Dragoner

Beiträge zum Thema Dragoner

Das Traditionsregiment bei der Frühjahrsparade auf dem Linzer Hauptplatz.

Parade
Traditionsregiment marschiert zum Hauptplatz

Nach einem Jahr Pause marschiert das Linzer Traditionsregiment am Samstag wieder über die Landstraße. LINZ. Das Linzer k. u. k. Traditions-Dragonerregiment No. 7 "Herzog von Lothringen und Bar" unter seinem Kommandanten Johann Marian Eckhardt hält am Samstag, 4. September, eine Jubiläumsparade zum 30-jährigen Bestehens des Traditionsregiments ab. Ein Habsburger als EhrengastLos geht es um 14 Uhr vom Martin-Luther-Platz über die Landstraße zum Hauptplatz. Dort schließt die Parade mit dem...

  • Linz
  • Christian Diabl
Von links: Manfred Weickinger, Oberst i.Tr. Bund ehem. 4er Dragoner, 2. Pandurenhauptmann Jure Sain, 1. Pandurenhauptmann Vladimir Potnar und Harald Eggenberger Wachtmeister i.Tr. Bund ehem. 4er Dragoner.
1 1

Freundschaftsbesuch
4er Dragoner auf Besuch in Kroatien

Der Bund ehemaliger 4er Dragoner aus Wels war mit zwei Kameraden von 8. bis 10. März in Kroatien in der Stadt Požega zu Besuch. WELS. Der Traditionsverein trägt die Dragoneruniform in Erinnerung an die Kämpfe ihrer Urgroßväter gegen die Husaren, Kosaken und Französische Legionen und pflegt statt kriegerischen Gefechten freundschaftliche Kontakte zu verwandten Organisationen in Europa und darüber hinaus. Die Pflege der Freundschaft und der Kommunikation zwischen allen österreichischen und...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber

die blauen Dragoner - sie reiten wieder ....

die blauen Dragoner reiten wieder - auf der Papstwiese neben der Basilika Lorch/Enns am 30. Juni ab 14.30 Uhr Reit-Exerciervorführung nach dem Exercier-Reglement von 1898/99 Quadrillevorführung mit Damen im Seitsitzsattel stolze Pferde und bunte Uniformen der alten Monarchie und Europa, flotte Reitermärsche und Herren und Damen in historischen Kostümen Anläßlich der oö. Landesausstellung und 100. Regiments-Gedenktag Dragonerregiment Kaiser Ferdinand No.4 UEWHG Generalrapport 2018 Jahrestreffen...

  • Enns
  • Ulrike Haindrich
2

Kranzniederlegung Enns

Kranzniederlegung beim Denkmal Erzherzog Franz Ferdinand , letzter Regimentsinhaber des k. u.k.Dragonerregiment No.4 Kaiser Ferdiand

  • Linz-Land
  • Ulrike Haindrich

Reitvorführung CAI Golden Wheel Altenfelden des Dragonerregiment Nro. 4

Das Dragonerregiment Nro.4 wird anlässlich dem 26. jährigen internationalen Fahrturnier eine Reitvorführung darbieten. Exercieren zu Pferd nach dem alten k.u.k. Reglement in originalgetreuen Uniformen. Im Anschluss wird eine 8-er Quadrille im Damensattel dargeboten. Wann: 15.06.2017 19:00:00 Wo: CAI, 4121 Altenfelden auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Thomas Tschann
Die Mödlinger Traditionalisten, Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner und die Gemeinderäte Christoph Kny und Klaus Percig freuen sich auf das kaiserliche Spektakel am 10. Dezember.

Mödlinger Kaisertage mit Dragonerritt und Hofball

MÖDLING. Für einen weiteren Höhepunkt des Mödlinger Advents sorgen die Mödlinger Traditionsvereine. Am Samstag, den 10. Dezember kommen zunächst die beliebten Dragoner wieder nach Mödling. Die historischen Reiter mit ihren Uniformen aus der Zeit um 1900 bieten für Groß und Klein die Möglichkeit, einen Einblick in die Reitkunst der österreichischen Kavallerie zu erhalten. Am Samstag um 18 Uhr reiten die Dragoner beim nostalgischen Adventritt durch die Fußgängerzone. Zusätzlich ist auch das...

  • Mödling
  • Roland Weber
1

Dragoner ritten durch die Stadt

Historischer Adventritt in der Fußgängerzone MÖDLING. Am Samstag stand mit dem Adventritt der nächste Höhepunkt der Mödlinger Vorweihnachtszeit auf dem Programm. Zahlreiche BesucherInnen des Adventmarktes schauten der berittenen Truppe des k.u.k.-Dragoner-Regiments „Peja Sevic“ sowie den Mödlinger Traditions-Mobilisten zu, Michael Danzinger erklärte in seiner Ansprache den historischen Hintergrund des Adventrittes. Nach dem offiziellen Part standen die Dragoner für Fotowünsche der Gäste parat,...

  • Mödling
  • Roland Weber
Hauptplatz Enns
3

Friedensritt Enns - Artstetten 100 Jahrgedenken

Anläßlich des 100 sten Jahrestages des Attentats in Sarajewo mit der Ermordung des Thronfolgers Erzherzog Franz Ferdinand und Gattin Sophie reitet das k .u. k. Dragonerregiment Kaiser Ferdinand No.4 sowie andere Regimenter ca. 100 km mit 20 Reitern in originallgetreuen Uniformen vom Ennser Hauptplatz über die Ostarrichi Kaserne in Amstetten nach Schloß Artstetten mit Exercier vorführung und Sprungquadrille . Dieser Ritt mahnt und eint als Friedensritt im Gedenken an den Ausbruch des ersten...

  • Enns
  • Ulrike Haindrich
340Jahre Dragonerregiment 4 mit ungarischen Husaren (2012-Enns)
2

Friedensritt Gmunden - Krumau (11.-16.9.13)

Der Österr. Cavallerie-Verband hat sich zum Ziel gesetzt, neben seiner Traditionsarbeit auch friedensstiftende und völkerverbindende Maßnahmen zu setzen. Anl. der grenzüberschreitenden Landesausstellung "alte Spuren - neue Wege" werden ca. 20 Reiter in historischer k.u.k. Uniform samt Tross auf den Wegen der alten Salzstraße und Pferdeeisenbahn reiten. Allen Bürgermeistern der Mittags- und Nachtstationen des Marschregiments Krumau werden Friedesbotschaften des Landeshauptmanns von OÖ und...

  • Linz-Land
  • Ulrike Haindrich
Abreiten der Husaren vom Gelände des Hotels Carossa in Abersee / Zinkenbach.
2

Ungarische Husaren im Salzkammergut

BAD ISCHL. Annähernd tausend Kilometer Anreise mit „Ross und Wagen“ nahm auch heuer wieder eine Abordnung Husaren aus der ungarischen Tiefebene unter dem Kommando von Major Vencel und Major Robert in Kauf, um an den diesjährigen Kaiserfeierlichkeiten im Salzkammergut teilnehmen zu können. Dazu organisierte der Initiator, der Historiker und „Ehrenhusar“ Rupert Stummer von den Freunden Gödöllös von Bad Ischl in Zusammenarbeit mit Alfred Ertl vom Salzburger Dragoner Regiment Nr. 6, ein...

  • Salzkammergut
  • Felix Schifflhuber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.