.

Componissima

Beiträge zum Thema Componissima

Tim van Beveren, Franziska Schneider, Kyra Steckeweh.
3

Konzert
Ein besonderes Konzert und ein lehrreicher Film im Schloss Hernstein

Klassische Musik von Frauen im Konzert professionell interpretiert. HERNSTEIN (mw). Die Pianistin und Musikpädagogin Franziska Schneider hat als unermüdliche Organisatorin wieder namhafte MusikerInnen in den Habsburgsaal des Schlosses geholt. Pianistin Kyra Steckeweh bestritt den ersten Teil eines Konzerts mit Kompositionen aus weiblicher Hand (Mel Bonis, Ethel Smyth, Lili und Nadia Boulanger). Auch der erste Teil der Doku-Filmreihe 'Komponistinnen', den sie mit Regisseur Tim van Beveren...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Die Pianistin Kyra Steckeweh aus Leipzig wird in Schloss Hernstein Werke von Frauen spielen.

Festival
Musikfestivals 'Cellensis' in Altenmarkt und 'Componissima' in Hernstein laden ein

Das Triestingtal hat auf kultureller Ebene viel zu bieten. Zwei aktuelle Festivals stechen besonders hervor. TRIESTINGTAL (mw). Dass Altenmarkt bereits zweimal zur 'Kulturfreundlichsten Gemeinde Niederösterreichs' gekürt wurde, kommt nicht von allein. Kulturgemeinderat Andreas Bartl, selbst Leiter zweier örtlicher Chöre, gehört auch zum Intendanzteam des Musikfestivals 'Cellensis'. Festival geistlicher Musik "Cellensis heißt wörtlich aus dem Lateinischen übersetzt 'zellerisch' und bezieht sich...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Der Filmemacher TIM VAN BEVEREN aus Berlin und KYRA STECKEWEH (Foto) zeigen Ihren
gemeinsam produzierten, in den USA mit mehrfachen Preisen ausgezeichneten
DOKUMENTARFILM „KOMPONISTINNEN“.

Zwei Componissima-Konzerte auf Schloss Hernstein

HERNSTEIN. Der Verein Componissima Frau und Musik lädt am 17. und 23. November im historischen Habsburgersaal des Schlosses Hernstein zu drei interessanten und außergewöhnlichen Veranstaltungen: zu einem Liederabend, der im Zeichen der Geburtstage von Clara Schumann(200) und Grete von Ziertitz (120) steht, einem Konzert mit Klavier-und Klarinettenwerken von Frauen und zu dem Dokumentarfilm „Komponistinnen“. Das Programm im Detail:Am 17. November um 16,00 Uhr kommt NORBERT ERNST, der auf...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Komponistin und Geigerin Maria Salamon spielt "Ave of Air".

Kultur
Sie&Er komponieren - Komponistinnentreffen im Schloss Hernstein

Im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich lädt der Verein Componissima am 11. Juni ab 11.00 Uhr im prachtvollen Innenhof des Schlosses Hernstein zu drei stimmungsvollen Konzerten. WIENER NEUSTADT/PIESTING/HERNSTEIN. Geladen wird zu einer Matinee mit einer Uraufführung des Wiener Neustädter Komponisten Michael Salamon, mit Kompositionen der Wr. Neustädter Sonja Huber, Maria Salomon und Herbert Zagler sowie der Piestingerin Franziska Schneider. Die Ausführenden Musikerinnen u.Musiker: das...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Videos: Tag der offenen Tür

2

Componissima
Star Alliance Quartett auf Schloss Hernstein

HERNSTEIN. Die Konzertreihe Componissima (Frau und Musik)  findet heuer bereits das fünfte Mal auf Schloss Hernstein (Berndorferstr. 32) statt. Schon am 21.Oktober um 18 Uhr geht es mit der ersten von zwei Veranstaltungen los - und es ist ein musikalischer Leckerbissen: Heike Matthiesen, die zu den charismatischsten und erfolgreichsten deutschen Gitarristen zählt, kommt erstmals nach Niederösterreich mit einem sehr abwechslungsreichen Soloprogramm, das sie auch selbst moderiert. Der nächste...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Trio van Beethoven mit Renate Burtscher (2.v.r.)
4

Ein Konzert als Gesamtkunstwerk

HERNSTEIN. HERNSTEIN. Die 19-jährige Emma Marjanovic, vierfache Prima La Musica-Siegerin aus Markt Piesting und Kind von einstigen Jugoslawien-Flüchtlingen interpretierte am Klavier eine zeitgenössische Komposition von Franziska Schneider: Ein Märchen von der steinernen Blume. Franziska Schneider ist nicht nur Komponistin, sondern auch "Erfinderin" von Componissima. Mit dem heurigen Konzert gelang dem Verein im stimmungsvollen Habsburgersaal ein Gesamtkunstwerk: Das Trio van Beethoven (Verena...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Schloss Hernstein wieder im Zeichen von "componissima"

Werke von weiblichen Komponistinnen HERNSTEIN. "Componissima" bietet heuer erstmals auch Kindern und Jugendlichen ein Programm, das ihnen Komponistinnen näher bringen soll. Im Rahmen einer Matinee am 18. November um 11 Uhr werden die Jugendlichen in Schloss Hernstein (Habsburgersaal) mit berühmten Komponistinnen bekannt gemacht. Componissima-Gründerin Franziska Schneider: "Unser Ziel ist es, verstärkt Werke von weiblichen Komponistinnen in die Konzertsäle zu bringen." Entsprechend spielen bei...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
2

Franziska Schneider bittet wieder zu Componissima

HERNSTEIN. Franziska Schneider hat sich ganz dem Thema "Frau und Musik" verschrieben. Unter anderem hat sie vor einigen Jahren die Konzertreihe "Componissima" ins Leben gerufen. Die diesjährigen Componissima Konzerte - sie widmen sich ausschließlich Werken von Komponistinnen - finden am 28. August und am 12. November wieder im Schloss Hernstein statt. Am 28. August spannt sich der Bogen von alter Musik bis zur zeitgenössischen (die österreichische Komponistin Gabriele Proy hat auch ihr Kommen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Componissima auf Erfolgsspur

HERNSTEIN. Neuauflage von "Componissima" - einer von Franziska Schneider ins Leben gerufenen Konzertreihe, die Werke ausschließlich von Komponistinnen in den Mittelpunkt stellt. Der Schwerpunkt der Aufführung (heuer an zwei Tagen) in Schloss Hernstein lag bei den Streichquartetten von Maddalena Laura Lombardini, Sirmen (1745-1818), Fanny Hensel-Mendelssohn (1805-1847) und Emilie Mayer ( 1812-1883). Das Streichquartett von Emilie Mayer war nach der Uraufführung im Jahr 1855 in Brüssel, jetzt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Auf dem Photo von links: Franziska Schneider, Luise Holoubek-Picher, Federica Valenta, Florian Hecher, Maria Lavinia Rom, Kurt Franz Schmid, Gert Rainer Schubert, Brigitta Hampel-Proksch, Wolfgang Buxbaum, Gabriele Stupka;

Componissima fand viele Fans

HERNSTEIN. Es war eine Verneigung vor den Komponistinnen der Vergangenheit und der Gegenwart: Am 8. November fand im historischen Wappensaal von Schloss Hernstein das erste Componissima-Konzert statt. Diese Konzertreihe, ins Leben gerufen von der Pianistin Franziska Schneider, will die Werke ausschließlich weiblicher (und deshalb oft vergessener) Musikschaffender in den Konzertsaal bringen. Eine Idee, die viel Anklang fand. Schon eine Woche vorher waren alle Karten restlos ausverkauft....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
3

Ein Konzert für Komponistinnen

HERNSTEIN. Am Samstag, dem 8. November, findet im Schloss Hernstein um 16 Uhr das Auftakt-Konzert zu einer neuen Musikreihe statt. Diese Musikreihe ist ausschließlich Komponistinnen gewidmet. Die künstlerische Leiterin und Ideengeberin Franziska Schneider will damit erreichen, dass das Schaffen von Komponistinnen besser gewürdigt wird und mehr Raum in regulären Konzertprogrammen bekommt. Zu hören sind kammermusikalische Werke von Louise Farrenc, Clara Schumann, Cecile Chaminade, Grete von...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.