Caritas Salzburg

Beiträge zum Thema Caritas Salzburg

Gabi Ensmann (links) von der gleichnamigen Bäckerei in Mittersill bietet die Produkte des Tageszentrums Mittersill der Caritas an. Im Bild mit Nicole Lerch, der Leiterin des Tageszentrums (rechts).
Aktion

Mittersill
Bäckerei Ensmann verkauft Selbstgemachtes aus dem Caritas-Tageszentrum

Die Bäckerei Ensmann in Mittersill und Mühlbach unterstützt das Tageszentrum der Caritas in Mittersill. MITTERSILL, BRAMBERG. Gabi Ensmann von der Bäckerei Ensmann in Mittersill unterstützt Menschen mit Behinderung im Pinzgau: Sie bietet schon seit Oktober 2020 Selbstgemachtes der Klientinnen und Klienten des Caritas-Tageszentrums Mittersill an. So kann man in ihrer Bäckerei in Mittersill Holzprodukte, Babyartikel und verschiedenste Geschenke kaufen. Ab Anfang Februar gibt es die Produkte auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Es wurden alle Christkindlbriefe gepflückt, keiner geht leer aus.  Bereits zum dritten Mal konnte die Bezirksblätter Wunschbaum-Aktion daher einen schönen Erfolg verzeichnen.

Bezirksblätter Wunschbaum 2020
118 Geschenke für Bedürftige

Die Wunschbaum-Aktion der Bezirksblätter mit der Caritas Salzburg im Shoppingcenter Karo in Bischofshofen war wieder ein voller Erfolg.  Von 10. - 23. Dezember standen die drei Bezirksblätter Wunschbäume vor dem Spar-Markt im Karo Shoppingcenter in Bischofshofen.  Auf den Christbäumen hingen Kuverts mit Wünschen des täglichen Bedarfs von Menschen aus sozial schwierigen Verhältnissen: Schlafsäcke für obdachlose Menschen, Schulstartpakete für Kinder, Hygienepakete für obdachlose Frauen,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Kaserer
"Wer klopfet an?" – In diesem Fall waren es Kinder des Schulchors der NMS Maishofen, die für den guten Zweck von Haus zu Haus zogen.

Für den guten Zweck
Schüler gehen in Maishofen Anklöckeln

Anklöckeln für einen guten Zweck: Schüler der NMS Maishofen sammelten für die Caritas. 20 Kinder des Schulchors der NMS Maishofen gingen heuer bereits zum dritten Mal für einen guten Zweck Anklöckeln. Die gesammelten Spenden werden noch vor Weihnachten der Pfarrcaritas überreicht, die mit dem Geld eine Familie in Maishofen unterstützt. Wir, die Lehrpersonen und die SchülerInnen der NMS, sind unglaublich stolz auf unsere Anklöckler unter der Leitung von Frau Helga Mayr, die für diese schöne...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Gruppenfoto nach dem von uns organisierten Gewinnspiel
1 13

FAiR - Freiwilligen-Arbeit im Rampenlicht
Ein Nachmittag im Lerncafé - so geht Lernen

Ehrenamt – Engagement macht Freu(n)de ZELL AM SEE. Im Rahmen unseres Projektes „FAiR – Freiwilligen-Arbeit im Rampenlicht“ machten wir es uns an der Landesberufsschule Zell am See zur Aufgabe, sieben Pinzgauer Organisationen vorzustellen, stellvertretend für alle Ehrenamtlichen der Region, die wertvolle Freiwilligenarbeit leisten. Unser Team nutzte dabei die Möglichkeit, das Lerncafé der Caritas Zell am See kennenzulernen, das sich für die Integration und Bildung von Kindern und Jugendlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Landesberufsschule Zell am See
Eine liebevoll gearbeitete Krippe, gefertigt von Menschen mit Behinderung.
2

Alle Jahre wieder – Adventmarkt im Tageszentrum Mittersill

MITTERSILL.  Alljährlich öffnet das Caritas Tageszentrum Mittersill, Lendstraße 14a, in der Vorweihnachtszeit seine Türen. In diesem Jahr findet der Adventmarkt am 9. Dezember 2017 von 9.00 bis 16.00 Uhr statt. Menschen mit Behinderung bieten allerlei Selbstgemachtes, wie handgefertigte Holzprodukte und kulinarische Schmankerl zum Verkauf an. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgen Christoph, Evi und Norbert. Eine große Vielfalt...Kunsthandwerkliche Geschenke, Dekorationen und Spezialitäten,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Pfarrer Mag. Tobias Giglmayr und Stefanie Maroschek, Caritas Sozialberaterin.
2

Oberpinzgau: Ausbau des Caritas-Angebots "Soziale Beratung"

MITTERSILL / SALZBURG. Im Land Salzburg sind laut Statistik "Austria 2014" insgesamt 92.000 Menschen armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. Viele von ihnen haben nur schweren - oder aufgrund der räumlichen Entfernung - keinen Zugang zu Hilfe und Beratung in Notsituationen. Jeweils sechs Wochenstunden in Mittersill Die Caritas und Pfarren starten nun eine Offensive zur verstärkten regionalen "Sozialen Beratung“, um betroffenen Menschen im Oberpinzgau - insbesondere 50 Familien bzw. Einzelpersonen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Verfasser der wissenschaftlichen Arbeiten: Christina Nöbauer schrieb "Opfer der Zeit", Rudolf Leo verfasste "Bruck unterm Hakenkreuz".
2 12

Zwei Autoren im Einsatz für die Aufarbeitung der Nazi-Zeit in Bruck

Heute stand in Bruck eine Pressekonferenz mit den Autoren Christina Nöbauer aus Zell am See und Rudolf Leo aus Bramberg auf dem Programm. Ebenfalls mit dabei: Caritas-Direktor Johannes Dines und seitens der Gemeinde Bruck Vize-Bgm. Karin Hochwimmer (ÖVP) und GR Josef Neudorfer (SPÖ). BRUCK. Nachfolgend schon mal der Einladungstext, genauere Informationen folgen... Herr Mag. Dr. Rudolf Leo übernahm im März 2014 im Auftrag der Gemeinde Bruck/Glstr. Nachforschungen über die Zeit des zweiten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Zeichen der Solidarität setzen

Die Caritas bittet um Spenden für die "Hungerkampagne" SALZBURG (lg). Die Caritas Salzburg legt den Schwerpunkt ihrer "Hungerkampagne" auf Syrien, den Libanon und Jordanien sowie Westafrika. "Der Libanon ist mit der Bewältigung der Flüchtlingskrise am Ende seiner Kapazitäten. Ein Drittel der Bevölkerung sind bereits Flüchtlinge", erzählt Najla Chahda, die das Flüchtlingsbüro der Caritas Libanon leitet. Schätzungen zufolge wird die Zahl der Flüchtlinge im Libanon bis Ende des Jahres 1,6...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Lisa Gold
Von links nach rechts: Mag. Franz Promberger (Direktor Caritas Schule für Sozialbetreuungsberufe), Herbert Voithofer und Schüler Michael Topf.
1 1 5

Zell am See: Menschen mit Behinderung sitzen selbst am Steuer

Die Caritas und die Lebenshilfe erfüllten mit einem Aktionstag Lebensträume ZELL AM SEE. Selbst einmal ein Auto zu fahren - dieser Traum wurde am 11. April 2014 am gesperrten Vorplatz des Flughafens Zell am See für zehn Menschen mit Behinderung aus Salzburg und der Steiermark wahr. Möglich wurde diese Aktion durch speziell adaptierte Fahrzeuge der Fahrschule „Barrierefrei“ der Caritas Linz mit Unterstützung zweier Fahrlehrer. Projekt von Schülerinnen Geplant und umgesetzt wurde das Projekt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Stardesigner La Hong Nhut über die Liebe

Für die Caritas hat Stardesigner La Hong Nhut ein Love-Shirt kreiert. „Liebe“ rankt sich in rund 50 Sprachen ausgehend von der herzförmigen Brusttasche über die Schulterpartie. Der Gesamterlös aus dem Verkauf kommt der Nahosthilfe der Caritas Salzburg zugute. Das Stadtblatt hat bei dem als Kind aus Vietnam nach Österreich geflüchteten Stardesigner vorgefühlt, was dahinter steckt. Warum ein Love-Shirt? „Die Liebe spielt die größte Rolle im Leben – und das sollten wir nie vergessen. Und Caritas...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Engagieren sich für die Augustsammlung zugunsten der Nahosthilfe der Caritas Salzburg: Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler – der Erlös der Jedermann-Generalprobe geht zu hundert Prozent an die Caritas –, Stardesigner La Hong Nhut (mit seinem Love-Shirt und Hund Nes) mit Caritas-Direktor Hans Kreuzeder.

Großes Stars für Caritas Augustsammlung

Ein wahres Staraufgebot unterstützt die Caritas heuer bei ihrer traditionellen Augustsammlung. Die 300.000 Euro, die die Salzburger dafür jährlich spenden, machen ein Drittel des Jahresbudgets der Auslandshilfe aus – und die kommt vorwiegend Kindern im Nahen Osten zugute. Heuer gilt es, das schon zur Hälfte bezugsfertige neue Tageszentrum für Straßenkinder in der ägyptischen Mittelmeerstadt Alexandria weiter auszubauen. Und hier bringen sich die Festspiele ein: „Auf der Straße leben ist kein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.