cape-canaveral

Beiträge zum Thema cape-canaveral

Hobby-Astronom Nick Hauptmann aus Weiden am See

Leute
Sind Marsmännchen auch nur Menschen?

Spätestens als der Perseverance-Rover der NASA Ende Juli vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral zu seiner Mission zum Mars aufgebrochen ist, stellt sich die quälende Frage: "Warum werden Marsmännchen in Comics immer grün und mit Antennen an ihren Köpfen dargestellt?" NEUSIEDL AM SEE (ahg). Wir befragten den Hobby-Astronom Nick Hauptmann aus dem Bezirk Neusiedl am See dazu, der prompt aus seinem Lieblings-Fachgebiet plauderte: "Zunächst einmal, es gibt (noch) keine wissenschaftlichen Belege für...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Katharina Haider schnappte sich NASA-Stipendium.
5

Korneuburgerin bei NASA-Stipendium
Nächster Halt: Cape Canaveral

Mexikanische Weltraum-Agentur schickt erstmals Österreicherin zu internationalem NASA-Stipendium. BEZIRK KORNEUBURG | FLORIDA. "Es war einfach großartig. Das werde ich mein Leben lang nicht mehr vergessen", ist Katharina Haider immer noch ganz aufgeregt. Und das zu Recht, schnappte sich die 17-jährige Korneuburgerin doch als erste Österreicherin überhaupt einen Platz für das internationale NASA-Stipendium, das die mexikanische Weltraum-Agentur Aexa Aerospace an Mädchen in sogenannten...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Schüler der dritten Schulstufe des ABIS bei der Videokonferenz mit den beiden NASA-Ingenieuren Salim Nasser und Megan Yohpe.
2

Anton Bruckner International School
NASA-Ingenieure begeistern Linzer Schüler

Schüler der Anton Bruckner International School bekamen Einblicke in die Arbeit und das Leben zweier NASA-Ingenieure. LINZ. Die diesjährige Abschlusspräsentation der dritten Schulstufe der Anton Bruckner International School (ABIS) war etwas ganz Besonderes. Denn die Schülerinnen und Schüler durften im Zuge des Schulprojekts "Space" ein exklusives Interview mit zwei leitenden Ingenieuren der NASA – Megan Yohpe und Salim Nasser – in Cape Canaveral, Florida, führen. Die NASA-Ingenieure...

  • Linz
  • Carina Köck
5 9

Monument von John F. Kennedy im Space Center Cape Canaveral

"Wir beschließen, zum Mond zu gehen" mit diesen vielleicht aussagekräftigsten Worten die jemals über ein Wetraumprogramm gesagt wurden, startete Präsident John F. Kennedy vor rund 40.000 Menschen am 25. Mai 1961 im Rices Fußballstadion, eine Rede die ein junges, dynamisches Apollo-Weltraumprogramm der NASA unterstützen sollte. "Denn die Augen der Welt schauen jetzt in den Weltraum, zum Mond und zu den Planeten dahinter und wir haben geschworen, dass wir sie nicht von einer feindlichen Fahne...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
13 12 18

Live dabei, beim Raketenstart in Cape Canaveral

Am Mittwoch 11. Oktober 2017 erlebten wir im Zuge einer Amerikareise um 18.53 Uhr Ortszeit,  also Donnerstag 12. 10.17, 00.53 CEST, live von Port Canaveral aus den Start einer Falcon-9-Rakete in Cape Canaveral, welche den Satellit EchoStar 105/SES-11 in die Erdumlaufbahn beförderte. EchoStar ist ein US-amerikanisches Technologie-Unternehmen. Nach einiger Zeit hörte und spürte man den Start dieser Rakete auch noch in so weiter Entfernung - Port Canaveral nach Cape Canaveral beträgt ca. 20 km...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.