Alles zum Thema caldera

Beiträge zum Thema caldera

Leute
Josef Nestelberger ist mit seinem Obstwein Caldera der Sorte Topaz "Europameister" geworden.

Nestelberger ist Europameister

Mit seinem Caldera holt Josef Nestelberger internationalen Sieg. Der Most ist seine große Leidenschaft. Mit dem familiär geführten Mostschank in Auersbach war Familie Nestelberger jahrelang weit über die Regionsgrenzen hinweg bekannt und beliebt. Als Gründungsmitglied der vulkanländischen Mostbauern-Gemeinschaft Caldera setzte Josef Nestelberger früh auf eine neue, spritzige und vor allem qualitätsvolle Mostkultur. Und nun wurde der umtriebige Mostbauer mit seinem Caldera der Sorte Topaz zum...

  • 24.05.16
Wirtschaft
9 Bilder

Prüfnummer für Apfelweine

Die sieben Bauern der Caldera-Gruppe präsentierten in Gnas ihre Produkte des Jahres 2015. "Wir sind besonders stolz, dass alle 22 Produkte unserer Caldera-Gruppe heuer die staatliche Prüfnummer bekamen", erklärte Josef Nestelberger bei der Präsentation im Jufa-Gästehaus in Gnas. Im Rahmen einer imposanten Show stellten die Caldera-Bauern ihre Apfelweine 2015 vor. "Zu Beginn des zweiten Jahrzehntes unseres Bestehens wollten wir uns neu positionieren", ergänzte Luis Kaufmann im Gespräch mit der...

  • 22.04.15
Leute
Caldera-Pate Josef Ober im Kreise der Caldera-Bauern und Ehrengäste. Die Vulkanland-Mostkultur wurde ausgiebig gefeiert.

Caldera feierte im Meierhof Geburtstag

Zum Jubiläum besann sich die Obstweingemeinschaft seiner Wurzeln. Mit einem fulminanten Fest begangen die sieben Caldera-Bauern das 10-Jahre-Jubiläum. Dass der Pate zum Jubiläum eine für die Gemeinschaft prägende Persönlichkeit sein musste, war den Mostbauern klar. So kürten sie ihre "Zündkerze" Vulkanland-Obmann Josef Ober zum "Caldera-Paten 2014". Der nutzte die Gelegenheit, um den Caldera-Bauern ein "goldenes Danke" für ihre prägende Rolle im Aufbau der steirischen Mostkultur anzustecken....

  • 06.05.14
Lokales

GEWINNSPIEL 20x2 Eintrittskarten für 10-jähriges Caldera-Jubiläum am Freitag, 2. Mai

Zehn Jahre Caldera am 2. Mai im Meierhof zu Schloss Kornberg Die diesjährige Caldera-Jahrgangspräsentation startet am 2. Mai ab 18 Uhr. Zehn Jahre Caldera werden im außergewöhnlichen Rahmen im gräflichen Meierhof gefeiert. Teilnahmebedingungen: Einfach auf den Button "Mitmachen" klicken, und schon sind Sie dabei. Das Gewinnspiel läuft bis Montag, 28. April 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Gewinn ist nicht umtausch- bzw....

  • 18.04.14
Leute

Calderamost begeisterte auf der Frankfurter Messe

FRANKFURT. Die internationale Apfelweinmesse in Frankfurt zählte 90 Aussteller aus zehn europäischen Ländern. Die „Caldera“-Bauern schafften es mit Kilt und frischen, fruchtigen Apfelweinen als die „Jungs im Kilt aus dem Steirischen Vulkanland" sogar in die Bild-Zeitung. Drei Caldera-Apfelweine wurden in Frankfurt mit dem begehrten "Goldenen Apfel" ausgezeichnet: Rubinette von Josef Nestelberger, Pinova von Leopold Boden und Ilzer Rosenapfel von Karl Haas.

  • 15.04.14
Leute

Die Krönung der Kulinarik

Top-Produzenten vertreten die Steiermark im Bundesbewerb um die Genusskrone. Die Top-Produkte der Bundesländer in den Kategorien Brot, Käse, Obst, Rohpökelwaren und Fischprodukte rittern im Juni um Österreichs Genusskrone. Die Steiermark-Sieger wurden dieser Tage bekannt gegeben. Kennt man die Kriterien, wird schnell klar, dass es kein leichtes Unterfangen ist. Jeder der Finalisten zum Bundesbewerb muss als Basis die Kriterien der Qualitätsmarke „Gutes vom Bauernhof“ erfüllen und mit der...

  • 25.02.14
  •  1
Leute
Caldera-Präsentation bei Obstbau Trummer in Lichtenberg bei Gnas mit dem Caldera-Paten 2012, Willi Haider.
2 Bilder

Starker Jahrgang mit Charakter

Die sieben Caldera-Winzer präsentierten den neuen Jahrgang. Mit "Most trifft Schaf" könnte man die Caldera-Jahrgangspräsentation 2013 auf den Punkt bringen. In Zahlen gefasst präsentierten sieben Caldera-Winzer ihre 18 Mostsorten im Obstbaubetrieb von Gottfried Trummer in Lichtenberg bei Gnas. Dazu servierte die Spezialitätenmanufaktur Pucher das Beste von Schaf, Lamm, Schwein und Rind. Von trocken über halbtrocken bis lieblich bauten die Betriebe Boden, Friedl, Haas, Kaufmann, Krispel,...

  • 14.05.13
Leute

10x2 Karten für die Caldera-Präsentation zu gewinnen!

Die sieben Calderabauern laden am 8. Mai zur Jahrgangspräsentation nach Lichtenberg ein. Die Marke "Caldera" ist ein Versprechen. Die vielfach preisgekrönten regionalen Obstweine stehen für ausergewöhnliche Gaumenfreuden. Sortenrein und mit der gesunen Portion Gefühl, entstehen wahre Weltklassemoste. Sieben südoststeirische Bauern haben sich zu einer starken Caldera-Gemeinschaft zusammengefunden. Der Caldera ist eine willkommene Alternative zu Wein und Bier und für den Mostliebhaber eine...

  • 28.04.13
  •  1
Freizeit
Linde und Franz Reindl aus Höflach bei Fehring freuen sich über die hohe Auszeichnung. Nach dem Landessieg setzte die Jury bei der österreichweiten Bewertung ihrem klaren Apfelsaft „die Krone“ auf.
4 Bilder

Die Krönung ihrer Leistungen

Die Direktvermarkter hatten wieder Erfolg: Drei Genusskronen gingen in die Region. Regionale bäuerliche Produzenten räumten bei der Genusskrone, der höchsten Auszeichnung der besten regionalen Lebensmittel Österreichs, ab: Von den fünf Direktvermarktern aus unserer Region, die ins Finale einziehen konnten, gingen drei als „Gekrönte“ hervor. Insgesamt ritterten 130 Spezialitätenvermarkter und Manufakturen – davon 22 aus der Steiermark – im Casino Velden um die 25 Genusskrone-Siege in fünf...

  • 03.07.12
Leute
Die Caldera-Bauern luden zur Jahrgangskost. Helmut Buchgraber wurde Caldera-Pate.

Ein Fest für den Most

Sieben Caldera-Bauern zelebrierten steirischen Mostgenuss auf höchstem Niveau. Dass sie zu den Besten Mitteleuropas zählen, haben die Caldera-Bauern mehrfach unter Beweis gestellt. Karl Haas, Alois Kaufmann, Gottfried Trummer, Johann Friedl, Christof Krispel, Leopold Boden und Josef Nestelberger sind wahre Obstsweinspezialisten. Karl Haas hat erst jüngst wieder den Landessieg für seinen Kronprinz Rudolf zugesprochen bekommen. Auch der Wieselburg- und Alpe-Adria-Sieg ging heuer nach...

  • 22.05.12
Leute
Orden sie die Hände den Caldera-Produzenten zu und gewinnen sie eine Eintrittskarte zur Verkostung sowie die Chance an einem Jahresvorrat.
2 Bilder

Gewinnspiel: Die WOCHE verlost Karten für eine sinnliche Caldera-Versuchung!

Caldera steht für exklusiven, reinsortigen Obstwein. Zu einer sinnlichen Versuchung laden die sieben Caldera-Bauern aus dem Steirischen Vulkanland. Die Caldera-Jahrgangspräsentation 2012 findet heuer am 16. Mai ab 18 Uhr beim Buschenschank Friedl in Krennach bei Riegersburg statt. 19 charakterstarke Mostsorten stehen zur Verkostung bereit. Mit dem Eintritt von fünf Euro erhält jeder Gast sein persönliches Mostglas und eine Gratiskostprobe. Das Kostglas kann man beim Nachhausegehen gegen eine...

  • 01.05.12
  •  15
Lokales

So schmecken Bundessieger

Goldene Birne für Braeburn-Apfelweine vom Obsthof Haas in Gnas. Mit dem Caldera Braeburn trocken konnten Roswitha und Karl Haas vom gleichnamigen Obsthof in Poppendorf bei Gnas bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg (Niederösterreich) in der Kategorie „Apfelmost reinsortig“ die „Goldene Birne“ gewinnen. Bei diesem „Siegertropfen“ handelt es sich um einen fruchtigen, spritzigen Apfelwein mit elegantem Säurespiel. Eine klare Struktur und eine intensive Apfelnote am Gaumen erfreuen den Genießer....

  • 06.03.12
Lokales
36 Bilder

Sündiges Caldera-Fest verführte die Sinne

Erneuter Sündenfall, diesmal in Raabau: Caldera verführte jedoch nicht nur Adam und Eva. Das hätten sich Adam und Eva nicht gedacht. Direkt aus dem Paradies kommend, musste sich das prominente Pärchen im Hause Kaufmann der erneuten Versuchung stellen. Caldera hieß die „verbotene“ Essenz, deren Verkostung sich 400 Gäste lustvoll hingaben – die sieben Caldera-Bauern aus dem Steirischen Vulkanland kredenzten 19 geschmackvolle Obstweine des aktuellen Jahrgangs. Widerstand zwecklos Im...

  • 09.06.11
Leute
Peter Troißinger wird bei der Jahrgangspräsentation kreativ kochen. Caldera bringt regelmäßig Landes- und Bundessieger sowie Europameister hervor.

Mostmarke Caldera hat viel vor

Caldera und Kulinarik in der Region noch stärker zu verschränken, ist ein Ziel der Mostbauern. Als die Caldera-Mostbauern sich 2004 fanden, war das Most-Image so schlecht, dass sich die Vermarktungsgemeinschaft für die Bezeichnung „Obstwein“ entschied. „Dank der enormen Entwicklung stehen wir heute wieder zur Bezeichnung Most“, ist der Caldera-Sprecher Karl Haas aus Poppendorf überzeugt. „Das verflixte siebente Jahr“, wie es Christof Krispel bezeichnete, soll Auftakt für einen...

  • 19.04.11
Freizeit

Ein Obstwein zu Ostern

Zur Osterjause oder auch zu ihrem „Ölfleck“ genießen Anna Eder und ihre Familie gerne einen Caldera Braeburn vom Obstbau Roswitha und Karl Haas in Poppendorf bei Gnas. Der Caldera ist ein sortenreiner Obstwein aus Äpfeln höchster Qualität und wird von sieben Obstbauern produziert. Der Caldera Braeburn von Mostsommelier Karl Haas ist trocken ausgebaut und verspricht mit 7,5 Volumsprozent Alkohol einen leichten Trinkgenuss. Er ist fruchtig und spritzig, mit einer klaren Apfelnote, intensiv am...

  • 19.04.11