Alles zum Thema Eberau

Beiträge zum Thema Eberau

Leute
ÖVP-Vertreter mit bemaltem Weinfass: Johann Weber, Johannes Hofbauer, Thomas Steiner, Christian Sagartz, Marianne Hackl, Alois Mondschein, Walter Temmel (von links).
3 Bilder

Schauplatz Eberau
ÖVP des Bezirks Güssing feierte Familienfest

Ins Gasthaus Buch nach Eberau strömten die Gäste zum Familienfest, das die ÖVP des Bezirks Güssing organisierte. Der Musikverein Eberau und Gerhard Mittl sorgten musikalisch für Unterhaltung. Die anwesenden Kinder bemalten ein Weinfass, das für einen guten Zweck versteigert wurde. Unter den Ehrengästen waren Landesparteiobmann Thomas Steiner und EU-Kandidat Christian Sagartz.

  • 08.05.19
Leute
Wetterfest eingepackt marschierten die Besucher von Keller zu Keller.
11 Bilder

Wein, Wasser, Wind, Wetter
Südburgenländischer "Weinfrühling" litt unter dem Wetter

Die kurzfristige Rückkehr des Winters passte dem "Weinfrühling" so gar nicht ins Konzept. Am Samstag war es der Regen, am Sonntag der Sturm und die Kälte, die zahlreiche mögliche Besucher davon abhielt, sich genießend von Weinkeller zu Weinkeller zu bewegen. Umso voller waren die Shuttle-Busse, die die Gäste aus Bad Tatzmannsdorf oder Stegersbach ins Pinkatal brachten. "Denen hat das Wetter nichts ausgemacht", freute sich Manfred Lendl, der im Weinmuseum Bildein ausschenkte. Von großem...

  • 07.05.19
Lokales
An die hundert weggeschmissene Flaschen und Dosen entdeckte Bernd Gratzl beim Laufen zwischen Eberau, Bildein, Kulm und Winten.
13 Bilder

Solo-Flurreinigung
"Mistiges" Resultat einer Pinkataler Laufrunde

Seine ganz persönliche, spontane Flurreinigung veranstaltete Bernd Gratzl. Bei seiner Laufrunde von Eberau über Bildein, Winten und Kulm entdeckte der Eberauer derart viel weggeschmissenen Müll, dass er sich zum Handeln entschloss. "Zu Hause angekommen setzte ich mich ins Auto und sammelte sämtlichen Abfall ein, den ich gefunden hatte. Dann habe ich ihn zu den Mülltonnen in Winten gebracht", erzählt Gratzl. Das traurige Ergebnis seiner Laufrunde: 40 Bierflaschen, 24 weitere Glasflaschen, 21...

  • 10.04.19
  •  1
Lokales
Ihre Einreichung für den burgenländischen Umweltpreis übergaben Schüler aus Eberau an Umweltlandesrätin Astrid Eisenkopf persönlich.
2 Bilder

Zustellung an Eisenkopf
NMS Eberau brachte Umwelt-Einreichung direkt ins Landhaus

Die Verleihung des burgenländischen Umweltpreises erfolgt zwar erst im Juni, aber die Kinder der Neuen Mittelschule Eberau haben ihre Einreichung sicherheitshalber gleich direkt im Landhaus in Eisenstadt abgegeben. Sie dient den Gedanken des Klimaschutzes und des Recyclings. In Kooperation mit einer Tischlerei wurden ein Gewächshaus, eine Couch und ein Tisch mit Sesseln gebaut. Außerdem wurde in der Schule ein Blumenbeet für Bienen und Insekten angelegt. Empfängerin der...

  • 03.04.19
Leute
Die Vernissage mit Bildern Holpers findet am Freitag, dem 30. März, statt.

Druckgraphiken und Zeichnungen
Renate Holpfer stellt im Kulturforum Eberau aus

Renate Holpfer ist nicht nur Geschäftsführerin des Vereins „Frauen für Frauen“ sondern auch bildende Künstlerin. Druckgraphiken und Zeichnungen der Olbendorferin sind ab Samstag, dem 30. März, im Kulturforum in Eberau zu sehen. Die Vernissage um 19.30 Uhr wird von Landtagspräsidentin Verena Dunst eröffnet, die Ausstellung selbst ist bis 28. April mittwochs bis sonntags von 16.00 bis 19.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

  • 27.03.19
Lokales
Die Spende überbrachten Vertreter der Café-Konditorei Crustulum, des Gasthauses Buch und der Bäckerei Gansfuß.

400 Euro dank ORF-Sendung
Eberauer Unternehmen unterstützen Kindergarten

Die ORF-Live-Sendung "Guten Morgen Österreich", die im November des Vorjahres in Eberau zu Gast war, machte sich für den Eberauer Kindergarten bezahlt. Die Besucher wurden damals nämlich gegen freie Spende von den heimischen Gastronomiebetrieben mit Speis und Trank versorgt. Die Verkaufssumme von 400 Euro übrgaben die Vertreter der Café-Konditorei Crustulum, des Gasthauses Buch und der Bäckerei Gansfuß nun dem Kindergarten.

  • 14.02.19
Wirtschaft
Horst Geider mit Werner Strobl (re.) und Rudolf Dömötör.

Für 30 Jahre Betriebstreue
Eberau: Dank an Tischler Horst Geider

Seit 30 Jahren arbeitet Horst Geider für die Tischlerei Dömötör-Strobl in Eberau. Für diese Betriebstreue überreichten ihm seine Chefs Werner Strobl und Rudolf Dömötör die Ehrenurkunde und die Jubiläumsmedaille der Wirtschaftskammer. Die Traditions-Möbeltischlerei besteht seit mehr als sieben Jahrzehnten und wird mittlerweile in der fünften Generation geführt.

  • 16.01.19
Leute
Weihnachtliche Musik erklingt am kommenden Wochenende in Strem (Bild), St. Martin an der Raab, Neuberg und Eberau.

In Strem, St. Martin/Raab, Neuberg, Eberau
Adventkonzerte stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Musikalisch gesehen bietet der Advent eine Vielzahl von Gelegenheiten, sich auf Weihnachten vorzufreuen. Der Singkreis Strem lädt zu seinem Adventsingen, das am Samstag, dem 8. Dezember, um 15.00 Uhr im Gasthaus Legath beginnt. Ebenfalls am Samstag bittet die Gemeinde St. Martin an der Raab zum Adventsingen in die Pfarrkirche. Ab 19.00 Uhr sind die Kinder der Volksschule St. Martin, die "Chornissen", der Grenzlandchor St. Martin sowie Solisten zu hören. Für Sonntag, den 9. Dezember,...

  • 03.12.18
  •  1
Leute
Die Uhudler Blues Band spielte bei "Guten Morgen Österreich"
10 Bilder

„Guten Morgen Österreich“ in Eberau

EBERAU. Die ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ war am 15.11. am Hauptplatz in Eberau zu Gast. Als Gäste im Studio und live vor Ort waren u.a. Paul und Ida Gludovatz, „Miss Burgenland“ Angelika Tuifel und Martin Weinek mit dabei. Musikalisch begleitete die Uhudler Blues Band die TV-Sendung.

  • 15.11.18
Sport
Domink Kahr traf zum 2:0 für Mühlgraben.
5 Bilder

Fußball 2. Liga Süd
Viel Licht und Schatten für Südvereine

Die Hinrunde der 2. Liga Süd gestaltete sich für die Südvereine sehr unterschiedlich. Auf der Sonnenseite stehen die ersten drei in der Tabelle - der SV Eberau, der SV Mühlgraben und der SV Güssing. Ernüchterung hat sich hingegen bei den Schlusslichtern dem SV Heiligenkreuz und dem SV Deutsch Kaltenbrunn eingestellt.  Team der Stunde Neben dem Winterkönig aus Eberau sticht vor allem die Mannschaft aus Mühlgraben hervor. Neben der bereits erwiesenen Heimstärke waren die Auswärtssiege der...

  • 12.11.18
Sport
12 Bilder

Fußball 2. Liga Süd
0:1 Niederlage gegen Jennersdorf trübte Eberauer Herbstmeisterfeier

Jennersdorf bleibt weiterhin der Angstgegner des SV Eberau. Eigentlich war alles für einen Erfolg angerichtet. Weil die Sportgemeinschaft Edelserpentin 0:2 gegen Olbendorf verlor, war Im Vorfeld bereits die Herbstmeisterschaft sicher. Daher wollte man auch im letzten Heimspiel vor der Winterpause einen Dreier einfahren und sich dazu gleichzeitig für das Cup-Aus revanchieren.  Unachtsamkeit sorgt für Tor Die erste Hälfte verlief für die Eberauer sehr vielversprechend. Hatten sie doch...

  • 05.11.18
Lokales
Neue Schilder: An sechs Übergängen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf dürfen Pkw und Motorräder nicht mehr die Grenze passieren.
2 Bilder

In den Bezirken Güssing und Jennersdorf
Sechs Grenzübergänge für Kfz tabu

Neue Schilder an vielen Grenzübergängen zu Ungarn weisen seit letzter Woche darauf hin, dass hier der Grenzübertritt nur noch zu Fuß, mit dem Rad oder Pferd erlaubt ist. 26 der 60 Grenzstationen im Burgenland dürfen nicht mehr mit Autos passiert werden. Fußgänger, Radfahrer, Reiter und Traktoren dürfen die kleinen Übergänge passieren. Motorrad- und Autofahrer müssen hingegen umkehren. Wer sich nicht daran hält, dem drohen laut Landespolizeidirektion Strafen von bis zu 2.180 Euro. Sechs...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Karsten Unger (3. von rechts) hat die Meisterprüfung geschafft, ebenso seine Kollegen Tamara Heißenberger, Roman Grafl, Florian Bauer und Markus Petz.

Karsten Unger hat's geschafft
Meisterbrief für Eberauer Maler/Tapezierer

Fünf Malern und Tapezierern hat die burgenländische Landesinnung unter Innungsmeister Jürgen Szerencsits ihre Meisterbriefe überreicht. Zu den Jungmeistern zählt auch Karsten Unger aus Eberau. Mit ihm absolvierten Tamara Heißenberger aus Landsee, Roman Grafl aus Schattendorf, Florian Bauer aus Steinbach und Markus Petz aus Tadten die Meisterprüfung.

  • 29.10.18
Sport
Der Stürmer Lukas Spirk führt burgenlandweit die Torschützenliste an.
4 Bilder

Fußball - 2. Liga Süd
Lukas Spirk vom SV Eberau baut weiter seine Führung in der Torschützenliste aus

Der SV Eberau hat wieder zugeschlagen. Dieses Mal hatte der SV Deutsch Kaltenbrunn rein gar nichts zu lachen, mussten sie doch mit einer 9:1 Klatsche im Gebäck nach Hause fahren.  Mit acht Siegen und einem Unentschieden sind die Eberauer das Team der Stunde. Man führt die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung vor Güssing an. Auch die Tor-Wertung kann sich mit 39 erzielten Treffern ruhig sehen lassen. Kein Tor-Geheimnis Mitverantwortlich für den Erfolg ist der Deutsch Tschantschendorfer...

  • 08.10.18
Lokales
Übergabe des Spendenschecks (von links): Bgm. Johann Weber, Patrick Miksits, Bluesvereins-Obmann Siegfried Flamisch, Dir. Hildegard Rath, Obmann-Stv. Franz Granitz, Josef Poller.
2 Bilder

Blues-Fans unterstützen das Josefinum Eberau mit 2.000 Euro

Eine Spende von 2.000 Euro übergab der Vorstand des Vereins „Pinkabluesfestival“ an die private Neue Mittelschule "Josefinum" in Eberau. Das Geld war der Reingewinn des heurigen Blues-Festivals, das Ende Juni im Hof des Schlosses Eberau über die Bühne ging. Obmann Siegfried Flamisch, sein Stellvertreter Franz Granitz und Josef Poller überreichten namens der Veranstalter den Spendenscheck an Direktorin Hildegard Rath. Mit dem Geld tätigt die Schule notwendige Investitionen in die...

  • 08.09.18
Motor & Mobilität
Die angebotenen Informationen über Elektroautos und die Probefahrten stießen auf großes Interesse.
3 Bilder

Eberau: Elektromobilität als Besuchermagnet

Eberau war der Schauplatz einer Informationsveranstaltung, bei der Photovoltaik und Elektromobilität im Mittelpunkt standen. Begleitend gab es eine E-Auto-Schau, bei der sich interessierte Besucher unterschiedliche Modelle ansehen und diese probefahren konnten. Veranstaltet wurde der Tag von den Gemeinden der Klima- und Energiemodellregion "Ökoenergieland". Das Interesse war groß, berichtet Organisator Joachim Hacker.

  • 07.09.18
Freizeit
Das Trio rund um Maija Karklina spielt am 8. September im Kulturforum in Eberau.
2 Bilder

Kammerkonzert mit dem „Karklina Trio“ in Eberau

EBERAU. Die litauische Pianistin Maija Karklina ist der Kopf des gleichnamigen Klaviertrios, das am Samstag, den 8. September, um 19.30 Uhr im Kulturforum Südburgenland in Eberau zu Gast ist. Klassische Musik soll jedem offen stehen. Deshalb kostet der Eintrittspreis mit 10 Euro nicht mehr als eine Kinokarte. Junge Musikgeneration Neben Maija Karklina besteht der Klangkörper aus dem Geiger Franz-Markus Siegert und der kroatischen Cellistin Lana Berakovic. 2010 in Graz gegründet hat das...

  • 21.08.18
Sport
Markus Pimpel (weiß) ist der Torschütze zum 0:2 Endstand
7 Bilder

In der 2. BFV-Cuprunde ging es heiß her

Die Hitze machte auch vor dem Fußball nicht Halt. Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen wurden die Anstoßzeiten vorsorglich in die Abendstunden gelegt. Das änderte aber nichts daran, dass die Partien hitzig und aufgeladen waren. Die aufgeladene Stimmung zeigte sich allem voran in der Partie Eberau gegen Jennersdorf. In der ersten Hälfte waren es vor allem die Gäste aus Jennersdorf, die mit aggressivem Zweikampfverhalten auffielen.  Das Heim-Team hatte zwar mehr Vorteile in Hälfte eins,...

  • 05.08.18
Leute
"Miss Burgenland" Angelika Tuifel (links) und ihre "Vize-Miss" Jennifer Malits laden ein.
2 Bilder

SV Eberau lädt zu dreitägiger Weinkost

Die Weinkost des Sportvereins Eberau am Freitag, dem 3. August, in der Halle Buch hat Promi-Charakter. Eröffnet wird die "Winzernacht in Tracht" nämlich um 20.00 Uhr von Angelika Tuifel, der amtierenden Miss Burgenland. Danach spielen der Musikverein Eberau und die "Grisus". Am Samstag wartet Gaudi beim Beachvolleyball- und Beachsoccer-Turnier sowie beim Beer-Pong. Heiß dürfte es auch bei der Disco-Partynacht mit DJ Ranger und DJ Dr. Curt zugehen. Der Eintritt ist frei. Seinen Abschluss...

  • 01.08.18
Leute
Lilli Kern war mit Herby & the Mudcats eine der Protagonistinnen.

Eberauer Blues-Nacht im Zeichen der Frauen

Bei der Blues-Nacht im Eberauer Schlossgarten spielten und sangen Frauen die Hauptrolle. Lilli Kern mit Herby & the Mudcats wusste mit kräftiger Stimme ebenso zu überzeugen wie Natascha Flamisch & die Bluescrackers, die Rocking Birds sowie Susanne Plahl & the Lightning Rod. Männlicherseits war die Uhudler-Bluesband zu hören, gemischtgeschlechtlicherseits das Güssinger Nachwuchs-Orchester Saxtrom. Der Reinerlös des Festivals geht an die Neue Mittelschule Josefinum in Eberau.

  • 04.07.18
Lokales
Die Wassererlebniswelt zwischen Gaas und Moschendorf bietet Angelika Tuifel viele Gelegenheiten zum sommerlichen Relaxen.
20 Bilder

Eberau: Wo die Miss Burgenland zu Hause ist

Angelika Tuifel, amtierende Miss Burgenland 2018, zeigt einige der schönsten Platzerl ihrer Heimatgemeinde. Seit Angelika Tuifel Ende April zur Miss Burgenland 2018 gekürt wurde, hat sich bei ihr einiges getan. Foto-Shootings, Interviews und Auftritte bei Veranstaltungen gehören nun zum Leben der 22-jährigen Studentin. Eines hat sich aber nicht geändert. "Ich studiere zwar in Wien, aber ich bin trotzdem möglichst jedes Wochenende daheim in Eberau", sagt die bodenständige Miss. Dort gibt es...

  • 21.06.18