Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Die Täterin hat offenbar Bargeld aus den Trinkgeldkassen entwendet.

Großarl
Geld aus Trinkgeldkasse der Kollegen gestohlen

Die junge Diebin wurde in Großarl mit einer Falle überführt. GROSSARL (aho). Aufgeklärt hat die Polizei St. Johann mittlerweile mehrere Diebstähle in einem Gewerbegebiet in Großarl. Wie die Landespolizeidirektion informiert, habe eine 22-Jährige seit Anfang des Jahres mehrmals Geld aus den Trinkgeldkassen der Kollegen entwendet. Mittels Diebesfalle wurde die Dame schließlich überführt. Sie gestand, dass sie aus Geldnot einen niedrigen dreistelligen Geldbetrag gestohlen habe. >>>...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die 22-jährige soll einen fünfstelligen Eurobetrag gestohlen haben.

POLIZEIMELDUNG
Rezeptionistin bestahl Arbeitgeber im fünfstelligen Euro-Bereich

Eine 22-jährige Rezeptionistin wird beschuldigt ihrem Arbeitgeber, innerhalb eines halben Jahres, eine höhere Summe unterschlagen zu haben. BAD GASTEIN. Nach umfangreichen Erhebungen durch die Polizeiinspektion Bad Gastein konnte eine 22-jährige Angestellte eines Hotels in Bad Gastein als Betrügerin überführt werden. Die Rezeptionistin wird beschuldigt, von Jänner bis Juni 2019, drei Kuverts mit Tageslosungen sowie Bargeld aus dem Tresor gestohlen, sowie aus ihrer zugewiesenen Handkassa...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Einem 60-jährigen wurde in St. Johann seine Armbanduhr von einer Trickdiebin gestohlen.

Polizeimeldung
Uhr vom Handgelenk gestohlen

Eine bislang unbekannte Trickdiebin stahl einem Pongauer die Uhr vom Handgelenk. ST. JOHANN. Am frühen Nachmittag des 12. Juni stahl, laut Landespolizeidirektion, eine unbekannte Täterin einem 60-jährigen Einheimischen unbemerkt seine wertvolle Markenuhr vom Handgelenk. Uhr weg Der Mann soll seinen Pkw vor einem Geschäft abgestellt haben und dann bei geöffneter Fahrzeugtür am Fahrersitz sitzen geblieben sein. Plötzlich sei eine ihm unbekannte Frau gekommen und habe auf ihn eingeredete....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
2

Polizeimeldung
Verfolgungsjagd eines gestohlenen Autos mit 15-jährigem Lenker

Der Jugendliche fuhr 200 Stundenkilometer mit einem gestohlenen Mercedes. Er konnte schließlich von der Polizeistreife festgenommen werden. SALZBURG, TENNENGAU. Gestern (28. Mai) gegen 15 Uhr, konnte eine Polizeistreife der deutschen Grenzpolizeiinspektion Piding im Bereich Freidling, auf der Autobahn A8, in Fahrtrichtung Salzburg, einen gestohlenen Pkw wahrnehmen. Der hochmotorisierte Mercedes war bereits am 26. Mai 2019 in Deutschland als gestohlen gemeldet worden. Verfolgungsjagt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
In Bad Hofgastein wurde in ein Lokal ein- und ein Wettspielautomat aufgebrochen.

Polizeimeldung
Einbruchdiebstahl in Bad Hofgastein

Vergangenes Wochenende wurde in ein Lokal in Bad Hofgastein eingebrochen.  BAD HOFGASTEIN. Die Landespolizeidirektion Salzburg meldet, dass zwischen 25. und 26. April eine bisher unbekannte Täterschaft die Haupteingangstür eines Lokals in Bad Hofgastein aufgezwängt habe. Im Lokal sei ein Wettspielautomat aufgebrochen und Bargeld in dreistelliger Höhe gestohlen worden.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ein Mitarbeiter des Seniorenwohnhauses wurde als Mutmaßlicher Dieb festgenommen.

Polizeimeldung
Diebstähle in Seniorenwohnhaus geklärt

In einem Pongauer Seniorenwohnhaus kam es in den letzten Wochen zu mehreren Diebstählen von Geldbeträgen. EBEN. Die Landespolizeidirektion meldet, dass nach umfangreichen Ermittlungen der Polizeiinspektion Eben, am 24. April, mehrere Diebstähle in einem Seniorenwohnhaus im Bezirk St. Johann geklärt werden konnten. Bargeld verschwunden In dem Seniorenwohnhaus verschwanden in den letzten Wochen mehrere Bargeldbeträge im vierstelligen Bereich. Daraufhin wurde von der Polizei eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gleich in sieben Geschäftslokale wurde in St. Johann eingebrochen und Bargeld entwendet.

Polizeimeldung
Sieben auf einen Streich

Sieben Einbrüche fanden in St. Johanner Geschäften in der Nacht auf den 5. April statt. Die Polizei ermittelt. ST. JOHANN. In der Nacht auf den 05. April ereigneten sich in St. Johann im Pongau sieben Einbrüche. Unbekannte Täter sollen die Türen zu sieben nahe beieinander gelegenen Geschäftslokalen aufgebrochen und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet haben. Laut Landespolizeidirektion entstand erheblicher Schaden an den Geschäftstüren. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Frau soll dem 91-jährigen Bischofshofener 1.100 Euro gestohlen haben.

Polizeimeldung
Bettlerin soll Pensionisten bestohlen haben

Eine Bettlerin soll einen 91-jährigen in Bischofshofen in seiner eigenen Wohnung bestohlen haben. Nach der Täterin wird noch gesucht. BISCHOFSHOFEN. Die Landespolizeidirektion Salzburg meldete, dass am Nachmittag des 04. April eine bislang unbekannte Täterin an der Wohnungstüre eines 91-jährigen Pongauers geläutet habe. Die Täterin hätte angegeben, aus Ungarn zu kommen und bettelte um Essen. Kam nicht von Toilette zurückOhne Aufforderung des Pongauers habe sie die Wohnung betreten. Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Polizei setzte Pfefferspray ein, um den mutmaßlichen Einbrecher und Dieb in Flachau festzunehmen. Dabei wurden zwei Polizisten verletzt.

Flachau
Festnahme eines gewerbsmäßigen Einschleichdiebes

In der aktuellen Wintersaison kam es vermehrt zu Einbrüchen und Einschleich-Diebstählen. Nun wurde ein 60-Jähriger als Tatverdächtiger festgenommen.    FLACHAU. In den vergangenen Monaten kam es in Flachau verstärkt zu Einschleich-Diebstählen und Einbrüchen in diversen Chalets und Appartements. Hauptsächlich geschah dies in der Nacht, gestohlen wurde vor allem Bargeld. Als Maßnahme gegen die Diebstahl-Serie installierte die Polizei einen Alarmkoffer (mobile Alarmanlage).  Einsatz von...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Ein unbekannter Täter stahl aus der Rezeption aus eines Hotels in St. Johann Bargeld und Autoschlüssel.

St. Johann
Gestohlenes Auto gegen Verkehrsinsel

In einem Hotel in St. Johann wurden gestern Schlüssel gestohlen, mit denen wiederum das dazugehörige Auto gestohlen wurde. SANKT JOHANN. In der Nacht auf 5. März schlich sich jemand in die Rezeption eines Hotels. Der Täter nahm etwas Wechselgeld und einen Autoschlüssel mit. Etwas später soll er mit dem dazugehörigen Auto gegen eine Verkehrsinsel im Stadtzentrum gefahren und zu Fuß geflüchtet sein. Am Auto entstand Totalschaden. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer

Einbruch
Einbruch in Flachauer Hotel

FLACHAU. Bisher unbekannte Täter sollen, laut Landespolizeidirektion, in der Nacht zum 7. Jänner 2019 über eine Terrassentüre in ein Hotel in Flachau eingedrungen sein. Aus der Hotelbar wurden anscheinend ungefähr 25 Spirituosenflaschen und einige Stangen Zigaretten gestohlen, welche mittels einer ebenfalls gestohlenen Sporttasche abtransportiert worden sein dürften. Die Höhe des Gesamtschadens ist Gegenstand der Ermittlungen. Hinweise zu den Tätern gibt es bislang keine.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Polizei wertet Videomaterial auf dem der Täter wahrscheinlich aufgezeichnet wurde aus.

Diebstahl
Duftender Diebstahl

ST. JOHANN. Ein bislang unbekannter Täter stahl, laut Landespolizeidirektion, am 15. Dezember am frühen Nachmittag aus einem Drogeriemarkt in St. Johann mehrere hochpreisige Parfümfläschchen und entkam. Bei den polizeilichen Ermittlungen werden auch Beweise von der Video-Überwachungsanlage sichergestellt und ausgewertet.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die gestohlenen Artikel wurden unweit des PKWs, teilweise beschädigt, gefunden.

Diebstahl
Diebstahl aus PKW geklärt

PONGAU. Am Abend des 17. November 2018 wurden drei Pakete aus einem unversperrten Pkw im Pongau gestohlen. Darin befanden sich Lebensmittel, Drogerie-/Haushaltsartikel zwei Sonnenbrillen und drei Parfums. Die gestohlenen Artikel konnten im Nahbereich geöffnet und zum Teil beschädigt aufgefunden werden. Vier Täter ausgeforscht Umfangreiche Erhebungen sollen nun zu vier Jugendlichen im Alter von 14, 15, 16 und 17 Jahren geführt haben. Die Jugendlichen aus dem Pongau seien bereits...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Unter dem Vorwand Spenden für Taubstumme zu sammeln geht die mutmaßliche Täterin auf Passanten zu.

Diebstahl
Trickdiebin im Pongau Unterwegs

PONGAU. Unter dem Vorwand für Taubstumme Spenden zu sammeln soll eine 26-jährige Rumänin eine 75-jährige Frau in Altenmarkt und einen 67-jährigen Mann in Bischofshofen abgelenkt und anschließend das Bargeld aus deren Geldtaschen gestohlen haben. Hinweise erbeten Die Rumänin sei im Nahbereich von Banken aufgetreten und habe einen Zettel mit dem Spendenzweck vorgezeigt. Der geschädigte Mann konnte die Rumänin auf Grund eines Fotos identifizieren. Die 26-Jährige hat vermutlich bereits vor...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Verdächtige stahl mehrere hundert Euro in einem Lokal in Flachau.

Diebstahl
Diebstähle geklärt

FLACHAU. Nach umfangreichen Erhebungen konnten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Flachau den Diebstahl von mehreren Hundert Euro Mitte Oktober 2018 aus einem Lokal in Flachau klären. Eine 43-jährige Pongauerin gestand nach anfänglichem Leugnen, die Tat aus Geldnot begangen zu haben. Die Frau, die zur Schadenswiedergutmachung bereit ist, wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg wegen Diebstahls zur Anzeige gebracht.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Martin Kaltenegger empfiehlt bei Fenstern und Terrassentüren die Widerstandsklasse 2 nach Ö-Norm einzusetzen.

"Wir sind bei der Sicherheit blauäugig"

Martin Kaltenegger vom Landeskriminalamt Salzburg im Gespräch über Dämmerungseinbrüche. SALZBURG. Herr Martin Kaltenegger, Sie arbeiten im Landeskriminalamt in Salzburg. Aktuell liest man wieder häufig von Dämmerungseinbrüchen. Was ist das eigentlich? MARTIN KALTENEGGER: Das sind Einbrüche in Wohnungen und Wohnhäuser in den Herbst- und Wintermonaten zwischen 16 und 21 Uhr. Grund dafür, dass es hier zu vermehrten Einbrüchen kommt, ist das frühe Einsetzen der Dämmerung. Für die Täter ist zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Zwei Männer sollen seit mehreren Jahren Geld und Wertgegenstände in Nachtzügen gestohlen haben.

2 Männer festgenommen: Diebstähle in Nachtzügen seit 2016

REGION. In der Nacht auf 26. Juli erwischte das Zugpersonal eines Nachtzuges zwei Männer, wie sie einen Rucksack durchsuchten. Die beiden sollen das Personal mit Faustschlägen verletzt haben. Danach betätigten sie im Bereich von Stegenwald die Notbremse und flüchteten aus dem Zug.  Die Polizei leitete unverzüglich eine Fahndung ein und nahm einen 54-jährigen Tunesier und einen 43-jährigen Italiener fest. Die beiden wurden in die Justizanstalt Puch-Urstein eingeliefert. Diebstähle seit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Derzeit werden noch weitere Ermittlungen durchgeführt.

Pflegerin bestahl mehrfach Pongauer

Eine 36-jährige bestahl mehrfach den Enkelsohn der von ihr gepflegten Dame. PONGAU. Im Zeitraum vom 20. Juni 2018 bis 12. Juli 2018 soll eine 36-jährige rumänische Pflegerin, aus der Wohnung eines Pongauers Bargeld gestohlen haben. Die Rumänin soll sich mindestens viermal mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel Zutritt verschafft haben. Den Schlüssel habe sie sich in der Wohnung der pflegebedürftigen Oma des 35-jährigen Opfers beschafft. Die 36-jährige wurde festgenommen und nach Anordnung...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Aus einem Zugabteil wurden zwei Rucksäcke gestohlen.

Zwei Rucksäcke aus Zugabteil gestohlen

BISCHOFSHOFEN. In den frühen Morgenstunden des 27. Julis wurden aus einem Abteil des Nachtzuges in Richtung Zürich zwei Rucksäcke gestohlen. Die Täter erbeuteten Reisegepäck, ein wenig Bargeld, eine Digitalkamera und einen eReader. Hinweise auf die Täter gibt es bisher keine. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Die Schadenshöhe ist der Polizei bis dato noch nicht bekannt.

Zwei Hoteleinbrüche in Dorfgastein

In der Nacht des 24. Juni 2018 verschaffte sich ein unbekannter Täter zu zwei Hotels in Dorfgastein Zutritt. Bei einem Hotel konnte der Täter das Fenster eines Büros, bei dem zweiten Hotel die Terrassentüre aufbrechen. Der Täter konnte unerkannt, samt Bargeld, flüchten. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Zwei Frauen sollen einem älteren Mann Bargeld entrissen haben.

Dorfgastein: 78-Jähriger beraubt

DORFGASTEIN. Am frühen Nachmittag des 12. Juni verschafften sich zwei Frauen Zutritt zum Wohnhaus eines 78-jährigen Einheimischen. Sie spielten ihm vor, arm zu sein und Geld zu benötigen und bedrängten den Mann, ihnen Bargeld zu geben. Als ihnen dieser 50 Euro gab, entriss eine der Täterinnen dem 78-Jährigen das restliche Bargeld. Beide Frauen flüchteten daraufhin. Das Opfer wurde nicht verletzt, eine Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Die beiden Frauen dürften dem Bettlermilieu zuzuordnen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Ein Pongauer soll Türstock-Verkleidungen gestohlen haben.

Diebstahl von Türstockverkleidungen

PONGAU. Ein 86-jähriger Pongauer wurde von seinem Nachbarn beschuldigt, mehrere Türstockverkleidungen gestohlen und als Heizmaterial verwendet zu haben. Die Türstockverkleidungen waren zuvor im Keller eines Mehrparteienhauses gelagert und wurden von der Polizei in der Wohnung des Mannes gefunden. Er wird wegen Diebstahls angezeigt. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
In Bad Gastein wurden Schmuck und Bargeld aus einem Wohnhaus gestohlen.

Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

Vermutlich in der Nacht von 22. auf 23 April verübten unbekannte Täter einen Einbruch in ein Wohnhaus in Bad Gastein. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld. Der entstandene Schaden ist derzeit noch unbekannt.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Wer sein Haus vor Einbrechern schützen will, sollte sich gut beraten lassen.

Das Zuhause mit dem Smartphone schützen

Experte Martin Unfried gibt Tipps für den Kauf von Smart Home-Sicherheitssystemen. Laut Bundeskriminalstatistik waren die Einbrüche österreichweit im Jahr 2017 um 9 Prozent rückläufig. In Salzburg sank die Zahl um 10,4 Prozent. Dennoch drangen Langfinger insgesamt 621 Mal unbefugt in Wohnungen und Häuser in Salzburg ein. Jeder zweite Einbruch scheitert wegen Alarmanlagen Sicherheitsexperte und Telenot Österreich-Niederlassungsleiter Martin Unfried weiß – "Jeder kann selbst dazu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.