischtennis Campus Brigittenau: Seit 1972 werden in der Forsthausgasse Bälle übers Netz gejagt. BRIGITTENAU. Bei Pingpong denken die meisten Menschen an den Kampf um den kleinen Kunststoffball. Wahrscheinlich verkrampfen sich jetzt diejenigen, die in Tischtennis weit mehr sehen als einen Freizeitspaß. Ob im Einzel, Doppel oder beim sogenannten Ringerl, bei dem die Protagonisten keuchend um den Tisch herumlaufen, jagt man den Ball mit einem gummierten Hartholzschläger. In China ist...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Wolfgang Unger
Schweinsbraten, Gansl bis Backhenderl: Ein warmes Mittagessen liefert das Familienrestaurant „Coretto“ am Forsthausplatz.
2 2

Corona in Wien
Brigittenauer Grätzellokale liefern auch während des zweiten Lockdowns

Von Rongits über Coretto bis hin zu Dal Maestro: Während des Lockdowns stellen auch kleinere Brigittenauer Restaurants auf Liefer- und Abholservices um. Die bz hat einen Überblick zusammengestellt. BRIGITTENAU. Mit dem Lockdown mussten auch alle Restaurants im 20. Bezirk wieder ihre Türen schließen. Während Kunden dadurch "nur" auf gutes Essen verzichten müssen, bedeutet es für die Gastronomen erhebliche finanzielle Einbußen. Damit die Brigittenauer auch weiterhin mit ihren...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Emmerich Rongits' Landfleischerei Rongits am Allerheiligenplatz 2 hat weiterhin geöffnet und liefert auch. "Wir sind zufrieden. Denn wir sind gesund und haben Arbeit, das ist das wichtigste", so der Brigittenauer.
1 4

Wir stehen zusammen
So meistern die Brigittenauer die aktuellen Herausforderungen

2020 ist wahrlich kein leichtes Jahr. Vier Brigittenauer erzählen, wie sie diese schwierige Zeit meistern. BRIGITTENAU. Seit März herrscht ein Ausnahmezustand: Zuerst das Coronavirus, nun schon der zweite Lockdown und dann noch der Terroranschlag in der Inneren Stadt. Unsicherheit und Angst sind allgegenwärtig. Im Jahr 2020 stoßen viele Menschen an ihre körperlichen und emotionalen Grenzen. Umso wichtiger ist es nun, auf ein gutes Miteinander zu setzen und zusammenzuhalten....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Vorgartenstraße bis Wallensteinstraße: Durch eine Kombination bestehender und neuer Teilstücke soll die Linie 12 den 2. und 20. Bezirk verbinden.
1 2

Leserbriefe zur Straßenbahnlinie 12
Das sagen Leopoldstädter und Brigittenauer zur neuen Bim

Nach dem Artikel über die neue Straßenbahn 12 (direkt hier nachzulesen) sind die Leopoldstädter und Brigittenauer geteilter Meinung. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Der 2. und der 20. Bezirk wachsen. Grund dafür sind nicht zuletzt die Entwicklungsgebiete Nord- und Nordwestbahnhof. Für eine bessere Infrastruktur soll künftig die Straßenbahnlinie 12 sorgen. Die neue Linie soll bei der U1-Station Vorgartenstraße abfahren und über die Vorgartenstraße ins Nordbahnviertel gelangen. Danach geht es...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Frau Ebner (Mitte) ist unglaubliche 100 Jahre alt. Mit Kuchen und Sekt feierte die Brigittenauerin mit den Mitarbeitern des Haus Brigittenau.
2 4

Haus Brigittenau
Brigittenauerin feiert ihren 100. Geburtstag

Im Haus Brigittenau feierte Frau Ebner ihren 100. Geburtstag. Eine kleine Feier – unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen – durfte natürlich nicht fehlen. BRIGITTENAU. Einen ganz besonderen Geburtstag feierte eine Bewohnerin des Seniorenwohnheims Haus Brigittenau: Frau Ebner wurde unglaubliche 100 Jahre alt. "Wir wünschen unserer lieben Frau Ebner zum 100ten Geburtstag alles Liebe und Gute und vor allem Gesundheit", gratuliert das Haus Brigittenau auf Facebook. Kleine Feier im...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Mehr als ein klassisches Nachhilfeprogramm: Mentoren stehen ihren betreuten Kindern in vielen Bereichen zur Seite.
2

Big Brothers Big Sisters
Ehrenamtliche Mentoren in der Brigittenau gesucht

Mit Mentoring-Programmen steht die Organisation "Big Brothers Big Sisters" Kindern zur Seite. Aktuell werden Ehrenamtliche in der Brigittenau gesucht. BRIGITTENAU. Das Schulmentoring-Programm von "Big Brothers Big Sisters" (BBBSÖ) ist weiter gewachsen. In der Brigittenau geht das ehrenamtliche Mentoring bereits in das dritte Jahr und das mittlerweile an drei Schulen. Dabei helfen Ehrenamtliche Kindern, sich persönlich weiterzuentwickeln. "Wir sehen tolle Ergebnisse an den bereits...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Cornelius Obonya, Viktor Gernot, Maya Hakvoort: Das Vindobona plant Dinnershows, Musicals oder Lesungen mit Stargästen.
2 2

Corona Wien
Nach Eröffnung ist Theater des Vindobona wieder geschlossen

Wegen neuer Corona-Regeln: Kurz nach Eröffnung bleibt die neue Brigittenauer Showbühne des Vindobona vorerst geschlossen. BRIGITTENAU. Das Vindobona am Wallensteinplatz galt lange als beliebter Treffpunkt im Bezirk. Doch im Jänner kam plötzlich das Aus. Das war die Gelegenheit für Wolfgang Ebner, seinen Lebenstraum eines eigenen Restaurants mit Showbühne zu verwirklichen. Im August hat das Lokal mit internationalen sowie Wiener Spezialitäten geöffnet. Nun sollte die Theaterbühne folgen....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Dresdner Straße 45: Vor Ort ließ sich Bezirksvorsteher Hannes Derfler (r.) den Betrieb des neuen Mistkübel "Mr. Fill" erklären.
1 2 6

Müllentsorgung
Brigittenaus erster "Mr. Fill" ist in der Dresdner Straße

Auch die Brigittenau hat nun ihren ersten "Mr. Fill". Dieser steht in der Dresdner Straße und bietet eine neue Art der Müllentsorgung. BRIGITTENAU. "Mr. Fill" bietet eine neue Art der Müllentsorgung – denn Restmüll wird durch Zusammenpressen komprimiert. So kann "Mr. Fill" nicht nur deutlich mehr Müll fassen als herkömmliche Mistkübel, sondern muss auch seltener entleert werden. Der erste "Mr. Fill" der Brigittenau ist in der Dresdner Straße 45 zu finden. Angetrieben wird "Mr. Fill"...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Linie 12 soll das Nordbahn- mit dem Nordwestbahnviertel verbinden. Die Inbetriebnahme des ersten Abschnitts (Vorgartenstraße bis Rebhanngasse) ist für 2023 geplant.
3 3

Pläne für Straßenbahnlinie 12
Neue Bim vereint Leopoldstadt und Brigittenau

Vorgartenstraße bis Wallensteinstraße: Die neue Linie 12 soll die Entwicklungsgebiete Nord- und Nordwestbahnhof verbinden. Die Fertigstellung des ersten Abschnitts ist bis 2023 geplant. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Die Leopoldstadt und die Brigittenau wachsen. Grund dafür sind nicht zuletzt die Entwicklungsgebiete Nord- und Nordwestbahnhof. Für Lebensqualität in den neuen Grätzeln braucht es nicht nur Ärzte und Schulen, sondern auch eine gute Infrastruktur. Letzteres soll die neue...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Senioren können die Kommunikationsplattform etwa über einen Laptop oder einen Fernseher mit Internetzugang nutzen.
2 2

Pilotprojekt "Uniper" für Senioren
Pensionistenklubs des 20. Bezirks werden digital

Neue Kommunikationsplattform "Uniper" für Senioren: Die Testphase läuft in Pensionistenklubs der Brigittenau. BRIGITTENAU. Vor allem auf die ältere Generation kann das Coronavirus fatale Auswirkungen haben. Aus Angst vor einer Erkrankung bleiben Senioren vermehrt zu Hause, was viele von ihnen einsam macht. Dem soll nun die Kommunikationsplattform "Uniper" entgegenwirken. Was das mit dem 20. Bezirk zu tun hat? Die Brigittenau wurde ausgewählt, um die neue Entwicklung auf den Prüfstand zu...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Bezirksvorsteher Hannes Derfler will den bisherigen Weg weitergehen. Er setzt sich etwa für den Erhalt des Lorenz-Böhler-Spitals oder mehr Öffis ein.
2

Wien-Wahl 2020
Bezirkschef Hannes Derfler über seine Pläne für die Brigittenau

Mit 45 Prozent ist die SPÖ klarer Wahlsieger der Brigittenau: Im bz-Interview verrät Bezirksvorsteher Hannes Derfler über seine Pläne für den 20. Bezirk. BRIGITTENAU. Die Brigittenauer haben gewählt und ihre Stimme für die Zukunft des Zwanzigsten abgegeben. Auf Bezirks-ebene ist die SPÖ mit rund 45 Prozent klarer Erster – Hannes Derfler bleibt auch weiterhin Bezirksvorsteher der Brigittenau. Im großen bz-Interview spricht der Bezirksvorsteher über das Wahlergebnis, die neue...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Anrainer Helmut Wanek und  Karina Kernstock (v.l.) haben Unterschriften gegen die neue Flächenumwidmung am Leipziger Platz gesammelt.

Neue Mittelschule Leipzigerplatz
Brigittenauer um Verlust der Lebensqualität besorgt

Neue Flächenwidmung am Leipziger Platz: Anrainer wollen mit Unterschriftenliste Hochhäuser verhindern. BRIGITTENAU. Am Leipziger Platz soll der Flächenwidmungs- und Bebauungsplan geändert werden. Aufgrund Platzmangels befinden sich dort – am einstigen Schulsportplatz – Containerklassen der Wiener Mittelschule. Mit einer neuen Flächenwidmung könnte ein 16,5 Meter hoher Bau entstehen, der deutlich höher als die umliegenden Gebäude wäre. Mit einer Unterschriftenliste wollen die Anrainer ein...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Mit dem amtlichen Ergebnis der Bezirksvertretungswahl werden auch die 56 Sitze im Brigittenauer Bezirksparlament neu aufgeteilt.
2

Wien-Wahl 2020
Mandate im Brigittenauer Bezirksparlament neu verteilt

Mit der Bezirksvertretungswahl wurden auch die 56 Mandate im Brigittenauer Bezirksparlament neu verteilt. Die bz verrät welche der neun Parteien wie viele Sitze hat. BRIGITTENAU. Von den 55.872 Wahlberechtigten haben 28.924 Brigittenauer am 11. Oktober ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 51,77 Prozent. Klarer Sieger ist mit 45,02 Prozent der Stimmen die SPÖ. Damit bleibt die Brigittenau auch weiterhin in roter Hand. Mit dem Wahlergebnis werden auch die 56...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Im Allerheiligenpark wurde eine Asphaltfläche aufgebrochen und stattdessen Rasenfläche und Blütenstaudenbeete errichtet.
2 6

"Raus aus dem Asphalt"
Mehr Grün und Blumen im Allerheiligenpark

Entsiegelung von Betonflächen: Die Umgestaltung des Allerheiligenparks wurde abgeschlossen. Es  wurde eine Asphaltfläche aufgebrochen und stattdessen Rasenfläche und Blütenstaudenbeete errichtet. BRIGITTENAU. Wien soll zur Klimamusterstadt werden. Erreichen will man das mit mehreren Projekten, wie etwa Begrünungsmaßnahmen in dicht verbauten Gebieten. Auch in der Brigittenau setzt man auf mehr Klimafreundlichkeit. Im Kampf gegen urbane Hitzeinseln ging es den überflüssigen Beton- und...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne: Das Projekt "PeaceBell" von Musiker Michael Patrick Kelly kommt in die Brigittenau.
2 3

Projekt von Patrick Michael Kelly
Die "PeaceBell" kommt in die Brigittenau

Die "PeaceBell" kommt in die Brigittenau: Social City Wien ermöglicht neuen Standort mittels Crowdfunding. BRIGITTENAU. Fast genau ein Jahr nach dem Besuch von Michael Patrick Kelly in Wien ist es der Social City Wien nun gelungen, die finanziellen Mittel für die Aufstellung der "PeaceBell" aufzubringen. Ermöglicht wurde dies durch eine Crowdfunding-Kampagne, die tatkräftige Unterstützung vieler Fans und die beiden "PeaceBell"-Botschafter Dompfarrer Toni Faber und Miss Vienna 2019, Beatrice...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
2

Ergebnisse Brigittenau Wien-Wahl 2020
So hat der 20. Bezirk gewählt

Sowohl auf Gemeinderatsebene als auch auf der die Bezirksvertretungswahl wählten die Brigittenauer die SPÖ auf Platz eins. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. BRIGITTENAU. Alle abgegeben Stimmen – inklusive der Wahlkarten – wurden in der Brigittenau ausgezählt. Erneut konnte die SPÖ ihren Titel auf Bezirksebene verteidigen und belegt mit 45,02 Prozent den ersten Platz. Hannes Derfler darf sich freuen, er bleibt Bezirksvorsteher der Brigittenau. Auf Platz zwei wählten die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Berufsmesse der FH Technikum Wien: Online-Gespräche mit Unternehmen werden registrierten Teilnehmern kostenlos geboten.
2 4

Karriere Brigittenau
FH Technikum Wien lädt zur digitalen Karrieremesse

Die FH Technikum Wien lädt zum großen Online-Event. Geboten werden Live-Auftritte und virtuelle Meetings. BRIGITTENAU. Es ist wieder soweit, die jährliche Berufsmesse der Fachhochschule Technikum Wien steht an. Doch anders als sonst, kann diese aufgrund von Covid-19 nicht am Höchstädtplatz 6 stattfinden: Erstmals wird die Karrieremesse der Brigittenauer Fachhochschule ausschließlich online abgehalten. Das digitale Event findet am Dienstag, 13. Oktober, von 10 bis 18 Uhr statt. Mit dabei...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Martin Strobel ist seit den 1990er-Jahren Wahlbeisitzer in der Brigittenau. Dieses Mal trifft man ihn mit Mund-Nasen-Schutz an.
2 2

Wahlbesitzer der Brigittenau
"Mein Beitrag zur Demokratie"

Martin Strobel ist seit 30 Jahren Wahlbeisitzer im 20. Bezirk. Der bz hat er über den Ablauf am Wahltag erzählt. BRIGITTENAU. Wenn am 11. Oktober gewählt wird, ist das ein besonderer Tag für Martin Strobel. Denn der Geschäftsführer der Wirtschaftshilfe der Arbeiterstudenten Österreichs (Wihast) ist einer der zahlreichen Freiwilligen, ohne die eine Wahl nicht möglich wäre. "Ich betrachte es als meinen Beitrag für die Demokratie", erzählt Strobel. Schon seit den 1990er-Jahren ist der...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Nach 33 Jahren als Haustechniker im Haus Brigittenau verabschiedet sich das Leitungsteam von Josef Schodl (Mitte).
2 2

Haustechniker mit Herz
Bittersüßer Abschied vom Haus Brigittenau

Pensionierung: Nach mehr als 30 Jahren verabschiedet sich Haustechniker Josef Schodl vom Haus Brigittenau. BRIGITTENAU. Nach 33 Jahren verabschiedet sich Haustechniker Josef Schodl vom Haus Brigittenau des Kuratoriums der Wiener Pensionisten-Wohnhäuser in den wohlverdienten Ruhestand. Der Abschied war kein leichter, denn hier war nicht nur sein Arbeitsplatz, sondern auch sein Zuhause. „Ich war einer der ersten, der im Haus Brigittenau eingezogen ist“, erzählt Schodl, der sich nicht...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.