Coronaviren

Beiträge zum Thema Coronaviren

Leute

FAKE NEWS
Corona-Taste statt Windows-Taste ?

Mein öffentlicher Kommentar zu Corona: Ich sage hiermit nicht, dass man die Warnungen rund um Corona nicht ernst nehmen soll - es ist wichtig, dass Maßnahmen zur Eindämmung gemacht werden sollen - das ist keine Frage - aber einige Medien brauchen bald eine Corona-Taste statt der Windows-Taste für Ihre Panikmache ? Laut einer Studie der FAO (Food and Agricultural Organisation) sterben täglich 24.000 Menschenan den Folgen von Unterernährung. Davon laut Unicef 15.000 Kinder. Laut Studien in...

  • 27.02.20
  •  1
Lokales
In der Nacht entwich die 31-jährige Patientin mit Verdacht auf Corona aus dem Krankenhaus und wurde von der Polizei gesucht.

Verdacht auf Corona war negativ
Corona-Verdachtsfall sorgte für Aufregung

Für Aufregung sorgte heute eine 31 Frau, die wegen Verdacht auf Corona ins Krankenhaus eingeliefert worden war, von dort aus floh und zu Hause von der Polizei aufgegriffen worden war. Der Verdacht auf Corona bestätigte sich nicht. Das Ergebnis war negativ.  SALZBURG (sm). Wie das Landeskrankenhaus mitteilte, wurde Dienstag ein weiterer Corona-Verdachtsfall eingeliefert. Es war somit der fünfte Corona-Verdachtsfall in Salzburg, der sich jedoch nicht bestätigte. Bei der Patientin handelte es...

  • 05.02.20
Lokales
Die Familie war häuslich isoliert, man wartete auf die Ergebnisse aus dem Virologischen Institut. Diese waren dann nagativ.

Behördliche Abklärung erledigt. Entwarnung!
Coronavirus-Verdachtsfälle im Bezirk Kitzbühel nicht bestätigt

BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Am Mittwoch wurden vier Coronavirus-Verdachtsfälle aus dem Bezirk Kitzbühel gemeldet. „Es handelt sich dabei um eine Familie, die aus Shanghai eingereist ist. Die Eltern fühlten sich gesund, zwei Kinder klagten über leichte grippeähnliche Symptome, weshalb vorsorglich zur Sicherheit von allen vier Personen Blut- und Abstrichproben entnommen wurden. Diese wurden ins Virologischen Institut in Wien zur Untersuchung gesendet“, erklärte Landessanitätsdirektor Franz...

  • 05.02.20
Gesundheit
19 Bilder

Was bisher geschah
Chronologie des Coronavirus

In Österreich hat es bisher rund 40 Coronavirus-Verdachtsfälle gegeben. Bis jetzt gab es in jedem dieser Fälle Entwarnung. Erst heute Vormittag wurden fünf neue Coronavirus-Verdachtsfälle durch das Gesundheitsministerium bekannt gegeben.  ÖSTERREICH. Drei der neuen Fälle wurden aus Niederösterreich gemeldet, die anderen beiden kamen aus Tirol und der Steiermark. Laut Landessanitätsdirektion konnte einer dieser Verdachtsfälle bereits ausgeschlossen werden. Die Ergebnisse der restlichen...

  • 04.02.20
  •  1
Lokales
Der Mediziner Richard Greil erklärte im Gespräch, das die Influenza weitaus gefährlicher als das Coronavirus sei.

Panik wegen Corona ist übertrieben
UMFRAGE - Influenza weitaus gefährlicher als Coronavirus

Weltweit häufen sich die Verdachtsfälle. Die Zahl der tatsächlich am Coronavirus erkrankten Menschen nimmt täglich zu. Wir sprachen mit einem Experten, über die tatsächliche Gefahr.  SALZBURG. In Salzburg gibt es derzeit mehrere Verdachtsfälle im Salzburger Landeskrankenhaus. Doktor Richard Greil, Vorstand der Universitätsklinik für Innere Medizin III räumt jedoch ein „Ich sehe nicht, dass in Europa derzeit eine Gefährdung besteht. "Man muss sich vor Augen halten, dass bei den Fällen in...

  • 04.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.