Ehrendiplom

Beiträge zum Thema Ehrendiplom

Lokales
Matthias Huber und Dr. Katharina Huber-Walcher sind stolz auf ihren "Herzschlag".

Fleckvieh
Ehrendiplom für "Herzschlags" Züchter

Matthias Huber und seine Frau Dr. Katharina Huber-Walcher haben einen der international bekanntesten Fleckvieh-Zuchtstiere im Stall in Langkampfen stehen. RIED/LANGKAMPFEN (red). Im Rahmen der Rieder Messe erhielt Matthias Huber vom Madheushof in Langkampfen das Ehrendiplom für große züchterische Leistung – er ist Züchter des international bekannten Fleckviehstiers "Herzschlag". Der Zuchtstier wurde am 10. Juni 2014 auf dem Madheushof von Familie Huber in Langkampfen geboren, aufgrund seiner...

  • 05.09.19
Wirtschaft
Klaus Lackner (Obmann der WK Kitzbühel), Horst und Christian Kahlbacher bei der Übergabe des Ehrendiploms der Tiroler Wirtschaftskammer für 70 Jahre unternehmerische Tätigkeit.
3 Bilder

Kahlbacher mit Jubiläum
"Safety on the road" mit Kahlbacher

Von Kitzbühel in die ganze Welt: Kahlbacher Machinery GmbH feierte 70-Jahr-Jubiläum. KITZBÜHEL (niko). „Safety on the road“ ist seit dem Jahr 1949 das Motto von Kahlbacher Machinery, Komplettanbieter von Winterdienstgeräten, der im In- und Ausland für Qualität bekannt ist. Das 70-jährige Bestehen feierte das Kitzbüheler Unternehmen mit allen MitarbeiterInnen am 5. Juli bei einer gemütlichen Grillparty. FamilienunternehmenGegründet wurde das Unternehmen, das bis heute im Eigentum der...

  • 12.07.19
Wirtschaft
Bgm. Josef Dillersberger, Magdalena Rieder, Bgm. Martin Krumschnabel und Patrick Schönauer (v.l.) von der Wirtschaftskammer.

Ein-Personen-Unternehmen
Salon Marlene in Kufstein erhält Ehrung

KUFSTEIN (be). Die Schwoicherin Magdalena Rieder führt in Kufstein seit dreißig Jahren den Salon Marlene. Kürzlich wurde ihr dafür Dank und Anerkennung seitens der Wirtschaftskammer (WK) ausgesprochen. "Eigentlich könnte ich schon in Pension sein. Aber mir gefällt der Beruf sehr gut“, erklärte die Jubilarin den anwesenden Gästen. Höhen und Tiefen hat es immer wieder gegeben, doch letztlich überwiegen für Rieder die schönen Momente des Lebens. Patrick Schönauer von der WK Kufstein überreichte...

  • 18.02.19
Wirtschaft
WK-Geschäftsführer Peter Wachter, Verkaufsleiter Gernot Breitenberger, Wirtschaftsbund-Obfrau Barbara Schwaighofer, Christoph Morandell und Martin Hirner (v.l.).

Wirtschaftskammer
Ehrendiplom für 30 Jahre "Vinorama" in Wörgl

Weinversender "Vinorama" mit Sitz in Wörgl erhält Ehrendiplom der Wirtschaftskammer. WÖRGL (be). Zum dreißigjährigen Bestehen überreichte die Wirtschaftskammer vor kurzem dem Wörgler Weinversender "Vinorama" das Ehrendiplom. "Auf jeder Flasche musste der Name des Importeurs stehen, deshalb kamen ständig Anfragen an uns, wo man den Wein kaufen könne“, erklärte Christoph Morandell bei der Verleihung des Ehrendiploms der Wirtschaftskammer für die Morandell-Tochterfirma "Vinorama". Seit 1926...

  • 17.01.19
Leute
Die ehemalige Bürgermeisterin und Obfrau des Tourismusverbandes Söchau Emmy Schrott bekam für ihre besonderen Leistungen für den Tourismus im Kräuterdorf das Ehrendiplom für besonderes Engagement im Tourismus der Region verliehen.

Für Einsatz um Söchaus Tourismus
Internationale Auszeichnung für Emmy Schrott

SÖCHAU. Die ehemalige Bürgermeisterin und Obfrau des Tourismusverbandes Söchau Emmy Schrott erhielt im Rahmen der 51. Internationale Tourismusmesse in Novi Sad/Serbien das Ehrendiplom für besonderes Engagement im Tourismus der Region verliehen. Insgesamt wurden 70 Betriebe und Personen aus 20 Staaten ausgezeichnet. Durch das in Belgrad edierte Buch "Der Weg einer Bürgermeisterin" wurden die Verantalter der Tourismusmesse auf die Leistungen von KommR Emmy Schrott aufmerksam . Die 10-köpfige...

  • 16.11.18
Lokales
Drei Generationen Peintner: Laura, Viktor, Karin, Thomas, Lucas und Helga Peintner mit Spartenobmann Franz Jirka. (v.l.)

60 Jahre Konditorei Peintner in Innsbruck und Seefeld

Getreu dem Motto „Unsere Geschichte ist unser größter Erfolg“ feierte die Familie Peintner am 15. Juni 2018 auf den Tag genau die Eröffnung ihres ersten Geschäftes vor 60 Jahren. Mittlerweile sind drei Generationen Peintners im Betrieb aktiv und bieten ihren Gästen mit ihren Köstlichkeiten "gerne eine Insel im Alltag". Das süße Arrangement reicht von Eis und Frozen Yogurt über verschiedenste Torten bis hin zu Schokolade und Pralinen. Weit über die Tiroler Grenzen hinaus bekannt ist die...

  • 21.06.18
Wirtschaft
Ehrendiplom von Wolfgang Schonner (WK Kufstein) für Eva und Matthias Kreidl.
3 Bilder

Auszeichnung für 50 Jahre Firma Kreidl

KRAMSACH (be). Mit einem „Tag der offenen Tür“ feierte die Kramsacher Firma Kreidl kürzlich ihr 50-jähriges Firmenjubiläum. Von Seiten der Wirtschaftskammer wurde Matthias Kreidl das Ehrendiplom überreicht. WK-Obmann Stellvertreter Wolfgang Schonner sprach Dank und Anerkennung für die langjährige, erfolgreiche Unternehmertätigkeit aus. Mit seinem Partner Helmut Kugler übernahm Josef Kreidl 1968 den Rattenberger Betrieb Ghedina Heizung, doch schon rund drei Jahre später scheidet der Partner...

  • 20.06.18
Wirtschaft
Verleihung der Ehrenurkunde an die Familie Sailer : WK-Bezirksstellenleiter Otmar Ladner, Florian Sailer, Seniorchefin Irma Sailer, Dominik Sailer, Günther Sailer mit Agnes (v.l.).
2 Bilder

Firma Sailer feiert 50 Jahre

Das Jubiläumsfest mit Mitarbeiterehrungen wurde im Kühtaier Dorfstadl gefeiert. FLIEß/URGEN. Grund zum Feiern gab es kürzlich bei der Firma Sailer. Die Unternehmerfamilie Sailer betreibt nunmehr seit 50 Jahren sehr erfolgreich ihren Installationsbetrieb in Fließ/Urgen. Um diesen Anlass auch mit den Mitarbeitern gebührend zu begehen lud die Familie Sailer zur Jubiläumsfeier ein. Als Lokation diente der Kühtaier Dorfstadl. Seitens der Wirtschaftskammer Landeck stellte sich Bezirksstellenleiter...

  • 20.06.18
Wirtschaft
Franz Schlatter  hat als einer der ersten im Bezirk Landeck mit der Tuxer-Rasse begonnen.
3 Bilder

Ehrendiplom für Fließer Bergbauernbetrieb

Kürzlich hat der Zuchtbetrieb Schlatter Angelika aus Fließ eine der höchsten Auszeichnungen der österreichischen Rinderzucht erhalten. FLIEß. Das Ehrendiplom für die Tuxer Kuh „Arnika“ ist ein Ausdruck für eine hervorragende züchterische Arbeit, eine perfekte Tierbetreuung und  ist ein ehrlicher Beweis für nachhaltiges, bäuerliches Wirtschaften, bei dem das Tierwohl höchste Priorität hat. Die Kuh stammt aus eigener Nachzucht und ist am 15. Oktober 2001 geboren. Sie präsentiert sich nach wie vor...

  • 18.04.18
  •  1
Wirtschaft
WK-Obmann Martin Hirner, Christian Kinigadner, WB-Obfrau LA Barbara Schwaighofer (VP) und WK-Geschäftsführer Peter Wachter (v.l.).

"Ehrendiplom": Kinigadner feierte 70-Jahr-Jubiläum

WÖRGL (be). Maler und Anstreicher lautete das ursprüngliche Gewerbe, mit dem bei der Wörgler Firma Kinigadner die unternehmerische Tätigkeit begann. Heute heißt die Branche „Visuelle Kommunikation“ und beinhaltet Schildermalen, Plakate erstellen und dergleichen mehr. Die Wirtschaftskammer stellte sich zu diesem Jubiläum mit einem Ehrendiplom ein, das WK-Obmann Martin Hirner in den vergangenen Tagen überbrachte. Die Tiroler Traditionsunternehmen wurden bereits am 13. Oktober des vergangenen...

  • 12.01.18
Wirtschaft
Herbert Sparer, Kapeller Robert, Magdalena Müllauer, Herbert Sparer sen., Klaus Lackner (v. li.)

Firmen Jubiläum bei Auto Sparer

ST. JOHANN (red.). Das Autohaus Sparer in St. Johann darf sich heuer gleich über 3 langjährige Mitarbeiter freuen. Magdalena Müllauer 35 Jahre, Hugo Aschaber 25 Jahre und Robert Kapeller 15 Jahre. Bei einem Besuch von Herrn Exenberger und Herrn Lackner von der Wirtschaftskammer wurde den Jubliaren das goldene, silberne sowie das bronzene Ehrendiplom überreicht. Herbert Sparer möchte sich bei seinen langjährigen Mitarbeitern für die Loyalität zum Unternehmen und ihren Einsatz herzlich...

  • 07.10.16
Wirtschaft
Peter Wachter, Hannes Grissemann und Martin Hirner vor dem Ehrendiplom der Wirtschaftskammer.

50 Jahre Maschinenbau Grissemann – Ehrendiplom für Unternehmer

KUFSTEIN (be). Zum Jubiläum der Kufsteiner Firma Grissemann haben sich WK-Obmann Martin Hirner und Geschäftsführer Peter Wachter als Gratulanten eingestellt. Seit 1992 führt Hannes Grissemann das Unternehmen, doch die Anfänge des Familienbetriebs gehen 250 Jahre zurück, als man im Tiroler Oberland bereits eine Huf- und Wagenschmiede gegründet hat. Hannes Grissemann hat das Unternehmen vor allem technisch weiter entwickelt und so kann er heute hochwertige Arbeitsplätze bieten. Er ist zudem...

  • 26.03.16
Wirtschaft

Penzinghof-Mitarbeiter erhielten Ehrendiplome

OBERNDORF. Einen besonderen Abend bescherten die Penzinghof-Chefleute ihren langjährigen treuen Mitarbeitern, wobei sich Wirtschaftskammer-Obmann mit Ehrendiplomen einstellte. Geehrt wurden Erika Walder für 25 Jahre, Brigitte Wopfner für 26 Jahre, Katrin Aigner und Silvia Dürger für jew. 15 Jahre; Ehrungen gab es zudem für Maresi Bachler (8 J.), Annett Just (10 J.) und Margit Lechner (12 J.).

  • 29.07.15
Leute
Karl Scheiber, Gerhard Harter und Gerald Schmidt (Bildmitte) mit Helmut Krenn (rechts) mit dem Kalsdorfer Gemeindevorstand Ursula Rauch, Manfred Komericky und Christian Konrad.
15 Bilder

Kalsdorf: Land ehrt Gemeindefunktionäre

Auszeichnung für Kalsdorfer Gemeindefunktionäre: Für besondere Verdienste um das Wohl der Bevölkerung überreichte Dr. Helmut Krenn für das Land Steiermark Ehrendiplome an Vzbgm. i.R. Gerhard Harter, GK i.R. Karl Scheiber und Gerald Schmidt. Bgm. Ursula Rauch dankte den Geehrten für die Mitgestaltung von Kalsdorf. Alle drei Kommunalpolitiker gehören dem neuen Gemeinderat nicht mehr an, sie haben ihre Ämter in jüngere Hände gelegt.

  • 26.07.15
  •  1
Leute

Wirtschaftskammer verlieh Ehrendiplom an Andreas Haas

NEUSTIFT (cia). Eine besondere Ehrung ist Andreas Haas in der Vorwoche verliehen worden. Die Anerkennung erhielt er für seine für seine langjährige Tätigkeit als Tourismusverbandsobmann sowie auch für 40 Jahre ununterbrochene Tätigkeit als Vizepräsident der Stubaier Gletscherbahnen und viele andere ehrenamtliche Funktionen für die Stubaier Tourismuswirtschaft. Wirtschaftskammer-Direktor Horst Wallner überreichte dem Stubaier ein Ehrendiplom.

  • 30.05.15
Wirtschaft
WK-Obmann Martin Hirner (li.) und WK-Geschäftsführer Peter Wachter (re.) bedankten sich bei Walter und Annelies Klingler.

Seit 50 Jahren selbstständig

WÖRGL (be). Als Viehhändler hat Walter Klingler 1963 den Betrieb von seinem Vater übernommen und seither recht erfolgreich geführt. Am 7. Mai erhielt er dafür das Ehrendiplom der Wirtschaftskammer überreicht. „Anfangs haben wir fast ausschließlich Kühe zum Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien geliefert“, erzählt Klingler. Dort dienten sie ausschließlich der Milchproduktion, zum Schlachten wurden sie wieder nach Tirol gebracht. 1988 war die Firma Klingler der erste und einzige Betrieb, der...

  • 15.05.15
Wirtschaft
Peter Wachter, Johann und Olga Guggenberger, Andreas Mader, Martin Hirner und Angelika Guggenberger (v. l.).

Ehrendiplom für Sagzahnschmied

KRAMSACH (be). Seit über 40 Jahre sind Olga und Hans Guggenberger selbständig, von Seiten der Wirtschaftskammer wurden sie dafür kürzlich mit einem Ehrendiplom ausgezeichnet. In vierter Generation wird die Sagzahnschmiede in Kramsach von den Guggenbergers betrieben. „Tirol ist die Hochburg der Kunstschlosser“, ist der Seniorchef überzeugt, der auch acht Jahre lang im Vorstand der Steinmetze in der Kammer tätig war. Er gibt zu bedenken, dass im Bereich der Schmiede eine Stunde in der Woche für...

  • 09.02.15
Wirtschaft
WK-Bezirksobmann Anton Prantauer, KommR Erwin Bouvier mit dem Ehrendiplom der WKT und Gattin Herta (v. l.).

Auszeichnung für KommR Erwin Bouvier

ZAMS. Für seine langjährige verdienstvolle unternehmerische Tätigkeit wurde KommR Erwin Bouvier kürzlich mit dem Ehrendiplom der Wirtschaftskammer Tirol ausgezeichnet. Bezirksobmann Anton Prantauer überreichte dem Seniorchef der Firma Luzian Bouvier in feierlichem Rahmen die besondere Auszeichnung der Wirtschaftskammer Tirol. „KommR Erwin Bouvier hat wesentlich zum Erfolg des renommierten Familien- und Traditionsbetriebes beigetragen. Heute wird die Firma Luzian Bouvier Haustechnik & Fliesen...

  • 08.01.15
Leute
28 Bilder

Schmiede feierte bei Galaabend

Zahlreiche Gratulanten beim 30-jährigen Jubiläum der Edelschmiede WAIDRING (bp). Die D&S Edelschmiede beging ihr 30-jähriges Jubiläum mit einem „Tag der offenen Tür“ und einem abendlichen Festakt. Innungsmeister Johann Grissemann überreichte Hans und Stefan Schwentner ein Ehrendiplom. Bereits 18 Lehrlinge wurden in der Edelschmiede ausgebildet. „Wir haben als Zwei-Mann-Betrieb begonnen und sind dank unserer Lehrlinge stetig gewachsen“, erklärt Hans Schwentner stolz. Klaus Lackner und...

  • 12.05.14
Wirtschaft
Bundesinnungsmeister Manfred Judex, Tapezierer-Landesinnungsmeister Markus
Berger, Norbert Gritsch und Spartenobmann KommR Georg Steixner (v. l.).

Tirols Tapezierer ehrten Jubilare

Ehrendiplom der WKT für Norbert Gritsch und Goldene Ehrennadel für Markus Berger ZAMS/PRUTZ. Im Rahmen der diesjährigen Fachgruppentagung der Maler und Tapezierer im Parkhotel Hall konnten Spartenobmann KR Georg Steixner und Tapezierer-Innungsmeister Markus Berger einigen Jubilaren zu hochkarätigen Betriebsjubiläen gratulieren. Aus dem Bezirk Landeck konnte sich Norbert Gritsch über das Ehrendiplom der Wirtschaftskammer Tirol für seine 35-jährige Betriebsführung (Gritsch Raumausstattung,...

  • 16.10.13
Wirtschaft
WK-Obmann Klaus Lackner, Elisabeth und Hans Gansterer, WK-Vizepräs. Hansjörg Schelling, neuer Chef Herbert Klenk.

Das WK-Ehrendiplom erhalten

Die Wirtschaftskammer ehrte den Kirchberger Hans Gansterer KITZBÜHEL/KIRCHBERG (eno). Im Rahmen einer Firmenfeier erhielt der Kirchberger Unternehmer Hans Gansterer von WK-Obmann Klaus Lackner für 30 Jahre als selbstständiger Elektrotechniker das „Ehrendiplom der Kammer“ überreicht. Gansterer hatte 1980 mit seiner Gattin Elisabeth ein Elektroinstallationsunternehmen in Kirchberg gegründet. Mit viel Einsatz, Fleiß und Fachkompetenz baute er seinen Betrieb auf. Besonderen Wert legte Gansterer...

  • 30.08.11
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.