Corona-Zahlen

Beiträge zum Thema Corona-Zahlen

In Kärnten gibt es aktuell 33 Infizierte.
 4  4

Corona-Virus
Freitag: 33 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 443 genesen

Mit Stand Freitag, 7. August, 17 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 33 aktiv Erkrankte.  Insgesamt wurden 489 Kärntner jemals positiv getestet. Von gestern auf heute gab es vier Neuinfektionen. Es handelt sich um zwei Klagenfurter und zwei Fälle im Asyl-Bundesquartier im Bezirk Feldkirchen. Eine Person aus Klagenfurt befindet sich nun in stationärer Betreuung. Auch rund um die Villacher Gartenparty kamen neue Fälle hinzu, weiters einer im Bezirk Villach Land (mehr dazu hier). Update...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Mit aktuell 33 positiven Covid-19-Testungen liegt der Bezirk Kufstein derzeit auf Platz eins im landesweiten Vergleich.

33 Fälle
Steigende Corona-Zahlen im Bezirk Kufstein

18 von 27 positiven Testergebnissen im Land Tirol – Zeitpunkt Dienstagabend – sind dem Bezirk Kufstein zuzuordnen. Fünf Fälle davon wegen Zirkusbesuch in Wörgl. Routinemäßige behördliche Abklärungen und Contact Tracing laufen.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Insgesamt 1.769 Coronavirustestungen wurden in den vergangenen 24 Stunden durchgeführt. Wie am Dienstagabend bekannt wurde gibt es innerhalb von Tirol 27 positive Testergebnisse – 18 davon gehören in den Bezirk Kufstein. Einige davon wiederum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) appelliert an die Österreicher zur Vorsicht und Vernunft im Urlaub und Zuhause.

Globaler Anstieg an Infektionen
Anschober: "Bereiten uns auf die Herausforderung im Herbst vor"

In Österreich wurden bereits mehr als 700.000 Tests auf das Corona-Virus durchgeführt. Weltweit steigen die Infektionszahlen.  ÖSTERREICH. In einer Aussendung erklärte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) am Montag, dass der weltweite Höhepunkt der Pandemie noch nicht erreicht sei. Waren es im April und Mai rund 100.000 tägliche Neuinfektionen, so sind es mittlerweile etwa 200.000 weltweit. Anschober wies vor allem auf die rasanten Zuwächse in den USA mit rund 59.000 weiteren...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.