Clara Leutgeb

Beiträge zum Thema Clara Leutgeb

Lokales
Erstmalige Schilfmahd mit dem Traktor.
3 Bilder

Althofener Moos
Naturschützerin greift Schmetterling unter die Flügel

Die Lungauer Schutzgebietsbetreuerin Clara Leutgeb veranlasste eine erstmalige Mahd der verschilften Niedermoorfläche im Althofener Moos und schuf damit mehr Lebensraum für den "Blauschillernden Feuerfalter". MARIAPFARR. "Der Blauschillernde Feuerfalter (L. helle) ist ein wahres Juwel der heimischen Schmetterlingswelt", schwärmt Clara Leutgeb, Schutzgebietsbetreuerin im Lungau, "er kommt in ganz Österreich nur mehr in zwei Regionen vor, und eine davon ist der Lungau." Namensgebend für den...

  • 27.08.19
Lokales
Schutzgebietsbetreuerin Clara Leutgeb (Bildmitte) zeigt uns Naturbesonderheiten, wie seltene Tier- und Pflanzenarten.
15 Bilder

Ein Tag mit...
Das ist Lungaus Streetworkerin des Naturschutzes

Wir tauchen mit Clara Leutgeb ein in die schützenswerte Landschaft der Heimat. LUNGAU. "Hört ihr das? Kennt ihr diesen Vogel, der hier singt?", fragt Clara Leutgeb, als wir mit ihr durch das Saumoos im St. Margarethener Ortsteil Oberbayrdorf streifen. "Es ist ein Karmingimpel", klärt sie uns auf. Clara kennt sich mit der Flora und Fauna der Gegend bestens aus. Die studierte Zoologin und Verhaltensbiologin ist seit dem Frühjahr 2018 im Auftrag des Amtes der Salzburger Landesregierung für die...

  • 21.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
Die Stationen werden hier gerade aufgebaut.
3 Bilder

Neuer Themenweg
Im Saumoos ist jetzt durchaus was los

Ein webbasierter Themenweg wurde dort in Oberbayrdorf neu eröffnet. ST. MICHAEL, ST. MARGARETHEN. Es gibt einen neuen kleinen, aber feinen Rundweg um das Saumoos in St. Margarethen-Oberbayrdorf. Installiert wurde er durch die Schutzgebietsbetreuung Lungau und die Tourismusverbände Sankt Michael und Sankt Margarethen. Webbasierter Themenweg Der Rundweg nennt sich „eNature Point Saumoos“ und ist ein webbasierter Themenweg, der die Vorzüge eines Spazierganges an der frischen Luft und die...

  • 22.05.19
Politik
Clara Leutgeb ist seit April Schutzgebietsbetreuerin im Lungau.

Clara Leutgeb ist seit April Schutzgebietsbetreuerin im Lungau

Mit April 2018 hat Clara Leutgeb diese Aufgabe von Barbara Hildebrandt übernommen. Ihr Büro befindet sich im Schloss Kuenburg in Tamsweg. LUNGAU. Im Auftrag der "Abteilung 5 Natur- und Umweltschutz, Gewerbe" des Landes Salzburg wurden schrittweise in allen Bezirken Schutzgebietsbetreuungen installiert. Seit Jänner 2016 verfügt auch der Lungau über eine hauptamtliche Schutzgebietsbetreuung. Schutzgebietsbetreuerin ist seit April Clara Leutgeb Mit April 2018 hat Clara Leutgeb diese Aufgabe...

  • 06.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.