Dietmar

Beiträge zum Thema Dietmar

Lokales

Grünbach
Abgängige wieder zu Hause

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 19.12.1969 im Schwarzataler Bezirksboten. Wir haben darüber berichtet, dass die 16-jährige Hildegard aus Grünbach seit 15. November von zu Hause verschwunden war. Ihre Eltern erstatteten die Abgängigkeitsanzeige bei der Gendarmerie. Hildegard war als Lehrling in Wiener Neustadt tätig. Weil sie am 13. November abends den Zug nach Hause versäumte, blieb sie damals über Nacht in Wiener Neustadt. Am Abend des 14. November kam sie dann nach Hause und...

  • 10.12.19
Lokales
14 Bilder

ÖWR Wildwasserretter 2019 Ausbildungskurs
Vom 1. Mai bis zum 4.Mai 2019 nahmen 14 Fließwasserretter am Ausbildungskurs zum Wildwasserretter in Bad Goisern teil.

Ziel dieser Ausbildung ist es, Rettungsschwimmer speziell für den Einsatz in schnell fließenden sowie stark strömenden Gewässern vorzubereiten. Im Kurs wurden neben den theoretischen Schwerpunkten auch praktische Kenntnisse über verschiedene Bergetechniken, die Einsatzplanung sowie Gewässerkunde vermittelt. Der Kurs startete am Mittwoch mit mehreren Theorievorträgen, welche Basis für die darauf folgenden praktischen Übungen waren. Die Kursteilnehmer mussten bereits am zweiten Kurstag den...

  • 06.05.19
Lokales
3 Bilder

Österreichische Wasserrettung
Leistungen der Wasserrettung OÖ im Rückblick

34500 Einsatzstunden, 3 Lebensrettungen, 2 neue Einsatzboote und ein Sturm sind die Hauptpunkte der Bilanz der Österreichischen Wasserrettung in Oberösterreich. Insgesamt 34.500 ehrenamtliche Stunden leisteten die ca. 550 aktiven Mitglieder zwischen Anfang Oktober 2017 bis Ende September 2018 bei Einsätzen, Sicherungsleistungen, Ausbildungen und Jugendarbeit. Dabei konnten die WasserretterInnen 3 Menschen in höchster Gefahr beistehen, die wohl ohne diesen ehrenamtlichen Dienst den Aufenthalt...

  • 22.01.19
Freizeit

Österreichische Wasserrettung
LEBENSGEFAHR bei gefrorene Gewässer !

Aufgrund verschiedener Einflüsse kann das Eis eines Gewässers recht unterschiedliche stärken haben. Die wärme des Bodens, Strömungen, Zuflüsse, Quellen, Gasbläschen aus schlammigem Grund, oder Risse im Eis sind mögliche Ursachen dafür. Bereits bei geringer Belastung können solche Eisflächen einbrechen. Ein vereistes Gewässer sollte deshalb nur dann betreten werden, wenn absolut sicher ist, dass die Tragfähigkeit des Eises gegeben ist! Schnee ist ein schlechter Wärmeleiter und daher sind...

  • 21.01.19
Sport
Dietmar Stockinger holt zwei Goldene

Dietmar Stockinger ist Doppeleuropameister

EISENSTADT. Der ESU-Schwimmer Dietmar Stockinger holte sich im Slowenischen Kranj zweimal Gold bei der Masters EM. Mit Sensationszeiten sicherte er sich in spannenden Bewerben die Titel über 100 und 200 Meter Freisitl der Altersklasse der 35-39-Jährigen.

  • 12.09.18
Leute
8 Bilder

Wasserrettung - Canyoning für Neueinsteiger

Wasserrauschen und Grinsen! Verzückung über den hohen Wasserstand nach den vergangenen Tagen, herrschte am Samstag, den 30.6.2018. Eine über Bundeslandgrenzen reichende elfköpfige Wasserrettungsgruppe aus OÖ, Stmk und NÖ, schnupperte in die Grundlagen des Canyoning. Die Betreuung erfolgte durch einen Canyoning Guide und 2 Wildwasserretter, alle 3 Mitglieder der BRD/ÖWR Canyoningeinsatzgruppe OÖ. Gute Stimmung, außergewöhnliche Wassermengen im Graben und Spaß sowie Interesse an der...

  • 02.07.18
Freizeit
4 Bilder

ÖWR Österreichische Wasserrettung Steyr / Au-See

Defibrillator - Schulung der OS Steyr / Au-See Das Rettungsschwimmer-Team der Wasserrettung Steyr / Au-See trainierte für den Ernstfall. "Die Einsätze am und im Wasser werden leider immer mehr. Daher muss auch ein Rettungsschwimmer, nicht nur die Bergung und Rettung aus dem Wasser beherschen, sondern auch in Erste Hilfe top geschult sein" sagt Abschnittsleiter Dietmar Ramsner. Die Herstellerfirma schulte die freiwilligen Mitarbeiter der Wasserrettung vor Ort auf den neu angeschafften...

  • 26.06.18
Freizeit
2 Bilder

Canyoning Fortbildung Salzkammergut

Am Wochenende 23.06.2018 - 24.06.2018 fand, die von der Bergrettung Landesleitung OÖ organisierte, Koordinierung der Canyoning Einsatzgruppe in Bad Ischl statt. Bei der gemeinsamen Übung von Bergrettung und Wasserrettung wurden nicht nur vorhandene Fähigkeiten gefestigt, sondern auch neue Gerätschaften sowie Techniken erprobt. An diesem Wochenende lagen die Schwerpunkte auf der Arbeit mit Dyneema-Seilen, Seilbahnbau sowie das Setzen von notwendigen Verankerungspunkten. Das Samstag...

  • 25.06.18
Leute
15 Bilder

Ausbildung zum ÖWR Fließwasserretter in Steyr (27.04.2018- 29.04.2018)

In der Hand der Wildwasserkommission Oberösterreich lag die Organisation der diesjährigen Ausbildung zum Fließwasserretter. Auch Teilnehmer aus den Landesverbände Steiermark (1) und Wien (3) nahmen an dieser Ausbildung teil. Für 13 Rettungsschwimmer begann der 3 tätige Kurs mit der Ausrüstungskontrolle. Es wurde nicht nur die Vollständigkeit überprüft, sondern es folgte auch gleich die erste Querung der Enns, die unterhalb des Kraftwerks Garsten befindet. Beim darauffolgenden theoretischen...

  • 07.05.18
Lokales
5 Bilder

Jahreshauptversammlung der ÖWR Landesverband OÖ

24.03.2018 Ortsstellenleitertagung und Jahreshauptversammlung in Nußdorf am Attersee Gestärkt mit einem köstlichen Mittagessen unserer Jugendzentrumsbetreuerinnen starteten am Samstag zu Mittag der Landesvorstand und die OrtstellenleiterInnen die Ortstellenleitertagung. Während im Seminarraum noch aktuelle Themen und wichtige Schwerpunkte für die kommende Saison besprochen wurden, richteten fleißige Hände bereits den Speisesaal für die anschließende Jahreshauptversammlung am Abend. Bei...

  • 28.03.18
Sport
ÖWR
8 Bilder

Die ÖWR Rettungsschwimmer vom Steyr / Au-See suchen Deine Unterstützung

Ob im Rettungsschwimmen, beim Rettungstauchen, bei Schwimmkursen, Überwachungen, in der Katastrophenhilfe oder bei organisatorischen Aufgaben - ohne die oberösterreichweit aktiven ehrenamtlichen Rettungsschwimmer/innen wäre die Arbeit von der Wasserrettung undenkbar. Freiwillige HelferInnen sind eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Setze auch Du Deine Freizeit und Deine Talente sinnvoll ein, um anderen zu helfen. Die Wasserrettung ist dankbar für jeden neuen Rettungsschwimmer! Alle...

  • 07.02.18
Lokales

DANKSAGUNG !

Wir BEDANKEN und ganz herzlich bei der Firma HUEMER für die kostenlos Lackierung unseres Einsatzbuses. Ein großer DANK gebührt auch der Firma Toyota PUCHNER Steyr für die kostenlose Ausführung der technischen Arbeiten an unserem Bus. ÖWR Österreichische Wasserrettung

  • 29.11.17
Sport

24h Schwimmen Bad Radkersburg

450 SchwimmerInnen aus 8 Nationen, die ÖWR WASSERRETTUNG OÖ und auch internationale Schwimm-, Triathlon und Ironman Athleten, starteten am 4 - 5. November für den guten Zweck. 130.000 Längen (6500km) wurden geschwommen und somit 10 000 Euro für „Licht ins Dunkel“ gesammelt. Das Team der ÖWR Wasserrettung, Elisabeth Hann (Schärding), Andreas und Günther Wagner (Plesching), Rudolf Hauleitner (Steyr) und David Baumgartner (Plesching) konnten 52,3km zurücklegen (1046Längen). Drei...

  • 11.11.17
Leute
41 Bilder

Hochwasserübung für internationalen Einsatz - ÖWR Wasserrettung

„Jahrhunderthochwasser in Polen“ lautete die Alarmierung des Bundeswasserrettungszuges (BWRZ) der Österreichischen Wasserrettung (ÖWR), dem auch ein Trupp des Landesverbands Oberösterreich angehört. Gemeinsam mussten die Wasserretter aus ganz Österreich vom 22. bis 24. September 2017 im Übungsgebiet in Vorarlberg insgesamt 38 Szenarien abarbeiten, in denen 276 Personen, aber auch über 30 Tiere gerettet, geborgen und versorgt werden mussten. Der Trupp (Strömungsrettermodul mit Raftboot)...

  • 28.09.17
Lokales
8 Bilder

Weißwasser, Wehren und Rettungsmethoden

Steyr - ein Fließwassertag der Wasserrettung  (ÖWR) Ziel dieses Ausbildungstages war es, das Erfahrungspotential unserer Rettungsschwimmer um die besonderen Herausforderungen im Fließgewässer zu erweitern. In Steyr fanden wir dazu die optimalen Bedingen vor: Wehranlagen, guter Wasserstandpegel und Sonnenschein. Leider waren die Teilnahme bei diesem erstmaligen Schnuppertag mit 2 Personen sehr gering. Motiviert ließen sich unsere Wildwassergruppe aber nicht bremsen und so hatten...

  • 18.09.17
Lokales
5 Bilder

Floßbergung an der Haindlmühl-Wehr in Steyr

Um ein Floß zu bergen rückte die ÖWR Wasserrettung Steyr am 05.06.2017 aus. Unbekannte Täter ließen ein Floß, das bei der FH-Steyr bereits ans Ufer gebracht wurde, wieder ins Wasser gleiten. Das Floß blieb an der Wehranlage hängen und konnte dort von 2 Strömungsretter der ÖWR Steyr geborgen werden. Bericht und Bilder: Dietmar Ramsner

  • 06.06.17
Leute
4 Bilder

Große Einsatzübung der Wasserrettung am Hallstätter See

Steyr / Hallstatt, 20.05.2017 Am Samstag fand am Hallstätter See eine große Einsatzübung der Wasserrettung mit mehr als 80 TeilnehmerInnen und der Unterstützung eines Hubschraubers des Bundesheeres statt. Nach der Begrüßung durch Landeseinsatzleiter Gerhard Pucher und Landesleiter Dr. Gerald Berger wurden die zwei getrennten Einsatzszenarien besprochen. Für die TaucherInnen ging es anschließend in ihr Einsatzgebiet im Bereich / Hallstatt Lahn. Eine Personensuche in der...

  • 24.05.17
Lokales
4 Bilder

ÖWR - Fließwasserseminar mit der Sicherheitsakademie OÖ

Steyr, 11. und 12.05.2017: Über 40 zukünftige PolizistInnen, begleitet von erfahrenen Wildwasserrettern der Wasserrettung Oberösterreich, spürten in der Steyr die Kraft von Fließgewässern am eigenen Leib, um im Ernstfall die Situation besser einschätzen zu können. Wenn ein Mensch in einem fließenden Gewässer treibt, ist rasches Handeln nötig. Die Gefahren, die dabei durch Strömung und kalte Gewässertemperaturen auftreten, werden dabei oft unterschätzt. Was kann in diesen Momenten getan...

  • 15.05.17
Leute
Bergrettung / Wasserrettung

ÖWR Wasserrettung - Canyoningfortbildung

Am 06. Mai 2017 fand wieder eine Fortbildung der Canyoning Einsatzgruppe Oberösterreich im Raum Kremstal statt, bei der auch Canyoningretter der ÖWR Canyoningeinsatzgruppe Oberösterreich teilnahmen. Am Vormittag wurden in der Kletterhalle von Heli Steinmaßl verschiedenste Canyoning Basics, wie der Aufstieg am Seil wiederholt und vertieft und neue Techniken, wie der Bau eines erhöhten Standplatzes für eine Seilbahn, erlernt. Anschließend ging es in das Gebiet der Kampermauer, wo das vorher...

  • 09.05.17
Leute
27 Bilder

Ausbildungskurs zum ÖWR Wildwasserretter 2017 in Bad Goisern

Vom 27. April bis 1. Mai 2017 nahmen 9 Fließwasserretter aus den Landesverbänden Oberösterreich, Burgenland und Kärnten am Ausbildungskurs zum Wildwasserretter bei teils tief winterlichen Verhältnissen teil. Ziel dieser Ausbildung ist es, Rettungsschwimmer speziell für den Einsatz in schnell fließenden sowie stark strömenden Gewässern vorzubereiten. Im Kurs wurden neben den theoretischen Schwerpunkten den Kursteilnehmern insbesondere praktische Kenntnisse über verschiedene Bergetechniken,...

  • 02.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.